Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Flüge mit Aer Lingus über diesen Link
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    12.01.2018
    Beiträge
    2

    Daumen hoch Virgin Atlantic-buchbar ab Deutschland?

    ANZEIGE
    Erstmal Hallo an Alle , ist mein erster Beitrag hier(lese schon länger mit).
    Im Moment plane ich den nächsten Urlaub in den USA, normalerweise geht es bei mir in Eco mit LH oder BA rüber. (Am Flug kann man sparen, am Mietwagen sollte man bei 4 Wochen Dauer nicht).
    In Australien hatte ich 2 Flüge mit Virgin absolviert und war recht überzeugt von der Airline. (Angeblich Billigflieger??, servieren aber mehr Essen als LH innerdeutsch und 23 kg Gepäck sind immer dabei????)
    Also warum nicht auch etwas Abwechslung in die urlaube in den USA bringen?
    Nun werden mir bei den üblichen Buchungsseiten Flüge mit Virgin und BA-Zubringer angezeigt.
    Auf der Virgin-Homepage sind diese allerdings nicht buchbar. (Nur direktflüge ab GB).
    Sind das also Verbindungen mit 2 oder einem Ticket?
    Terminalwechsel in LHR ist klar (T5-T3), schockt mich aber nicht.

    vielen Dank für Antworten

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2009
    Beiträge
    7.366

    Standard

    Sind das also Verbindungen mit 2 oder einem Ticket?
    1 Ticket. VS erlaubt BA als Zubringer auf eigenen Tickets (wahrscheinlich würde ansonsten VS die ganzen US-Langstrecken ex LHR ohne den Traffic ab Europa alleine nicht gefüllt bekommen)
    Endlich ein neues UPDATE (Stand 09/17): Neue gebuchte Airports für das Log: TMP, GRX, BKK, CNX, SIN, DMK, DFW, STL, CVG, PNS, TLH

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ed Size
    Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    7.645

    Standard

    Nur so nebenbei Virgin Atlantic hat wenig mit Virgin Australia zu tun. Virgin Atlantic gehört zu 51% Delta und zu 49% Virgin, Virgin Australia ist zu großen Teilen in den Händen von Singapore Airlines und Etihad (so ca. 40%) - Virgin hat nur einen kleinen Anteil von ca. 8%.
    1%

  4. #4
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    12.01.2018
    Beiträge
    2

    Standard

    Vielen Dank für die schnellen Antworten. Bringt Licht in das Dunkel!
    Ich war jetzt von gleichen Eigentümern der ganzen Virgin-Gruppe ausgegangen.


    Aber warum um Himmels Willen macht Virgin keine Werbung für diese Verbindungen?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •