Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 43
Übersicht der abgegebenen Danke1x Danke

Thema: Luxemburg nach Montreal - Empfehlungen?

  1. #21
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    MRS
    Beiträge
    3.303

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von JaakiMaaki Beitrag anzeigen
    Ich bin kein Vielflieger, anders als der Forum-Name es vorsieht. Daher eine ganz einfache und vielleicht blöde Frage: Wenn ich online für 4 Personen buche, davon wie gesagt ein Kind von 14. Monaten, werden dann auch grundsätzlich 4 Sitze gebucht, oder gibt es da ein Mindestalter?
    Das hängt davon ab wie du buchst. Grundsätzlich kann man für Erwachsne, Kinder (meist 2-12 Jahre), Kleinkinder mit eigenem Sitz und Kleinkinder auf dem Schoss buchen. Einige Airlines haben noch andere Alterskategorien (z.B. Jugendliche oder Senioren). Ohne jetzt genau die Details zu kennen, gibt es soweit ich den Rabatt nur wenn das Kleinkind auf dem Schoss mitreist. Bei LH/LX zahlt man meines Wissen nur 10% eines Erwachsenen. Sobald das Kind einen eigenen Sitzplatz bekommt, zahlt man meines Wissen den normalen Preis (Eventuell fallen Steuern für Kinder geringer aus).

    Was die genaue Situation mit Kindertarifen angeht, kann dir jemand mit mehr Erfahrung, was +0,5 angeht, wahrscheinlich besser helfen.

  2. #22
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    13.04.2017
    Beiträge
    19

    Standard

    Zitat Zitat von Worldtraveler42 Beitrag anzeigen
    Das hängt davon ab wie du buchst. Grundsätzlich kann man für Erwachsne, Kinder (meist 2-12 Jahre), Kleinkinder mit eigenem Sitz und Kleinkinder auf dem Schoss buchen. Einige Airlines haben noch andere Alterskategorien (z.B. Jugendliche oder Senioren). Ohne jetzt genau die Details zu kennen, gibt es soweit ich den Rabatt nur wenn das Kleinkind auf dem Schoss mitreist. Bei LH/LX zahlt man meines Wissen nur 10% eines Erwachsenen. Sobald das Kind einen eigenen Sitzplatz bekommt, zahlt man meines Wissen den normalen Preis (Eventuell fallen Steuern für Kinder geringer aus).

    Was die genaue Situation mit Kindertarifen angeht, kann dir jemand mit mehr Erfahrung, was +0,5 angeht, wahrscheinlich besser helfen.
    Und diese Möglichkeit gibt es auch bei Onlinebuchungen? Ich buche z.B. meist bei edreams, dort habe ich noch nicht gesehen, dass es für Kinder unterschiedliche Möglichkeiten gibt? Habe ich das übersehen?
    Geändert von JaakiMaaki (19.04.2017 um 14:23 Uhr)

  3. #23
    Aktives Mitglied Avatar von David Baum
    Registriert seit
    21.05.2013
    Ort
    HAM
    Beiträge
    201

  4. #24
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    MRS
    Beiträge
    3.303

    Standard

    Zitat Zitat von JaakiMaaki Beitrag anzeigen
    Und diese Möglichkeit gibt es auch bei Onlinebuchungen? Ich buche z.B. meist bei edreams, dort habe ich noch nicht gesehen, dass es für Kinder unterschiedliche Möglichkeiten gibt? Habe ich das übersehen?
    Kann man auch bei eDreams auswählen. Bei derartigen Reisen würde ich allerdings sofort beim Reisebüro oder der Airline des Vertrauens buchen.

  5. #25
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    13.04.2017
    Beiträge
    19

    Standard

    Alles klar, danke für die Tipps.

    Ich denke ich werde mir unabhängig vom Alter des jüngsten Kindes aber von vorneherein 4 Sitze buchen und mir dementsprechend die komplette mittlere Reihe sichern. Ich hatte tatsächlich auch vor, dieses Mal ins Reisebüro zu gehen und werde mir einfach die günstigste Alternative ex Luxemburg anbieten lassen. Präferenz ist aber sicher LH, schon alleine aufgrund der Garantie die 2-4-2 Sitzkonfiguration der A330 zu haben.

    Zu welchem Zeitpunkt sollte ich buchen, kann man da eine Empfehlung geben, oder macht das keinen Sinn?

  6. #26
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    616

    Standard

    Je nach Verbindung und der daraus resultierenden Umsteigezeit könnten die Family Services in ZRH interessant sein:

    https://www.flughafen-zuerich.ch/pas...amily-services

  7. #27
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    MRS
    Beiträge
    3.303

    Standard

    Eventuell auch KLM anschauen. Die hatten YUL jetzt im Newsletter für etwas um 550€.

  8. #28
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    05.12.2016
    Beiträge
    149

    Standard

    Zitat Zitat von Boeing736 Beitrag anzeigen
    Je nach Verbindung und der daraus resultierenden Umsteigezeit könnten die Family Services in ZRH interessant sein:

    https://www.flughafen-zuerich.ch/pas...amily-services


    Über ZRH ist im aktuellen Flugplan nur etwa 70 min Umsteigezeit. Das ist jetzt mit Wechsel des Terminals nicht unbedingt viel Zeit, wenn man kleine Kinder dabei hat.

    Edit: ok auf dem Rückweg sind es knapp 3 Stunden, da ist sowas vielleicht intressant.

  9. #29
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    13.04.2017
    Beiträge
    19

    Standard

    Hey, ich hake noch einmal nach, da ich bei allen tollen Beiträgen auf die Frage noch keine Antwort bekam:

    Gibt es erfahrungsgemäß einen idealen Zeitpunkt für die Buchung nach YUL für 4 Personen (2 Erwachsene + 1 Kleinkind + 1 Baby) für August 2018?

    Route und Carrier noch nicht entgültig entschieden, auf jeden Fall aber eine komplette 4er-Reihe in der Mitte.

    LG
    Geändert von JaakiMaaki (15.05.2017 um 10:04 Uhr)

  10. #30
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    05.12.2016
    Beiträge
    149

    Standard

    Das ist ein Blick in die Glaskugel.

  11. #31
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    13.04.2017
    Beiträge
    19

    Standard

    Zitat Zitat von malschauen Beitrag anzeigen
    Das ist ein Blick in die Glaskugel.
    Denke ich eigentlich auch, ich meine aber mal was gelesen zu haben, dass man bei Interkontinental-Flügen so etwa 5 Monate im Voraus statistisch gesehen am günstigsten davonkommt. Ist da irgendetwas dran?

  12. #32
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.05.2011
    Ort
    BRU
    Beiträge
    7.209

    Standard

    Irgendwelche statistischen Durchschnittswerte nützen Dir im Einzelfall eher wenig… Zumal da die Schwankungen je nach Zielort, Neben- oder Hochsaison, typische Urlauber- oder eher Business-Destination etc. ziemlich hoch sein dürften.

    Um einen ersten Eindruck zu bekommen, vielleicht schauen, wo die Preise jetzt für diesen August lägen. Dann kannst Du irgenwelche Preise, die Du meinetwegen im Januar für nächstes Jahr angezeigt bekommst, etwas besser einordnen. Letztendlich aber Spekulation, selbst auf Strecken, die ich regelmäßig fliege, erlebe ich immer wieder Überraschungen (in beide Richtungen).

  13. #33
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    13.04.2017
    Beiträge
    19

    Standard

    Zitat Zitat von Anonyma Beitrag anzeigen
    Irgendwelche statistischen Durchschnittswerte nützen Dir im Einzelfall eher wenig… Zumal da die Schwankungen je nach Zielort, Neben- oder Hochsaison, typische Urlauber- oder eher Business-Destination etc. ziemlich hoch sein dürften.

    Um einen ersten Eindruck zu bekommen, vielleicht schauen, wo die Preise jetzt für diesen August lägen. Dann kannst Du irgenwelche Preise, die Du meinetwegen im Januar für nächstes Jahr angezeigt bekommst, etwas besser einordnen. Letztendlich aber Spekulation, selbst auf Strecken, die ich regelmäßig fliege, erlebe ich immer wieder Überraschungen (in beide Richtungen).
    Alles klar, dann weiß ich Bescheid. Danke dir!

    Ich habe mich übrigens am Wochenende ein wenig auf Seatguru schlau gemacht und gesehen, dass es neben den A330/340 auch in den B777 der in Frage kommenden Airlines (AF, AC, SWISS) in den letzen Reihen ganz hinten ein paar 2-4-2 Reihen gibt. Weil ich gerade so eine 4er-Reihe buchen will: Denkt ihr, dass diese grundsätzlich mit Kindern zu empfehlen sind? Bei einigen Sitzen wird vor der Nähe zu den Toiletten gewarnt, oder dass man die Rückenlehne nicht verstellen kann?

    Wenn die 777 auch in Frage käme, würde sich meine Auswahl an Flügen und Routen für LUX-YUL sehr verbessern.

    LG
    Geändert von JaakiMaaki (15.05.2017 um 13:48 Uhr)

  14. #34
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    05.12.2016
    Beiträge
    149

    Standard

    Die Verstellbarkeit der Rückenlehne wird für euch wichtiger sein, wie für die Kinder. Da beide noch recht klein sind, können die es sich bestimmt auch anders bequem machen. Bei den Toiletten wird es halt gundsätzlich etwas unruhiger sein, da doch öffters mal jemand da vorbei kommt.

  15. #35
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    13.04.2017
    Beiträge
    19

    Standard

    Hey,

    mittlerweile haben sich unsere Pläne etwas geändert, sodass wir nun planen, nach Toronto zu fliegen und über Montreal zurückkehren. Alles andere bleibt wie gehabt:

    LUX-YYZ und YUL-LUX, August 2018, Economy, 2 Erwachsene, 1 Kind, 1 Kleinkind.

    Präferenz bleibt eine eigene 4er-Sitzreihe, also A330/340 evt. 777.

    Weiß jemand, ob sich mit Toronto nun andere bzw. bessere Möglichkeiten ex LUX bieten, die zu empfehlen wären?

    Ich bedanke mich.

    LG

  16. #36
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    15.12.2016
    Ort
    XFW
    Beiträge
    191

    Standard

    Gabelflug macht es teurer.

    War Anfang Juni in Ottawa und habe vorher ziemlich viel mit Ottawa/Montreal/Toronto "gespielt" (ex HAM).
    Schlussendlich war das LH474 MUC-YUL auf A330 (D-AIKB) und LH479 YUL-FRA auf A340 (D-AIGY) in Y+
    fuer ~1600 incl HAM/MUC,FRA/HAM.
    Gebucht ca. 8 Wochen vorher - was nach Aussage eines Bekannten, der mind. einmal im Jahr nach CA fliegt,
    ein guenstiger Zeitpunkt ist.

    Waren auf beiden Fluegen keine Kinder in Y+; aber ich wuerde wahrscheinlich Bulkhead bevorzugen, da die
    PE-Sitze der Vorderreihe sehr weit zuruecklehnen koennen und dann ist so "Ruebergreifen" zum Kind ggfs.
    ein Problem?

    Wie kommt ihr von Toronto nach Montreal? Ich hatte fuer den YUL/YOW Transfer den Zug genommen und fand
    das recht nett - kann aber auch mal substantiell Verspaetung haben.
    https://www.logmyflight.net/preview....ername=paxfips
    Non-DE-Destinations: AMS,LHR,GLA,MAN,BRR,ISC,NCE,ARN,HER,CHQ,AYT,LPA,AT L,YYC,YUL,YVR,BEG,ZRH
    2016: MAN(3),DUS(2),ZRH,BEG,MUC(3),CGN
    // 2017: AGP, HND, YUL, FRA, MUC(2) Geplant:MAN,MUC(3),CDG,TPE

  17. #37
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    13.04.2017
    Beiträge
    19

    Standard

    Danke für deinen Beitrag.

    Das heißt, es wäre billiger, beide Strecken separat zu buchen, verstehe ich das richtig? Und 8 Wochen vorher ist also ein guter Zeitpunkt, das ist nämlich auch eine meiner Fragen.

    Bulkhead sagt mir leider nichts?

    Von Toronto nach Montreal fahren wir mit dem Mietwagen.

    Kann mir mal generell eine Internetseite empfehlen, auf der man sich über alle Angebotenen Flugverbindungen samt Informationen zum Fluggerät informieren kann? Gibt es sowas, ich meine jetzt keine Buchungsseiten, auch nicht google :-)

    Danke.

    LG

  18. #38
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    12.02.2011
    Beiträge
    40

    Standard

    Ein Gabelflug muss nicht unbedingt teurer sein. Häufig kann man die beiden Strecken problemlos kombinieren, ohne dass es sich auf den Preis auswirkt. Bei Zwischenstopps, also etwa Luxemburg-Toronto, Toronto-Montreal, Montreal-Luxemburg, sieht das anders aus: Hier habe ich öfters die Verbindung dazwischen separat gebucht. Die Buchung der Einzelstrecken nach/von Kanada ist wesentlich teurer.

    Die Bulkhead-Reihe ist die erste hinter einer Abtrennung, etwa zur Business-Class, und ist sicher zu empfehlen. Die Viererreihe in der Mitte solltet Ihr überdies bei jedem in Frage kommenden Fluggerät bekommen können, da auch 777 und 747 Viererreihen in der Mitte haben, jedoch Dreierreihen an den Fenstern - oder habe ich das falsch verstanden?

    Premium Economy kann ich sehr empfehlen, ist aber letztlich eine Kostenfrage. Vermutlich ist ein eigener Economy-Platz für das Kleinkind bequemer und ich würde eher da mehr investieren.

    Zum Buchungszzeitpunkt kann man meiner Meinung nach keine Aussage machen. Sicher lohnt es sich ab September die Preise im Auge zu behalten, dafür würde ich tatsächlich Google Flights (https://www.google.de/flights) nutzen. Heute würde Luxemburg-Toronto, Montreal-Toronto mit Lufthansa am 14. August hin und am 21. August zurück mit Swiss beispielsweise 4309,- EUR für 2 Erwachsene, 1 Kind und 1 Kleinkind mit eigenem Platz kosten.

  19. #39
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.11.2009
    Beiträge
    1.552

    Standard

    Für den perfekten Buchungszeitpunkt kann man schlecht verlässliche Aussagen machen.

    Auf
    matrix.itasoftware.com kann man ja auch mal schauen. Buchen dann auf der Airline website oder im guten Reisebüro.

    Ich bin mal LUX-FRA-YYZ und YUL-ZRH-LUX geflogen. Das hilft Dir aber bei der Preisfindung jetzt hier nicht, da es bei mir F Awards waren.
    Von YTZ nach YUL mit einer AC Dash 8.

  20. #40
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    13.04.2017
    Beiträge
    19

    Standard

    Vielen Dank mal wieder für die ausführlichen Beiträge.

    In Bezug auf die Bestuhlung habe ich mich tatsächlich in meinem zweitletzten Beitrag schlecht ausgedrückt: Ich möchte eine komplette mittlere 4er-Reihe buchen, aber nur bei 4-2-4 Konfiguration, die es meines Wissens bei den in Frage kommenden Airlines nur in A330/340 gibt.

    Wie gesagt YYZ-YUL brauche ich nicht, das werden wir mit dem Auto machen.

    Mit der Internetseite meinte ich eher eine Seite, die mir ganz ohne wirtschaftlichen Nutzen anzeigt, welche direkten Flugverbindungen es so gibt, also keine Buchungsseiten, eher was für Enthusiasten. Ich würde das für die Entscheidungshilfe erstmal übersichtlicher finden, da ich mich nicht durch die ganzen Angebote scrollen muss. Außerdem interessiert es micht auch ganz einfach :-)

    LG

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •