Seite 1 von 14 1 2 3 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 271

Thema: ÖBB Bahn trick it

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    4

    Standard ÖBB Bahn

    ANZEIGE
    Wer mit der Bahn Fährt spart durch geschickten Fahrkartenkauf.

    Zu den regulären Angeboten zählen:
    Sparschiene ab 9€/19€ im Inland.
    Sparschiene ab 29€ Ausland.
    Für unter 26jahrige die Sommernetzkarte um 39€/69€

    Ich bin im Qualitätsmanagement tätig und mein Arbeitgeber schickt mich zum Kontrollieren unserer biochemischen Messanlagen ins benachbarte Ausland, da dies relativ kurzfristig geschieht und die Flüge relativ teuer sind bin ich auf einige interessante Bahn Tarife gestoßen.

    Sparpotential hat man besonders bei jenen Destinationen welche im Flugsektor Kurzstrecken genannt werden.
    Leider ist die Fahrtrichtung bei diesen Fahrkarten immer von Wien vorgeschrieben.

    Legende:
    • Wien - München
    • Wien - Inland
    • Wien - Bratislava/Budapest
    • günstige Bahncard 25 (nur für internationale Fahrten)


    CityStar Ticket (Point of Sale ist die Slowakei)
    Von Nach Ticketname Gültigkeit
    Bratislava
    über Wien
    München CityStar (Hin&Rückfahrt) 90€ 1 Monat
    Bratislava
    über Wien
    Linz
    Salzburg
    Graz
    Passau
    CityStar (Hin&Rückfahrt) 46,40€ 1 Monat
    Bratislava
    über Wien
    Klagenfurt CityStar (Hin&Rückfahrt) 55,70€ 1 Monat
    Kosice
    über Bratislava
    über Wien
    Bregenz CityStar (Hin&Rückfahrt) 83,70€ 1 Monat
    * Hinfahrt muss zuerst angetreten werden
    * Fahrkarten nur in der Slowakei erhältlich


    Wien-Bratislava 11€ statt 15€
    Von Nach Ticketname Gültigkeit
    Wien Stadlau Siebenbrunn-Leopoldsdorf 1 (Außen)Zone 2.10€ OneWay*
    Siebenbrunn-Leopoldsdorf Bratislava hl.st. Euregio Slowakei Hin&Rückfahrt 7€ 4 Tage
    Siebenbrunn-Leopoldsdorf Wien Stadlau 1 (Außen)zone 2,10€ OneWay*
    All in: ~11€
    *Zonenfahrscheine zum sofortigen Fahrantritt gültig.
    Bei der Rückfahrt entweder in Bratislava entwerten, per Kugelschreiber Ort, Datum+ Uhrzeit vermerken oder während eure Rückfahrtkarte noch bis Siebenbrunn-Leopoldsdorf gültig ist den Schaffner aufsuchen und entwerten lassen.
    Zonenplan beachten, ggf noch eine Zone für Wien erforderlich.

    Bratislava-Budapest
    Von Nach Ticketname Gültigkeit
    Bratislava Budapest CityStar (Hin&Rückfahrt) 17,50€ 1 Monat
    Zeitverlust über Bratislava statt Direktzug 1-2h je nach Start


    25% Rabatt ausschließlich bei Grenzbahnhof berührenden Fahrten
    In Tschechien wird die inlände Variante der Bahncard 25 mit dem Namen "InKarta 25/50" angeboten.
    Diese Karte kostet 40€ und ist drei Jahre gültig. (13€ pro Jahr)
    Nur bei der dreijährigen Variante ist das internationale Rabattprogramm "RailPlus" inklusive, dieses ermöglicht auf alle Grenzbahnhof berührenden Fahrten 25% Ermäßigung zum Standardpreis.
    Wer ausschließlich München-Salzburg fährt kann sich die Bahncard 25 sparen.
    Hinweis zur Beantragung
    beliebige Adresse in AT/DE
    2 Passfotos, eine vorläufige Karte mit 1 Monat Gültigkeit wird sofort ausgestellt
    Geburtsort
    Die fertige Karte muss nach einem Monat beim beantragten Schalter abgeholt werden.
    Auch das Beantragen für Dritte ist möglich.



    Solltet ihr außerdem Fragen zu Griechenland haben, fragt mich einfach, ich bin sozusagen Profi


    Zitat Zitat von Danke
    Die BusinessClass kostet jetzt nur mehr 15€ früher 25€ als sie noch Premium hieß.

    Das ist echt cool.
    Geändert von Danke (12.07.2013 um 19:18 Uhr)
    MichaelFFM, Farscape, tian und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tian
    Registriert seit
    26.12.2009
    Beiträge
    7.950

    Standard

    Zitat Zitat von Danke Beitrag anzeigen
    Solltet ihr außerdem Fragen zu Griechenland haben, fragt mich einfach, ich bin sozusagen Profi
    Wann bekommen wir unser Geld wieder? (sorry aber der musste sein).
    MichaelFFM und internaut sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrener Maximierer Avatar von shortfinal
    Registriert seit
    28.05.2010
    Ort
    STR
    Beiträge
    3.262

    Standard

    Auch in Deutschland kann man "tricken", wenn man die Fahrt im Ausland beginnt:

    Reiseplanung: Bahnfahren aus Rache | ZEIT ONLINE

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.04.2010
    Beiträge
    2.861
    Geändert von AchWas (12.07.2013 um 12:57 Uhr)

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von fanzug
    Registriert seit
    21.05.2011
    Ort
    Berlin (TXL)
    Beiträge
    1.713

    Standard

    Bei einer eher kurzfristigen Planung ( <1 Monat im Voraus) buche ich statt Frankfurt-Berlin immer Bregenz-Berlin. Das klappt eigentlich immer... Pro Strecke dann 33€ abzüglich BahnCard Rabatt.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von rorschi
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    ZRH / MUC / VIE
    Beiträge
    7.914

    Standard

    Zitat Zitat von Danke Beitrag anzeigen
    Die BusinessClass kostet jetzt nur mehr 15€ früher 25€ als sie noch Premium hieß.

    Das ist echt cool.
    Was mir noch niemand beantworten konnte: Auf welchen Strecken ist das so?

    *München-Verona über Kufstein-Innsbruck-Brenner: Gratis
    *Alle innerdeutschen Fahrten: Gratis
    *Hegyeshalom-Budapest = ?
    *Wien-Hegyeshalom = ?

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.09.2009
    Beiträge
    3.167

    Standard

    Wie es noch Prämium war gab es gutes umfangreiches Catering, heute gibt es ein kleines Wasser.

    Ist auf allen Strecken mit Railjet so und kostet immer 15€ egal wie weit man fährt.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von rorschi
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    ZRH / MUC / VIE
    Beiträge
    7.914

    Standard

    Zitat Zitat von ANK660 Beitrag anzeigen
    Ist auf allen Strecken mit Railjet so und kostet immer 15€ egal wie weit man fährt.
    Nein, es ist nur auf ÖBB-Strecken so, aber nicht in den Brenner-ECs (die haben auch Business-Abteile).

    Die Frage ist nun, wie es im Verkehr nach und in Ungarn aussieht.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.09.2009
    Beiträge
    3.167

    Standard

    Ungarn 15€
    rorschi sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    4

    Standard

    -updated-

    Der ursprüngliche Beitrag wurde wieder hergestellt.

    Irgendwer hatte mich gebeten ihm zu "überarbeiten".

  11. #11
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von rorschi Beitrag anzeigen
    Was mir noch niemand beantworten konnte: Auf welchen Strecken ist das so?

    *München-Verona über Kufstein-Innsbruck-Brenner: Gratis
    *Alle innerdeutschen Fahrten: Gratis
    *Hegyeshalom-Budapest = ?
    *Wien-Hegyeshalom = ?
    Die BusinessClass ob Railjet oder EC/IC existiert Tarifmäßig nur in Österreich und Ungarn
    Tschechien wahrscheinlich erst ab der Auslieferung ihrer Railjets.
    Die DB hat die BusinessClass aus ihrem Tarif im Zuge der Tarifreform/Erhöhung Jul'12 entfernt.
    rorschi sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    9.738

    Standard

    Nein, es ist nur auf ÖBB-Strecken so, aber nicht in den Brenner-ECs (die haben auch Business-Abteile).
    Dort wurde das Pickerl "Business Abteil" entfernt und somit ist er ein normaler 1Klasse Abteil Wagen.
    Ich kann jeden nur empfehlen der als Gruppe Reist expliziert diese zu Reservieren! Die ÖBB MA erkenne sie daran das man den Sitz X3 X4 nicht buchen kann (wobei das X für die Abteile 1 - 4 Stehen).
    Tschechien wahrscheinlich erst ab der Auslieferung ihrer Railjets.
    Das schlimme ist es gibt keine Trennung bei den Tschechen für 1te und Business. Das heist wenn in der 1ten Kinder schreien hat man auch da keine Ruhe und Frieden mehr.
    Solltet ihr außerdem Fragen zu Griechenland haben, fragt mich einfach, ich bin sozusagen Profi
    Gibt es jemanden der sich mit den Bahnen in Griechenland wirklich auskennt?

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.03.2013
    Beiträge
    646

    Standard

    Ich missbrauche den Thread hier mal kurz für eine kurze ÖBB Frage (wollte keine extra Thread aufmachen). Gibt es im ÖBB Railjet 2. Klasse eigentlich Abteile. Sind als Kleingruppe unterwegs und so ein Abteil wäre schon fein . Bin leider bisher nur relativ kurz innerdeutsch mit dem Railjet gefahren.


    Besten Dank E190, der gerade herausgefunden hat, dass die DB bei Auslandsfahrten wohl keinen Kreditkartenaufschlag verlangt

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.02.2010
    Ort
    INN
    Beiträge
    2.615

    Standard

    Zitat Zitat von E190 Beitrag anzeigen
    Ich missbrauche den Thread hier mal kurz für eine kurze ÖBB Frage (wollte keine extra Thread aufmachen). Gibt es im ÖBB Railjet 2. Klasse eigentlich Abteile.
    Nein, im Railjet gibt es keine Abteile, selbst die "Business" sind nur durch Trennwände separierte Sitzgruppen in einem sonst offenen Waggon.
    E190 sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #15
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    9.738

    Standard

    ACHTUNG beim neuen scheiss Webshop kann man keine "via" Verbindungen buchen!!!!
    Einige "mängel" von den scheiss shop habe ich schon mal direkt bei der ÖBB deponiert.

  16. #16
    Reguläres Mitglied Avatar von deafsport
    Registriert seit
    15.07.2011
    Ort
    Österreich/Lnz
    Beiträge
    68

    Standard

    Immer noch?

    Ich hab Mitte Februar 2016 mit Handy und Webshop schon "Probleme" gehabt beim buchen.

  17. #17
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    9.738

    Standard

    Ja der neue ist meiner meinung nach ein scheiss dreck....
    Auch wenn ich die deutschen nicht besonders mag (1000x klicken) kann man dort wenigstens auswählen ob man 1te oder 2te fahren will.

    Ich habe eh schon paar screenshots an jemanden geschickt der es hoffentlich weiter leitet.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied Avatar von crobunj
    Registriert seit
    07.08.2015
    Ort
    DUS
    Beiträge
    2.178

    Standard

    Ich Hijacke auch mal hier.
    Sitzplatzreservierungen kosten hier die 3 € oder?
    War mal kostenlos in 2015 wenn ih mich erinnere.

  19. #19
    Gesperrt
    Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    9.738

    Standard

    nein haben immer gekostet wenn du keine Österreichcard hattest!
    Achtung am Schalter kostet es mehr! Im alten System konntest du 2 Züge zum Preis von einen Reservieren (zumindest wenn das Ticket durchgehend war).

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.03.2013
    Beiträge
    646

    Standard

    Zitat Zitat von crobunj Beitrag anzeigen
    Ich Hijacke auch mal hier.
    Sitzplatzreservierungen kosten hier die 3 € oder?
    War mal kostenlos in 2015 wenn ih mich erinnere.
    War nur zeitweise zur Hochzeiten der Fluchtlingskrise kostenlos. Im Moment kündigt sich aber keine derartige Situation auf der Balkanroute an
    crobunj sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 1 von 14 1 2 3 11 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •