Ergebnis 1 bis 12 von 12
Übersicht der abgegebenen Danke5x Danke
  • 2 Beitrag von MatAlSch
  • 1 Beitrag von MatAlSch
  • 1 Beitrag von DanielSB
  • 1 Beitrag von spocky83

Thema: BRG bei Best Western

  1. #1
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2018
    Beiträge
    146

    Standard BRG bei Best Western

    ANZEIGE
    Hat schon jemand Erfahrung mit BRG bei Best Western? Ich muss gerade 2 Hotels der Marke an der australischen Ostküste buchen, da dort kaum vernünftige Hotels mit Frühstück gibt. Mit dem öffentlich zugänglichen Gutscheincode einer Seite bekomme ich bei ebookers.de 12% Rabatt. Hat man denn eine Chance BRG damit durchzuboxen? 100 Dollar Gutschein kann man auch für die Bezahlung derselbem Übernachtung vor Ort verwenden oder verstehe ich das falsch?

    P. S. : anscheinend gilt die BRG nur für Nordamerika
    Geändert von SerBer (16.11.2019 um 06:29 Uhr)

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    11.11.2012
    Beiträge
    920

    Standard

    Selbst in den USA habe ich das nicht geschafft. Es ging um ein Hotel in Kalifornien und man hat mich darauf hingewiesen, dass es eine günstigere Rate gibt, als bei meinem Vergleichsangebot. Leider ist diese aber nicht stornierbar gewesen und mein Angebot schon ( das wollte ich ja auch). Meine Argumentation hat sie nicht weiter gekümmert...

  3. #3
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    51

    Standard

    Vor 3 Tagen ein BW Hotel in Seoul über Bestwestern direkt gebucht. (flexible Rate)
    Der Vergleichspreis bei booking.com lag bei ca. der Hälfte.
    BRG Claim eingereicht und gestern die Bestätigung erhalten, dass der Preis angepasst wurde und nach der Übernachtung ein 100US-$ Wertgutschein verschickt wird.
    Bei mir hat es also geklappt.
    jotxl und johnny_who sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2018
    Beiträge
    146

    Standard

    Zitat Zitat von MatAlSch Beitrag anzeigen
    Vor 3 Tagen ein BW Hotel in Seoul über Bestwestern direkt gebucht. (flexible Rate)
    Der Vergleichspreis bei booking.com lag bei ca. der Hälfte.
    BRG Claim eingereicht und gestern die Bestätigung erhalten, dass der Preis angepasst wurde und nach der Übernachtung ein 100US-$ Wertgutschein verschickt wird.
    Bei mir hat es also geklappt.
    Ist das deine erste BRG bei BW?

  5. #5
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    51

    Standard

    Ja, war das erste mal...

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2017
    Beiträge
    262

    Standard

    Sind die Wertgutscheine personalisiert oder übertragbar?

  7. #7
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    29.08.2011
    Beiträge
    51

    Standard

    Ich vermute übertragbar. Man bekommt eine 21 stellige Card No. und eine 4 stellige PIN. Bei Expiry Date heißt es "none".
    Allerdings bislang noch nicht eingelöst...
    DanielSB sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2017
    Beiträge
    262

    Standard

    Lustiger Laden. Als Antwort auf mein Antrag kam ein Preisvergleich von BW Preis netto vs. den Expedia Preis brutto, womit sie günstiger wären :-)

    Hier geht man wohl davon aus, dass die Kunden doof sind.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.12.2014
    Ort
    MUC, BSL
    Beiträge
    2.604

    Standard

    Die BRG von BW ist ein kompletter Witz, die spinnen sich immer wieder irgendwelche haarsträubenden Argumentationsketten zusammen um aus der Nummer rauszukommen.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.05.2017
    Beiträge
    262

    Standard

    Dann sollen sie solch ein System nicht anbieten.
    Naja, Reservierung hab ich jetzt storniert und via Expedia neu gebucht. Auf die Statusbenefits (die gibts eh kaum) verzicht ich dann gerne.
    KevinHD sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.12.2014
    Ort
    MUC, BSL
    Beiträge
    2.604

    Standard

    Ist halt ein billiger Marketingtrick für die Amerikaner weil viele irgendwie der Auffassung sind, dass ihnen der Pimmel abfällt wenn sie via OTA buchen...
    DanielSB sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.09.2014
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.544

    Standard

    Zitat Zitat von DanielSB Beitrag anzeigen
    Dann sollen sie solch ein System nicht anbieten.
    Naja, Reservierung hab ich jetzt storniert und via Expedia neu gebucht. Auf die Statusbenefits (die gibts eh kaum) verzicht ich dann gerne.
    Hab' bei BW auch schon Benefits bekommen trotz OTA-Buchung.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •