Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    STR
    Beiträge
    294

    Standard Exit-Seat - 777-300ER oder 787-900 besser ?

    ANZEIGE
    Aufgrund meiner "Länge" ist ein Exit-Seat Pflicht, nur beginnt mich die eingeschränkte Sitzbreite durch die feststehe Armlehne mit Tray immer mehr zu stören. Für meinen geplanten Flug nach Montreal habe ich die Wahl zwischen 777-300ER und 787-900. Gibt es zwischen den beiden Maschinen (wenn auch minimale) Unterschiede in der Sitzbreite bei den Exit-Seats? Seatguru nennt für beide Machinen 17" in der Eco.
    Gibt es sonstige Gründe, eine der beiden Maschinen zu bevorzugen?

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von hopstore
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    TXL
    Beiträge
    3.536

    Standard

    Zitat Zitat von DirtyDancer Beitrag anzeigen
    Aufgrund meiner "Länge" ist ein Exit-Seat Pflicht, nur beginnt mich die eingeschränkte Sitzbreite durch die feststehe Armlehne mit Tray immer mehr zu stören. Für meinen geplanten Flug nach Montreal habe ich die Wahl zwischen 777-300ER und 787-900. Gibt es zwischen den beiden Maschinen (wenn auch minimale) Unterschiede in der Sitzbreite bei den Exit-Seats? Seatguru nennt für beide Machinen 17" in der Eco.
    Gibt es sonstige Gründe, eine der beiden Maschinen zu bevorzugen?
    schon mal an Y+ gedacht? Die Aufpreise sind grade bei AF manchmal (!) wirklich übersichtlich, vorallem, wenn du eh den Exit Zuschlag mal einrechnest

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    STR
    Beiträge
    294

    Standard

    Zitat Zitat von hopstore Beitrag anzeigen
    schon mal an Y+ gedacht? Die Aufpreise sind grade bei AF manchmal (!) wirklich übersichtlich, vorallem, wenn du eh den Exit Zuschlag mal einrechnest
    Eco inkl. Exit und Gepäck: 590 €.
    Premium Eco: 1.277 €.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von hopstore
    Registriert seit
    22.04.2012
    Ort
    TXL
    Beiträge
    3.536

    Standard

    Zitat Zitat von DirtyDancer Beitrag anzeigen
    Eco inkl. Exit und Gepäck: 590 €.
    Premium Eco: 1.277 €.
    Wie gesagt, manchmal (deine Flugdaten waren auch nicht bekannt) ... mein letzter nach JFK hatte genau 150,- Unterschied nur ... gut angelegte ...
    Ich fliege interkont ungern noch in Eco ... sofern es geht, meist immer Y+ oder höher.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    1.336

    Standard

    Ich gehe mal davon aus, bei 787-9 sprichst du von Air Canada?
    Da würde ich die Eco um jeden Preis vermeiden, die Sitze sind wirklich unangenehm eng. Die Premium Eco hingegen ist hervorragend, das lässt sich AC allerdings auch bezahlen.

    Bei 777 sprichst du vermutlich von AirFrance, mit 3-4-3 Bestuhlung. Das ist auch nicht viel besser... Gerade in der Eco bieten LH und LX bequeme Airbusse zu konkurrenzfähigen Preisen nach YUL.

    Ansonsten liebe ich den Dreamliner und hasse die 777, die Entscheidung wäre normalerweise trivial für mich. Der Dreamliner ist viel leiser, hat eine spürbar bessere Luftqualität und die dimmbaren Fenster finde ich toll.
    Mal ganz davon abgesehen, dass bei Immigration in YUL das kleinere Flugzeug die kürzeren Schlangen bedeutet. AF hat zeitweilig den A380 genutzt, da steht man über eine Stunde an...

    schon mal an Y+ gedacht? Die Aufpreise sind grade bei AF manchmal (!) wirklich übersichtlich
    Das hat sich wohl geändert, seit man nicht mehr nur die selben Sitze mit mehr Abstand, sondern ein komplett neues und viel gelobtes Produkt einsetzt (noch nicht getestet).

    Premium Eco: 1.277 €.
    Dafür bekommst du auch schon Icelandair Business, was allerdings auch kaum mehr als PE ist, aber wenn Platz deine Priorität ist, nicht Flat Bed...

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    STR
    Beiträge
    294

    Standard

    Zitat Zitat von Volume Beitrag anzeigen
    Ich gehe mal davon aus, bei 787-9 sprichst du von Air Canada?
    Nö, AF:
    https://www.airfrance.de/DE/de/commo...0-276-best.htm

  7. #7
    vormals wolke1 Avatar von Thaiflyer
    Registriert seit
    06.04.2009
    Ort
    Thap Khlo/ Thailand
    Beiträge
    1.381

    Standard

    Meine letzten Flüge mit AF in Y+ CDG - BKK - CDG waren Fensterseitig 2er Sitze, kann ich nur empfehlen

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    1.336

    Standard

    Ich fliege interkont ungern noch in Eco
    Seit 777 mit 3-4-3 und 787 mit 3-3-3 zum Standard werden muss ich dir voll zustimmen.

    A330/340 mit 2-4-2 kann man gerade auf den Fensterplätzen noch gut ertragen.

    Nö, AF:
    Ach, fliegen die YUL jetzt auch mit Dreamliner? Wusste ich noch nicht. AF 787 bin ich noch nicht geflogen, aber deren 3-3-3 Y wird kaum besser sein, als die von AC.
    JAL zum Beispiel gönnt den Dreamlinerkunden ja 2-4-2 in Eco, das ist schon eine andere Welt.

    Fensterseitig 2er Sitze, kann ich nur empfehlen
    Absolut, wenn irgendmöglich versuche ich das auch zu bekommen, wenn ich denn Y unterwegs bin. Bei Y+ ist das ja der Standard, bei Y inzwischen ein Auslaufmodell *seufz*

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •