Ergebnis 1 bis 18 von 18
Übersicht der abgegebenen Danke13x Danke
  • 2 Beitrag von Droggelbecher
  • 4 Beitrag von MaxBerlin
  • 2 Beitrag von MaxBerlin
  • 1 Beitrag von Droggelbecher
  • 1 Beitrag von MaxBerlin
  • 2 Beitrag von tcu99
  • 1 Beitrag von Droggelbecher

Thema: Mastercard, offline PIN bevorzugt, NFC, charge card, ohne AAE und ohne extra Giro

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    22

    Standard Mastercard, offline PIN bevorzugt, NFC, charge card, ohne AAE und ohne extra Giro

    ANZEIGE
    Gibt es eigentlich eine Mastercard mit offline PIN bevorzugt, mit NFC, als charge card ohne AAE und ohne ein extra Girokonto zu eröffnen? Ich kann mit der Kombination leider nichts finden. Kosten darf sie gerne etwas. Danke!

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    4.685

    Standard

    Nein, sowas gibt es nicht.
    amerin und MaxBerlin sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MaxBerlin
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    The Royal Borough of Spandau
    Beiträge
    3.975

    Standard

    Kontounabhängige Mastercard mit Lastschriftmandat und ohne Fremdwährungsgebühr: Advanzia über Drivango. Hat aber kein NFC und bevorzugt Unterschrift, kann Offline PIN nur passiv.

    Kontounabhängige Mastercard mit NFC, Lastschriftmandat und ohne Fremdwährungsgebühr: Barclaycard Eurowings Gold (Kartendoppel). Bevorzugt Unterschrift, kann Offline PIN nur passiv. Jahresgebühr fällt an.
    Droggelbecher, travellersolo, ImpZwo und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    18.03.2017
    Beiträge
    148

    Standard

    Mir fällt ehrlich gesagt überhaupt keine PIN-bevorzugende Kreditkarte (also nix Debit mit Konto...) ohne AEE in Deutschland ein. Die Ferrari-Santander mit Jahresgebühr wird ja auch bestimmt Signature-First sein?

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MaxBerlin
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    The Royal Borough of Spandau
    Beiträge
    3.975

    Standard

    DKB Visa für Aktivkunden oder Consorsbank Visa Gold (aber kein Offline PIN) für 60 € EDIT: pro Jahr.

    Bei Mastercard sieht es mau aus.
    Geändert von MaxBerlin (20.05.2017 um 22:44 Uhr)
    Droggelbecher und ImpZwo sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    4.685

    Standard

    Die Consors Gold 60€/Jahr oder wirklich 720€/Jahr. Wozu braucht es eig. eine Mastercard? Ich finde ne 0 AEE VISA und ne Mastercard mit AEE für Spezialfälle oder ne Advanzia tuns auch.
    ImpZwo sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    18.03.2017
    Beiträge
    148

    Standard

    Meinte schon kontounabhängig, mit Konto wirds vielleicht noch die ein oder andere Platinum Karte ohne AEE geben. Kurios, wirklich alles Signature 1st.

  8. #8
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    23.04.2017
    Beiträge
    22

    Standard

    danke, für die schnellen Antworten

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von travellersolo
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    HAM
    Beiträge
    3.297

    Standard Mstercard, offline PIN bevorzugt, NFC, charge card, ohne AAE und ohne extra Giro

    Die Eurowings Gold von Barclaycard Visa/MasterCard Doppel für 70€ im Jahr.

    Keine AEE (außer D), Mietwagenversicherung und ein paar weitere Leistungen...
    die Automatengebühren gibt's allerdings nicht zurück. Abbuchung von deinem vorhandenen Konto.

    ich bin ganz zufrieden damit

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MaxBerlin
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    The Royal Borough of Spandau
    Beiträge
    3.975

    Standard

    Ich habe mich einmal direkt an das Beschwerdemanagement von Barclaycard DE gewendet (mit dem Erfahrungsbericht, dass ich die PIN selbst bei Barclays Bank UK nicht ändern konnte, ich die Unterschrift für unsicher halte und gerne eine PIN-First-Karte hätte, mit Wunsch-PIN wie bei der Amex).

    Da bekam einen tatsächlich zumindest fachlich Sinn ergebenden Anruf (unsere Karten können das derzeit nicht, aber wir geben es weiter) und einen händisch unterschriebenen Brief. Vielleicht höhlt steter Tropfen den Stein, insbesondere wenn man eh Jahresgebühr zahlt.
    mnbv sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2016
    Beiträge
    3.243

    Standard

    Zitat Zitat von MaxBerlin Beitrag anzeigen
    Ich habe mich einmal direkt an das Beschwerdemanagement von Barclaycard DE gewendet (mit dem Erfahrungsbericht, dass ich die PIN selbst bei Barclays Bank UK nicht ändern konnte, ich die Unterschrift für unsicher halte und gerne eine PIN-First-Karte hätte, mit Wunsch-PIN wie bei der Amex).

    Da bekam einen tatsächlich zumindest fachlich Sinn ergebenden Anruf (unsere Karten können das derzeit nicht, aber wir geben es weiter) und einen händisch unterschriebenen Brief. Vielleicht höhlt steter Tropfen den Stein, insbesondere wenn man eh Jahresgebühr zahlt.
    Wenn Du ne VISA mit Chip+PIN willst, nimm dir doch ne ICS.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MaxBerlin
    Registriert seit
    27.01.2015
    Ort
    The Royal Borough of Spandau
    Beiträge
    3.975

    Standard

    Wenn die ICS auch in Duitsland Kombikarten Visa Credit + V PAY ausgäbe, würde ich mir das ja überlegen. Nur - mangels niederländischer BSN und Steuerresidenz kann ich mir nicht bei ICS NL die (dort zu schlechteren Konditionen angebotene) Karte bestellen.

    Zum Thema zurück:

    Satabank Malta bietet Mastercard Credit (in EUR oder GBP) für 20 € / Jahr an. Ich vermute aber, dass man auch ein Referenzkonto dort eröffnen muss inklusive Eröffnungsgebühr.

    Ihr PLV ist relativ kurz, Fremdwährungsgebühr bei ihren Debitkarten jedenfalls nicht aufgeführt, zu Kreditkarten finde ich leider nichts. Technologie ist "Chip & PIN" (ich gehe von Offline PIN bevorzugt aus). Zu Kontaktlosigkeit finde ich nichts, ihre Debitkarten sind aber kontaktlos.

    https://www.sata.bank/en/store/detai...tercard_credit

    Erforderlich für die Kontoeröffnung bei der Satabank Malta (die u.a. das White Label Banking für LeuPay machen) sind
    "1. Originally certified true copy of passport2. Originally certified true copy of the utility bill or else any other
    official docs confirming residential address
    3. A Bank reference confirming a relationship of minimum 2 years which will
    need to be authenticated when not received directly from the Bank, therefore please provide us with the email address of their relationship managers. If the Bank reference is supported with three months Bank statements there is no need to authenticate the Bank reference"

    sowie natürlich das ausgefüllte Kontoeröffnungsformular.

    Ich habe mit dem Institut bisher keine Erfahrungen gemacht. Freiwillige vor!

    Isbank Deutschland hat auch Mastercards ohne Fremdwährungsgebühr, aber recht happige Barabhebungsgebühren, und es ist Signature First.

    Privatbank 1891 weiß ich nicht, ob deren Mastercard (nur wenn man deren Girokonto auch aktiv nutzt, oder als Secured credit card mit Hinterlegung einer Kaution) fremdwährungsgebühren frei ist, es schien anfangs so.
    Geändert von MaxBerlin (21.05.2017 um 13:09 Uhr)

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von travellersolo
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    HAM
    Beiträge
    3.297

    Standard

    Zitat Zitat von MaxBerlin Beitrag anzeigen
    Ich habe mich einmal direkt an das Beschwerdemanagement von Barclaycard DE gewendet (mit dem Erfahrungsbericht, dass ich die PIN selbst bei Barclays Bank UK nicht ändern konnte, ich die Unterschrift für unsicher halte und gerne eine PIN-First-Karte hätte, mit Wunsch-PIN wie bei der Amex).

    Da bekam einen tatsächlich zumindest fachlich Sinn ergebenden Anruf (unsere Karten können das derzeit nicht, aber wir geben es weiter) und einen händisch unterschriebenen Brief. Vielleicht höhlt steter Tropfen den Stein, insbesondere wenn man eh Jahresgebühr zahlt.
    Lass die Unterschrift von der Kreditkarte weg dann wirst du zumindest in D immer nach dem Perso gefragt.

    Kann man das Kontaktlose eigentlich deaktivieren lassen?

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.07.2014
    Beiträge
    935

    Standard

    Gibt es überhaupt eine Offline PIN bevorzugende KK?

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2016
    Beiträge
    3.243

    Standard

    Zitat Zitat von amerin Beitrag anzeigen
    Gibt es überhaupt eine Offline PIN bevorzugende KK?
    ICS WorldCard VISA: ICS Visa World Card (2016) | EMV-Kartentest

    DKB VISA: DKB Visa (2014) | EMV-Kartentest

    IKANO Rote MasterCard: Ikano Bank Rote MasterCard (2016) | EMV-Kartentest

    AmericanExpress KK: American Express DE Gold Card (2016) | EMV-Kartentest

    MLP MasterCard: MLP Gold MasterCard (2015) | EMV-Kartentest


    Och ein paar gibts schon..
    amerin und Droggelbecher sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2016
    Beiträge
    4.685

    Standard

    ICS VISA, DKB VISA, KBC IE, Targobank, Hypovereinsbank. Das sind die echten KK, die ich auf Max Seite so gefunden habe, mit Sicherheit noch mehr. Wobei Online PIN first, dann Offline PIN die Möglichkeit der PIN-Änderung online ohne ATM bietet.
    amerin sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2016
    Beiträge
    3.243

    Standard

    Zitat Zitat von Spaguzi Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich eine Mastercard mit offline PIN bevorzugt, mit NFC, als charge card ohne AAE und ohne ein extra Girokonto zu eröffnen? Ich kann mit der Kombination leider nichts finden. Kosten darf sie gerne etwas. Danke!
    - MLP Kreditkarten (aber mit 1,5% AEE)
    - Advanzia (leider SignFirst)
    - Miles and More Karten der DKB (alle deine Wünsche; allerdings wieder mit AEE)
    - Fidor (leider keine Chargekarte und mit Giro)
    - Barclaycard Eurowings Gold (leider wieder Sign First)
    - Barclaycard Platinum (leider wieder Sign First)
    - Hypovereinsbank MasterCards (leider gibts wohl bei denen ein Zwangsgiro)

    Ansonsten aus dem VISA Bereich ergänzend:
    - DKB VISA (alle deine Wünsch, leider doch mit Zwangsgiro)
    - DKB HiltonHonors (allerdings mit AEE)
    - ICS Worldcard (leider mit AEE)
    - Santander 1plus (SignFirst und kein NFC)
    -

    Mehr fällt mir nicht ein. Deine "Wunschkarte" gibt es nicht. Barclaycard Eurowings MasterCard und ne Curve könnte eine Lösung sein. Dann hättest Du alles, was Du dir wünschst

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.05.2016
    Beiträge
    509

    Standard

    Mit Curve geht dann aber auch nur wenn man die Waehrung immer auf das aktuelle Land umstellt bezueglich Waehrung und manche wie KRW werden ja gar nicht unterstuetzt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •