Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 124

Thema: Wie transportiert ihr eure Hemden und Anzüge?

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    13.04.2011
    Beiträge
    1

    Frage Wie transportiert ihr eure Hemden und Anzüge?

    ANZEIGE
    Hallo zusammen,

    mein Name ist Daniel und ich beginne beruflich bedingt dieses Jahr mit der Vielfliegerei. Da ich bisher größtenteils nur in den Urlaub geflogen bin, würde ich von euch gerne wissen, wie ihr eure Hemden und Anzüge transportiert, ohne dass das ganze vor Ort neu gebügelt werden muss.

    Gibt es spezielle Transportformen oder Angebote der Airlines? Koffer bietet sich ja nicht unbedingt an oder was meint ihr?

    Viele Grüße und Danke für eure Antworten.
    Daniel
    Geändert von peter42 (17.03.2017 um 20:21 Uhr) Grund: Link...

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von kingair9
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Unter TABUM und bei EDTP
    Beiträge
    17.878

    Standard

    Sauber Packen und vernünftige Qualität bei Anzügen und Hemden, dann geht auch alles in einen Koffer ohne Bügelservice-Pflicht.

    Wohl nicht beim Bund gewesen und falten gelernt? *grins*

    Aber Spaß bei Seite. Bei den Hemden empfehlen sich Produkte von Eterna, Olymp und Consorten. Die tragen sich binnen Minuten selbst bei Falten aus dem Koffer wieder glatt. Bei Anzügen ist neben der Pflicht zum guten Falten leider auch die Pflicht zur guten Ware ganz entscheidend. Mit nem 199 EUR Anzug ist das aus eigener Erfahrung deutlich schwieriger als mit nem Windsor oder Boss Teil in Super100 Qualität.

    Und ansonsten hilft der alte Hausmannstrick: Nach dem Auspacken der Anzüge am Zielort auf Bügel hängen, ins Bad und für 30 Minuten die Dusche auf 100° laufen lassen. Danach frei hängend ins normal kühle Zimmer und am nächsten Morgen ist alles super glatt.
    flysurfer, Sparbrötchen, itopf und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Guru Avatar von Rambuster
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    Point Place, Wisconsin
    Beiträge
    17.114

    Standard

    Zitat Zitat von kingair9 Beitrag anzeigen
    ...

    Und ansonsten hilft der alte Hausmannstrick: Nach dem Auspacken der Anzüge am Zielort auf Bügel hängen, ins Bad und für 30 Minuten die Dusche auf 100° laufen lassen. Danach frei hängend ins normal kühle Zimmer und am nächsten Morgen ist alles super glatt.
    Ich bin ja kein Öko-freak, aber das hört sich selbst für mich wie ein ziemlicher Ressourcenmissbrauch an !
    A381, belair, dipoli und 8 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Never argue with a fool - they will drag you down to their level, then beat you with experience.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von kingair9
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Unter TABUM und bei EDTP
    Beiträge
    17.878

    Standard

    Zitat Zitat von Rambuster Beitrag anzeigen
    Ich bin ja kein Öko-freak, aber das hört sich selbst für mich wie ein ziemlicher Ressourcenmissbrauch an !
    Ich weiß nicht, was schlimmer ist: Heißer Dampf oder chemische Reinigung und anschließendes Stromfressendes Bügeln...?

    (Aber Du hast naürlich Recht...)
    hams, wasserkraft, Jorge123 und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.604

    Standard

    Zitat Zitat von kingair9 Beitrag anzeigen
    Und ansonsten hilft der alte Hausmannstrick: Nach dem Auspacken der Anzüge am Zielort auf Bügel hängen, ins Bad und für 30 Minuten die Dusche auf 100° laufen lassen. Danach frei hängend ins normal kühle Zimmer und am nächsten Morgen ist alles super glatt.

    Der eisenharte Mann, stellt sich natürlich die 30 Minuten auch in die Dusche und bewacht seine Hemden. Somit wäre auch die Ressourcenverschwendung etwas geringer.
    My psychiatrist told me I was crazy and I said I want a second opinion.
    He said okay, you're ugly too.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von VIEDüse
    Registriert seit
    13.12.2010
    Ort
    Transdanubien/VIE
    Beiträge
    1.160

    Standard

    Zitat Zitat von kingair9 Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, was schlimmer ist: Heißer Dampf oder chemische Reinigung und anschließendes Stromfressendes Bügeln...?

    (Aber Du hast naürlich Recht...)
    Also wenns um heisse, feucht Luft geht, kann ers ja im lokalen Stadtratplenarsaal aufhängen. Sollte in Kürze faltenfrei sein ....

    Ernsthaft: In manchen Hotels kann man sich ein Bügeleisen leihen und mittels Dampfstoss Kingairs Idee in Kürze durchziehen.

    Weiters kann man auch beim Hemdenkauf auf "bügelfreie" Ware achten, wobei ich die nicht immer mag (tragegefühl).
    Wenn man beim Packen schön auf den Kragen aufpasst und das Jackett clever faltet, sieht man die Falten unterm Anzug nicht (Krawatte hat endlich Sinn - verdeckt Falten ) und erspart sich mühselige Prozeduren.
    Wenn ich auf Messen oä. bin nehme ich auch gern Mal das weniger legere "Miami Vice" outfit- V-Neck unter Jackett. Die Damen mögens .....
    wurz17 sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von VIEDüse
    Registriert seit
    13.12.2010
    Ort
    Transdanubien/VIE
    Beiträge
    1.160

    Standard

    Zitat Zitat von EcoPax Beitrag anzeigen
    Der eisenharte Mann, stellt sich natürlich die 30 Minuten auch in die Dusche und bewacht seine Hemden. Somit wäre auch die Ressourcenverschwendung etwas geringer.
    Der eisenharte Mann duscht aber kalt.....

    Und der Öko trägt Polos

  8. #8
    Hertz-loses Mitglied Avatar von MichaelFFM
    Registriert seit
    23.03.2009
    Ort
    BHX, FRA (vorher, AMS, DUB, BRU....)
    Beiträge
    2.592

    Standard

    Meine Hemden (uebrigens zum Reisen fast nur Olymp Luxor) lasse ich in der Reinigung waschen, buegeln und jeweils einzeln mit einem kleinen Stueck Karton in Folie verpacken. Der Spass kostet ca. 1,00 EUR mehr, gegenueber der Abholung auf einem Buegel.
    Es hat auch nur ca. 18 Monate gedauert, bis das komplette Personal der Textilreinigung diesen Wunsch verinnerlicht hatte.
    So kann man die Hemden soger in einer Reisetasche sicher transportieren. Vor Ort angekommen wir das naechste Hemd auf einem Buegel im Bad aufgehangen.
    Am naechsten Tag sieht man dann auch die Legefalten nicht mehr.
    Anzuege kommen bei mir erst in einen duennen Kleidersack und dann in den Koffer. (Im Boardtrolley funktioniert das natuerlich nicht).
    Selbst wenn irgendetwas aus dem Kulturbeutel auslaufen sollte, haelt sich damit auch der Schaden in Grenzen.
    flysurfer, krypta, wasserkraft und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    On Every Street

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von kingair9
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Unter TABUM und bei EDTP
    Beiträge
    17.878

    Standard

    Zitat Zitat von MichaelFFM Beitrag anzeigen
    Meine Hemden (uebrigens zum Reisen fast nur Olymp Luxor) lasse ich in der Reinigung waschen, buegeln und jeweils einzeln mit einem kleinen Stueck Karton in Folie verpacken. Der Spass kostet ca. 1,00 EUR mehr, gegenueber der Abholung auf einem Buegel.
    Ein Profi nach meinem Geschmack, sowohl von der Marke als auch vom "how to do" her.
    MichaelFFM und Sparbrötchen sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2010
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.604

    Standard

    Zitat Zitat von VIEDüse Beitrag anzeigen

    Ernsthaft: In manchen Hotels kann man sich ein Bügeleisen leihen und mittels Dampfstoss Kingairs Idee in Kürze durchziehen.
    Gefühlt habe ich mittlerweile sogar im Großteil meiner Hotels ein Bügeleisen auf dem Zimmer.
    My psychiatrist told me I was crazy and I said I want a second opinion.
    He said okay, you're ugly too.

  11. #11
    Hertz-loses Mitglied Avatar von MichaelFFM
    Registriert seit
    23.03.2009
    Ort
    BHX, FRA (vorher, AMS, DUB, BRU....)
    Beiträge
    2.592

    Standard


    Nix Profi!
    Wir haben versaeumt, Businesclass ordentlich zu begruessen...
    Herzlich Wilkommen im VFT, Businessclass!
    On Every Street

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von VIEDüse
    Registriert seit
    13.12.2010
    Ort
    Transdanubien/VIE
    Beiträge
    1.160

    Standard

    Zitat Zitat von MichaelFFM Beitrag anzeigen

    Nix Profi!
    Wir haben versaeumt, Businesclass ordentlich zu begruessen...
    Herzlich Wilkommen im VFT, Businessclass!
    Wir Recht Du hast!
    Hallo Businessclass!

    kingair9 und MichaelFFM sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    MA/LU
    Beiträge
    436

    Standard

    Zumindest für Hemden gibt es von Samsonite eine ziemlich praktische Hülle, mit der man Hemden ziemlich unzerknittert ans Ziel bekommt.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.12.2010
    Ort
    Zemendorf/AT/VIE
    Beiträge
    346

    Standard

    Zitat Zitat von VIEDüse Beitrag anzeigen
    Wenn man beim Packen schön auf den Kragen aufpasst und das Jackett clever faltet, sieht man die Falten unterm Anzug nicht (Krawatte hat endlich Sinn - verdeckt Falten ) .
    trägst du deine Krawatte quer?? Irgendwie kann ich mir grad schwer vorstellen wie eine Krawatte Falten verdecken soll..

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2009
    Beiträge
    4.534

    Standard

    Wenn der Platz knapp ist (Bordtrolly) hilft manchmal die Wurstrolle mit Kragen nach aussen. Es soll Leute geben, die so sogar neben Wechselhemd und Hose eine Jacke dort relativ knitterfrei unterbringen



    Sent from my iPhone using Tapatalk

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied Avatar von VIEDüse
    Registriert seit
    13.12.2010
    Ort
    Transdanubien/VIE
    Beiträge
    1.160

    Standard

    Zitat Zitat von Mura Beitrag anzeigen
    trägst du deine Krawatte quer?? Irgendwie kann ich mir grad schwer vorstellen wie eine Krawatte Falten verdecken soll..
    Oida, nein!
    Aber überleg mal, wieviel Du vom Hemd siehst wenn Du ein Jackett und eine Krawatte zum Hemd trägst. Weniger, als wenn Du nur das Hemd anhast....

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Wombert
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.424

    Standard

    Für Trips, die mehr als drei Tage oder so dauern, nehme ich oft den hier: WT East/West Garment Bag - Werks Traveler™ 4.0 - Victorinox AG (hier gibt es noch ein Foto mit "Füllung") - da kriegt man zwei Anzüge auf Bügeln rein, plus Krawatten, Gürtel, Wäsche, Hemden sowie noch ein paar Schuhe. Leider nicht 100%ig Handgepäckmaße.

    Für kürzere Trips nen Rimowa Bordtolley (ein einfacher Salsa). Für längere Trips nen Salsa Deluxe mit den schönen Packplatten.
    Geändert von Wombert (23.04.2012 um 13:01 Uhr)
    kingair9, wasserkraft und Jorge123 sagen Danke für diesen Beitrag.
    Hello. I am a signature virus. Please copy me to your own signature to help me spread :]

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.12.2010
    Ort
    Zemendorf/AT/VIE
    Beiträge
    346

    Standard

    Zitat Zitat von VIEDüse Beitrag anzeigen
    Oida, nein!
    Aber überleg mal, wieviel Du vom Hemd siehst wenn Du ein Jackett und eine Krawatte zum Hemd trägst. Weniger, als wenn Du nur das Hemd anhast....
    Ok.. So gesehen hast du natürlich recht..

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.12.2010
    Ort
    Zemendorf/AT/VIE
    Beiträge
    346

    Standard

    Zitat Zitat von Wombert Beitrag anzeigen
    Für Trips, die mehr als drei Tage oder so dauern, nehme ich oft den hier: WT East/West Garment Bag - Werks Traveler™ 4.0 - Victorinox AG (hier ist noch ein Foto mit "Füllung") - da kriegt man zwei Anzüge auf Bügeln rein, plus Krawatten, Gürtel, Wäsche, Hemden sowie noch ein paar Schuhe. Leider nicht 100%ig Handgepäckmaße.
    Artikelgewicht ohne Verpackung (in kg) 404 kg

    Gottseidank wird nicht so oft gewogen bei Handgepäck...

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Wombert
    Registriert seit
    20.03.2010
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.424

    Standard

    Zitat Zitat von Mura Beitrag anzeigen
    Artikelgewicht ohne Verpackung (in kg) 404 kg

    Gottseidank wird nicht so oft gewogen bei Handgepäck...
    Sind 4 kg
    Hello. I am a signature virus. Please copy me to your own signature to help me spread :]

Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •