Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Air Berlin-Flüge über diesen Link
Seite 121 von 200 ErsteErste ... 21 71 111 119 120 121 122 123 131 171 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.401 bis 2.420 von 3986

Thema: topbonus während der Insolvenz

  1. #2401
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    902

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von Brummbaer66 Beitrag anzeigen
    So oft, wie mein Gepäck mit Prio-Fähnchen in DUS als Letztes auf dem Band war, tät mich nicht wundern, wenn für dieses Perk nichts bezahlt wurde. Im Oktober 2016 war's ganz schlimm. 5 Leute warteten mit mir noch 20 Minuten, nachdem alle anderen Koffer schon wieder vom Band waren, dann kamen die Koffer mit dem Prio-Label. Da hatte man manchmal das Gefühl, das ist Absicht.
    Vielleicht, aber nicht seitens AB. Wahrscheinlich eher vom hochqualifizierten *hust* 'FACH-Personal in DUS. Mit allen 3 Allianzen schon mehrmals bei Ankunft trotz Prio-Anhänger fast bis zum Ende gewartet in den letzten 5 Jahren.

  2. #2402
    Rutscher des Grauens Avatar von Tirreg
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    6.610

    Standard

    Zitat Zitat von GoldenEye Beitrag anzeigen

    [...]

    Ansonsten ein paar Überlegungen - ohne Anspruch auf Vollständigkeit:
    + Generell ist in der Branche bekannt, daß...
    + Generell ist bekannt, daß Meilen-Programme hoch profitabel sind. Ebenfalls hier im VFT wurde ja schon spekuliert, daß M&M 1 Mrd. pro Jahr verdienen könnte. Es gibt auch spin offs, die an der Börse notiert sind, da kann man das noch genauer nachvollziehen. Ich halte es für ausgeschlossen, daß TB kein Geld verdient hat. Ob das Geld dann über andere Kanäle schnell wieder abgeflossen ist, ist eine andere Frage.
    + anhand meiner eigenen Flugerfahrungen würde ich stark vermuten, ...
    Ich habe kein Interesse mehr, mit Dir zu diskutieren.

    Du wirfrt ständig Zahlen in den Raum und triffts irgendwelche Aussagen, die überhaupt keine Grundlage haben. Es ist allgemein bekannt... ist ein ganz ganz billiger Trick die Diksussion in die Richtung zu führen, die Argumente des anderen zu diskreditieren.

    Nichts von dem was Du schreibst ist ALLGEMEIN BEKANNT. Wenn Meilenprogramme so hochprofitabel wären, warum ist Topbonus als eigene Gesellschaft dann insolvent? Ginge doch garnicht! Die müssten doch Abermilliarden wert sein.

    Was im VFT alles spekuliert. Wahnsinn. Das sind Deine Argumente.

    Meilenprogramme sind nichts anderes als Schneeballsysteme: Die meisten Airlines wären sie gerne los. Es entstehen riesige Verbindlichkeiten ggü den Kunden. Das funktioniert, solange alle fleißig sammeln und der Fritz mit seinen 50.000 Meilen auf den First Class Flug nach Singapur noch 5 Jahre sammelt und die Petra mit den 300.000 Meilen auf die vier Flüge in C für den Familienurlaub in Florioda spart. Wenn die alle ihre Meilen einlösen wollen (selbst im Worldshop, weil Prämienflüge ja umgekehrt begrenzt verfügbar sind), kann M&M oder jedes andere Programm dicht machen.

    Als PanAm damals Pleite gegangen ist, gab es eine Zahl, wie viele Meilen verfallen sind und wie viele Jumbos mannstief diesen Freiflügen hätte füllen können. Vielleicht hat die mal jemand, ich finde sie leider nicht.
    Bergmann, MisterG, Worldwide und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #2403
    Aktives Mitglied Avatar von mucki90
    Registriert seit
    08.09.2015
    Ort
    Bruchsal
    Beiträge
    219

    Standard

    Hi,
    ich werde aus den Beiträgen, die ich auf den verschiedenen Blogs gelesen habe, nicht 100% schlau, was meinen Fall angeht.
    Fliege am 3.9 auf AB Ticketstock mit CX von BKK - SIN - HKG in C.
    Komme ich noch in die Lounges?
    Danke für eure Hilfe

  4. #2404
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Sokendo
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    TXL
    Beiträge
    343

    Standard

    Zitat Zitat von mucki90 Beitrag anzeigen
    Hi,
    ich werde aus den Beiträgen, die ich auf den verschiedenen Blogs gelesen habe, nicht 100% schlau, was meinen Fall angeht.
    Fliege am 3.9 auf AB Ticketstock mit CX von BKK - SIN - HKG in C.
    Komme ich noch in die Lounges?
    Danke für eure Hilfe
    Offiziell - lt. Aussage AB - nein. Scheint sich aber noch bei allen OW-Lounges rumgesprochen zu haben bzw. wird der Zugang aus Kulanz teilweise trotzdem gewährt. So zumindest einzelne Meldungen von hiesigen Mitgliedern.

    Fazit: Viel Glück!

  5. #2405
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2017
    Beiträge
    20

    Standard

    Zitat Zitat von Spock Beitrag anzeigen
    Ich denke, das liegt weniger an AB sondern eher an DUS. Letzte Woche habe ich nach meinem 25-Minuten-Flug mit Lufthansa von FRA nach DUS eine schlanke Stunde auf meinen Koffer mit rotem Fähnchen gewartet. Und das war kein Einzelfall.....
    Der Zug mit LH Nummer schon die Umwelt und ist schneller Und Meilen gibt er auch :P

  6. #2406
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    15.557

    Standard

    Zitat Zitat von kexbox Beitrag anzeigen
    Dein c-Ticket hat dennoch der Steuerzahler mitfinanziert waerest du eco geflogen und Haettest genau so viel Geld eingenommen, Haettest du mehr Steuern gezahlt. Die übliche Sozialneid-Debatte
    Mit der dümmliche Begründung müsste man im Unternehmen alle Mitarbeiter auf Bierzelttischen arbeiten lassen (kostet weniger), das ganze am besten im Bierzelt selbst (kostet weniger), als Toilettenanlage ein Dixxi hinstellen (kostet weniger), Computer und Arbeitsplatz Sharing (Arbeiten in 3 Schichten) (kostet weniger) und als Firmenwagen werden ausschließlich Dacia Logan angeschafft (Kostet weniger). Statt einer Kaffeemaschine gibt es nur Leitungswasser für die Mitarbeiter (kostet weniger) und Urlaubstage gibt es selbstverständlich nur das gesetzliche Minimum (kostet weniger). Was könnte man da Steuern zahlen...
    Tirreg, phxsun, monsterschradde und 5 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Achtung Signatur: Hier könnte eine Meinung geäussert werden, die nicht allen Wohl und keinem Weh tut. Entspricht aber nicht den Regeln? Weichspülung par excellence, auch Web 3.$ genannt. Clicks make the world go round. Was für eine verrückte Welt.

  7. #2407
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2013
    Ort
    SHA/MUC
    Beiträge
    2.169

    Standard

    Zitat Zitat von Sokendo Beitrag anzeigen
    Offiziell - lt. Aussage AB - nein. Scheint sich aber noch bei allen OW-Lounges rumgesprochen zu haben bzw. wird der Zugang aus Kulanz teilweise trotzdem gewährt. So zumindest einzelne Meldungen von hiesigen Mitgliedern.
    Das stimmt nicht
    GoldenEye und Andreas91 sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #2408
    Erfahrenes Mitglied Avatar von GoldenEye
    Registriert seit
    30.06.2012
    Beiträge
    12.060

    Standard

    Zitat Zitat von Tirreg Beitrag anzeigen
    ...Du wirfrt ständig Zahlen in den Raum und triffts irgendwelche Aussagen, die überhaupt keine Grundlage haben. Es ist allgemein bekannt... ist ein ganz ganz billiger Trick die Diksussion in die Richtung zu führen, die Argumente des anderen zu diskreditieren.
    Ich dachte wirklich, ein wenig Grundlagenwissen kann man bei Dir voraussetzen. Sofern nicht, hätte ein wenig Recherche schnell zu Tage gefördert:

    Da Fluglinien die finanziellen Eckdaten ihrer Meilen-Geschäfte meist unter Verschluss halten, ist es schwer, konkrete Aussagen über den Wert zu treffen. Doch den wenigen bekannten Kennzahlen zufolge sind die Programme Goldgruben. Aeroplan von Air Canada wurde beim Spin-off im Jahr 2005 mit insgesamt 1,4 Milliarden Euro bewertet
    https://www.welt.de/print/welt_kompa...nnbringer.html und viele andere Quellen.

    Zitat Zitat von Tirreg Beitrag anzeigen
    ... Wenn Meilenprogramme so hochprofitabel wären, warum ist Topbonus als eigene Gesellschaft dann insolvent?
    Das habe ich doch geschrieben: Weil das Geld schnell wieder abgeflossen ist.

    Zitat Zitat von Tirreg Beitrag anzeigen
    Meilenprogramme sind nichts anderes als Schneeballsysteme: Die meisten Airlines wären sie gerne los.
    Und hier frage ich jetzt nach der Quelle. Soweit ich weiß, wären sie sie allenfalls gerne an der Börse los, weil sie nämlich wissen, daß sie dafür Milliarden bekommen können, siehe oben das AC-Beispiel.
    Andreas91 und PAX sagen Danke für diesen Beitrag.
    "It is a stupid idea to hire smart people and then tell them what to do. We hire smart people so that they can tell us, what to do". Steve Jobs

  9. #2409
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    919

    Standard

    Also wenn ich das so alles lese beruhigt mich das schon sehr. TopBonus kann gar nicht Pleite sein. Das sehe ich dann schon sehr viel positiver für meine hart erarbeiteten KK Meilen und meinen Award Anfang Oktober. Puh.
    Detlev, MisterG und el_philipo sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #2410
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    919

    Standard

    Aber mal ernsthaft: ich glaube schon das man mit Meilenprogrammen gut Geld verdienen kann. Denn man kassiert Geld für eine Gummiwährung von Kreditkartenpartnern und anderen und kann dann das Einlösen der Gummiwährung selber bestimmen, das ist doch erstmal ein ziemlich gutes Geschäft. Denn natürlich würde das nichts bringen den guten First Platz den man sonst verkauft hätte für viel Geld billig an die Meilensammler zu verscherbeln, sondern vielmehr werden doch Plätze die man als nicht verkaufbar ansieht (oder die man per Sale günstiger verkaufen muß) rausgehauen. Und da sieht das verhältnis doch wieder anders aus. Natürlich kann das ganze auch kippen wenn man sich verzockt, und letzlich was nutzt das schönste Meilenprogramm wenn man die Jets nicht mehr betreiben kann, dann ist es nur noch ein Schneeball.
    Flp sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #2411
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    New York & DUS
    Beiträge
    1.362

    Standard

    Zitat Zitat von crobunj Beitrag anzeigen
    Da die AB Lounge in DUS seid 12 Uhr zu ist müssen alle scheinbar in die Hugo Junkers Lounge .
    Wie lange noch ?
    HJ hat heute mit einem neuen Counter offen (bzw. ist mir das heute mal das erste mal aufgefallen; Treppen nach oben ist noch zu).
    Aber der die Schließung der AB Lounge wird wohl zum Boomerang für EY... ich kam mit PLAT Ticket in Eco rein. Neben mir Ethiad C Class Gäste - aussage "Etihad hat keine Vereinbarung mit uns, dass Gäste hier reindürfen". Somit ist die C-Class und EYGuest Tiers jetzt das Terminal die neue Lounge
    aliaza sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #2412
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    08.04.2016
    Ort
    FRA/ZRH/BUD
    Beiträge
    50

    Standard

    haha, endlich einen ersten Status-Match für uns geplagte AB-Kunden gefunden: dreamcheaper.com/statusmatch
    Gut, ist keine Airline aber immerhin gibts noch ein bisschen was für meine Restpunkte
    _AndyAndy_ und Methu sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #2413
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    15.557

    Standard

    Zitat Zitat von macdoc Beitrag anzeigen
    Also wenn ich das so alles lese beruhigt mich das schon sehr. TopBonus kann gar nicht Pleite sein. Das sehe ich dann schon sehr viel positiver für meine hart erarbeiteten KK Meilen und meinen Award Anfang Oktober. Puh.
    Humor ist wenn man trotzdem lacht.
    macdoc sagt Danke für diesen Beitrag.
    Achtung Signatur: Hier könnte eine Meinung geäussert werden, die nicht allen Wohl und keinem Weh tut. Entspricht aber nicht den Regeln? Weichspülung par excellence, auch Web 3.$ genannt. Clicks make the world go round. Was für eine verrückte Welt.

  14. #2414
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.08.2017
    Beiträge
    567

    Standard

    Zitat Zitat von Tirreg Beitrag anzeigen
    Wenn Meilenprogramme so hochprofitabel wären, warum ist Topbonus als eigene Gesellschaft dann insolvent? Ginge doch garnicht!
    Vielleicht weil TB überwiegend Ethiad gehört und deren Chefs bisher ihre hochtrabenden Träume angehen konnten, ohne Gewinne einzufliegen. Vielleicht weil sich Herr Mehdorn bei AB verwirklicht hat und trotz Verlusten expandiert hat, statt zu sparen oder zu verkleinern. Bei seiner späteren Tätigkeit am Flughafen hat er sich auch nicht mit Ruhm bekleckert. Vielleicht weil man sich nicht auf einen Preiskampf mit Mitbewerbern einlassen sollte, wenn man höhere Personalkosten hat. Weil TB ohne Meilen von AB und Zugang zu OW eine negative Fortführungsprognose hat und sein Verbindlichkeiten : Flüge gegen Meilen nicht mehr erfüllen kann .......

    Gründe fallen mir genug ein

  15. #2415
    gkl
    gkl ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2013
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    904

    Standard

    Zitat Zitat von mucki90 Beitrag anzeigen
    Hi,
    ich werde aus den Beiträgen, die ich auf den verschiedenen Blogs gelesen habe, nicht 100% schlau, was meinen Fall angeht.
    Fliege am 3.9 auf AB Ticketstock mit CX von BKK - SIN - HKG in C.
    Komme ich noch in die Lounges?
    Danke für eure Hilfe
    Du hast ein C Ticket, damit kommst du in die Lounge, aber eher nicht aufgrund deines AB Status

  16. #2416
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.01.2014
    Beiträge
    1.027

    Standard

    Zitat Zitat von Tirreg Beitrag anzeigen
    Wenn Meilenprogramme so hochprofitabel wären, warum ist Topbonus als eigene Gesellschaft dann insolvent? Ginge doch garnicht! Die müssten doch Abermilliarden wert sein.
    Das hat bei TB einen reinen buchhalterischen Grund, soweit ich das verstanden habe: Man hat Meilen an AB gegeben, aber AB mußte nichts bzw. nicht unmittelbar bezahlen.
    Ein hochprofitables Unternehmen wird insolvent, wenn die Rechnungen nicht bezahlt werden.
    _AndyAndy_ und GoldenEye sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #2417
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.08.2017
    Beiträge
    1.671

    Standard

    Ich kann mich erinnern das die enormen Gewinne von M&M bei miserablem operativem Geschäft
    die Bilanz der LH ganz schön gehübscht haben, ist noch gar nicht so lange her.
    GoldenEye sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #2418
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2011
    Ort
    Landkreis ED
    Beiträge
    4.718

    Standard

    Zitat Zitat von ponyhofinsasse Beitrag anzeigen
    Ich kann mich erinnern das die enormen Gewinne von M&M bei miserablem operativem Geschäft
    die Bilanz der LH ganz schön gehübscht haben, ist noch gar nicht so lange her.
    Das hängt doch rein an der bilanziellen Bewertung der Meilen-Außenstände!

    Wenn ich die mit 0,05 ct bewerte, kommt ein anderer Gewinn raus, als wenn man sie mit 0,5 ct bewertet.
    Tirreg sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #2419
    gkl
    gkl ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2013
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    904

    Standard

    Zitat Zitat von Andie007 Beitrag anzeigen
    Aber der die Schließung der AB Lounge wird wohl zum Boomerang für EY... ich kam mit PLAT Ticket in Eco rein. Neben mir Ethiad C Class Gäste - aussage "Etihad hat keine Vereinbarung mit uns, dass Gäste hier reindürfen". Somit ist die C-Class und EYGuest Tiers jetzt das Terminal die neue Lounge
    Das Schliessen der AB Lounge in DUS ohne Folgelösung für EY war AB's Retourkutsche an EY für's Abschalten des finanziellen Supports

  20. #2420
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airwalk
    Registriert seit
    18.05.2010
    Ort
    DUS
    Beiträge
    2.059

    Standard

    Zitat Zitat von gkl Beitrag anzeigen
    Das Schliessen der AB Lounge in DUS ohne Folgelösung für EY war AB's Retourkutsche an EY für's Abschalten des finanziellen Supports
    Irgendwie habe ich das Gefühl, als würden AB und EY sich noch an vielen anderen Punkten gerade ziemlich gegenseitig ärgern (wollen) ... hat so ein bisschen was von Kindergarten ....
    "Ich könnte mir gut vorstellen, Urlaub auch hauptberuflich und in Vollzeit zu machen."

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •