Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 21 bis 37 von 37

Thema: Scandic Friends

  1. #21
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    BRE
    Beiträge
    3.636

    Standard

    ANZEIGE
    5 x 2.000 + 5 x 2.300 = 21.200 Punkte.

    Eine Bonusnacht im Scandic Sandefjord kostet 10.000 Punkte.

    Ich verweise auf meine in #5 vorgestellte Strategie, dass Scandic Friends zwei Bonusnächte auf zehn bezahlte Übernachtungen ermöglicht, wenn man die Bonusnächte in einem Hotel der niedrigsten Punktekategorie bucht.
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.
    2015: LHR (LH) GDN (LH) ARN (KL) AES (KL) TRD (KL) OSL (KL) CGK (KL) KUL (KL) ARN (KL/LH) SVG (KL)
    2016: LHR (KL) TRD (KL) LHR (KL) TRF (KL) IST (KL) CPH (KL) GOT (KL) AMS (KL)
    2017: STR (AB/EW) ABZ (KL) LCY/LHR (KL) ATH (KL) SKG (A3/EL) AXD (OA) STR (4U) OSL (KL) LCY/LHR (KL) BLL (KL) BLL (KL/LH) AMS (KL)
    2018: habe was gebucht, aber das steht hier noch nicht

  2. #22
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    BRE
    Beiträge
    3.636

    Standard

    Scandic hat den Internetauftritt überarbeitet.

    Es gibt jetzt auch eine BRG:
    https://www.scandichotels.de/immer-b...tpreisgarantie

    Im Profil für Scandic Friends-Mitglieder werden jetzt auf einer Seite angezeigt:

    - Punktestand
    - anrechnungsfähige Nächte in den letzten 12 Monaten
    - zukünftige Buchungen
    - Ablaufdaten der Punkte
    - vorherige Transaktionen

    Die Ablaufdaten sind nicht für den gesamten Punktebestand identisch, sondern können variieren, da sie an die Punktegenerierung gebunden sind (daher bei mir aktuell: 1.200 Punkte zum 31.12.2018 und 4.600 Punkte zum 31.12.2019).

    Bei den vorherigen Transaktionen wird die Einlösung von Punkten nicht aufgeführt. Andererseits ergibt sie sich daraus, dass die Einlösung als zukünftige Buchung erscheint. Es gibt keinen Kontoauszug mehr. Da die Bepunktung bei Scandic Friends nicht umsatzbasiert ist, sehe ich den Verzicht auf einen Kontoauszug nicht als problematisch an.
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.
    2015: LHR (LH) GDN (LH) ARN (KL) AES (KL) TRD (KL) OSL (KL) CGK (KL) KUL (KL) ARN (KL/LH) SVG (KL)
    2016: LHR (KL) TRD (KL) LHR (KL) TRF (KL) IST (KL) CPH (KL) GOT (KL) AMS (KL)
    2017: STR (AB/EW) ABZ (KL) LCY/LHR (KL) ATH (KL) SKG (A3/EL) AXD (OA) STR (4U) OSL (KL) LCY/LHR (KL) BLL (KL) BLL (KL/LH) AMS (KL)
    2018: habe was gebucht, aber das steht hier noch nicht

  3. #23
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2011
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    421

    Standard

    Kann sein, dass ich wirklich blind bin, aber wo findest Du die Auflistung der zukünftigen Buchungen? Auf der neuen Webseite finde ich diese nämlich in meinem Profil nicht mehr, nur die Option "Buchung ansehen / ändern", aber dies nutzt ja nicht wirklich etwas, da man den Buchungscode usw. eingeben muss.

  4. #24
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    BRE
    Beiträge
    3.636

    Standard

    Bei mir erscheint nach Login auf scandichotels.de und dann Klick auf "[Vorname], xxxx Punkte" oder "Mein Profil" dies:

    scandic.jpg
    alexanderxl und Noerch sagen Danke für diesen Beitrag.
    2015: LHR (LH) GDN (LH) ARN (KL) AES (KL) TRD (KL) OSL (KL) CGK (KL) KUL (KL) ARN (KL/LH) SVG (KL)
    2016: LHR (KL) TRD (KL) LHR (KL) TRF (KL) IST (KL) CPH (KL) GOT (KL) AMS (KL)
    2017: STR (AB/EW) ABZ (KL) LCY/LHR (KL) ATH (KL) SKG (A3/EL) AXD (OA) STR (4U) OSL (KL) LCY/LHR (KL) BLL (KL) BLL (KL/LH) AMS (KL)
    2018: habe was gebucht, aber das steht hier noch nicht

  5. #25
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2011
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    421

    Standard

    Scandic.JPG

    Bei mir komischerweise nicht... Finde es echt ätzend, dass mir keine zukünftigen Buchungen angezeigt werden...

  6. #26
    Erfahrenes Mitglied Avatar von crobunj
    Registriert seit
    07.08.2015
    Ort
    DUS
    Beiträge
    2.295
    ChefAnimateur sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #27
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.11.2012
    Ort
    BRE/DRS/HAM
    Beiträge
    724

    Standard

    Hier ging der Wechsel unter 48h von statten! Dann werde ich meinen alten Kollegen demnächst mal einen Besuch abstatten.

  8. #28
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    BRE
    Beiträge
    3.636

    Standard

    Zitat Zitat von meilenfreund Beitrag anzeigen
    Zwei Bonusnächte im Scandic Sandefjord in 2016 sind bereits gebucht.
    Der Vollständigkeit halber:

    Die o.a. Buchung fiel dem landesweiten Hotelstreik im Mai zum Opfer. Wegen zwischenzeitlicher weiterer Bezahlnächte habe ich eine neue Buchung mit drei Bonusnächten getätigt, die durch das Hotel von Standard auf Superior upgegraded wurde. Dies in einem relativ neuen Trakt (Baujahr 2013, wenn ich das richtig gelesen/verstanden habe).

    Nach der - wie in #1 dargestellt - von der Systematik anderer Programme abweichenden Punktevergabe waren für die drei Bonusnächte 14 Bezahlnächte erforderlich (tatsächlicher Stand: 17 Bezahlnächte seit 05/2015).
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.
    2015: LHR (LH) GDN (LH) ARN (KL) AES (KL) TRD (KL) OSL (KL) CGK (KL) KUL (KL) ARN (KL/LH) SVG (KL)
    2016: LHR (KL) TRD (KL) LHR (KL) TRF (KL) IST (KL) CPH (KL) GOT (KL) AMS (KL)
    2017: STR (AB/EW) ABZ (KL) LCY/LHR (KL) ATH (KL) SKG (A3/EL) AXD (OA) STR (4U) OSL (KL) LCY/LHR (KL) BLL (KL) BLL (KL/LH) AMS (KL)
    2018: habe was gebucht, aber das steht hier noch nicht

  9. #29
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    BRE
    Beiträge
    3.636

    Standard

    Aktuelle Liste der für eine Bonusnacht erforderlichen Punkte:

    https://www.scandichotels.de/scandic...+einl%c3%b6sen
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.
    2015: LHR (LH) GDN (LH) ARN (KL) AES (KL) TRD (KL) OSL (KL) CGK (KL) KUL (KL) ARN (KL/LH) SVG (KL)
    2016: LHR (KL) TRD (KL) LHR (KL) TRF (KL) IST (KL) CPH (KL) GOT (KL) AMS (KL)
    2017: STR (AB/EW) ABZ (KL) LCY/LHR (KL) ATH (KL) SKG (A3/EL) AXD (OA) STR (4U) OSL (KL) LCY/LHR (KL) BLL (KL) BLL (KL/LH) AMS (KL)
    2018: habe was gebucht, aber das steht hier noch nicht

  10. #30
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    BRE
    Beiträge
    3.636

    Standard

    Scandic Friends hat 2.000.000 Teilnehmer erreicht:

    Scandic Friends celebrates two million members
    2015: LHR (LH) GDN (LH) ARN (KL) AES (KL) TRD (KL) OSL (KL) CGK (KL) KUL (KL) ARN (KL/LH) SVG (KL)
    2016: LHR (KL) TRD (KL) LHR (KL) TRF (KL) IST (KL) CPH (KL) GOT (KL) AMS (KL)
    2017: STR (AB/EW) ABZ (KL) LCY/LHR (KL) ATH (KL) SKG (A3/EL) AXD (OA) STR (4U) OSL (KL) LCY/LHR (KL) BLL (KL) BLL (KL/LH) AMS (KL)
    2018: habe was gebucht, aber das steht hier noch nicht

  11. #31
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    BRE
    Beiträge
    3.636

    Standard

    Lokales Angebot in Oslo: Im Scandic Karl Johan gibt es ein Abendbuffet, das für Scandic Friends-Mitglieder statt 195 NOK nur 150 NOK kostet. Zur Bezahlung können auch die Voucher aus anderen Scandic-Hotels verwendet werden.

    Mit dem aktuellen Aufenthalt werden wieder 30.000 Punkte voll sein. Am Wochenende werde ich die hier schon gezeigte Auswertung hinsichtlich Durchschnittspreis pro Nacht und Ertrag (Bonusnächte) mal aktualisieren und hier vorstellen.
    alexanderxl und crobunj sagen Danke für diesen Beitrag.
    2015: LHR (LH) GDN (LH) ARN (KL) AES (KL) TRD (KL) OSL (KL) CGK (KL) KUL (KL) ARN (KL/LH) SVG (KL)
    2016: LHR (KL) TRD (KL) LHR (KL) TRF (KL) IST (KL) CPH (KL) GOT (KL) AMS (KL)
    2017: STR (AB/EW) ABZ (KL) LCY/LHR (KL) ATH (KL) SKG (A3/EL) AXD (OA) STR (4U) OSL (KL) LCY/LHR (KL) BLL (KL) BLL (KL/LH) AMS (KL)
    2018: habe was gebucht, aber das steht hier noch nicht

  12. #32
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    BRE
    Beiträge
    3.636

    Standard

    Meine aktuelle Bilanz bei Scandic sieht wie folgt aus:

    Ich komme auf 26 Bezahlnächte (seit 05/2015) mit einem Durchschnittspreis von 93 EUR. Diese verteilen sich auf 10 Stays (6 x Norwegen, 3 x Deutschland, 1 x Schweden). Das in den deutschen Scandic-Hotels separat zu zahlende Frühstück ist in den Durchschnittspreis nicht eingerechnet. Gebuchte Kategorien waren 1 x Economy (Upgrade nach Standard erhalten), 8 x Standard (davon 1 x „Quasi“-Upgrade, siehe unten beim Scandic Potsdamer Platz), 1 x Superior.

    Über Scandic Friends kommen neben dem Rabatt auf Speisen am Wochenende hinzu:

    • 23 Voucher zu je 5 EUR / 50 NOK / 50 SEK; ab erstem Stay als 2nd Floor, Voucher wurden auch beim Bonusaufenthalt im Scandic Sandefjord ausgegeben
    • 3 Bonusnächte im Scandic Sandefjord verbracht, gebucht Standard, erhalten Superior
    • aktuell wieder 30.000 Punkte erreicht, also erneut 3 Bonusnächte zu je 10.000 Punkten einlösbar (da ich bei zwei Aufenthalten für irgendwas zusätzliche Punkte erhalten habe, habe ich sogar eine Bezahlnacht gespart)


    Das ergibt 6 Bonusnächte auf 26 Bezahlnächte.

    Auch hier der Vollständigkeit halber Anmerkungen zu besuchten Hotels im Anschluss an #19:

    Scandic Bakklandet (Trondheim)

    Der Aufenthalt fiel in den Streik in der norwegischen Hotelbranche im April/Mail 2016. Ich war aus dem deswegen geschlossenen Scandic Solsiden dorthin umgebucht worden. Daher nur Betrieb auf Sparflamme und wegen der Sondersituation kein allgemeinen Aussagen zu diesem Hotel möglich.

    Scandic Rubinen (Göteborg)

    Zentrale Lage. Beim Frühstück gab es einen Riesen-Auswahl, leider war der Bereich völlig überlaufen. Das Haus ist auch in den unteren Zimmerkategorien und in Relation zu den Zimmergrößen relativ teuer. Es gibt sogar eine Kategorie „Cabin“, dahinter verbergen sich innenliegende Zimmer. Ich erhielt erfreulicherweise ein Upgrade von Economy auf Standard. Das Hotel hat eine schöne Bar, die wohnzimmerartig eingerichtet ist.

    Scandic Potsdamer Platz

    Ich hatte dort gerade den dritten Aufenthalt seit 03/2016. Die Mitarbeiter an der Rezeption können das anscheinend nicht sehen, da ich gefragt wurde, ob ich zum ersten Mal dort sei. Ich erhielt ein Zimmer mit Balkon in der 6. Etage. Als ich auf den Flur kam, wunderte ich mich, dass die Zimmertüren sehr weit voneinander entfernt waren (was die Hoffnung auf ein Upgrade nährte). Beim Betreten des Zimmers war ich erstmal einen Moment verwundert, da die Tür quasi neben dem Bett liegt. Des Rätsels Lösung: diese Zimmer sind waagerecht zur Hausfront angeordnet. Beim Blick nach draußen bemerkte ich dann den großen, entlang des gesamten Zimmers verlaufenden Balkon. Ich habe es oben als „Quasi“-Upgrade bezeichnet, da die Zimmer mit Balkon bei der Buchung nicht gesondert auswählbar sind, außerdem hatte das Zimmer, obwohl nicht als Superior-Zimmer gekennzeichnet, einen Wasserkocher, den es bei Scandic an sich erst ab Superior gibt.

    Das Frühstück bereitete leider nur bedingt Freude, da der Bereich völlig überlaufen war. Das Angebot entspricht auch nicht dem in skandinavischen Scandic-Hotels bzw. wurde nach meiner Erinnerung zurückgefahren: kein geräucherter Lachs, keine Shots, keine Smoothies, kein/e Muffins/Plundergebäck.

    Die Bar gefällt: aufmerksame Mitarbeiter, außerdem gibt es auch einen großen Balkon.

    Scandic Grensen (Oslo)

    Zentrale Lage im Stadtzentrum in Höhe Stortinget. An der Zimmergröße wird bei Tripadvisor zum Teil herumgemäkelt. Das ist insofern berechtigt, dass es keine Ablagefläche für aus dem Koffer entnommene Kleidung gibt, nur Haken an der Wand. Andererseits muss man auch sagen, dass Scandic bei der Buchung in der Zimmerauswahl die Quadratmeter angibt, so dass auch jemand, der nicht damit vertraut ist, dass Zimmer in skandinavischen Hotels deutlicher kleiner sein können als aus anderen Ländern bekannt, nicht sagen kann, dass jetzt aber irgendwie doof ist. Beim Check-in wurde auf das Abendbuffet im Scandic Karl Johan hingewiesen (durch Aushänge wird das nur in norwegischer Sprache beworben). Es gab ein IT-Problem beim Ausdrucken der Voucher, die Mitarbeiterin konnte erst keinen ausdrucken, dann mit Hilfe eines Kollegen 2 von 3, den letzten konnte ich dann am nächsten Morgen in Empfang nehmen.
    El_Duderito, alexanderxl und tosc sagen Danke für diesen Beitrag.
    2015: LHR (LH) GDN (LH) ARN (KL) AES (KL) TRD (KL) OSL (KL) CGK (KL) KUL (KL) ARN (KL/LH) SVG (KL)
    2016: LHR (KL) TRD (KL) LHR (KL) TRF (KL) IST (KL) CPH (KL) GOT (KL) AMS (KL)
    2017: STR (AB/EW) ABZ (KL) LCY/LHR (KL) ATH (KL) SKG (A3/EL) AXD (OA) STR (4U) OSL (KL) LCY/LHR (KL) BLL (KL) BLL (KL/LH) AMS (KL)
    2018: habe was gebucht, aber das steht hier noch nicht

  13. #33
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.03.2009
    Ort
    BRE
    Beiträge
    3.636

    Standard

    Scandic Friends wurde auf eine umsatz- und statusbasierte Bepunktung nach dem gesamten - also nicht nur bezogen auf den Übernachtungspreis - Nettoumsatz umgestellt:

    https://www.scandichotels.de/scandic...s-und-vorteile

    Die daneben wesentlichste und zugleich positive Änderung besteht darin, dass Level 3, alt: 3rd Floor, nach 15 statt bisher 25 Nächten erreicht wird. Das ist auch in Verbindung damit zu sehen, dass die Gutscheinvergabe nicht geändert wurde. 15 Nächte als 2nd Floor brachten Gutscheine über 75 EUR, 15 Nächte als Level 3 ergeben Gutscheine im Wert von 150 EUR.

    Der Rabatt auf Speisen am Wochenende wurde von 20 % auf 10 % gekürzt. Das wird vermutlich damit in Zusammenhang stehen, dass es mehr Level 3-Mitglieder geben und ein höher Gutscheinumsatz erwartet wird.

    Die Angabe "3 % täglicher Rabatt" im obigen Link bezieht sich auf die Flex-Rate und muss über den Buchungscode FG2 ausgewählt werden, eine automatische Berücksichtigung erfolgt nicht.

    Was bedeutet das konkret? Ich war über Ostern 4 Nächte im Scandic Potsdamer Platz in Berlin. Nach den alten Konditionen hätte ich als 2rd Floor 4 x 2.300 = 9.200 Punkte erhalten. Nach dem neuen System gab es 7.371 Punkte. Abzüglich 230 Punkten für Buchung über die Scandic-Website macht das bei 20 Punkten pro 1 EUR netto als Level 2 7.141 umsatzbasierte Punkte aus 357,05 EUR netto, davon 294,39 EUR netto für die Übernachtungen. Wenn kein Sonderangebot gebucht wird, wie es bei diesem Aufenthalt der Fall war, oder eine höhere Zimmerkategorie gewählt wird, gibt es also gegenüber dem alten System keine Verluste oder unter Umständen sogar mehr Punkte.
    alexanderxl und MisterG sagen Danke für diesen Beitrag.
    2015: LHR (LH) GDN (LH) ARN (KL) AES (KL) TRD (KL) OSL (KL) CGK (KL) KUL (KL) ARN (KL/LH) SVG (KL)
    2016: LHR (KL) TRD (KL) LHR (KL) TRF (KL) IST (KL) CPH (KL) GOT (KL) AMS (KL)
    2017: STR (AB/EW) ABZ (KL) LCY/LHR (KL) ATH (KL) SKG (A3/EL) AXD (OA) STR (4U) OSL (KL) LCY/LHR (KL) BLL (KL) BLL (KL/LH) AMS (KL)
    2018: habe was gebucht, aber das steht hier noch nicht

  14. #34
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2010
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    7.544

    Standard

    meilenfreund, mir gefällt das sehr, wie du das so plastisch sehr gut darstellst. Habe mir schon immer gewünscht, dass es genauso auch für die anderen Programme darstellbar wäre.

    Aber ich glaube, dass es sowohl bei Scandic, als auch bei allen anderen bekannten Programmen gar nicht so geht. Du hast bei Scandic was ja gut und richtig ist, dir das so ausgesucht, dass die Punkte für ein Hotel für das man am wenigsten Punkte braucht, ausgibst. Das ist gut und richtig, aber viele andere wollen und können evtl nur die Freinächte in Deutschland einlösen, das würde ja bedeuten, dass sie nur eine Freinacht haben, wo du gleichzeitig 3 hast. Wenn du die ganze Rechnung in so einem Kontext stellt, sieht die Rechnung ganz anders aus.

    Eben aus dem Grunde, weil man eben nicht , auch nicht mal so "pauschal ähnlich, oder annähernd " darstellen kann, habe ich es bisher immer unterlassen, dazu klare Werte an zu geben.
    Man könnte bei IHG auch einen wahnsinnigen Wert je Punkte finden, wenn man damals die Punkte nur in Hochpreisigen IC ausgeben würde, wenn es diese 5,000 Punkte zu buchen gab.
    Aber auch Hilton hatte solche Schnäppchen in den unteren Klassen.
    Oder nehmen wir Starwood, da gibt es am WE bereits Prämiennächte für 2,000 Punkte, die ein Platinum nur so nebenbei bei 4 Aufenthalten bekommt, oder für ca 700 Dollar Umsatz.

    Freue mich aber sehr, von dir weiter ähnliche Berechnungen zu sehen!
    meilenfreund sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #35
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.09.2015
    Beiträge
    679

    Standard

    Für Level 1 & 2 sowie Neumitglieder: https://www.scandichotels.com/finnairtierchallenge
    Each point qualifying night you'll stay with us will count as three for your next five stays
    The offer does not include double points
    Mit 5 Nächten kommt man also auf Level 3. Die Aktion gilt für Übernachtungen, die bis zum 31.10.2018 erfolgt sind.
    Geändert von Wikinger (06.09.2018 um 20:50 Uhr)
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #36
    Erfahrenes Mitglied Avatar von travellersolo
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    HAM
    Beiträge
    4.792

    Standard

    Zitat Zitat von Wikinger Beitrag anzeigen
    Für Level 1 & 2 sowie Neumitglieder: https://www.scandichotels.com/finnairtierchallenge


    Mit 5 Nächten kommt man also auf Level 3. Die Aktion gilt für Übernachtungen, die bis zum 31.10.2018 erfolgt sind.
    einen Fast Track bieten sie auch an, wenn man nach einem Statusmatch fragt

    Mailauszug aus Juli:
    We do not ofer status matches with other membership programs. But we can offer you something called a Fast track, with this your next five stays in Scandic will count as double and you will faster reach the next level.

    If you wish to take part in this offer, please return.

  17. #37
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.09.2015
    Beiträge
    679

    Standard

    Zitat Zitat von travellersolo Beitrag anzeigen
    einen Fast Track bieten sie auch an, wenn man nach einem Statusmatch fragt

    Mailauszug aus Juli:
    Das erklärt auch, warum sie trotz 3-fach Zählung der Nächte den Hinweis "The offer does not include double points " haben. "Copy & Paste"-Arbeit.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •