Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Flüge mit Etihad über diesen Link
Buche Deine Flüge mit Qatar Airways über diesen Link
Ergebnis 1 bis 8 von 8
Übersicht der abgegebenen Danke9x Danke
  • 1 Beitrag von HLX4U
  • 2 Beitrag von HLX4U
  • 6 Beitrag von HLX4U

Thema: News AirAsia-Gruppe

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    613

    Standard News AirAsia-Gruppe

    ANZEIGE
    AirAsia India hat mittlerweile 10 A320 in der Flotte.
    5 in BLR, 4 in DEL und neu 1 A320 in CCU.

    Goa ist zwar keine Base, aber sagen wir mal Focus-City mit 5x daily Dehli, 4x daily Bangalore und 1x daily Hyderabad.
    Daneben gibt es noch weitere W-Pattern.




    frabkk sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    613

    Standard

    Auf den Philippinen wurde die AirAsia-Flotte im letzten Jahr umstrukturiert, ein neues Management eingesetzt und einiges zur Verbesserung der Maschinennutzung getan.
    Die Flotte umfasst 14-16 A320 ( unterschiedliche Angaben ). Aktuell werden einige neue dezentrale Inlandsrouten aufgenommen.
    Nach meinem Überblick sind in Manila 11, in Cebu 4 und in Kalibo ein A320 stationiert.



    frabkk und BKKSteffen sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    613

    Standard

    Thai AirAsia fliegt mittlerweile mit 53 A320, davon 4 NEO's.
    Kernstück des Inlandsverkehrs ist natürlich Bangkok DMK. Dort waren in 2016 von 35 Millionen Passagieren mal eben 23 Millionen Inlandspax.
    Ein nicht gerade kleiner Anteil davon entfällt auf Thai AirAsia:



    Aber auch jenseits des Megahubs Bangkok entwickeln sich immer mehr dezentrale Inlandsrouten bei AirAsia.
    Als neuestes "Highlight" die doch eher touristisch geprägte Route von Phuket nach Pattaya 8-)

    ABEKLH, koelntom, Nitus und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von BKKSteffen
    Registriert seit
    28.04.2016
    Ort
    TXL
    Beiträge
    672

    Standard

    Hier nochmal die AirAsia Group mit ihren Hubs:

    AZ: AirAsia Berhad Malaysia (KUL, BKI, PEN, JHB und KCH)
    QZ: AirAsia Indonesia (JAK, DPS, SUB und KNO)
    FD: ThaiAirAsia (BKK, HKT, CNX, KBV, UTP und HDY)
    Z2: Philippines AirAsia (MNL, CEB und KLO)
    I5: AirAsia India (BLR und DEL)
    DJ: AirAsia Japan (NGO)
    D7: AirAsia X (KUL)
    XJ: Thai AirAsia X (DMK)

    XT: Indonesia AirAsia X
    Info:
    "Indonesia AirAsia X is Indonesia’s first long-haul, low-cost carrier and an affiliate of the AirAsia Group. Indonesia AirAsia X operates on Airbus A330-300s, with a seat configuration of 12 Business Class seats and 365 Economy seats. Our vision is to solidify our position as the national and global leader in long-haul, low-cost aviation and to build a strong network along with other carriers of the AirAsia Group."

    Our Team & Group Structure | About Us | AirAsia
    Dieses ewige Oberlehrergehabe k**** mich an.


  5. #5
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    15.04.2017
    Beiträge
    115

    Standard

    Hmm, als Überschrift schreibst du 'Ihre Hubs'
    KBV zB ist sicher kein Hub und meines Wissens gibt es auch keinen Flug ab BKK
    Geändert von peterpan007 (21.04.2017 um 12:37 Uhr)

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    613

    Standard

    Zitat Zitat von peterpan007 Beitrag anzeigen
    Hmm, als Überschrift schreibst du 'Ihre Hubs'
    KBV zB ist sicher kein Hub und meines Wissens gibt es auch keinen Flug ab BKK
    Base wäre sicher das bessere Wort! Allerdings spricht AirAsia statt von einer Base immer von einem Hub..auch wenn nur eine Maschine an einem Standort nur eine Maschine stationiert ist...und eben dies ist in Krabi der Fall mit den Routen nach Bangkok-DMK, CNX und Singapur.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.04.2010
    Ort
    DUS/FRA
    Beiträge
    403

    Standard

    Auf wikipedia wird KBV als "Sub-Hub" gelistet.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    613

    Standard

    International liegt der Schwerpunkt von Thai AirAsia klar auf China.
    Kein Wunder, sind doch die Chinesen mittlerweile, mit Abstand, die größte Tourigruppe in Thailand.
    In der letzten Zeit kamen auch einige Routen nach Indien hinzu.
    Der Schwerpunkt soll aber auch in Zukunft ganz klar auf dem chinesischen Markt liegen!

    Ab dem Mainhub DMK sieht es wie folgt aus

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •