Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Hotel-Aufenthalte bei Radisson über diesen Link
Seite 1 von 76 1 2 3 11 51 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 1513

Thema: Upgrades als Club Carlson Gold

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von mr.bird
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.901

    Standard Upgrades als Club Carlson Gold

    ANZEIGE
    Nach der Schließung des allgemeinen Threads brauchen wir jetzt ja einen Upgrade-Thread.

    Gerade im Radisson Blu Erfurt angekommen. Upgrade von Standard auf Superior. Das Zimmer ist winzig, aber in sehr schönem dunklen Holz und weißem Leder eingerichtet. Obstteller besteht aus einer Weintraube, sonst leider keine Goodies.
    我要飞~~

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    759

    Standard

    Zitat Zitat von mr.bird Beitrag anzeigen
    Obstteller besteht aus einer Weintraube
    Handgezählt? Vergoldet?

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von mr.bird
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.901

    Standard

    Zitat Zitat von markusr Beitrag anzeigen
    Handgezählt? Vergoldet?
    Ca. 30 Beeren. Auf einem schmutzigen Teller, wie mir gerade auffällt ...
    我要飞~~

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    2.846

    Standard

    Zitat Zitat von mr.bird Beitrag anzeigen
    Ca. 30 Beeren. Auf einem schmutzigen Teller, wie mir gerade auffällt ...
    Vermutlich hat Juri Gagarin schon von dem Teller gegessen
    smeagol sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    GmK
    GmK ist offline
    Erfahrenes Mitglied Avatar von GmK
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    996

    Standard Upgrades als Club Carlson Gold

    Gerade Park Plaza Wallstreet Berlin: Gebucht Cash+Points (10.000 + 50€), niedrigste Kategorie. Erhalten: Junior Suite, ungefragt, war bereits eingetragen. Zimmer wird nachher begutachtet, ist noch nicht bezugsfertig, as was to be expected.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von mr.bird
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.901

    Standard

    Zitat Zitat von GmK Beitrag anzeigen
    Gerade Park Plaza Wallstreet Berlin: Gebucht Cash+Points (10.000 + 50€), niedrigste Kategorie. Erhalten: Junior Suite, ungefragt, war bereits eingetragen. Zimmer wird nachher begutachtet, ist noch nicht bezugsfertig, as was to be expected.
    Da waren wir letztes Wochenende, knapp verpasst! 2-for-1 mit kostenlosem Upgrade um eine Kategorie, kein Obstteller, aber ein süßes Geschenk.
    我要飞~~

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2010
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    6.565

    Standard

    Meine hier könnten wir aber auch die Concierge Erfahrungen mit aufnehmen!

    Denn ich habe manchmal den Verdacht, dass wir Concierge eher weniger, oder auch mal nichts bekommen, und die Gold immer was erhalten!

    Bisher erst in 2 Hotels erlebt, können Einzelfälle sein. Habe aber verdammt dumm geguckt, wo ich als Gold und dann Concierge in den letzten ca 3 Jahren bei ca 20 Aufenthalten in dem Hotel nie was bekommen habe, und dann zwei Verwandte von mir, jeweils ohne status - also red, jeder für sich und unabhängig, upgrade, Obst und Getränke erhielten! Könnte mir auch vorstellen, dass viele Mitarbeiter wo wohl, wenn ein Status vorhanden ist, "GOld" kennen, weil ja so viele gematcht wurden und wir, die mit hohen Übernachtungszahlen, den höchsten Status erreicht haben, gar nicht richtig als Elite-Member erkannt werden.

  8. #8
    Aktives Mitglied Avatar von maus
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    AGB ;) u MUC +++ ex-KEL ;)
    Beiträge
    121

    Standard

    Zitat Zitat von mr.bird Beitrag anzeigen
    Da waren wir letztes Wochenende, knapp verpasst! 2-for-1 mit kostenlosem Upgrade um eine Kategorie, kein Obstteller, aber ein süßes Geschenk.
    zu Deinem Post sag ich nur: dito
    LG Dani

  9. #9
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    20.07.2010
    Beiträge
    52

    Standard

    Als Gold gabs im Radisson Blu Scandinavia Hotel, Düsseldorf gar nix, auch auf nachfrage nicht.

  10. #10
    Spaßbremse Avatar von Mr. Hard
    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    6.803

    Standard Upgrades als Club Carlson Gold

    Im Park Inn Dortmund auch auf Nachfrage nichts!
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.
    Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. John Ruskin (1819-1900)
    2017: FRA MAD DUS ZRH LUG FLR MUC CGN BSL LHR HEL INN SZG LGW ATH PSA DOH AKL PCN WLG WSZ CHC DUD ZQN TLL NCL TXL RLG RTM LCY GOA SEN AMS KSF SOU LUX NCE HAM FNC STN HND YVR SFO LAX

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von mr.bird
    Registriert seit
    18.02.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.901

    Standard

    Zitat Zitat von alexanderxl Beitrag anzeigen
    Meine hier könnten wir aber auch die Concierge Erfahrungen mit aufnehmen!
    Liebe Mods, macht doch gerne einen kombinierten Gold-/Concierge-Thread draus, wenn ihr's für sinnvoll haltet. Sonst eben zwei separate.
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.
    我要飞~~

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2010
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    6.565

    Standard

    Zitat Zitat von Mr. Hard Beitrag anzeigen
    Im Park Inn Dortmund auch auf Nachfrage nichts!
    Genau das Park Inn Dortmund war es, wo ein Neffe von mir, als Red-Member, ohne eine einzige vorherige Buchung eine "Junior Suite" inkl. Obstteller, 3 Getränke, und so eine halbe Packung "Celebrations" bekam!
    Mein Bruder, bei einem anderen Aufenthalt, der auch keinen Status hatte, bekam zumindest ein relativ grosses, und neueres DoppelZimmer und kostenlos Wasser.
    Mir hatte man bis dato eher ein älteres, eher kleines, mehr Einzel- als Doppelzimmer gegeben. Nie - auch nur Wasser gratis.

    Also es muss dann wohl auch am Mitarbeiter liegen.
    Aber trotzdem das geht einfach nicht. Einem normalen Member, also die kleinste Stufe überhaupt eine Juniorsuite plus plus zu geben und den Leuten mit dem höchsten Status, gar nichts!

    Einer meinte ja mal, dass man bei jüngeren Gästen eher grosszügiger wäre. Trotzdem kann man Gold und Concierge Member so nicht vor den Kopf stossen!

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2010
    Ort
    Münsterland
    Beiträge
    6.565

    Standard

    Zitat Zitat von mr.bird Beitrag anzeigen
    Liebe Mods, macht doch gerne einen kombinierten Gold-/Concierge-Thread draus, wenn ihr's für sinnvoll haltet. Sonst eben zwei separate.
    Weiss nicht ob es extra draus machen muss! Eigentlich war ich davon ausgegangen, dass man hier her alle upgrade Erfahrungen postet. Das so speziell Gold genannt war, meinte ich, sollte ich darauf hinweisen, dass es auch noch Concierge Member gibt.
    Es ist ja ohnehin so, dass die Anzahl der User die zur Zeit hier buchen und auch gleichzeitig Gold member sind, deshalb so gross ist, weil diese Aktion hier war, die jetzt bald zu ende ist. Gleichzeitig musste sich ja jeder veranlasst sehen, auch den GOldstatus zu holen, um nicht als blöde zu gelten, wo es doch so einfach möglich war.
    Eben Hilton Gold und/oder accor Platinum holen- ohne Voraussetzung, nur hier lesen und dann einfach matchen lassen.

    Also man sollte alle upgrade Erfahrungen zusammen fassen, wie ja auch die weiteren benefits hier genannt werden.
    Wie gesagt habe ich die letzten Monate eher noch als Übergangsphase gesehen, weil ja wohl einige Häuser, wegen dieser 44 tsd und 50 tsd Aktionen, mehr Buchungen von Goldmembern hatten als sonst in 10 Jahren nicht.
    Glaube man kann schon so allgemein sagen, dass die Radisson schon im Schnitt mehr bieten. Auch die Parkplaza machen i.R. etwas. Bei Park Inn ist es wohl unterschiedlich.
    Am kleinlichsten sind die Park Inn Häuser die von eventhotel und proevent Köln geführt werden, wie die Park Inn, Dortmund, Düsseldorf, Köln, Hannover, Berlin, Bochum etc.
    Da gibt es selbst öfter sogar nicht mal die Punkte, bzw. oft nur nach mehrmaligem Nachhaken.

  14. #14
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    9.532

    Standard

    Einige Gold Erfahrungen der letzten Monate:

    Park Inn Linz: Upgrade auf "buiness friendly", Kuchen (nett angerichtet), Obst und Wasser als Gold Geschenk
    Radisson Salzburg: Upgrade auf Business, Obst und Wasser als Gold Geschenk
    art'otel Budapest: Upgrade auf Danube View Room (der auch etwas größer war als sonst), Schoki sowie Obst und Wasser als Gold Geschenk
    Radisson Beke Budapest: Upgrade angeboten, aber gleich Hinweis bekommen, dass diese Zimmer sehr laut sind. Daher nicht genommen. Habe ich hier aber schon einmal geschildert
    Radisson Carlton Bratislava: Business gebucht und bekommen, Obst und kleines Wasser als Gold Geschenk


    Teilweise waren noch weitere Voucher dabei (Getränk an der Bar, in Bratislava hätte ich um 25 Euro im Casino Chips im Wert von 30 Euro bekommen), aber inwiefern das mit dem Goldstatus zusammenhängt oder eh jeder bekommt kann ich nicht sagen.
    In Salzburg und in Bratislava kann man manchmal auch billiger parken als CC Member (kann ich aber nicht sagen ab welchem Level) - war aber immer ohne Auto dort.
    In Linz etwa bekommt man im Restaurant 15% als Gold, im Beke Budapest auch. Dort habe ich es in Anspruch genommen, bei den anderen kann ichs nicht sagen.

    Im Radisson Carlton würde ich nichts essen - sowohl Abendessen als auch Frühstück bei früheren Aufenthalt getestet und für "bäh" befunden. McDonalds gegenüber hat bessere Qualität, jedes Cafe auch.

  15. #15
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    9.532

    Standard

    Radisson Sobieski:

    Upgrade auf "ruhiges" Business Zimmer, Obstteller, Wasser, Willkommensschreiben (handschriftlich, deutsch). Davon war ich sehr positiv angetan.
    Gebucht hatte ich "FREEBKFT" Standardzimmer. Abendessen im Resti war auch sehr gut.


    Das Hotel ist sicherlich einmal "das Hotel" gewesen. Geräumige Zimmer auf neuesten Stand; schöne Bäder, schöne Lobby
    Service im Restaurant und beim CheckIn und -Out jeweils sehr gut.
    Aber leider ist das Hotel von sehr stark befahrenen Straßen umgeben. Die Straßenbahn "spürt" man selbst in den zum Hof gelegenen Zimmer. Die Klimanalage ist eine Katastrophe, sehr laut, kühlt dafür aber kaum. Bei rund 20° Außentemperatur ok, aber ich möchte nicht im Hochsommer hier übernachten müssen.
    Und in der Nacht stören ebenfalls die Geräuschkulisse und die Straßenbahn den erholsamen Schlaf.

    Schade.
    Wäre sonst ein tolles Hotel und über die Farbgebund der Fassade kann man ja getrost hinwegsehen.
    alexanderxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    9.532

    Standard

    Radisson Centrum Warschau:

    Upgrade auf Business inkl. gratis Frühstück bekommen. Außerdem als Gold 15% im Restaurant.
    Auf dem Zimmer zwei Flaschen Wasser (sind aber das Business Wasser und nicht das Gold Wasser), kein Obstkorb, keine Schoki.
    Aber das ist ok, bei gratis Frühstück.

    Die Businesszimmer sind auch nicht größer, aber im Raum hängt ein Plakat warum die toller sind: Nespresso (fix aber, diese mit den runden Pads - also nix mit Kapseln für zu Hause einsacken), mehr Badespassutensilien (ds dürfte das Badesalz sein, aber ich Dusche lieber), Bademantel und Schlappen, gratis Frühstück und noch so einiges.

    G.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    4.277

    Standard

    Radisson Martinique on Broadway - New York

    - Kein Upgrade irgendwo hin, nichtmal ein "Highfloor" sondern nur 6. Stock...

    - Es gibt eine Lounge - aber nur zum sitzen, keine Verpflegung oder Getränke

    - Wifi gratis, keine anderen benefits, man "interessiert" sich scheinbar nicht wirklich für die Statuskundschaft. Ingesamt war das Personal auch eher weniger freundlich.
    MisterG sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #18
    Stein-Papier-Schere Profi
    Registriert seit
    02.01.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    9.532

    Standard

    Zitat Zitat von Siwusa Beitrag anzeigen
    Radisson Martinique on Broadway - New York

    - Kein Upgrade irgendwo hin, nichtmal ein "Highfloor" sondern nur 6. Stock...

    - Es gibt eine Lounge - aber nur zum sitzen, keine Verpflegung oder Getränke

    - Wifi gratis, keine anderen benefits, man "interessiert" sich scheinbar nicht wirklich für die Statuskundschaft. Ingesamt war das Personal auch eher weniger freundlich.
    Bezahlt oder Award?

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2010
    Beiträge
    4.277

    Standard

    Zitat Zitat von MisterG Beitrag anzeigen
    Bezahlt oder Award?
    Eine Nacht bezahlt, eine Award...
    MisterG sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.09.2009
    Beiträge
    397

    Standard

    Upgrade im Park Inn Alexander - Platz in die 15. Etage mit Cityview (ab 14. zählt es als UPG)
    Wasser und 1 Apfel gab es erst nach Nachfrage!

Seite 1 von 76 1 2 3 11 51 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •