Seite 148 von 160 ErsteErste ... 48 98 138 146 147 148 149 150 158 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.941 bis 2.960 von 3195

Thema: [vorbei] AZ FLR -TYO 1078 USD

  1. #2941
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    25.09.2016
    Beiträge
    72

    Standard

    ANZEIGE
    Hat noch einer ein intaktes Ticket, was eventuell übersehen wurde ?

  2. #2942
    Reguläres Mitglied Avatar von crabman
    Registriert seit
    10.12.2016
    Beiträge
    67

    Standard

    Zitat Zitat von chrissykool Beitrag anzeigen
    Ich habe einen Screenshot der Kreditkartenabrechnung geschickt auf der ersichtlich ist, dass Expedia und nicht AZ die KK belastet hat und somit nur Expedia Rückerstatten kann..
    glückwunsch! mit Timm spreche ich auch gerade, warte jetzt aber schon länger auf antwort. bei mir hat AZ abgebucht..
    freue mich für alle die wieder heil rausgekommen sind!
    feinstaubplakette und chrissykool sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #2943
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    82

    Standard

    Mein Ticket ist seit 20. Dezember zerschossen, allerdings RTW und die Buchung von Florenz nach Düsseldorf :-) ist jetzt auch weg.
    Ich warte seit vor Weihnachten auf eine Response vom OTA in GB. Werde hingehalten. Habe heute mit Chargeback gedroht und werde das morgen in die Wege leiten.

  4. #2944
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    17.11.2010
    Ort
    SIN
    Beiträge
    6

    Standard

    Hatte auch zig Telefonate und emails mit Expedia (die konnten nur spontan die Bearbeitungsgebühren erstatten) - Rest wäre man angeblich machtlos und müsste abwarten das Alitalia zurückbucht ! Erst via Facebook mit Timm war alles nach 24 Stunden erledigt und sogar innerhalb dieser Zeit auch der komplette Flugpreis auf der KK zurückgebucht - geht doch ;-) Lob an Timm !

  5. #2945
    Erfahrenes Mitglied Avatar von f0zzyNUE
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    7.824

    Standard

    Zitat Zitat von feinstaubplakette Beitrag anzeigen
    Hat noch einer ein intaktes Ticket, was eventuell übersehen wurde ?
    Ich kenn' jemanden mit einem intakten Ticket
    Oli20 sagt Danke für diesen Beitrag.
    Das Schönste an der Ironie ist, dass sie immer von den richtigen Leuten falsch verstanden wird...

  6. #2946
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2014
    Ort
    MUC
    Beiträge
    642

    Standard

    am 19.12. storniert noch immer kein Geld von opodo da...
    Mal schauen ob ein Chargeback über DKB möglich ist.

  7. #2947
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2014
    Ort
    MUC
    Beiträge
    642

    Standard

    Also mit DKB telefoniert:
    - In so einem Fall soll wohl Chargeback bis 13 (!) Monate nach Bezahlung möglich sein ?!
    - Laut aktuellem Stand wäre ein Chargeback sinnlos und würde nichts bringen.
    - Ich soll opodo eine Frist zu Erstattung setzen, wenn es keine Reaktion gibt, dann kann man ein Chargeback in die Wege leiten.

    Nach 30 Minuten in der Opodo Warteschleife eine ziemlich ahnungslose Dame am anderen Ende der Leitung gehabt:
    - Ticket ist storniert, obwohl es im opodo Buchungsportal noch mit dem Ursprungsroutine als bestätigt drin steht...
    - Rückerstattung ist in Bearbeitung und dauert 4-6 Wochen.

    Interessant, dass man bei jedem Anruf eine andere Bearbeitungsdauer genannt bekommt. Zwischen 2 bis 12 Wochen war alles dabei. Ich solle mich bis Ende des Monat gedulden, dann ist das Geld bestimmt da...

  8. #2948
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    4.075

    Standard

    Zitat Zitat von BjoernSOAD Beitrag anzeigen
    Also mit DKB telefoniert:
    - In so einem Fall soll wohl Chargeback bis 13 (!) Monate nach Bezahlung möglich sein ?!
    - Laut aktuellem Stand wäre ein Chargeback sinnlos und würde nichts bringen.
    - Ich soll opodo eine Frist zu Erstattung setzen, wenn es keine Reaktion gibt, dann kann man ein Chargeback in die Wege leiten.

    Nach 30 Minuten in der Opodo Warteschleife eine ziemlich ahnungslose Dame am anderen Ende der Leitung gehabt:
    - Ticket ist storniert, obwohl es im opodo Buchungsportal noch mit dem Ursprungsroutine als bestätigt drin steht...
    - Rückerstattung ist in Bearbeitung und dauert 4-6 Wochen.

    Interessant, dass man bei jedem Anruf eine andere Bearbeitungsdauer genannt bekommt. Zwischen 2 bis 12 Wochen war alles dabei. Ich solle mich bis Ende des Monat gedulden, dann ist das Geld bestimmt da...
    Wie lange soll die Frist denn sein? Frei wählbar? Soll man ein Chargeback z. B. nach 4 Wochen in Auftrag geben? Nicht wirklich meiner Meinung nach.

    Opodo hat mir eine (schätzungsweise automatisierte) Mail geschrieben in der es heisst daß es bis zu 12 Wochen dauern kann.

    Dieselbe Information ist auch hier zu finden: Opodo Storno

  9. #2949
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    30.08.2012
    Beiträge
    191

    Standard

    Für meinen bereits erstatteten Flug heute ,,Infos zur Reise" von Cathay bekommen. Mein Ticket ist immernoch als bestätigt vermerkt. Auch FLR-FcO-PVG noch ,,bestätigt" ... Also AZ scheint schon ein wenig überfordert ...

  10. #2950
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.10.2012
    Beiträge
    299

    Standard

    Meine Buchung mit ebookers.uk Mitte Dezember DUS - AMS - PTY - AMS - FLR für 10/17 wurde Anfang dieser Woche gecancelt....Anruf bei ebookers.uk, keine Wartezeit, wurde auf AZ verwiesen....mein Hinweis, ich hätte ja an Ebookers bezahlt und nicht an AZ, wurde abgeschmettert und ich solle mich gefälligst an AZ halten! Ok, kurzer Anruf bei AZ, keine Wartezeit, freundliche Behandlung und die Zusicherung, die Kohle werde umgehend auf meine Amex rücküberwiesen. Naja, da war ich aber seehr skeptisch, aber heute, dh innerhalb von 3 Tagen, ist das Geld da...allerdings, ohne die Buchungsgebühr von ebookers, egal, das war das Risiko wert!

  11. #2951
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2014
    Ort
    MUC
    Beiträge
    642

    Standard

    @ckone501: Die Damen meinte erstmal 14 Tage und das am Besten schriftlich per Einschreiben.
    Ich habe gerade die Status Abfrage auf der opodo Seite mal probiert, vielleicht bekommt man so mehr Infos.

    Mir war klar, dass es mit der Erstattung des Geldes dauern kann. Ich hoffe nur, dass es ich das Geld bekomme bevor Alitalia Pleite geht, denn dann wäre das Geld sehr wahrscheinlich weg.

  12. #2952
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    4.075

    Standard

    Zitat Zitat von BjoernSOAD Beitrag anzeigen
    @ckone501: Die Damen meinte erstmal 14 Tage und das am Besten schriftlich per Einschreiben.
    Ich habe gerade die Status Abfrage auf der opodo Seite mal probiert, vielleicht bekommt man so mehr Infos.

    Mir war klar, dass es mit der Erstattung des Geldes dauern kann. Ich hoffe nur, dass es ich das Geld bekomme bevor Alitalia Pleite geht, denn dann wäre das Geld sehr wahrscheinlich weg.
    OK. An welche Adresse schickst du das?

    Habe mir meine Buchung jetzt mal bei Opodo angeguckt. Ist alles noch so drin wie gebucht mit einem tollen Hinweis am Ende:

    Gesamt: 855 € Glückwunsch! Ein hervorragendes Angebot.

  13. #2953
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2014
    Ort
    MUC
    Beiträge
    642

    Standard

    Ich habe heute noch mal mit opodo telefoniert.
    Der Mitarbeiter hat noch ein mal mit einer anderen Abteilung gesprochen und meinte es dauert noch 1-2 Wochen. Die warte ich noch ab und danach werde ich aktiv um ein Chargeback in die Wege zu leiten.
    ckone501 und Bavariair sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #2954
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2011
    Ort
    BER
    Beiträge
    213

    Standard

    Ich hatte mehrfach kontakt mit expedia.it, wo ich die tickets geholt habe. Auf mails dürfen sie nicht antworten, die 5 telefonanrufe im zeitraum von 4 wochen haben auch nix gebracht. Wurde immer nur vertröstet, dass man mit alitalia in klärung sei und sich schnellstmöglich meldet. Per facebook wurde ich auch wieder zu den gleichen leuten verwiesen, mit der gleichen unbefriedigenden antwort.
    Dann griff ich nochmal zum telefon und habe alitalia angerufen. In 5min war alles storniert, wenige stunden später war die reservierung bei alitalia.com nicht mehr auffindbar und das geld 3 tage später zurück auf der amex (obwohl eigentlich expedia das Geld abgebucht hat).

    Mein rat: ruft alitalia an
    crabman sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #2955
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2014
    Ort
    MUC
    Beiträge
    642

    Standard

    Zitat Zitat von mark030 Beitrag anzeigen
    Mein rat: ruft alitalia an
    Welche Nummer hast du gewählt? Gibt ja die unterschiedlichsten Stellen.

  16. #2956
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2011
    Ort
    BER
    Beiträge
    213

    Standard

    Zitat Zitat von BjoernSOAD Beitrag anzeigen
    Welche Nummer hast du gewählt? Gibt ja die unterschiedlichsten Stellen.
    Die germany hotline von der alitalia.de seite. War eine 0180 nummer, 30cent pro gespräch oder so. Ob sie auch am WE besetzt ist, kann ich nicht sagen.
    BjoernSOAD sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #2957
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.12.2014
    Ort
    MUC
    Beiträge
    642

    Standard

    Danke, werde ich am Montag mal probieren. Bin gespannt ob es klappt, werde auf jeden Fall berichten. Es gibt hier sicherlich noch mehr Leute, die ihr Geld noch nicht zurück haben.

  18. #2958
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    10.06.2016
    Ort
    NUE
    Beiträge
    95

    Standard

    Ich hatte bei eDreams gebucht und hab auch noch nichts zurück nachdem es nach dem ersten Anruf 5-10 Tage hieß waren es nach 10 Tagen auf einmal 4 Wochen beim nächsten Anruf, weil sie auf Alitalia warten müssten. Ich habe dann gesag, dass eDreams abgebucht hat und Alitalia und es ja eine Frechheit wäre den Kunden so lange warten zu lassen und ob sie schonmal was von Kulanz gehört hätte. Die Hotline-Mitarbeiterin meinte darauf nur: "Nein". Ich habe dann das Gespräch beendet weil sie mir nicht helfen konnte/wollte. Danach habe ich es bei Alitalia probiert. Die Mitarbeiterin war zwar sehr freundlich aber sie konnte mir nicht helfen, weil sie angeblich keinen Zugriff auf Erstattungssachen hat wenn es über ein Reisebüro gebucht wurde. Dann wären nur die mein Ansprechpartner....
    Jetzt weiß ich was der Kommentar über eDreams relativ am Anfang des Threads beim buchen bedeuten sollte....

  19. #2959
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.06.2016
    Ort
    DUS
    Beiträge
    365

    Standard

    Zitat Zitat von exit Beitrag anzeigen
    Für meinen bereits erstatteten Flug heute ,,Infos zur Reise" von Cathay bekommen. Mein Ticket ist immernoch als bestätigt vermerkt. Auch FLR-FcO-PVG noch ,,bestätigt" ... Also AZ scheint schon ein wenig überfordert ...
    Probier es doch mal am Flughafen
    The Wolf sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #2960
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Goliath
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    5.561

    Standard

    Ich habe mich nun gestern auch mal um meine vermurksten Buchungen gekümmert.

    Eine Buchung war bei expedia.com, die andere bei expedia.de. Die Belastung der Kreditkarte kam jeweils von Expedia, Inc. in USD ($8xx.xx + $7.00 separat) bzw. Expedia.de in EUR (ein Totalbetrag).

    Ein Anruf bei Expedia.de endete mit einer klaren Aussage der Mitarbeiterin: AZ anrufen, AZ storniert die Flüge, AZ sendet eine E-Mail an Expedia, Expedia löst den Refund aus.

    Also bei AZ angerufen (0180 60 74 747): die Option 1-1 (Reservierungen) endete in einer endlosen scheinenden Warteschleife, aus der ich nach ca. 45min rausflog, die Option 1-3 (Premium Tickets) brachte innert 5min jemanden ans Telefon. Nach einem vorgelesen Statement wurden die Flüge storniert.

    Die Buchung von Expedia.de werde bei AZ angezeigt als "mit Bargeld oder Check bezahlt", um diese Rückerstattung würde sich nun Expedia kümmern und ich müsse mich dort nicht mehr melden.

    In der Buchung von Expedia.com sah AZ die verwendete Kreditkarte und versprach einen baldigen Refund. Dieser wurde auch per E-Mail innert Minutenfrist noch einmal bestätigt und der Betrag von $8xx.xx war heute (einen Tag später) wieder meiner Kreditkarte gutgeschrieben. Die separat abgebuchten $7 werden wohl bei Expedia.com hängenbleiben, denen werde ich nicht nachrennen, da ist mir die Zeit dafür zu schade.

    Fall 1: schaun wir mal

    Fall 2: sauber gelöst
    Geändert von Goliath (13.01.2017 um 22:37 Uhr) Grund: typo
    pumpuixxl sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 148 von 160 ErsteErste ... 48 98 138 146 147 148 149 150 158 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •