Ergebnis 1 bis 13 von 13
Übersicht der abgegebenen Danke6x Danke
  • 1 Beitrag von Mark.Dragon
  • 2 Beitrag von Mark.Dragon
  • 1 Beitrag von BMF81
  • 1 Beitrag von Langstrecke
  • 1 Beitrag von foldi

Thema: Empfehlung für Strandurlaub in Thailand

  1. #1
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    16.11.2015
    Beiträge
    39

    Standard Empfehlung für Strandurlaub in Thailand

    ANZEIGE
    Hallo,

    obwohl ich bereits mal ein Semester in BKK studiert habe, kenne ich außer Krabi, Koh Chang und Khao Lak keine Stranddestinationen in Thailand. Ich möchte im November mit meiner Freundin ca. 1,5 Wochen in Südthailand urlauben. Gibt es für Euch klare Favoriten? Man liest viel von Koh Phangan und Kho Tao, aber es gibt iwie so viele Inseln und Möglichkeiten da verliere ich den Übebrlick. Grds. sind wir auch offen den Urlaub auf 2 Inseln oder Orte zu splitten...

    Was wir suchen:
    - Schöne Unterkünfte (kann aber muss kein Luxus sein)
    - Schönen Strand und schönes Wasser
    - vlt. ein paar bars und andere restaurants zur Abwechslung in Lauf-/Mopeddistanz
    -Hotel mit schönem Frühstück
    - idealereise Felsen im Wasser (so wie vom Tubkaek Beach aus aber da war es schon recht einsam) statt nur "stupide auf flache endlose Meer zu gucken"
    - Gerne etwas wassersport

    Was wir nicht suchen:
    - Tauchgebiete
    - Überlaufene Strände
    -Totale Einsamkeit
    - Party Pur

    Habt ihr zufällig Urlaub mit ähnlichem Anforderunsprofil gehabt?

    Danke und VG
    Tobi

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Mark.Dragon
    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Muc
    Beiträge
    1.365

    Standard

    Hallo Tobi!

    Die Wetter-Unterschiede im November zwischen Andamanensee im Westen und Golfküste im Osten sind bekannt?

    Die Andamanensee, z.B. Phuket, Ranong, Krabi, Trang, Tarutao, Phi Phi, Ko Lanta etc. hat die größten Niederschläge zwischen April und Oktober -Westen
    Die Golfküste, z.B. Ko Samui, Ko Tao, Ko Phangan, Ko Chang etc. hat die größten Niederschläge von September bis Dezember -> Osten

    Bei gewünschter "Schönwettergarantie" ist dann eigentlich offensichtlich die Golfküste inklusive Koh Phangan und Kho Tao eher nicht die richtige Ecke für euch?

    An euerer Stelle würde ich daher dann eher einen Trip nach Phuket und Umgebung (z.B. Khao Lak) planen...

    Natürlich ist das Wetter grundsätzlich nicht vorhersehbar, aber ich persönlich würde auf die Golfküste im November doch lieber verzichten!

    Gruss aus München
    Markus
    Weltenbummlerin sagt Danke für diesen Beitrag.
    In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist oft als viel gefährlicher als derjenige der den Schmutz macht!
    (Kurt Tucholsky zugeschrieben)

  3. #3
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    16.11.2015
    Beiträge
    39

    Standard

    Zitat Zitat von Mark.Dragon Beitrag anzeigen
    Hallo Tobi!

    Die Wetter-Unterschiede im November zwischen Andamanensee im Westen und Golfküste im Osten sind bekannt?

    Die Andamanensee, z.B. Phuket, Ranong, Krabi, Trang, Tarutao, Phi Phi, Ko Lanta etc. hat die größten Niederschläge zwischen April und Oktober -Westen
    Die Golfküste, z.B. Ko Samui, Ko Tao, Ko Phangan, Ko Chang etc. hat die größten Niederschläge von September bis Dezember -> Osten

    Bei gewünschter "Schönwettergarantie" ist dann eigentlich offensichtlich die Golfküste inklusive Koh Phangan und Kho Tao eher nicht die richtige Ecke für euch?

    An euerer Stelle würde ich daher dann eher einen Trip nach Phuket und Umgebung (z.B. Khao Lak) planen...

    Natürlich ist das Wetter grundsätzlich nicht vorhersehbar, aber ich persönlich würde auf die Golfküste im November doch lieber verzichten!

    Gruss aus München
    Markus

    Jo, Danke.

    Khao Lak war ich mal im Oktober oder November und da gab es so viele Quallen im Wasser...war aber vlt. nur ne Ausnahme...UND: da gibts keine so schönen Felsen am Horizont...

    Aber grds. hast Du ja Recht, gerade was das Wetter angeht.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    Austria
    Beiträge
    450

    Standard

    Khao Lak
    Ramada Resort
    Poolvilla
    Die Auswahl am Frühstück ist sehr groß und sehr gut.

  5. #5
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    16.11.2015
    Beiträge
    39

    Standard

    Zitat Zitat von BMF81 Beitrag anzeigen
    Khao Lak
    Ramada Resort
    Poolvilla
    Die Auswahl am Frühstück ist sehr groß und sehr gut.
    Danke. Da war ich sogar schon. war ganz gut, ja (aber da waren bei uns die Quallen...)

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Mark.Dragon
    Registriert seit
    25.04.2009
    Ort
    Muc
    Beiträge
    1.365

    Standard

    Zitat Zitat von tobs777 Beitrag anzeigen
    UND: da gibts keine so schönen Felsen am Horizont...

    Aber grds. hast Du ja Recht, gerade was das Wetter angeht.
    Tja, leider kann man eben im Leben nicht immer alles haben...

    Wenn die Reisedaten noch etwas "flexibel" nach hinten geschoben werden können (Dezember, Januar oder Februar) dann ist natürlich Koh Phangan vielleicht für euch die erste Wahl...

    Aber wenn die Daten im November schon fix sind, wird wohl leider nichts anderes als die Umgebung von Phuket, Hua Hin oder notfalls vielleicht auch noch Pattaya in Frage kommen?

    Bis auf die Felsen im Wasser ist jedenfalls alles gewünschte vorhanden - aber man könnte ja notfalls wegen den gewünschten Felsen auch Ausflüge machen in Richtung der Similan Inseln!

    Ich würde Dir vorschlagen aus den wettertechnischen Möglichkeiten für euch erstmal ein Ziel auszusuchen und dann bei Bedarf hier nochmals gezielter nachzufragen?

    Gruss aus München
    Markus
    BMF81 und tobs777 sagen Danke für diesen Beitrag.
    In Deutschland gilt derjenige, der auf den Schmutz hinweist oft als viel gefährlicher als derjenige der den Schmutz macht!
    (Kurt Tucholsky zugeschrieben)

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.01.2012
    Ort
    Austria
    Beiträge
    450

    Standard

    Nochmals Danke Markus für die geilen Tipps für den Thailand Trip 2016
    Mark.Dragon sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    16.11.2015
    Beiträge
    39

    Standard

    Zitat Zitat von Mark.Dragon Beitrag anzeigen
    Tja, leider kann man eben im Leben nicht immer alles haben...

    Wenn die Reisedaten noch etwas "flexibel" nach hinten geschoben werden können (Dezember, Januar oder Februar) dann ist natürlich Koh Phangan vielleicht für euch die erste Wahl...

    Aber wenn die Daten im November schon fix sind, wird wohl leider nichts anderes als die Umgebung von Phuket, Hua Hin oder notfalls vielleicht auch noch Pattaya in Frage kommen?

    Bis auf die Felsen im Wasser ist jedenfalls alles gewünschte vorhanden - aber man könnte ja notfalls wegen den gewünschten Felsen auch Ausflüge machen in Richtung der Similan Inseln!

    Ich würde Dir vorschlagen aus den wettertechnischen Möglichkeiten für euch erstmal ein Ziel auszusuchen und dann bei Bedarf hier nochmals gezielter nachzufragen?

    Gruss aus München
    Markus
    Danke!
    Zeitlich sind wir schon auf Ende Oktober/November angwiesen, Pattaya und Co kommt aber nicht in Frage. Habe inzwischen mein Auge auf das Layana Beach Resort auf Koh Lanta geworfen...oder vlt. doch noch iwas in Krabi.

    War auf jeden Fall ein guter Hinweis mit dem Wetter

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Langstrecke
    Registriert seit
    31.08.2013
    Ort
    LEJ
    Beiträge
    2.307

    Standard

    ...ich sitze gerade hier...
    IMG_20170319_095604.jpg


    Perhentians in Malaysia und nicht in Thailand.
    Geändert von Langstrecke (20.03.2017 um 05:47 Uhr)
    Jorge123 sagt Danke für diesen Beitrag.
    Bin kein Vielflieger, aber mit Sicherheit öfters geflogen, als manch einer hier vorgibt

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2011
    Beiträge
    1.468

    Standard

    Zitat Zitat von Langstrecke Beitrag anzeigen
    Perhentians in Malaysia und nicht in Thailand.
    Malaysia wird unterschätzt

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von BKKSteffen
    Registriert seit
    28.04.2016
    Ort
    TXL
    Beiträge
    733

    Standard

    Wenn es dann doch Krabi werden soll, kann ich das hier empfehlen:
    Krabi Thailand Luxury Resorts | Phulay Bay, a Ritz-Carlton Reserve
    Dieses ewige Oberlehrergehabe k**** mich an.


  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    Zitat Zitat von Mark.Dragon Beitrag anzeigen
    Die Golfküste, z.B. Ko Samui, Ko Tao, Ko Phangan, Ko Chang etc. hat die größten Niederschläge von September bis Dezember -> Osten
    Im nördlichen Golf ist das Wetter ähnlich wie in Bangkok, dort herrscht nicht das typiche Golfwetter. Ich war schon öfters im November oder Dezember auf Ko Chang und das Wetter war immer bestens.
    pumuckel ist kein Vielflieger, eher ein Öftersflieger, aber aufgrund einer offenen Frage ins Forum gerutscht

  13. #13
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2011
    Ort
    EDSB
    Beiträge
    55

    Standard

    Vielleicht mal was ganz anderes:

    Prachuap Khiri Khan (https://goo.gl/maps/wjAgvm5NL9C2). Ca 1h südlich von Hua Hin. Sehr schöner, touristisch nicht überlaufener Ort mit vielen guten Restaurants. Strand ist leider nicht direkt im Ort, sondern in der südlich gelegenen Bucht Ao Manao. Besonderheit: der Strand liegt auf dem Gebiet einer Royal Thai Airfoce Basis, kann man aber auch als Ausländer problemlos nutzen. Da sich Soldaten um den Strand kümmern ist dieser sehr sauber und es gibt keine Verkäufer, die dich ständig nerven. Liegestühle werden für 10 Baht pro Tag vermietet und es sind auch diverse Restaurants am Strand vorhanden. Die Bucht ist recht flach und gut zum schwimmen geeignet. Aus dem Ort Prachuap am besten mit nem gemieteten Moped in 10min zu erreichen.
    Der Ort selber ist kein Partyort. Man kann abends entspannt an der Promenade sitzen zum essen und trinken, aber ab 22 Uhr wird es schon sehr ruhig. Drei Nationalparks sind mit dem Moped gut zu erreichen und eignen sich gut für Tagesausflüge. Es ist alles an touristischer Infrastruktur vorhanden. Was es nicht gibt: Shopping Malls und Massentourismus.
    Von Bangkok aus ca 4 - 5 Stunden fahrt per Bus/Minivan/Zug.


    2016-11-14 16.15.14.jpg
    Geändert von foldi (23.03.2017 um 23:37 Uhr)
    multischwamm sagt Danke für diesen Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •