Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 51

Thema: Polizeikontrollen in Thailand

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2010
    Ort
    STR
    Beiträge
    770

    Standard Polizeikontrollen in Thailand

    ANZEIGE
    Bin wieder zurück aus Thailand, und kam letzte Woche in eine Polizeikontrolle in Bangkok, Taxi wurde rausgewunken und das Taxi genau kontrolliert!

    Musste dann aussteigen, es wurden dann mehrmals alle meine Taschen durchsucht, als der Polizist keine Drogen gefunden hatte, wurde nach dem Reisepass gefragt, den ich im Original nicht dabei hatte. Zuerst wollte er 3000 Baht oder Polizeistation wegen der fehlenden ID, habe es dann auf 500 Baht runterhandeln können, war jedenfalls alles kein Spass!

    War auch selber Schuld, das ich den Reisepass nicht dabei hatte, nur so als Warnung an die anderen VFT ler.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Fare_IT
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    FRA
    Beiträge
    2.601

    Standard

    Ok. Warnung wovor genau?

    Bangkok
    Thailand
    Taxi fahren
    Polizei
    Polizeikontrolle

    ?

    20 Jahre Thailand - nicht einmal ist mir etwas
    ähnliches passiert...
    BangkokDangerous und Magister sagen Danke für diesen Beitrag.
    "None of us is as smart as all of us." (Ken Blanchard)

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2010
    Ort
    STR
    Beiträge
    770

    Standard

    Das ihr immer den original Reisepass bei Euch habt und ihn nicht im Hotel vergesst, das war mit Warnung gemeint.

    Noch nie in 20 Jahren in ne Polizeikontrolle gekommen, Respekt
    Star sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2010
    Beiträge
    5.711

    Standard

    Zitat Zitat von rookie99 Beitrag anzeigen
    Das ihr immer den original Reisepass bei Euch habt und ihn nicht im Hotel vergesst, das war mit Warnung gemeint.

    Noch nie in 20 Jahren in ne Polizeikontrolle gekommen, Respekt
    die Warnung ist, NICHT den Original Pass mitzunehmen (oder gar hinzubringen und dort abzugeben).
    Und sich auch nicht einschüchtern lassen.
    Eine Kopie, ggf. als Bild auf dem Phone und ein Bild der Einreisekarte. Und betreff heruntergehandelt; hast Du auch eine Quittung bekommen? Der Cop hat sich dann über einen zusätzlichen Tagesverdienst gefreut. Der Besuch auf dem Revier, hätte ihm nichts gebracht.

    Für Angelegenheiten mit Touristen, immer nach der Tourist Police verlangen ...
    DFW_SEN, xcirrusx, Vollzeiturlauber und 5 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2010
    Ort
    STR
    Beiträge
    770

    Standard

    Also wärst Du ins Polizeiauto gestiegen und hättest alles auf dem Polizeirevier geklärt, OK.

    Hatte mal in einem anderen Thread hier gelesen, man sollte den Cop lieber schmieren als aufs Revier mitgehen, da es da noch teurer wird, wieder was gelernt!

    Tourist Police ist er nicht drauf eingestiegen, zuständig seien alleine sie hier, mit Handy durfte ich auch nicht telefonieren. Quittung hatte ich verlangt, dann meinte er, dann kostet es 3000 Baht Fine.

  6. #6
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    44

    Standard

    Woher weiß ich denn, wenn ich ihn zu schmieren versuche, dass er nicht plötzlich sagt "Hände auf den Rücken" und ich dann Ärger wegen eines Korruptionsvorwurfs Ärger habe?
    Habe noch nie jemanden bestochen, soweit ich mich erinnern kann...

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    1.436

    Standard

    Zitat Zitat von Alfisto88 Beitrag anzeigen
    Woher weiß ich denn, wenn ich ihn zu schmieren versuche, dass er nicht plötzlich sagt "Hände auf den Rücken" und ich dann Ärger wegen eines Korruptionsvorwurfs Ärger habe?
    Woher sollst du wissen das du keine Quittungs bekommst.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.01.2012
    Beiträge
    272

    Standard

    Ist das am Tag oder nachts passiert?

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    2.911

    Standard

    Was in Thailand mit der Polizei alles so passieren kann, wenn man seinen Pass abgibt, sehen wir ja schon an diesem Thread:
    Thailand Anwalt, am besten deutschsprachig

    Leider wurde vom OP nie aufgeklärt, wie das alles ausgegangen ist...
    meilenfreund, DrThax, donaldml und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    44

    Standard

    Zitat Zitat von koelntom Beitrag anzeigen
    Woher sollst du wissen das du keine Quittungs bekommst.
    Ich hatte es so verstanden, dass der Polizist von 3k Bath auf 500 "runtergehandelt" wurde...

  11. #11
    Administrator Avatar von DrThax
    Registriert seit
    10.02.2010
    Ort
    EDLE 07
    Beiträge
    11.084

    Standard

    Zitat Zitat von maex Beitrag anzeigen
    Was in Thailand mit der Polizei alles so passieren kann, wenn man seinen Pass abgibt, sehen wir ja schon an diesem Thread:
    Thailand Anwalt, am besten deutschsprachig

    Leider wurde vom OP nie aufgeklärt, wie das alles ausgegangen ist...
    Leider ein vielgesehener Klassiker im VFT.
    Wenn Informationen benötigt werden, nutzt man gerne die Erfahrungen der User.
    Danach macht man sich virtuell aus dem Staub - bis man sie wieder braucht.
    pumpuixxl, steroidpsycho, Julianbsen und 7 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    May god save us from beer in cans and cars made in France.
    Ich sag mal "PROST!"

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    3.616

    Standard

    Zitat Zitat von on_tour Beitrag anzeigen
    die Warnung ist, NICHT den Original Pass mitzunehmen ...
    Gilt insbesondere auch für Indonesien!

    Da geht man auch erst in Verwahrung, bevor man abdrücken darf.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2010
    Ort
    STR
    Beiträge
    770

    Standard

    Was mir alles unterstellt wird, sich virtuell zu verdrücken...

    Steht doch alles oben, 500 Bath bezahlt und keine Quittung bekommen, das wars, Ende der Geschichte.

    Ist um 03:00 Uhr nachts passiert zwischen Silom Area und Sukumvit Area.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.04.2013
    Beiträge
    340

    Standard

    Eine gute Zeit für einen kleinen Zusatzverdienst für die Ordnungsmacht. Frage nebenbei, nicht falsch verstehen bitte, warst du komplett nüchtern?
    mausbaer sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.10.2011
    Beiträge
    1.436

    Standard

    Zitat Zitat von rookie99 Beitrag anzeigen
    Was mir alles unterstellt wird, sich virtuell zu verdrücken...
    Es ging da nicht um dich sondern darum denke ich.

  16. #16
    Guru Avatar von Rambuster
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    Point Place, Wisconsin
    Beiträge
    17.097

    Standard

    Korruptes Pack ...
    rookie99 sagt Danke für diesen Beitrag.
    Never argue with a fool - they will drag you down to their level, then beat you with experience.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von bivinco
    Registriert seit
    03.08.2014
    Ort
    BSL
    Beiträge
    1.310

    Standard

    Ich miete regelmäßig ein Auto in TH an. In so einer Situation war ich schon 3 mal und habe nie bezahlt und bin immer stur geblieben und wäre bereit gewesen mit auf die Station zu gehen. Hat sich dann immer plötzlich aufgelöst. 2 mal davon auf Autobahnen an der Zahlstation wo grundlos Geld verlangt wurde. Eigentlich gehört der Thread zu Nepper, Schlepper...
    FlyRoli und crobunj sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2010
    Ort
    STR
    Beiträge
    770

    Standard

    Zitat Zitat von qwertpoiuz Beitrag anzeigen
    Eine gute Zeit für einen kleinen Zusatzverdienst für die Ordnungsmacht. Frage nebenbei, nicht falsch verstehen bitte, warst du komplett nüchtern?
    Ja, ich war nüchtern!

    Wen einer von Euch Nachts um 03:00 Uhr in einem fremden Land von 5 Polizeibeamten rausgewunken werdet, komplett durchsucht werdet, und dann Euch einer erzählt, ihr sollt mit aufs Polizeirevier kommen, zur Tourist Police lässt man Euch nicht, Telefonieren auch nicht, also werd ihr lieber ins Polizeiauto gestiegen und wohin auch immer mit denen gefahren?

    Hättet ihr das gemacht? Wäre das das einzig richtige gewesen????
    Star sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    3.616

    Standard

    Probleme löst man immer am besten gleich vor Ort.

    (Es sei denn, es sind falsche Polizisten, da gilt eine andere Strategie.)

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.01.2010
    Ort
    STR
    Beiträge
    770

    Standard

    Zitat Zitat von Vollzeiturlauber Beitrag anzeigen
    Probleme löst man immer am besten gleich vor Ort.

    (Es sei denn, es sind falsche Polizisten, da gilt eine andere Strategie.)
    Es waren echte, ausser die Knarren, Uniformen und 2 Polizeiautos waren auch gefaked
    Star sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •