Du möchtest das Forum unterstützen?
Kaufe Hyatt Gold Passport Punkte über diesen Link
Ergebnis 1 bis 2 von 2
Übersicht der abgegebenen Danke1x Danke
  • 1 Beitrag von CASHMAN

Thema: Erfahrung Hyatt Gold Passport und World of Hyatt Erfahrung 8 Jahre

  1. #1
    Reguläres Mitglied Avatar von CASHMAN
    Registriert seit
    23.10.2018
    Ort
    HAJ
    Beiträge
    36

    Standard Erfahrung Hyatt Gold Passport und World of Hyatt Erfahrung 8 Jahre

    ANZEIGE
    Ich dachte ich schreibe mal einen kleine Erfahrungsbericht zu Hyatt. Ich bin in den letzten 8 Jahren sehr oft Gast bei Hyatt gewesen.
    Vornehmlich in den deutschen und europäischen Hotels & Dubai. Zu meiner besten Zeit hatte ich 552.000 Golden Passport Punkte.

    Aber von den mir bekannten Systemen ist Hyatt mittlerweile das schlechteste. Es ist zu mühsam den Status zu halten, die Vorteile sind auch alle in weiter Ferne.
    Seit diesem Jahr mache ich viel mit Hilton (Gold Status über die HH Visa) und das ist gefühlt schon besser, als bei Hyatt Explorist oder damals Platinum GP.
    Die Hyatt Kreditkarten sind auch nicht wirklich überzeugend und in Deutschland nicht erhältlich.

    Meistens habe ich die Vorteile bzw Upgrades, wesentlich bessere Preise, kostenlosen Champagner aufs Zimmer nur bekommen, weil ich dort nach sehr vielen Aufenthalten persönlich bekannt war.
    Früher war ein Late Check Out bis 18 Uhr möglich, da ist man heute meilenweit entfernt. Oft ist bei 14 Uhr Ende.

    Die Kombination Gourmet Club, Golden Passport und persönlich bekannt, durch viele Aufenthalte war über die Jahre bis 2016 eine wirklich tolle Kombination mit erheblichen Mehrwerten.

    Aber es hat stark nachgelassen, wie ich finde. Das mag subjektiv sein, weil ich in den letzten 2-3 Jahren gemerkt habe, das eben auch andere Hotels etwas zu bieten haben.

    Die letzten 2-3 Jahre habe ich kontinuierlich meine Punkte abgebaut, die jetzt bei 4.000 liegen. Einzig allein der Suite Deal mit ca. 200 EUR pro Nacht und 6.000 Punkten macht für mich noch Sinn.

    Wie seht Ihr die Entwicklung ?
    MisterG sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    10.364

    Standard

    Ich muss auch sagen, dass ich vom HYATT Fan über "gerne mal bei HYATT"- nun zum "HYATT muss nicht sein"-Menschen geworden bin. Auch mit höchsten Statusweihen passen für mich Preis-/Leistungsverhältnis in vielen Fällen nicht. Es gibt Sofitels, wo ich für den Preis eines Standardzimmers bei HYATT gleich die Suite bekomme. Da bin ich dann nicht mehr auf die Upgradelotterie angewiesen und in den meisten Fällen ist das "Suiteerlebnis" im Sofitel auch besser. Das selbe gilt für LHW, Hilton, etc.

    YMMV

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •