Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3 11 12 13
Ergebnis 241 bis 246 von 246
Übersicht der abgegebenen Danke120x Danke

Thema: S7 Status Match

  1. #241
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2012
    Ort
    TXL
    Beiträge
    14

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von Lohausen Beitrag anzeigen
    Von einem direkten Rückflug war nicht die Rede. Hier mal ein Beispiel:

    09:55-13:20 TXL-LED mit S7 3082
    15:00-15:30 LED-ARN mit SK 733
    20:20-21:50 ARN-TXL mit SK 2679

    Unter Einbau eines Drittlandes sind zahlreiche andere Varianten denkbar. Sogar an einem Tag. Ob sich das rentiert, ist eine andere Frage.

    Hallo Lohausen, genau da sehe ich ja das Risiko (aber vielleicht bewerte ich das ja auch extrem über)!

    In den von Dir beschriebenen Möglichkeiten sind die legs nach und von Rußland in einer andern Buchung und mit einer andern Airline (nicht mal aus der selben Allianz).
    Bedeutet - ich hätte (in meinem Verständnis) keine Chance, noch VOR der Ankunft in LED, eine "richtig" Bordkarte für den 2. Flug zu bekommen (max. per web-check-in und Selbstausdruck).
    Dahin zielte ja meine Frage nach Erfahrungen! ... ob sich da irgendwie jemand "querstellen" könnte und man dann doch u.U. den Transitbereich verlassen müßte??? (will hier gar nicht erst von möglichem Gepäck, welches nicht durchgecheckt werden könnte reden!)
    Klar geht das sonst (fast) überall auf der Welt, aber Rußland ist doch vielleicht schon in einigen Dingen "etwas speziell".
    Fliegt man (nur) mit ihrer "eigenen" Airline, wird das sicher funktionieren (hier werden ja wahrscheinlich eh alle Bordkarten schon beim check in für den ersten leg ausgedruckt) und wenn nicht, dann macht dieses auch dort bestimmt wenig Probleme!
    Aber wie ist es bei Deinem Vorschlag?

    2. Punkt: Außerdem ist es laut Transitbestimmungen doch wohl auch so, daß beim check in, in Richtung Rußland zwingend ein Visa oder ein Weiterflug-TICKET vorgelegt werden MUSS! (Frage mich, wo bitte werden heute noch "echte" Tickets ausgestellt?!? )
    Auch darauf zielte meine Frage nach Erfahrungen in TXL: Reicht in diesem Fall dann ein E-Ticket-Ausdruck ohne "echte" Bordkarte und Vísa aus?

    Wie schon geschrieben, bin ich vielleicht (noch) etwas "übervorsichtig" wenn es um Rußland geht ;-)... genau deshalb besonderen Dank, wenn es hier trotzdem Verständnis für meine vielleicht etwas "penetranten" Nachfragen gibt!

  2. #242
    UA-VollHONk. Avatar von unblack
    Registriert seit
    02.08.2009
    Ort
    LEB/ERF
    Beiträge
    4.883

    Standard

    Wenn Du den thread wirklich gelesen hast, dann bestimmt auch, dass Du eine ausgedruckte Bordkarte für den Weiterflug aus Russland brauchst. Daher muss man für den theoretischen SK Flug vorher online einchecken und Bordkarte ausdrucken. Klappt das nicht, hast Du n Dreck. Also ich würde sowas nur komplett auf S7 machen.

    Wenn Dir die ganze Nummer zu heiß ist, dann besorg Dir ein Visum. Das ist ja nun keine Raketenwissenschaft.
    Platinöse Hoheit und Rechtschreibfetischist.
    Richtig: wäre - falsch: währe | richtig: Standard - falsch: Standart | richtig: Paket - falsch: Packet | richtiger Plural von Status: Status

  3. #243
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Lohausen
    Registriert seit
    29.07.2010
    Ort
    TXL
    Beiträge
    453

    Standard

    Zitat Zitat von BerlinCity Beitrag anzeigen
    In den von Dir beschriebenen Möglichkeiten sind die legs nach und von Rußland in einer andern Buchung und mit einer andern Airline (nicht mal aus der selben Allianz).
    Bedeutet - ich hätte (in meinem Verständnis) keine Chance, noch VOR der Ankunft in LED, eine "richtig" Bordkarte für den 2. Flug zu bekommen (max. per web-check-in und Selbstausdruck).

    2. Punkt: Außerdem ist es laut Transitbestimmungen doch wohl auch so, daß beim check in, in Richtung Rußland zwingend ein Visa oder ein Weiterflug-TICKET vorgelegt werden MUSS! (Frage mich, wo bitte werden heute noch "echte" Tickets ausgestellt?!? )
    Auch darauf zielte meine Frage nach Erfahrungen in TXL: Reicht in diesem Fall dann ein E-Ticket-Ausdruck ohne "echte" Bordkarte und Vísa aus?
    Alles was du brauchst, ist dein Ausdruck vom web checkin für den Weiterflug ab LED. Diesen brauchst du schon beim CI in für den S7-Flug in TXL als Nachweis, dass du in ein Drittland weiterreist. Das Ticket selber war nicht nötig. Diese Art von Umstieg kommt nicht so oft vor, also sei nicht überrascht wenn man sich beim CI nochmal vergewissern und die Timatic-Regeln nachlesen wird. Am Ende aber wird man dich einchecken. Deine Bordkarte wird mit einem Aufkleber versehen, weil am Gate noch eine weitere Dokumentenprüfung stattfindet und man ansonsten wieder nach deinem Visum sucht.

    Hier meine Erfahrung bei der Ankunft in LED. Etwas ungewöhnlich, aber unproblematisch. Nach der SiKo, der Prüfung deines web Check-In-Ausdrucks und deines Passes gehst du durch eine Tür direkt wieder auf die Abflugebene.

    Zitat Zitat von Lohausen Beitrag anzeigen
    In LED war ich der einzige internationale Umsteiger. Transit-Siko und Grenzpolizeischalter waren nicht besetzt, sondern wurden erst von der Mitarbeiterin am Transferschalter angerufen und aktiviert. Der Pass wurde geprüft wie bei einer Einreise, die Bordkarte für den Weiterflug mit einem Ausreisestempel versehen. Nach mir versank alles wieder im Dornröschenschlaf.
    Bei meinem vorher genannten TXL-LED-ARN-TXL Beispiel besteht allerdings die Gefahr, dass die SK-legs LED-ARN und ARN-TXL auf EINER Bordkarte sind. Das wäre möglicherweise visarechtlich immer noch okay (du kannst ja in ARN einen Termin von einer Stunde haben), bringt aber vielleicht in LED jemanden ins Grübeln. Also in dem Fall am besten nur bis ARN einchecken. Oder getrennte Ausdrucke fertigen. Den ersten ohne ARN-TXL und einen zweiten mit beiden Flügen.
    As a courtesy to the next passenger may we suggest that you use your towel to wipe off the wash basin.

  4. #244
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    1.869

    Standard

    Grausam,
    was man nicht alle macht um 5x im Jahr mit den günstigsten Economy Class Ticket gross auffährt als wäre man der Airline Best Valued Customer am Check-in und natürlich in der 'verdienten' Lounge... Ganz zu vergessen von den entsprechenden Attitüden im Flugzeug...

  5. #245
    Erfahrener Praktikant Avatar von FlyingFreak
    Registriert seit
    05.04.2009
    Ort
    St.Gallen/München
    Beiträge
    4.273

    Standard

    Zitat Zitat von jetblue Beitrag anzeigen
    Grausam,
    was man nicht alle macht um 5x im Jahr mit den günstigsten Economy Class Ticket gross auffährt als wäre man der Airline Best Valued Customer am Check-in und natürlich in der 'verdienten' Lounge... Ganz zu vergessen von den entsprechenden Attitüden im Flugzeug...
    Sind dass die Gedanken, die Dich Freitagabend nach Mitternacht wachhalten?

  6. #246
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    10.12.2017
    Beiträge
    3

    Standard

    Wow, bin überrascht, wie schnell S7 arbeitet. Am Freitag nach DME geflogen, am Sonntag war der Status in der App schon auf Priority Platin aktualisiert worden. Die IT funktioniert überraschend gut (im Gegensatz zu Iberia) und der Service beim Eco-Flug war auch gut.

Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3 11 12 13

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •