Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 63

Thema: Hyatt zu COVID-19 Mitteilung und Verlängerung Status

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2011
    Ort
    FRA
    Beiträge
    762

    Standard Hyatt zu COVID-19 Mitteilung und Verlängerung Status

    ANZEIGE
    Was ist denn nun mit Member in Europa?



    COVID-19 Mitteilung

    Die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Gäste, Kolleginnen und Kollegen hat für Hyatt oberste Priorität.
    Wir beobachten die Situation im Zusammenhang mit COVID-19 aufmerksam und verstehen die Bedenken, die sich aktuell zum Thema Reisen ergeben. In Übereinstimmung mit Hyatts Leitgedanken die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Gäste, Kolleginnen und Kollegen zu priorisieren, verlängern wir den Zeitraum für kostenfreie Stornierungen für Aufenthalte bis zum 31. März 2020. Folgende Gäste, können die verlängerte Stornofrist in Anspruch nehmen:
    Gäste mit Wohnsitz im Großraum China, Südkorea, Japan und Italien, die Hyatt Hotels weltweit gebucht haben.
    Gäste, die Hyatt Hotels im Großraum China, Südkorea, Japan und Italien gebucht haben.
    Gäste, die über die offiziellen Hyatt Buchungskanäle gebucht haben, kontaktieren bitte ihr nächstgelegenes Hyatt Global Contact Center oder nehmen mit uns über WeChat Kontakt auf (WeChat ID: HyattHotels).
    Für Buchungen, die über Online-Reiseanbieter oder andere Vermittler getätigt wurden, wenden Sie sich bitte an Ihre jeweiligen Anbieter, um Einzelheiten zu den Buchungsbestimmungen zu erfahren.
    Hyatt Hotels arbeiten weiterhin mit Gruppen und Eventkunden zusammen um Fragen oder Bedenken im Zusammenhang mit zukünftigen Aufenthalten oder Veranstaltungen zu beantworten.
    Wir bleiben überdies aufmerksam und folgen den Handlungsempfehlungen und Vorschriften der nationalen und lokalen Behörden, um die Sicherheit und das Wohlbefinden unserer Gäste, Kolleginnen und Kollegen zu gewährleisten.

    Update für World of Hyatt Mitglieder

    Im Zusammenhang mit der COVID-19 Situation bietet World of Hyatt seinen Mitgliedern mit Wohnsitz in der asiatisch-pazifischen Region weitere Vorteile an, einschließlich:
    Für qualifizierende World of Hyatt Mitglieder mit Status Discoverist, Explorist und Globalist wurde die Gültigkeit des Mitgliedsstatus verlängert. Neu gilt der 28. Februar 2022 – statt 28. Februar 2021 – um weiterhin ihren Elite Mitgliedsstatus und dessen Vorteile zu nutzen.
    Derzeit gültige Suite-Upgrade Prämien, Club Zugangsprämien und Gratis-Nacht Prämien, die für qualifizierende Mitglieder in 2020 verfallen, werden neu bis zum 31. Dezember 2021 verlängert.
    World of Hyatt prüft derzeit ebenfalls die Verlängerung der Mitgliedervorteile für diejenigen, die regelmäßig in die asiatisch-pazifische Region reisen. Weitere Informationen werden qualifizierenden Mitgliedern mitgeteilt, sobald sie verfügbar sind.
    Die Aktualisierung der qualifizierenden World of Hyatt Mitgliederkonten in Bezug auf die Verlängerung des Mitgliedsstatus und der Prämiengültigkeit erfolgen bis zum 31. März 2020. Diese wird durch das World of Hyatt Team initiiert. Mitglieder müssen sich nicht aktiv darum kümmern. Darüber hinaus erhalten qualifizierende Mitglieder Informationen zu diesen Aktualisierungen per E-Mail, My Hyatt Concierge, WeChat und mehr.
    Mitglieder, die weitere Fragen zu ihrem Mitgliedsstatus haben, können das nächstgelegene Hyatt Global Contact Center kontaktieren, Hyatt über WeChat (WeChat ID: HyattHotels) oder per E-Mail worldofhyatt@hyatt.com erreichen oder die World of Hyatt COVID-19 FAQs (häufig gestellte Fragen) konsultieren.
    Tirreg sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2013
    Ort
    SHA/MUC
    Beiträge
    2.679

    Standard

    Für Member in Europa gibt es keine Ausnahme

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    2.052

    Standard

    Zitat Zitat von nevek Beitrag anzeigen
    Für Member in Europa gibt es keine Ausnahme
    noch nicht. Ich denke, wenn sich Corona in Europa weiter ausbreitet, wird es auch hier ein Entgegenkommen geben.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    5.272

    Standard

    Zitat Zitat von nevek Beitrag anzeigen
    Für Member in Europa gibt es keine Ausnahme

    Hyatt wäre auch nicht gut beraten, dass JETZT zu verkünden, Warum sollten sie ?
    Wenn dann erst, am Ende des Jahres...so hört man wohl angeblich von jemandem, der jemanden kennt, der einen Schäferhund hat und dessen nachbar....

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    2.052

    Standard

    Zitat Zitat von EinerWieKeiner Beitrag anzeigen
    Hyatt wäre auch nicht gut beraten, dass JETZT zu verkünden, Warum sollten sie ?
    Wenn dann erst, am Ende des Jahres...so hört man wohl angeblich von jemandem, der jemanden kennt, der einen Schäferhund hat und dessen nachbar....
    ???
    Hätte Hyatt ja dann auch als Überraschung für Asien erst am Ende des Jahres verkünden können.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2011
    Ort
    FRA
    Beiträge
    762

    Standard

    Vielleicht waren sie in Asien hier auch viel zu voreilig....
    EinerWieKeiner sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Rutscher des Grauens Avatar von Tirreg
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    7.101

    Standard

    Es würde mich freuen, wenn man das für alle Member so handhabt. Auch in Europa wird deutlich weniger gereist und abgesehen von China und Korea sind die europäischen Länder (insbesondere Italien) ja auch ziemlich stark betroffen.

    Bin gerade in Berlin im Marriott und - wohl auch wegen ITB-Absage - habe das Gefühl, dass es im Hotel noch nie so leer war. Beim Frühstück mehr Angestellte als Gäste. Gespenstisch...

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.12.2011
    Ort
    FRA
    Beiträge
    762

    Standard

    Hyatt und Marriott kamen auch schon mit Gewinnwarnungen für 2020 durch.

    Zahlreiche börsennotierte Gesellschaften haben ihre geplanten Roadshows, BPKs, AKs für März abgesagt - das wird auch so in zig anderen Branchen sein, dass massiv weniger gereist wird.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ekel alfred
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    BRE / HAJ
    Beiträge
    1.533

    Standard

    Laut einer Eventmanagerin einer großen europäischen Kette, die auch in Köln Hotels unterhalten, durch die Absage diverser Messen in Köln und anderswo, „ob wir in 2 Monaten noch Gehälter bekommen“.

    Ob das jetzt die eigene Einschätzung oder offizielle Statement der Geschäftsführung ist habe ich nicht hinterfragt.

    Aber die Hotellerie scheint es ordentlich zu treffen (was für ein Wunder)
    Rambuster sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.08.2009
    Beiträge
    654

    Standard

    Zitat Zitat von ekel alfred Beitrag anzeigen
    Laut einer Eventmanagerin einer großen europäischen Kette, die auch in Köln Hotels unterhalten, durch die Absage diverser Messen in Köln und anderswo, „ob wir in 2 Monaten noch Gehälter bekommen“.

    Ob das jetzt die eigene Einschätzung oder offizielle Statement der Geschäftsführung ist habe ich nicht hinterfragt.

    Aber die Hotellerie scheint es ordentlich zu treffen (was für ein Wunder)
    Vielleicht kommen ja die Hyatt "Faster free Nights" wieder.
    Geändert von Boooma (04.03.2020 um 18:53 Uhr)
    peter42 sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    5.272

    Standard

    Scheinbar extension jetzt für alle.

    Ein US Freund hat das gerade bekommen, der allerdings LT Glob ist.


    Danger, many people and countries around the world have been impacted by the ongoing COVID-19 situation. We understand the effects COVID-19 may have on your travel plans this year and want to help where we can during this difficult time. So you have one less thing to worry about, your benefits will be extended in the following ways:

    • Your elite tier status will be extended by a year. Your Globalist status will now expire on February 28, 2022 (instead of February 2021).

    • You'll get more time to use your awards. Any valid Free Night, Suite Upgrade or Club lounge access awards currently in your account or that you earn with a 2020 expiration date will now expire on December 31, 2021.

    We're actively working on updating your account to reflect these benefit extensions and expect the changes to be in place by March 31, 2020.

    In the meantime, if you have any questions, don't hesitate to contact your nearest Hyatt Global Contact Center, reach out to Hyatt via WeChat (WeChat ID: HyattHotels) or email us at worldofhyatt@hyatt.com.

    We hope you and your loved ones stay safe and healthy during this challenging time.

  12. #12
    Rutscher des Grauens Avatar von Tirreg
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    7.101

    Standard

    Zitat Zitat von EinerWieKeiner Beitrag anzeigen
    Scheinbar extension jetzt für alle.

    Ein US Freund hat das gerade bekommen, der allerdings LT Glob ist.
    Nicht für alle. Ich habe folgende Mail bekommen:

    Dear Tirreg,

    I am reaching out on behalf of the entire Hyatt family to assure you that in times of uncertainty surrounding travel, your safety and wellbeing remain our highest priority.

    We understand that you may be experiencing stress given the rapidly changing information on travel restrictions and cancelled or postponed public events. We want you to know that we are monitoring the coronavirus (COVID-19) situation closely, keeping those who are affected in our hearts, and are listening carefully to the questions and concerns we receive from guests such as yourself.

    Inspired by Hyatt’s purpose – we care for people so they can be their best – I would like to share a few updates that might help as you consider your next visit.

    Confident in our care

    Providing safe and clean environments for our guests and colleagues is always a top priority for Hyatt hotels globally – even more so today. We remain committed to upholding the highest standards of cleanliness, and want you to feel at ease when you visit Hyatt hotels, knowing you’ll experience the quality you expect from the Hyatt brand.

    The below precautionary and response measures are helping us continue to provide a safe and clean environment:
    Comprehensive COVID-19 guidance is in place at Hyatt hotels globally, detailing how to protect against transmission of the virus (including implementing hand sanitizer stations and frequent cleaning of high-touch areas), and procedures in case there is a suspected or confirmed case among our guests or colleagues

    Cross-functional, global response teams, including infectious diseases and occupational health experts, provide guidance to our hotels and help address specific needs and situations when needed
    We will continue monitoring the coronavirus (COVID-19) updates, and will respond based on the advice of governments, public health authorities, and medical professionals.

    Flexible in your travel plans

    We believe in responsible and safe travel while staying vigilant and following the recommended procedures and protocols by the World Health Organization (WHO), U.S. Centers for Disease Control and Prevention (CDC), and local authorities.

    Hyatt hotels continue to welcome business and leisure travelers with our established operational excellence and commitment to care.

    As a reminder, to provide additional flexibility to our guests with travel plans in countries with severe travel restrictions, Hyatt is waiving cancellation fees for stays through March 31, 2020 for the following:
    Guests residing in Greater China, South Korea, Japan and Italy with reservations at Hyatt hotels globally

    Guests with reservations at Hyatt hotels in Greater China, South Korea, Japan and Italy
    Guests who booked via online travel agents or other third parties are advised to contact their booking provider for information on their policies and for assistance.

    We understand the need for increased flexibility with travel planning right now. To help guests, World of Hyatt is now extending special exceptions for all Advance Purchase Rate non-refundable reservations made directly with Hyatt on or before March 8, 2020 for travel through June 2020. If interested, guests holding these fully prepaid reservations who have decided not to travel may opt to receive 10,000 World of Hyatt Bonus Points compensation in lieu of their stay to use toward future travel at any of our 900+ hotels across 17 brands globally. For full details and to make arrangements, guests can call one of our Global Contact Centers or email us at worldofhyatt@hyatt.com. Guests must contact us at least 48 hours before their stay to elect this (World of Hyatt Explorists and Globalists must contact us at least 24 hours before their stay dates to elect this). For interested non-members, colleagues will be able to quickly assist with enrolling the guest into World of Hyatt and creating a World of Hyatt account to deposit the points.

    Committed to inclusion and respect

    While travel – our shared passion – may temporarily be challenged, at Hyatt we believe in its enduring power to connect us and move us closer to our vision: a world of understanding and care. At all times, we remain grounded in our purpose and focused on our values of inclusion and respect. COVID-19 does not distinguish between nationality, race or geographic origin, and Hyatt’s steadfast commitment to inclusion and care guides our actions, at our properties and in our communities.

    Thank you for your support and your loyalty. We will keep you updated through this dynamic situation and can’t wait to welcome you at one of our hotels soon.

    My best,


    Ich finde es seltsam, dass Japan immer noch erwähnt wird, obwohl Deutschland, Frankreich und Spanien deutlich mehr Fälle haben...
    Rambuster und peter42 sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    2.052

    Standard

    Mainz hat mich gerade angerufen. Für Europa gibt es noch keine offizielle Entscheidung. Es kommen aber täglich Änderungen bei denen an. Ich denke, es kann nur noch eine Frage der Zeit sein. Hier bricht es gerade total aus, In China und Südkorea verlangsamt es sich.
    Geändert von clubfan (10.03.2020 um 12:06 Uhr)

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    2.052

    Standard

    Mein Status wurde jetzt auf Anfrage auch bis 2022 verlängert, ebenso derer anderer Globalisten, die für dieses Jahr etliche Asien-Buchungen im account hatten.
    tjae und Hydro sagen Danke für diesen Beitrag.

  15. #15
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    15.09.2019
    Beiträge
    118

    Standard

    Wo hast Du angefragt? Beim Concierge? Ich habe üblicherweise 80+ Asiennächste pro Jahr und wundere mich schon, keine Email bekommen zu haben.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    1.375

    Standard

    Zitat Zitat von Hydro Beitrag anzeigen
    Wo hast Du angefragt? Beim Concierge? Ich habe üblicherweise 80+ Asiennächste pro Jahr und wundere mich schon, keine Email bekommen zu haben.
    ich hatte letztes Jahr auch 100% vom Glob in ASPAC
    noch vor wenigen Tagen gab es keine Entscheidung hierzu, laut VP Guest Experience WoH

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    2.052

    Standard

    Habe gestern mit meiner MHC 30 Minuten telefoniert und heute morgen nochmal an Sie eine private email gesendet, nachdem ich gelesen habe, dass viele Amerikaner verlängert wurden. Nach 1 h war ich dann auch verlängert, da ich für dieses Jahr über 30 Nächte in Asien im Account habe (seit über einem halben Jahr).
    Aus meiner GLOB-Gruppe wurden jetzt auch weitere verlängert. Bei einigen steht die Antwort noch aus.
    tjae sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    1.375

    Standard

    Zitat Zitat von clubfan Beitrag anzeigen
    Habe gestern mit meiner MHC 30 Minuten telefoniert und heute morgen nochmal an Sie eine private email gesendet, nachdem ich gelesen habe, dass viele Amerikaner verlängert wurden. Nach 1 h war ich dann auch verlängert, da ich für dieses Jahr über 30 Nächte in Asien im Account habe (seit über einem halben Jahr).
    Aus meiner GLOB-Gruppe wurden jetzt auch weitere verlängert. Bei einigen steht die Antwort noch aus.
    wurden auch deine certs verlängert?
    wer ist dein mhc? erste buchstaben reichen... ;-)

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    2.052

    Standard

    Die Zertifikate wurden noch nicht für die Asienbucher verlängert. Wird wohl bald aber auch passieren.
    MHC ist B.V.
    tjae sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.09.2009
    Beiträge
    2.052

    Standard

    waren andere jetzt auch erfolgreich mit der Statusverlängerung?

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •