Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Air Berlin-Flüge über diesen Link
Seite 5 von 45 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 15 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 892

Thema: Was passiert mit einem TB-Meilen-Ticket, wenn AB pleite geht?

  1. #81
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    16.04.2016
    Ort
    STR & BKK
    Beiträge
    198

    Standard

    ANZEIGE
    Check-in für Flug am 30.09. mit EY war möglich. Ist noch keine Garantie, ist aber trotzdem erstmal ein bisschen beruhigend.
    Geändert von LeiLi (29.09.2017 um 05:31 Uhr)

  2. #82
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    12

    Standard Was passiert mit einem TB-Meilen-Ticket, wenn AB pleite geht?

    Zitat Zitat von geos Beitrag anzeigen
    durch wen storniert und mit welcher Begründung?
    Bei CheckMyTrip ist der Status auf „abgebrochen“ umgesprungen. Die Detailansicht ist nun leer, Ticketnr. usw weg.
    Sonst gab‘s keine Mitteilung. Rückfragen bei VA und TB laufen, sind aber noch ergebnislos.
    Geändert von EcOnly (29.09.2017 um 09:44 Uhr)

  3. #83
    gkl
    gkl ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2013
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    959

    Standard

    Habe heute von Cathay folgende nichtssagende Aussage erhalten (Meilenflug im November MEL-HKG-ZRH auf 745-Ticket):

    For now the flights are confirmed and we will honor the Air Berlin redemption ticket for your journey.
    If something should happen and the ticket needs to be reissued etc. we will contact you with this information. But for now everything is perfect.
    was sie meinem mit "reissued" ist mir nicht klar.

  4. #84
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2011
    Ort
    Landkreis ED
    Beiträge
    4.893

    Standard

    Zitat Zitat von gkl Beitrag anzeigen
    was sie meinem mit "reissued" ist mir nicht klar.
    Ich vermute mal: Wenn es 745 nicht mehr gibt (Weil zahlungsunfähig oder verkauft) dann müßte das Ticket umgeschrieben werden auf einen anderen Ticket-Stock, wenn der Käufer die Verpflichtungen übernimmt (was er ja vermutlich muss?).
    Bei endgültiger Zahlungsunfähigkeit und Abwicklung der Air Berlin, müsste das Ticket dann auf CX-Ticket-Stock umgeschrieben werden, wenn sie es aus Kulanz noch honorieren wollen.

  5. #85
    TDO
    TDO ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    VIE
    Beiträge
    3.007

    Standard

    Da es keinen Käufer mit Betreibsübernahme für AB gibt ist das ganze sehr Hypothetisch.

  6. #86
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2011
    Ort
    Landkreis ED
    Beiträge
    4.893

    Standard

    Und was sind die Alternativen Deiner Meinung nach?

  7. #87
    TDO
    TDO ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.02.2013
    Ort
    VIE
    Beiträge
    3.007

    Standard

    Wenn es so läuft wie in der Vergangenheit sind die Tickets von einem Tag auf den anderen wertlos.
    (eventuell mit ein ein paar Tagen Goodwill der ausführenden Airline)
    Detlev sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #88
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    15.08.2016
    Beiträge
    110

    Standard

    Zitat Zitat von gkl Beitrag anzeigen
    Habe heute von Cathay folgende nichtssagende Aussage erhalten (Meilenflug im November MEL-HKG-ZRH auf 745-Ticket):


    was sie meinem mit "reissued" ist mir nicht klar.
    Am Telefon wurde mir vorhin von cathay das gleiche gesagt! Tickets werden honoriert und im Fall der Fälle werden die Tickets umgeschrieben!
    LeiLi sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #89
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    12

    Standard

    Telefonate mit TB und Virgin haben nur beunruhigendes gebracht.
    VA kann angeblich nix machen das AB die Buchung nur unvollständig übermittelt hat. Sie finden die Ticktnummer im System, aber „flight details are missing”. Was immer das sein soll. Konnte mir die indische call center Dame auch nicht näher erklären.
    Bei TB heist es VA hat den Partnerschaftsvertrag gekündigt, wirksam ab morgen. Und so kann man auch nix machen.
    Stanley, vapianojunkie, LeiLi und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #90
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    27.03.2011
    Ort
    Berlin/Berlin/Deutschland/TXL
    Beiträge
    202

    Standard

    Zitat Zitat von knutkarsten Beitrag anzeigen
    Am Telefon wurde mir vorhin von cathay das gleiche gesagt! Tickets werden honoriert und im Fall der Fälle werden die Tickets umgeschrieben!
    Hallo, habe heute auch die telefonische Bestätigung für meine CX Tickets Abreise HKG/USA im Dezember bekommen. Es gibt auch eine in interne Anweisung an die Mitarbeiter um diese Auskunft an die Reisenden weiterzuleiten.
    LeiLi sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #91
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    2.844

    Standard

    Zitat Zitat von chan36 Beitrag anzeigen
    Hallo, habe heute auch die telefonische Bestätigung für meine CX Tickets Abreise HKG/USA im Dezember bekommen. Es gibt auch eine in interne Anweisung an die Mitarbeiter um diese Auskunft an die Reisenden weiterzuleiten.
    Mal gespannt, wie du das vor Gericht beweisen willst in der Klage um Schadenersatz

  12. #92
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    293

    Standard

    Zitat Zitat von TDO Beitrag anzeigen
    Wenn es so läuft wie in der Vergangenheit sind die Tickets von einem Tag auf den anderen wertlos.
    (eventuell mit ein ein paar Tagen Goodwill der ausführenden Airline)
    Nach allem was ich finden kann haben beim Malev-Grounding die OW Carrier die Tickets weiterhin akzeptiert, z.B.
    AA FlyerTalk Forums - View Single Post - OW bankruptcies may continue with Malev
    BA FlyerTalk Forums - View Single Post - OW bankruptcies may continue with Malev
    QF FlyerTalk Forums - View Single Post - OW bankruptcies may continue with Malev

  13. #93
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    27.03.2011
    Ort
    Berlin/Berlin/Deutschland/TXL
    Beiträge
    202

    Standard

    Was willst du mit Deiner Antwort erreichen?

  14. #94
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    08.02.2014
    Ort
    DUS
    Beiträge
    76

    Standard

    Heute Nachmittag mal wieder EY angefragt für einen auf TB-Meilen gebuchten EY Flug Ende Oktober und folgende Antwort bekommen:
    "Oha, well I got your question and I have no answer to it." WHAT - soll es da wirklich mal endlich jemanden geben, der 745-Tickets verstanden hat UND bei einer Hotline ans Telefon geht?!?!
    Nun, weiter hieß es dann: "Please give me your phone number and we will call you back in a few days."
    Hmn - mal sehen ob das passiert...
    Hab mal um eine Antwort per eMail gebeten - befürchte, dass keiner gegen mich wettern will, wenn ich wagemutig in den Raum stelle, dass wohl NIEMALS eine Mail kommen wird

  15. #95
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.01.2014
    Ort
    MUC
    Beiträge
    561

    Standard

    Zitat Zitat von EcOnly Beitrag anzeigen
    Telefonate mit TB und Virgin haben nur beunruhigendes gebracht.
    VA kann angeblich nix machen das AB die Buchung nur unvollständig übermittelt hat. Sie finden die Ticktnummer im System, aber „flight details are missing”. Was immer das sein soll. Konnte mir die indische call center Dame auch nicht näher erklären.
    Bei TB heist es VA hat den Partnerschaftsvertrag gekündigt, wirksam ab morgen. Und so kann man auch nix machen.
    Danke für die Infos. Bei mir ist der gebuchte VA-Flug auch auf abgebrochen und damit wohl dahin...

  16. #96
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2017
    Ort
    ZRH & DUS
    Beiträge
    951

    Standard

    Zitat Zitat von Atavism Beitrag anzeigen
    Nach allem was ich finden kann haben beim Malev-Grounding die OW Carrier die Tickets weiterhin akzeptiert, z.B.
    Wie lange durften Malev-Statuskunden denn noch in die Lounges bei Flügen mit AA, BA und Co? :-D

  17. #97
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    12

    Standard

    Kurzer Nachtrag: hab nochmal Druck gemacht bei VA. Sie weigern sich die Tickets anzufassen, da von AB ausgestellt. Auch via Supervisor war nix zu machen. Ich soll das mit AB klären...
    TB meint nun, das VA die Tickets storniert hat.
    Bei AB komm ich nicht mehr durch.
    Hab die Reißleine gezogen und bei Qantas regulär neu gebucht.
    chan36, shanahan und LeiLi sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #98
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2017
    Beiträge
    12

    Standard

    Hier noch die schriftliche Antwort von VA, falls jemand den Kampf mit denen aufnehmen möchte:

    Dear Mr ,

    Thank you for your email regarding your flights booked through Air Berlin. I sincerely understand the importance for you to have this organised.

    I would like to advise that you directly coordinate with our Trade and Industry Support team at 13 67 37 as they handle third party reservations. They will also be able to provide the options regarding your booking with Air Berlin.

    Mr, thank you for taking the time to contact Virgin Australia. We sincerely appreciate your patience and understanding regarding this matter.


    Kind Regards,

    Charlie

    The Virgin Australia Team
    LeiLi sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #99
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2011
    Ort
    Landkreis ED
    Beiträge
    4.893

    Standard

    Zitat Zitat von TDO Beitrag anzeigen
    Wenn es so läuft wie in der Vergangenheit sind die Tickets von einem Tag auf den anderen wertlos.
    (eventuell mit ein ein paar Tagen Goodwill der ausführenden Airline)
    Dann bleibt es wohl spannend ... für uns bis zum 29.10.

    Sehr schön, dass ich schon eine Ersatzbuchung habe für meine +1.

  20. #100
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    26.01.2014
    Beiträge
    85

    Standard

    Da nun alle unsere Topbonus Meilenflüge storniert worden sind, stellt sich nun die Frage nach den Gebühren und Steuern, die ja nicht anfallen werden, weil es die Flüge nicht mehr gibt.

    Werden die nun an AirBerlin zurückerstattet und landen in der Insolvenzmasse, oder sind die Gebühren noch in der Insolvenzmasse und wurden von Airberlin noch nicht bezahlt?
    Hasslocher sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 5 von 45 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 15 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •