Seite 1 von 10 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 187

Thema: SWISS Bordkarte mit "SEAT: GATE" Aufdruck droht Ärger?

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    2.035

    Standard SWISS Bordkarte mit "SEAT: GATE" Aufdruck droht Ärger?

    ANZEIGE
    Ich habe gerade die Bordkarte für den nächsten Swiss Flug bekommen.

    Allerdings zeigt die Bordkarte keine Sitzplatznummer sondern "GATE" an.
    Screenshot_3.jpg

    Droht hier Ärger? Swiss hat ja vor kurzem mit den Bombadier Flugzeugen oder gab es einfach nur ein Upgrade?
    Leider ist mein Smartphone-Akku gerade platt sonst hätte ich es einfach bei der Swiss Hotline versucht.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Wombert
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.680

    Standard

    Zitat Zitat von alinakl Beitrag anzeigen
    Droht hier Ärger?
    Hä?

    Zitat Zitat von alinakl Beitrag anzeigen
    Swiss hat ja vor kurzem mit den Bombadier Flugzeugen
    Nochmal hä?

    Vielleicht ist der Kübel überbucht, vielleicht gab es ein Equipment Change, vielleicht wurdest du upgegradet, vielleicht musst du im Frachtraum reisen. Das kann dir hier keiner sagen, so ganz ohne Glaskugel.
    Tirreg, pepone100, NicuMD11 und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Hello. I am a signature virus. Please copy me to your own signature to help me spread :]

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jetblue
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    4.503

    Standard

    Flug wird wohl überbucht sein und keine Sitzplätze waren zum Zeitpunkt deines Check-ins nicht mehr frei. Sitzplatzvergabe am gate, ist ein ganz normaler Prozess. Da hilft auch ein Anruf bei den LX Callcenter in Übersee nichts.
    DUSZRH sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    2.035

    Standard

    Zitat Zitat von Wombert Beitrag anzeigen
    Hä?



    Nochmal hä?

    Vielleicht ist der Kübel überbucht, vielleicht gab es ein Equipment Change, vielleicht wurdest du upgegradet, vielleicht musst du im Frachtraum reisen. Das kann dir hier keiner sagen, so ganz ohne Glaskugel.
    Einfach mal lesen was Swiss für Probleme mit den A220 (a.k.a. Bombardier CSeries 300) in den letzten Tagen hatte.

    Es ist doch vollkommen logisch dass niemand eine definitive Antwort geben kann, aber das wurde auch nicht verlangt.
    Aber ein Forum taugt ja exzellent zum Austausch von Erfahrungen wenn ähnliche Situationen aufgetreten sind.

    Das wird mein erster Swiss Flug sein, bei anderen Airlines gab es bei Upgrades oder Änderung des Flugzeugs entsprechende Mitteilung die es hier nicht gab.



    Zitat Zitat von jetblue Beitrag anzeigen
    Flug wird wohl überbucht sein und keine Sitzplätze waren zum Zeitpunkt deines Check-ins nicht mehr frei. Sitzplatzvergabe am gate, ist ein ganz normaler Prozess. Da hilft auch ein Anruf bei den LX Callcenter in Übersee nichts.
    Passt nur nicht so ganz dass ich bei Check in sequence die Nummer 1 habe?
    Der erste CI Vorgang und schon keine Sitze mehr frei?

    Aber was hat Swiss denn überhaupt für Modelle die noch kleiner wären als ein CS300 und eine Strecke von rund 3400km schaffen kann? Nur dann würde eine Überbuchung durch Tausch eines kleineren Modells Sinn machen und auch dann müsste Swiss doch bestimmt schon ein Angebot zum Ersatzflug raus gegeben haben wenn sie wissen dass ich definitiv nicht mitfliegen werde?

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jetblue
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    4.503

    Standard

    Zitat Zitat von alinakl Beitrag anzeigen
    Leider ist mein Smartphone-Akku gerade platt sonst hätte ich es einfach bei der Swiss Hotline versucht.
    Dein Akku schein wieder geladen sein, so ruf doch jetzt die Swiss Hotline an, wenn Dir unsere Antworten nicht passsen...!
    NicuMD11, negros und FischerKlaus sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2016
    Beiträge
    443

    Standard

    Wie konnte der Checkin gemacht werden??? Man kann doch bei denen immer nur 24 Stunden vorher einchecken und auch jetzt wärens noch 25 Stunden bis zum Abflug.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    9.135

    Standard

    Zitat Zitat von SWINE Beitrag anzeigen
    Wie konnte der Checkin gemacht werden??? Man kann doch bei denen immer nur 24 Stunden vorher einchecken und auch jetzt wärens noch 25 Stunden bis zum Abflug.
    Vielleicht ist davor noch ein Zubringer XXX-GVA auf dem Ticket?

    Zitat Zitat von alinakl Beitrag anzeigen
    Aber was hat Swiss denn überhaupt für Modelle die noch kleiner wären als ein CS300 und eine Strecke von rund 3400km schaffen kann?
    Ernsthaft? CS100 bzw. A220-100, E190

    Zitat Zitat von alinakl Beitrag anzeigen
    Nur dann würde eine Überbuchung durch Tausch eines kleineren Modells Sinn machen und auch dann müsste Swiss doch bestimmt schon ein Angebot zum Ersatzflug raus gegeben haben wenn sie wissen dass ich definitiv nicht mitfliegen werde?
    Flüge können auch so überbucht werden, da muss es nicht zwangsläufig einen Aircraftchange gegeben haben. Und warum sollte Swiss schon jetzt einen Ersatzflug anbieten, wenn sie noch gar nicht wissen, ob überhaupt alle Passagiere pünktlich am Gate erscheinen werden?
    Geändert von John_Rebus (22.10.2019 um 06:46 Uhr)
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." - Das Känguru

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.05.2011
    Ort
    BRU
    Beiträge
    10.589

    Standard

    Der Flug ist komplett ausgenullt, könnte also tatsächlich an Überbuchung liegen. Und Upgrades werden sie so früh noch nicht vergeben, eben weil ja sein kann, dass jemand nicht erscheint / sie noch nicht genau wissen, wo der Vorhang hängen wird etc.

    Check in-Reihenfolge muss dabei nicht immer entscheidend sein bzw. so weit im Voraus kann das "GATE" auch daran liegen, dass der Flug noch gar nicht offen ist. Zumal da 6.50 Uhr ja gar keine eigentlichen Umsteigeverbindungen möglich (außer bereits am Vorabend).

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.11.2009
    Beiträge
    2.847

    Standard SWISS Bordkarte mit "SEAT: GATE" Aufdruck droht Ärger?

    Zitat Zitat von alinakl Beitrag anzeigen
    Einfach mal lesen was Swiss für Probleme mit den A220 (a.k.a. Bombardier CSeries 300) in den letzten Tagen hatte.
    Die Triebwerke der A220 (BCS) wurden Anfang letzter Woche geprüft. Die Maschinen sind seit dem wieder im Dienst. Der Flugplan läuft normal.
    “To know me is to fly with me.“ (Ryan Bingham, Up in the Air)

    http://meine.flugstatistik.de/pacpa

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    3.550

    Standard

    Jetzt weiss ich wenigstens das alinakl für Alina Kl steht und nicht Alin AKL
    sehammer, fhanfi, oschkosch und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.01.2018
    Beiträge
    606

    Standard

    Eco ist massiv überbucht.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    2.035

    Standard

    Zitat Zitat von Mcflyham Beitrag anzeigen
    Eco ist massiv überbucht.
    Basiert das auf einer offiziellen Quelle?
    Oder fundierte Beurteilung aufgrund von Erfahrungswerten?
    Oder ist das Spekulation?

  13. #13
    Megaposter Avatar von kingair9
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Unter TABUM und bei EDLR
    Beiträge
    20.458

    Standard

    Zitat Zitat von Mcflyham Beitrag anzeigen
    Eco ist massiv überbucht.
    Was auf einer solchen Strecke ein Dummheit der Buchungssteuerung wäre.
    Touristen haben eine deutlich geringere No-Show-Rate als Geschäftsleute.
    RMF ist ein reine Touristenziel, da mag vielleicht 1 Geschäftsreisender pro Flug dabei sein.
    Wer einen solchen Flug überbucht, der hat nicht aufgepasst.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    2.035

    Standard

    Zitat Zitat von kingair9 Beitrag anzeigen
    Was auf einer solchen Strecke ein Dummheit der Buchungssteuerung wäre.
    Touristen haben eine deutlich geringere No-Show-Rate als Geschäftsleute.
    RMF ist ein reine Touristenziel, da mag vielleicht 1 Geschäftsreisender pro Flug dabei sein.
    Wer einen solchen Flug überbucht, der hat nicht aufgepasst.
    Den Gedanken hatte ich auch, und die Tatsache dass die Strecke von Swiss nur einmal in der Woche bedient wird und eine Ersatzbuchung sehr komplex sein wird.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.01.2018
    Beiträge
    606

    Standard

    Zitat Zitat von kingair9 Beitrag anzeigen
    Was auf einer solchen Strecke ein Dummheit der Buchungssteuerung wäre.
    Touristen haben eine deutlich geringere No-Show-Rate als Geschäftsleute.
    RMF ist ein reine Touristenziel, da mag vielleicht 1 Geschäftsreisender pro Flug dabei sein.
    Wer einen solchen Flug überbucht, der hat nicht aufgepasst.
    Wieso ist das Blödsinn, wenn die Business noch Platz hat??? Und auch Geschäftsleute fliegen oft Eco, ich müsste es auf der Strecke jedenfalls.
    In diesem Fall der ganze Flug leicht überbucht. Wenn also wirklich alle kommen, bleiben tatsächlich welche stehen. Außer, die Business wird noch verkleinert.
    Quelle ist übrigens ein internes System.
    Geändert von Mcflyham (22.10.2019 um 10:40 Uhr)
    alinakl sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.05.2011
    Ort
    BRU
    Beiträge
    10.589

    Standard

    Zitat Zitat von kingair9 Beitrag anzeigen
    Was auf einer solchen Strecke ein Dummheit der Buchungssteuerung wäre.
    Touristen haben eine deutlich geringere No-Show-Rate als Geschäftsleute.
    RMF ist ein reine Touristenziel, da mag vielleicht 1 Geschäftsreisender pro Flug dabei sein.
    Wer einen solchen Flug überbucht, der hat nicht aufgepasst.
    Eventuell ja Umbuchungen von SN, die nach der Thomas Cook-Pleite etliche Flüge auf der Strecke gestrichen haben, da wohl hoher Anteil an Thomas Cook-Kunden, und den Rest umgebucht.

    Ansonsten denke ich auch, dass sie auf solchen Strecken sicher nicht massiv überbuchen (schon gar nicht bei Abflug 6.50 Uhr, wo sie auch keine misconnections einkalkulieren dürften). Geringfügig würde ich jetzt aber nicht ausschließen - und zur Not lösen sie das dann mit Vorhangverschiebung und Downgrades (gegen entsprechende Entschädigung). Habe ich etwa bei OS im Einzelfall schon mitbekommen.

    Insofern kann der fehlende Sitzplatz eben schon sein, dass sie noch nicht genau wissen, wo der Vorhang hängt (also ob es Upgrades oder Downgrades gibt).

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    2.035

    Standard

    Zitat Zitat von Mcflyham Beitrag anzeigen
    Quelle ist übrigens ein internes System.
    Danke interessante Info.
    Was bedeutet in dem Fall leicht?

    Es mcht ja schon ein Unterschied.
    Spannend bleibt dann ob ein Fremd *A G dabei hilft mitgenommen zu werden.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.01.2018
    Beiträge
    606

    Standard

    Sorry aber exakte Zahlen werde ich hier nicht nennen. Zumal es final davon abhängt, wie groß/klein die Business gemacht wird. Rein rechnerisch kann es noch passen, wenn die Business verkleinert wird.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.07.2016
    Beiträge
    2.035

    Standard

    Das ist doch schon eine gute Angabe.

    Was mich dann aber wundert, dass man nicht doch dem Grossteil der Paxe Sitze vergibt und vielleicht 10% dann mit dem Hinweis ans Gate schickt.
    Wenn die Reise nach Jerusalem erst am Gate statt finden dann muss man gleich mehr Zeit einplanen.
    Von den Anfragen der Touris beim Service und Hotline mal ganz zu schweigen.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.04.2019
    Beiträge
    1.373

    Standard

    Zitat Zitat von alinakl Beitrag anzeigen
    Das ist doch schon eine gute Angabe.

    Was mich dann aber wundert, dass man nicht doch dem Grossteil der Paxe Sitze vergibt und vielleicht 10% dann mit dem Hinweis ans Gate schickt.
    Wenn die Reise nach Jerusalem erst am Gate statt finden dann muss man gleich mehr Zeit einplanen.
    Von den Anfragen der Touris beim Service und Hotline mal ganz zu schweigen.
    Woher weisst du denn wie viele Passagiere den "Gate" Hinweis auf der Bordkarte haben? Evtl. bist du die einzige.
    Anne, Anonyma, tischklee und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 1 von 10 1 2 3 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •