Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Turkish Airlines-Flüge über diesen Link
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 21

Thema: Extreme Verspätung bei Rückflug mit TK

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    7

    Standard Extreme Verspätung bei Rückflug mit TK

    ANZEIGE
    Hallo,
    ich habe mal eine Frage an die Profis unter euch.
    Wir flogen letze Woche von Saigon über Istanbul nach Düsseldorf.
    Der Flug sollte um 18:30 Uhr starten. Umd 3:50 Uhr sollten wir dann den Flieger nach Düsseldorf nehmen, und dort um 9 Uhr ankommen.
    Jetzt hatter der Flieger in Saigon schon Verspätung. Es ging um 22 Uhr los. Dadurch bekamen wir unseren Anschluss Flug aber nicht, und wurden auf einen Flug um 15:20 (!) Uhr umgebucht.
    Dreieinhalb Stunden später waren wir in Düsseldorf.
    Greift hier die EU-Verordnung 261/2004? Tk ist ja keine EU Airline. Andererseits liegt der Ziel Flughafen ja in der EU.
    Es scheint ja so, dass beide Flüge als einer zu betrachten ist.
    Hat jemand hier Erfahrungen? Schonmal Danke im voraus.
    Geändert von Baron1971 (15.05.2018 um 15:41 Uhr)

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von f0zzyNUE
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    8.026

    Standard

    Die EU-Verordnung greift nicht . Aber in der Türkei gibt es eine ähnliche Verordnung mit ähnlich hohen Ausgleichszahlungen.

    Mach im Kontaktformular auf der Webseite erst mal ein Ticket auf und schildere deinen Fall.
    Das Schönste an der Ironie ist, dass sie immer von den richtigen Leuten falsch verstanden wird...

  3. #3
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    7

    Standard

    Ich habe hier : https://www.turkishairlines.com/de-d...senger-rights/ ein PDF gefunden.
    Das sieht eigentlich ganz gut aus. Die Erstatung sollte da auch bei 600€ liegen.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von f0zzyNUE
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    8.026

    Standard

    Zitat Zitat von Baron1971 Beitrag anzeigen
    Ich habe hier : https://www.turkishairlines.com/de-d...senger-rights/ ein PDF gefunden.
    Das sieht eigentlich ganz gut aus. Die Erstatung sollte da auch bei 600€ liegen.
    hab ich schon mal problemlos bekommen - in form von einem MCO - eigentlich einem gutschein, den man für reisen mit turkish airlines einsetzen kann. der MCO war aber auch gegen cash in einem turkish airlines büro einlösbar.
    Das Schönste an der Ironie ist, dass sie immer von den richtigen Leuten falsch verstanden wird...

  5. #5
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    7

    Standard

    Kann ich dann mit dem Gutschein da einfach in das Büro gehen, und mir das auszahlen lassen? Oder muss man da verhandeln?
    Und schonmal Danke für deine Hilfe!!

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von f0zzyNUE
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    8.026

    Standard

    Zitat Zitat von Baron1971 Beitrag anzeigen
    Kann ich dann mit dem Gutschein da einfach in das Büro gehen, und mir das auszahlen lassen? Oder muss man da verhandeln?
    Und schonmal Danke für deine Hilfe!!
    in der mail, die die gutschein-nummer beinhaltete stand drin, dass man den gutschein gegen flüge bei TK eintauschen oder man sich in einem TK büro den wert auszahlen lassen kann. ich wollte den gutschein eigentlich einlösen, aber die damen am schalter in nürnberg meinte es wäre einfacher mir den gutscheinwert auszuzahlen.
    abundzu und Baron1971 sagen Danke für diesen Beitrag.
    Das Schönste an der Ironie ist, dass sie immer von den richtigen Leuten falsch verstanden wird...

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Zitat Zitat von Baron1971 Beitrag anzeigen
    Ich habe hier : https://www.turkishairlines.com/de-d...senger-rights/ ein PDF gefunden.
    Das sieht eigentlich ganz gut aus. Die Erstatung sollte da auch bei 600€ liegen.
    ... immer vorausgesetzt, für die Verspätung gab es einen einschlägigen Grund. Woran lag es denn, wurde das gesagt?

  8. #8
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    7

    Standard

    Na das hört sich doch gut an! Dann werde ich dir mal anschreiben. Ich gebe Rückmeldung wenn ich ein Ergebnis habe.

    @Wuff
    Nein, uns wurde kein Grund genannt.

  9. #9
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    7

    Standard

    Hi,
    hat jemand zufälligerweise eine Email Adresse? Wenn ich über das Feedback Formular gehe, bekomme ich immer eine Fehlermeldung! ;(

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von axxoo25
    Registriert seit
    27.09.2016
    Beiträge
    1.433

    Standard

    Zitat Zitat von Baron1971 Beitrag anzeigen
    Hi,
    hat jemand zufälligerweise eine Email Adresse? Wenn ich über das Feedback Formular gehe, bekomme ich immer eine Fehlermeldung! ;(
    customer@thy.com
    Wenn ich einen Link poste, und Du nach dem Anklicken auf der neuen Page von TK landest, dann gehe bitte wie folgt vor:
    Klicke unten auf der Mitte "auf alte Seite zurückkehren", kopiere den o. g. Link, füge ihn ein, drücke Enter und schäle 3 Kartoffeln.
    http://flightdiary.net/axxoo

  11. #11
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    7

    Standard

    Zitat Zitat von axxoo25 Beitrag anzeigen
    customer@thy.com
    Die funktioniert leider nicht. Es kommt eine Fehlemeldung:

    Dear Customer,

    This is an unmonitored e-mail account.

    You may use this link to get information about status of your feedback, to add comment or attachment to your feedback or to create a new feedback.

    Note: This is an auto-reply message. Please do not reply. You may contact with Turkish Airlines via this link.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von axxoo25
    Registriert seit
    27.09.2016
    Beiträge
    1.433

    Standard

    Ok, versuche Mal:

    customer1@thy.com
    customer2@thy.com
    eticketitinerary@thy.com

    Mehr habe ich nicht
    Wenn ich einen Link poste, und Du nach dem Anklicken auf der neuen Page von TK landest, dann gehe bitte wie folgt vor:
    Klicke unten auf der Mitte "auf alte Seite zurückkehren", kopiere den o. g. Link, füge ihn ein, drücke Enter und schäle 3 Kartoffeln.
    http://flightdiary.net/axxoo

  13. #13
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2018
    Beiträge
    7

    Standard

    So, ich habe tatsächlich innerhalb weniger Tage ein EMD von TK bekommen. Jeweils 600€ für meine Lebensgefährtin, und mich. Jetzt schaue ich mal, wann ich zu einem TK Büro komme, um es mir auszahlen zu lassen. Vielen Dank für die nette Hilfe!!
    Kurz zu erwähnen ist noch, dass Reklamationen ausschließlich über das Feedback Formular möglich sind. Das hat leider etwas gedauert, weil die TK Webseite so ihre Macken hat.
    worldflyer sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #14
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    28.12.2014
    Beiträge
    28

    Standard

    Good for you, jetzt muss ich mich grad noch mehr über die Behandlung meines Falles ärgern...

    Leider hab' ich außer den nichtssagenden (und in der Aussage falsch/widersprechend (less 24h) Zeilen nicht viel als Antwort auf meinen Fall erhalten:

    We have received your message dated May 3, 2018.
    As is the case in every other industry, unexpected issues may occur in the aviation industry, too, and we would like to share with you the fact that some of these happen outside our control.
    Under normal conditions, in cases of planned delays/cancellations, our passengers are contacted to be informed of the delay. In the investigation conducted, it was found that the TK0716 Istanbul/New Delhi flight on 28th of April 2018 was conducted with;
    * 4 hours and 44 minutes delay due to aircraft defects
    * 6 minutes delay due to restriction at the airport of departure
    Based on your message, we would like to kindly inform you that we are unable to meet your request for compensation according to the Regulation On Air Passenger Rights (SHY-PASSENGER), since delay duration for your flight is less than 24 hours.
    Moreover, we would like you to know that you may sent us the receipts for the expenses (taxi, food, hotel & visa expenses etc.) you might have had at the airport. We will then evaluate and reply as soon as possible.
    We would like to state that we strive to eliminate such undesirable unpleasant situations. Your feedback is of guidance to us toward improving our services in this regard. Sending to us your views both positive and negative after every one of your flights would, without a doubt, lead us toward providing better service.
    We apologize for being unable to facilitate the travels of you, our valued passengers, as we would have liked to, and we would like you to know that we would be glad to again welcome you as our guest on your future travels.
    Yours sincerely,
    Cenk D.
    Elite / Elite Plus Customer Representative
    Turkish Airlines Inc.
    Customer Contact Center

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied Avatar von kumpel64
    Registriert seit
    29.12.2010
    Ort
    Oberpfalz (NUE)
    Beiträge
    1.033

    Standard

    Hänge mich hier mal dran mit einer Frage, da ich einen ähnlich gelagerten Fall wie #14 habe.

    Wie bekommt man heraus, ob die Aussagen einer Airline (und diese Problem sehe ich leider nicht nur bei TK) auch wirklich zutreffen oder nur Schutzbehauptungen sind, damit sie nix zahlen müssen?

    In meinem Fall war es der Flug TK70 IST - HKG:
    " 5 hours 27 minutes due to the techinical reason, 14 minutes due to the aircraft techinical defects, 3 minutes due to the air traffic capacity and you have used your flight in your ticket which was TK0700 from Istanbul to Hong Kong on 3rd of March, 2018."

  16. #16
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    13

    Standard

    Zitat Zitat von kumpel64 Beitrag anzeigen

    Wie bekommt man heraus, ob die Aussagen einer Airline (und diese Problem sehe ich leider nicht nur bei TK) auch wirklich zutreffen oder nur Schutzbehauptungen sind, damit sie nix zahlen müssen?
    Gute Frage. 100% sicher kannst du dir natürlich nicht sein, aber gewöhnlich geben sie schon alle korrekte Auskünfte (soweit bekannt), weil ja auch sonst mal der Vorwurf kommen könnte, dass man die Kunden betrügt.
    Den nirgendjemand wir irgendwann mal klagen und dann wird das direkt in den Unterlagen vor Ort nachgesehen. Und da MUSS die Wahrheit drinnen stehen (sogar bis ins Kleinste Detail nachverfolgbar...."Tech wegen vollem Klo" "Tech weil Birnchen im Cockpit kaputt" "Crew hat am Vorabend gefeiert"...) Irgendwo steht das dann und ist nachvollziehbar.

    Solange du es schriftlich bekommst, gehen sie das Risiko wohl nicht ein.
    Du könntest höchstens noch nachfragen welche Tech reason das war. Könnte ja sein, dass sich dahinter einfach nur verbirgt, dass sie vergessen haben den Tanklaster zu bestellen. (Nur eine Idee).

    Oder du fragst mal rum, ob einer bei TK arbeitet und das genauer einsehen kann.
    kumpel64 sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von axxoo25
    Registriert seit
    27.09.2016
    Beiträge
    1.433

    Standard

    Zitat Zitat von OfficeSquirrel Beitrag anzeigen
    Gute Frage. 100% sicher kannst du dir natürlich nicht sein, aber gewöhnlich geben sie schon alle korrekte Auskünfte (soweit bekannt), weil ja auch sonst mal der Vorwurf kommen könnte, dass man die Kunden betrügt.
    Den nirgendjemand wir irgendwann mal klagen und dann wird das direkt in den Unterlagen vor Ort nachgesehen. Und da MUSS die Wahrheit drinnen stehen (sogar bis ins Kleinste Detail nachverfolgbar...."Tech wegen vollem Klo" "Tech weil Birnchen im Cockpit kaputt" "Crew hat am Vorabend gefeiert"...) Irgendwo steht das dann und ist nachvollziehbar.

    Solange du es schriftlich bekommst, gehen sie das Risiko wohl nicht ein.
    Du könntest höchstens noch nachfragen welche Tech reason das war. Könnte ja sein, dass sich dahinter einfach nur verbirgt, dass sie vergessen haben den Tanklaster zu bestellen. (Nur eine Idee).

    Oder du fragst mal rum, ob einer bei TK arbeitet und das genauer einsehen kann.
    Naja, BA hatte eine Verspätung mit Beschränkung des US-luftrauns begründet.

    Unterlagen hierzu wurden nicht rausgerückt, auch nicht im Schlichtungsverfahren.

    Auf die Klage hin wurde dann bezahlt, ohne dass Unterlagen vorgelegt wurden.
    Geändert von axxoo25 (04.07.2018 um 07:24 Uhr)
    Wenn ich einen Link poste, und Du nach dem Anklicken auf der neuen Page von TK landest, dann gehe bitte wie folgt vor:
    Klicke unten auf der Mitte "auf alte Seite zurückkehren", kopiere den o. g. Link, füge ihn ein, drücke Enter und schäle 3 Kartoffeln.
    http://flightdiary.net/axxoo

  18. #18
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    24.05.2018
    Beiträge
    14

    Standard

    hat da jemand ein Muster od. was schreibt ihr den da so rein ?
    also wie schaut bei euch die Förderung aus ?

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied Avatar von axxoo25
    Registriert seit
    27.09.2016
    Beiträge
    1.433

    Standard

    Zitat Zitat von akde88 Beitrag anzeigen
    hat da jemand ein Muster od. was schreibt ihr den da so rein ?
    also wie schaut bei euch die Förderung aus ?
    wenn google nicht hilft, melde dich nochmal.
    Wenn ich einen Link poste, und Du nach dem Anklicken auf der neuen Page von TK landest, dann gehe bitte wie folgt vor:
    Klicke unten auf der Mitte "auf alte Seite zurückkehren", kopiere den o. g. Link, füge ihn ein, drücke Enter und schäle 3 Kartoffeln.
    http://flightdiary.net/axxoo

  20. #20
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    05.10.2012
    Beiträge
    40

    Standard

    Weiß jemand warum der Flug CCS-IST nach Madrid diverted worden ist?

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •