Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Lufthansa-Flüge über diesen Link
Seite 5 von 17 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 15 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 321

Thema: Ein weiterer Reinfall mit M&M ?

  1. #81
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    31.05.2013
    Beiträge
    127

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von VBird Beitrag anzeigen
    Hallo Timberwolf,

    weil Du als erster diese Bemerkung angesprochen hast, will ich Dir kurz hierauf antworten.
    Nein, ich meine nicht, dass dies wenig ist. Ich bin auch sowohl glücklich wie dankbar, dass ich diese Situation habe.
    In diesem Forum hier gibt es aber immer wieder Beiträge, nach denen man vemuten muss (wenn man das hier geschriebene dann wirklich erst nimmt/nähme), dass die betreffenden Forumsmitglieder mindestens Millonäre sind.
    Á la "Mir ist ein guter Schlaf in der First in einem Nachtflug durchaus einige Tausend Euro wert".
    Für Tausend Euro müss ich eine volle Woche sehr hart arbeiten. Angesichts dieser Tatsache überstehe ich lieber mal einen Langstreckenflug mit schlechtem und kurzem Schlaf in der Economy als für 12 Stunden einen gesamten Wochenverdienst zu verschwenden.
    .
    Diesen Eindruck über einige Forenmitglieder habe ich auch schon lange.....
    Schön, dass anscheinend doch noch einige Durchschnittsverdiener und - flieger hier sind!
    edi_man sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #82
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Beiträge
    7.054

    Standard

    Zitat Zitat von konstanzer Beitrag anzeigen
    Diesen Eindruck über einige Forenmitglieder habe ich auch schon lange.....
    Schön, dass anscheinend doch noch einige Durchschnittsverdiener und - flieger hier sind!
    Wer 4000€ im Monat verdient ist kein Durchschnittsverdiener, und kann sich C (oder gar F Flüge) durchaus leisten. Was soll dieses Getue? Die allermeisten haben die Einstellung des OP - ich will nicht eine Woche für den Extrakomfort arbeiten - OK - aber für was arbeitet ihr dann? Das Geld ist am Ende ohnehin weg.
    Individualurlauber, mainz2013 und Megamolo sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #83
    RNK
    RNK ist offline
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2011
    Ort
    BER
    Beiträge
    113

    Standard

    Ja ich meine den Median, umgangssprachlich Mittelwert, formal aber doch Median (welcher zweifelsohne aus eigener Lebenserfahrung der bessere Wert ist als Durchschnitt,s.o.).

    Für alle die keinen Vielsucher-Status bei Google haben: Unterschied Durchschnitt und Mittelwert - so erklären Sie ihn im Mathematikunterricht

    Auch: Mittelwert oder Median? Beschreibung der Einkommensverteilung | Statistik in Dresden

    Grüße
    ADD AMS BKK DEL FRA HKG JRO KTM LUA(!) LXA MIA MFM NBG NBO PEK TXL SXF VIE

  4. #84
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.11.2011
    Ort
    MUC
    Beiträge
    304

    Standard

    Vielen Dank für deine interessanten Ausführungen, vbird! Spannend zu lesen...
    Interessant für mich ist deshalb immer wieder, wie viele Mitforisten sogenannte Miles Runs" machen und dort "sinnlos" Geld verbrennen, nur um ein silbernes oder goldenes Kärtchen in den Händen zu Halten.
    konstanzer sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #85
    RNK
    RNK ist offline
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2011
    Ort
    BER
    Beiträge
    113

    Standard

    Zitat Zitat von LH88 Beitrag anzeigen
    Wer 4000€ im Monat verdient ist kein Durchschnittsverdiener, und kann sich C (oder gar F Flüge) durchaus leisten. Was soll dieses Getue? Die allermeisten haben die Einstellung des OP - ich will nicht eine Woche für den Extrakomfort arbeiten - OK - aber für was arbeitet ihr dann? Das Geld ist am Ende ohnehin weg.
    Also die 4 habe ich auch auf der Uhr und kann mir -nicht- selbstverständlich C (oder gar F) Flüge leisten. Mit 2 Kindern und ETW in Berlin ist das irgendwie absurd. Das Leben außerhalb eines Flugzeuges kostet auch eine Stange Geld.
    Es gibt sicher die ein oder anderen gestandenen Grannys oder DINK-Exoten hier mit vielei C (oder gar F) und auch mehrere Hand voll die berufshalber (dann u.a. unversteuert) das Vielfliegen für sich (und ggf. als eigene Leistung) vereinnahmen. Das Gros, zu dem ich mich zähle, sind doch sicher die "Vielflieger" die neben Job auch Spaß am Transportmittel Flug haben und auch daher gern fliegen. Wer brütet denn ernsthaft über Mileageruns wenn er eh jeden dritten Tag im Flieger säße...
    konstanzer sagt Danke für diesen Beitrag.
    ADD AMS BKK DEL FRA HKG JRO KTM LUA(!) LXA MIA MFM NBG NBO PEK TXL SXF VIE

  6. #86
    RNK
    RNK ist offline
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2011
    Ort
    BER
    Beiträge
    113

    Standard

    Zitat Zitat von bk512 Beitrag anzeigen
    Ja, aber nur ab Kassel-Calden und ausschließlich in C-Bestuhlung.
    Der Altherrenwitz schlechthin in einem flyertalk
    ADD AMS BKK DEL FRA HKG JRO KTM LUA(!) LXA MIA MFM NBG NBO PEK TXL SXF VIE

  7. #87
    RNK
    RNK ist offline
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2011
    Ort
    BER
    Beiträge
    113

    Standard

    Zitat Zitat von LH88 Beitrag anzeigen
    Und was ist wenn ich gar nicht nach Bergen will?
    Und was ist, wenn ich das Komma nicht vergesse und nur damit einen weiteren Beitrag generiere...
    ADD AMS BKK DEL FRA HKG JRO KTM LUA(!) LXA MIA MFM NBG NBO PEK TXL SXF VIE

  8. #88
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Beiträge
    7.054

    Standard

    Zitat Zitat von RNK Beitrag anzeigen
    Also die 4 habe ich auch auf der Uhr und kann mir -nicht- selbstverständlich C (oder gar F) Flüge leisten. Mit 2 Kindern und ETW in Berlin ist das irgendwie absurd. Das Leben außerhalb eines Flugzeuges kostet auch eine Stange Geld.
    Es gibt sicher die ein oder anderen gestandenen Grannys oder DINK-Exoten hier mit vielei C (oder gar F) und auch mehrere Hand voll die berufshalber (dann u.a. unversteuert) das Vielfliegen für sich (und ggf. als eigene Leistung) vereinnahmen. Das Gros, zu dem ich mich zähle, sind doch sicher die "Vielflieger" die neben Job auch Spaß am Transportmittel Flug haben und auch daher gern fliegen. Wer brütet denn ernsthaft über Mileageruns wenn er eh jeden dritten Tag im Flieger säße...
    Natürlich nicht, du leistest dir Kinder und eine ETW - so setzt jeder seine Schwerpunkte. Ein Flug in C kostet dich ca. 1000€ - 1500€ mehr als ein Flug in Y, bei zwei, drei Langstrecken im Jahr ist das bei einem Einkommen von 4K als Single locker drin. Wer allerdings andere Hobbys hat versenkt dort seine Kohle.

    Das Geheule "Ich verdiene ja nur 200€ am Tag und kann mir daher kein C Ticket leisten" ist albern. Gerade in Berlin gehören die Jungs und Mädchen die 4000€ und mehr im Monat verdienen zu den oberen 10% der Einkommen - was erwartet ihr vom Leben?

  9. #89
    RNK
    RNK ist offline
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2011
    Ort
    BER
    Beiträge
    113

    Standard

    Zitat Zitat von VBird Beitrag anzeigen
    o.t.
    NACHDEM ich mich angemeldet hatte und Beitrag 68 abgeschickt war, wollte ich auf einen anderen Beitrag antworten. Beim Abschicken wurde ich abgeblockt, dass ich mich erst anmelden müsse. Nach dieser erneuten Anmeldung war dann eine halbe Stunde Arbeit im Nirvana verschwunden.
    Jetzt muss ich erstmal was anderes erledigen. Mal sehen, wann ich mir diese dusselige Foren-Software wieder antue.
    o.t. ende
    In Foren bei Erstellung von Texten mit durchaus längerer Verfasserzeit durchaus (gewohnheitshalber am besten immer) den Beitrag ein mal kurz kopieren (STRG+A, dann STRG+C) und dann "abschicken". Sollte man dann vom Sessioncookie ins Nirwana geschickt werden, kann man seinen Beitrag ins Verfasserfenster sodann einfügen (STRG+E) = keine Zeit verlieren.
    VBird sagt Danke für diesen Beitrag.
    ADD AMS BKK DEL FRA HKG JRO KTM LUA(!) LXA MIA MFM NBG NBO PEK TXL SXF VIE

  10. #90
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Desperado177
    Registriert seit
    26.10.2012
    Beiträge
    539

    Standard

    Zitat Zitat von RNK Beitrag anzeigen
    Also die 4 habe ich auch auf der Uhr und kann mir -nicht- selbstverständlich C (oder gar F) Flüge leisten. Mit 2 Kindern und ETW in Berlin ist das irgendwie absurd. Das Leben außerhalb eines Flugzeuges kostet auch eine Stange Geld.
    Es gibt sicher die ein oder anderen gestandenen Grannys oder DINK-Exoten hier mit vielei C (oder gar F) und auch mehrere Hand voll die berufshalber (dann u.a. unversteuert) das Vielfliegen für sich (und ggf. als eigene Leistung) vereinnahmen. Das Gros, zu dem ich mich zähle, sind doch sicher die "Vielflieger" die neben Job auch Spaß am Transportmittel Flug haben und auch daher gern fliegen. Wer brütet denn ernsthaft über Mileageruns wenn er eh jeden dritten Tag im Flieger säße...
    Und wenn du jetzt alleinverdiener in deiner Familie bist, würde ich das als Familieneinkommen schon für den Durchschnitt ansehen, wie ich auf Seite 1 schrieb.. Bei mir ist es nicht die ETW in Berlin, sondern das eigene Häuschen in Norddeutschland. Und wenn man sowas ohne Hilfe von Mama, Papa, Oma, Opa finanziert bleibt bei einem Gehalt von 4-5000€ auf jeden Fall kein Luxus mehr übrig. Und schon mal gar nicht jedes Jahr ein bezahlter C-Flug für 3-4 Personen. Aber dafür sammelt man ja Meilen...

  11. #91
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Beiträge
    7.054

    Standard

    Zitat Zitat von Desperado177 Beitrag anzeigen
    Bei mir ist es nicht die ETW in Berlin, sondern das eigene Häuschen in Norddeutschland. Und wenn man sowas ohne Hilfe von Mama, Papa, Oma, Opa finanziert bleibt bei einem Gehalt von 4-5000€ auf jeden Fall kein Luxus mehr übrig.

    Naja, ob man jetzt Miete zahlt oder die Rate an die Bank das macht keinen so großen Unterschied. Ich denke eher es sind Kinder die die Sache teuer machen - vor allem auch das fliegen - aber da hat jeder eben seine eigenen Schwerpunkte.

  12. #92
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    07.11.2012
    Ort
    SIN,DEN
    Beiträge
    1.360

    Standard

    Zitat Zitat von LH88 Beitrag anzeigen
    Naja, ob man jetzt Miete zahlt oder die Rate an die Bank .
    Wenn das Haus nicht kleiner ist als die Wohnung zahlt man i.d.R mehr Rate als Miete vorher. Man will das Ding ja auch gleichzeitig bewohnen (Nebenkosten) und nicht auf 105 Jahre finanzieren.

  13. #93
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.06.2012
    Ort
    TXL, LHR
    Beiträge
    1.692

    Standard

    Zitat Zitat von Detlev Beitrag anzeigen
    @Interflug
    Ist zwar richtig was Du schreibst, aber man sollte auch erwähnen, dass die St+Geb. für intercont-Flüge bei BA tlw. noch teurer sind als bei M&M und die Verfügbarkeiten wesentlich bescheidener.
    @Detlev
    Ich habe das nicht erwähnt, weil sich der OP nicht für intercontinentale Prämienflüge interessiert, und auch nicht in C und F fliegen will.

    Persönlich finde ich M&M auch ein gutes Programm. Ich meine nur, dass es nicht optimal auf die Bedürfnisse des OP zugeschnitten ist.
    Er würde von einem anderen Meilenprogramm vermutlich mehr profitieren.

    Ich nutze Executive Club und M&M in etwa 50:50 und finde das ideal für mein persönliches Flugverhalten. Ich würde aber nie auf die Idee kommen, meine M&M Meilen für Kurzstreckenflüge einzusetzten, dazu setze ich lieber meine Avios Meilen ein. Und auf der Langstrecke buche ich meine Awards nur in C. Gefühlt ist die Verfügbarkeit bei M&M für Awards auf der Langstrecke in C auch leicht besser, allerdings füllt sich mein Avios Konto immer schneller als mein M&M Konto, so dass ich auch die Langstrecke Awards teilweise mit Avios buche. Meistens mische ich, Hin mit LH und zurück mit BA oder umgekehrt. Das ist für mich persönlich dann perfekt. Besonders gut an M&M finde ich z.B. den Compagnion Award und die e-vouchers, aber davon hat der OP leider nichts.

    Lange Rede kurzer Sinn. Es gibt schlicht weg nicht weg nicht das ultimativ beste Meilenprogramm, sondern jeder muss sehen, welches Programm am besten zu seinem Flugverhalten passt.

    Da der OP ja seine Meilen, so wie ich ihn verstanden habe, durch Urlaubsflüge sammelt, kann er ja auch selbst entscheiden, mit welcher Airline er fliegt und mit welchem Meilenprogramm er sammelt.
    Detlev und Mizar sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #94
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.03.2013
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.757

    Standard

    Driftet der Thread jetzt nicht irgendwie ins OffTopic ab ?
    Detlev sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #95
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Desperado177
    Registriert seit
    26.10.2012
    Beiträge
    539

    Standard

    Zitat Zitat von LH88 Beitrag anzeigen
    Naja, ob man jetzt Miete zahlt oder die Rate an die Bank das macht keinen so großen Unterschied. Ich denke eher es sind Kinder die die Sache teuer machen - vor allem auch das fliegen - aber da hat jeder eben seine eigenen Schwerpunkte.
    ich meinte ja auch, dass das durchaus vergleichbar ist. ich weiß ja auch gar nicht, ob die etw vielleicht eigenheim ist.

  16. #96
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2014
    Ort
    CGN
    Beiträge
    503

    Standard

    Echt schade, dass von 95 (jetzt 96) Posts nur 2 dem TO geantwortet haben und sich der Rest mit Wichtigtuerei beschäftigt. Oder ist das nur, um auch den Beitragszähler wie das Meilenkonto hochzupimpen?
    VBird sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #97
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.05.2011
    Ort
    BRU
    Beiträge
    7.523

    Standard

    Zitat Zitat von ReviloCGN Beitrag anzeigen
    Echt schade, dass von 95 (jetzt 96) Posts nur 2 dem TO geantwortet haben und sich der Rest mit Wichtigtuerei beschäftigt. Oder ist das nur, um auch den Beitragszähler wie das Meilenkonto hochzupimpen?
    Na ja, wenn ich eine konkrete Antwort auf eine konkrete Frage will, dann sollte ich diese auch knapp und klar stellen...

    Wer sich dagegen ausschweifend über M&M, die Gebühren, die C-Preise usw. beklagt bevor er irgendwann zu seiner eigentlichen Frage kommt, der braucht sich nicht wundern, wenn ein Großteil der Beiträge auch darauf eingeht.
    Detlev, MisterG, SimonSchmitz und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #98
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.01.2010
    Beiträge
    1.498

    Standard

    Zitat Zitat von RNK Beitrag anzeigen
    In Foren bei Erstellung von Texten mit durchaus längerer Verfasserzeit durchaus (gewohnheitshalber am besten immer) den Beitrag ein mal kurz kopieren
    Mein Eingangspost wurde - wegen schlechter Erfahrungen mit der dusseligen Software hier - genau so erstellt und dann aus Textverarbeitung hierher kopiert. Ich erlaube mir das Adjektiv, weil von den 10 bis 15 Foren, wo ich ab und an mal vorbeischaue, mir dieses Ärgernis AUSSCHLIESSLICH hier passiert.

    Gestern war ich nach Antworten auf einen Beitrag dann zu leichtsinnig und schrieb direkt im Forenfenster und schwupps .....

    ------------

    Werde nachher mal versuchen, einige Gedanken wiederzubeleben.

  19. #99
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.01.2010
    Beiträge
    1.498

    Standard

    Zitat Zitat von jolanda Beitrag anzeigen
    ich war jetzt ziemlich kurzfristig in Split (hat sich erst 1 Woche vorher entschieden), Split wird im Winter von Croatia Airlines 1x täglich ab MUC und FRA bedient und Di. und So. von GW (ab CGN und STR), da ich auch innerdeutsch noch umsteige schränken sich die Möglichkeiten da noch mehr ein und die Preise steigen
    besagter Flug hätte mich beim Buchen 864€ gekostet, jetzt war der Hinflug 15.000 Meilen und 127€ mit LH und Rückflug 170€ mit GW
    Siehste ! Und sowas hatte ich damals in grauer Vorzeit erwartet, als ich mich dafür entschied, bei M&M mitzumachen.
    Und so wurde mir das auch von den LH-MitarbeiterInnen am LH-Servicedesk am Airport erklärt. Wenn LH oder einer der Partner im M&M-Programm zu meinem gewünschten Europaziel hin fliegt, dann kann ich dorthin auch meine Meilen einlösen. Evtl. könnte mein erster Wunschtermin schon ausgebucht sein, aber wenn ich etwas flexibel bin, dann wird das schon klappen.

    Und wenn wir jetzt an Gehaltsvorstellungen und Businessflügen vorbei wieder zu meiner Ausgangsposition kommen könnten, dann sieht die Realität heute so aus:

    1) Der Partner SAS fliegt zum Ziel LYR (wie wir jetzt hiier immer wieder bestätigt sehen) und es gibt KEINEN EINZIGEN Award-Termin.
    2) Die konzerneigene Tochter GW fliegt zum Ziel JTR und es gab mit ! Jahr Vorlauf genau EINEN EINZIGEN Termin oneway.

    Was meine Mentalität von dem Standpunkt vieler andere hier unterscheidet, ist dass ich davon ausgegangen war, dass der KUNDE das Ziel seines Award-Fluges aussucht. Den Standpunkt, dass ich doch gefälligst ein Ziel nehmen soll, wohin LH noch massig leere Sitze zu füllen hat, anstatt hier 'rumzumosern', auch wenn diese Strecke für mich wirtschaftlich nicht sinnvoll ist - den Standpunkt halte ich für falsch.

  20. #100
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.06.2010
    Ort
    HAM, LAS, SIN
    Beiträge
    2.428

    Standard

    Zitat Zitat von VBird Beitrag anzeigen
    Was meine Mentalität von dem Standpunkt vieler andere hier unterscheidet, ist dass ich davon ausgegangen war, dass der KUNDE das Ziel seines Award-Fluges aussucht. Den Standpunkt, dass ich doch gefälligst ein Ziel nehmen soll, wohin LH noch massig leere Sitze zu füllen hat, anstatt hier 'rumzumosern', auch wenn diese Strecke für mich wirtschaftlich nicht sinnvoll ist - den Standpunkt halte ich für falsch.
    Und ich halte es für falsch seine kostbare Lebenszeit mit so einem aus meiner Sicht irrelevanten Problem zu verschwenden. Es gibt keinen Flug, aber das ist doch nun wirklich kein Drama. Die Meilen werden nicht schlecht und es gibt unzählige wunderschöne Ziele auf dieser Welt.

    Erfreue dich an den schönen Seiten des M&M-Programms. Davon gibt es genug.

Seite 5 von 17 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 15 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •