Du möchtest das Forum unterstützen?
Kaufe Starpoints über diesen Link
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 36

Thema: Welches Benefit wählt ihr bei erreichen des Plat Status?

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2017
    Beiträge
    723

    Frage Welches Benefit wählt ihr bei erreichen des Plat Status?

    ANZEIGE
    Ich habe mich bisher immer für die Suite Nächte entschieden. Wie schaut es bei euch aus?

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    1.221

    Standard

    Die Frage ist doch, welche Wahl wird man im neuen Programm überhaupt noch haben? Bisher sind ja nur die SNA sicher als wählbare Option und da auch nur derer 5 nach 50 Nächten. Ich habe "früher" immer die Freinacht gewählt, weil mir aus der Erfahrung von der Zeit ohne Wahloption die SNAs nie etwas gebracht haben. Und sollte es weiterhin die Freinacht geben, wäre die umso wertvoller im Vergleich zu nur 5 SNAs. Aber ich werde als LTPP ohnehin kaum noch 50 Nächte erreichen, falls sich das Upgrade-Verhalten nach dem 1.08. bei meinen bisherigen SPG-Stamm-Hotels ändern sollte.
    Aviatar sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2017
    Beiträge
    723

    Standard

    Gute Frage, gibt es schon Angaben, ob die Freinacht noch erhältlich ist? Das mit der Reduzierung der SNA ist ärgerlich stimmt. Aber die Freinacht geht ja nur bis Kat.5, daher waren für mich bisher immer die SNA interessanter, so konnte ich sicher gehen, dass ich auch eine Suite erhalte, wenn ich es brauchte.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Eastside
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    DRS
    Beiträge
    3.699

    Standard

    Freinacht dieses Jahr wie immer gewählt.Ganz klar. Einlösbar in einigen St.Regis.
    Upgrade bekomme ich ja eh fast zu 100%.
    Geändert von Eastside (24.05.2018 um 18:07 Uhr)
    Aviatar sagt Danke für diesen Beitrag.
    "Martin Schulz bleibt immer noch „Let’s Dance“" Hendrik M.Broder

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2017
    Beiträge
    723

    Standard

    Gibt es St. Regis kat5? Wusste ich gar nicht. Der faire Wert einer Freinacht liegt bei mir bei 200 Euro. Daher fand ich es bisher nicht lohnend. Gerade jetzt, wenn es weniger Suite Upgrades geben wird, sind SNA Gold wert.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Eastside
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    DRS
    Beiträge
    3.699

    Standard

    St.Regis Doha, St.Regis Abu Dhabi oder GH Dubai z.B.
    Geändert von Eastside (24.05.2018 um 18:59 Uhr)
    alexanderxl und Aviatar sagen Danke für diesen Beitrag.
    "Martin Schulz bleibt immer noch „Let’s Dance“" Hendrik M.Broder

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    1.221

    Standard

    Zitat Zitat von Aviatar Beitrag anzeigen
    Gibt es St. Regis kat5? Wusste ich gar nicht. Der faire Wert einer Freinacht liegt bei mir bei 200 Euro. Daher fand ich es bisher nicht lohnend. Gerade jetzt, wenn es weniger Suite Upgrades geben wird, sind SNA Gold wert.
    Da zählt dann wieder das Kleingedruckte bei den SNA. Wenn man mit den SNA ein Suite-Upgrade durchsetzen kann, sind die auf jeden Fall mehr Wert als 200 Euro bzw. eine Freinacht. Aber wenn da auch wieder das Hotel entscheiden kann, ob es die Suite gibt oder nicht, bringen die SNA auch nichts. Bei SPG gab es die Regelung, dass man Anspruch auf die über SNA vorgemerkte Suite hat, sofern diese 3 Tage vor Anreise verfügbar ist. Trotzdem haben viele Hotels sich nicht daran gehalten und sogar über den Ambassador bzw. SPG-Support konnte ich da nichts erreichen. Seltsamerweise ist die Garantie, das beste verfügbare Zimmer bei Ankunft zu bekommen, immer umsetzbar gewesen. So hatte ich öfter den Fall, dass ich über die SNA nicht meine Suite drei Tage vorher bekam, aber dann bei Anreise im Rahmen der normalen Garantie genau diese Suite bekam. Am Jahresende hatte ich dann 10 SNA über, die einfach nicht einzulösen waren.

  8. #8
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    229

    Standard

    Ich nehme immer die SNAs. Eine Freinacht hat für mich max. einen Wert von 300€, bei der vorgegebenen Kategorie. Hatte noch die 2 Freinächte aus der letzten Aktion im Herbst und es macht keinen Spaß die an der Westküste einzulösen. Ich finde kaum ein Kat 5 Hotel hier. Zur Auswahl stehen dann in SF Sheraton Fishermans Wharf und Palo Alto und ganz ehrlich da schlaf ich nicht gerne.
    Guck dir also an wo du die Nacht wahrscheinlich einsetzen würdest. Eine gute Stadt z.b. ist Vancouver, da hast du die freie Wahl und die Hotels kosten im Sommer oft weit über 300€.
    Die Marriot Kat 5 Freinächte sind noch schlimmer, da ist kaum was anständiges dabei.
    Mit SNAs ist man flexibel und gerade in den teureren Hotels wie im W, St.Regis oder luxury collection hotels bekommt man dadurch super upgrades ,die den Mehrwert um ein vielfaches übersteigen.
    Gerade bei Strandhotels sehr zu empfehlen.
    Da wird dann aus einem 60m2 Zimmer mit Dschungelblick eine 100m2 Suite direkt am Strand mit eigenem Pool (Beispiel W Punta de Mita)
    Aviatar sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2014
    Beiträge
    229

    Standard

    Zitat Zitat von Paschendale Beitrag anzeigen
    Da zählt dann wieder das Kleingedruckte bei den SNA. Wenn man mit den SNA ein Suite-Upgrade durchsetzen kann, sind die auf jeden Fall mehr Wert als 200 Euro bzw. eine Freinacht. Aber wenn da auch wieder das Hotel entscheiden kann, ob es die Suite gibt oder nicht, bringen die SNA auch nichts. Bei SPG gab es die Regelung, dass man Anspruch auf die über SNA vorgemerkte Suite hat, sofern diese 3 Tage vor Anreise verfügbar ist. Trotzdem haben viele Hotels sich nicht daran gehalten und sogar über den Ambassador bzw. SPG-Support konnte ich da nichts erreichen. Seltsamerweise ist die Garantie, das beste verfügbare Zimmer bei Ankunft zu bekommen, immer umsetzbar gewesen. So hatte ich öfter den Fall, dass ich über die SNA nicht meine Suite drei Tage vorher bekam, aber dann bei Anreise im Rahmen der normalen Garantie genau diese Suite bekam. Am Jahresende hatte ich dann 10 SNA über, die einfach nicht einzulösen waren.
    Bei mir wurde noch nie ein Antrag abgelehnt. Ich hab die schon echt bei vielen Hotels eingesetzt. Manchmal lohnen sie sich nicht, wie im W auf Koh Samui wo es nur Villen (Suiten) gibt und sie dann nur eine Kategorie höher upgraden. Gab es da bei dir spezielle Hotels oder Regionen die sie abgelehnt haben?

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    4.282

    Standard

    Die Frage ist aber nicht richtig gestellt,weil wenn ich den Platinum erreiche kriege ich gar nix, weil über 25 stays gemacht.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    673

    Standard

    Zitat Zitat von Blanc Beitrag anzeigen
    Bei mir wurde noch nie ein Antrag abgelehnt. Ich hab die schon echt bei vielen Hotels eingesetzt. Manchmal lohnen sie sich nicht, wie im W auf Koh Samui wo es nur Villen (Suiten) gibt und sie dann nur eine Kategorie höher upgraden. Gab es da bei dir spezielle Hotels oder Regionen die sie abgelehnt haben?
    Die SNA werden nicht "abgelehnt".
    Nur wenn ab Beginn der Einlösfrist keine Verfügbarkeit einer Suite mehr gegeben ist, dann können sie natürlich auch nicht erfolgreich eingelöst werden. Und sowas kommt je nach Hotel und Buchungslage mal mehr und mal weniger vor. Das schließt nicht aus, dass man beim check-in trotzdem eine Suite bekommt, weil eben gerade wieder was frei ist oder das Hotel schon vorab intern die Suite geblockt hat oder warum auch immer.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Eastside
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    DRS
    Beiträge
    3.699

    Standard

    Da ich fast nur mit BRG buche, bringen die SNA genau- Null. Es ist sogar nicht möglich diese Einzureichen.
    "Martin Schulz bleibt immer noch „Let’s Dance“" Hendrik M.Broder

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2011
    Beiträge
    673

    Standard

    Zitat Zitat von Eastside Beitrag anzeigen
    Da ich fast nur mit BRG buche, bringen die SNA genau- Null. Es ist sogar nicht möglich diese Einzureichen.
    Das ist völliger Unsinn.
    SNA sind auch auf BRG-Raten einzulösen, da gibt es überhaupt keine Einschränkung.
    Lennart sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.12.2010
    Beiträge
    539

    Standard

    Wieso sollte es nicht möglich sein, mit BRG die SNA zu nutzen? Schon oft erfolgreich gemacht.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2017
    Beiträge
    1.221

    Standard

    Zitat Zitat von andymusic Beitrag anzeigen
    Die SNA werden nicht "abgelehnt".
    Nur wenn ab Beginn der Einlösfrist keine Verfügbarkeit einer Suite mehr gegeben ist, dann können sie natürlich auch nicht erfolgreich eingelöst werden. Und sowas kommt je nach Hotel und Buchungslage mal mehr und mal weniger vor. Das schließt nicht aus, dass man beim check-in trotzdem eine Suite bekommt, weil eben gerade wieder was frei ist oder das Hotel schon vorab intern die Suite geblockt hat oder warum auch immer.
    Bei mir war aber immer eine Verfügbarkeit gegeben und trotzdem wurden die SNA nicht eingelöst. Deshalb habe ich ja mehrfach meine AMB und den SPG-Support eingeschaltet. Trotzdem haben sich die Hotels geweigert, die SNA einzulösen, obwohl Verfügbarkeit bestand.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2017
    Beiträge
    723

    Standard

    Zitat Zitat von pierce Beitrag anzeigen
    Die Frage ist aber nicht richtig gestellt,weil wenn ich den Platinum erreiche kriege ich gar nix, weil über 25 stays gemacht.
    Doch, dieses Jahr kriegst du doch noch was. Das ändert sich doch erst ab August, oder nicht?

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2017
    Beiträge
    723

    Standard

    Zitat Zitat von steroidpsycho Beitrag anzeigen
    Wieso sollte es nicht möglich sein, mit BRG die SNA zu nutzen? Schon oft erfolgreich gemacht.
    Wie machst du das? Weil bei mir bei BRG diese Option in meinem Profil ebenso wenig zur Verfügung steht wie der Online-Check-In.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2017
    Beiträge
    723

    Standard

    Ich habe meine SNA eigentlich so gut wie immer eingelöst bekommen, ganz selten der Fall gewesen, dass es nicht geklappt hat.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Lennart
    Registriert seit
    22.07.2010
    Ort
    DUS
    Beiträge
    3.235

    Standard

    Zitat Zitat von Aviatar Beitrag anzeigen
    Wie machst du das? Weil bei mir bei BRG diese Option in meinem Profil ebenso wenig zur Verfügung steht wie der Online-Check-In.
    Aufenthaltseinstellungen bearbeiten und speichern. Danach lässt sich der Aufenthalt wie jeder andere öffnen und auch die Einlösung von SNAs beantragen. So kann man BRGs z.B. auch stornieren.
    steroidpsycho sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.11.2014
    Ort
    Baden
    Beiträge
    530

    Standard

    Zitat Zitat von Aviatar Beitrag anzeigen
    Doch, dieses Jahr kriegst du doch noch was. Das ändert sich doch erst ab August, oder nicht?
    Bei 25 Stays gab es bisher nix ...

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •