Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 24

Thema: Vueling A320 verwechselt Hamburg-Finkenwerder (XFW) mit HH-Fuhlsbüttel (HAM) am 11.05.18

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tripleseven777
    Registriert seit
    27.06.2016
    Beiträge
    760

    Standard Vueling A320 verwechselt Hamburg-Finkenwerder (XFW) mit HH-Fuhlsbüttel (HAM) am 11.05.18

    ANZEIGE
    Hallo,

    wie der AviationHerald berichtet ist Vueling-Flug VY1820 von Barcelona nach Hamburg (HAM), am gestrigen 11.05.2018, erstmal fälschlicherweise die 05 von Hamburg-Finkenwerder (XFW, Airbus-Werk) angeflogen.
    Die merkwürdige Anfluggrundlinie ist wohl ATC aufgefallen und wurde dann glücklicherweise auf die 05 in Hamburg-Fuhlsbüttel (HAM) korrigiert.

    Näheres nachzulesen beim AviationHerald.

    Habe auch mal die Daten von FlightRadar24 abgerufen und eine Grundlinie mit der 05 von Hamburg-Finkenwerder (XFW) eingezeichnet.


    Grüße!

    777
    MacGyver, Anne, Wuff und 5 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Trip-Report (03/04-2018): Sigtuna (Sweden) - New York City (USA) - Dallas (USA) - Chicago (USA)
    Trip-Report (06-2018): Vancouver (Canada) - Seattle (USA) - Washington DC (USA) - NYC (USA) - Toronto (Canada)
    Meine FlugStatistik
    Social-Media: My Instagram-Account

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Fare_IT
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.263

    Standard

    Spanische Airlines und "Finki" haben eine lange Tradition, welche gepflegt werden muss.

    Im Mai 67 flog die Spantax auf einem "Erstanflug" mit El Jefe persönlich an den Controls, und jeder Menge Journalisten in der Kabine einen fulminanten Anflug auf Finkenwerder - mit Abschluss. "Spantax" wurde daraufhin in Fachkreisen zur "Finkenwerder Airlines".

    https://www.welt.de/wams_print/artic...t-Bravour.html
    krabbenkopf, Wuff, alex3r4 und 6 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    "None of us is as smart as all of us." (Ken Blanchard)

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    VIE
    Beiträge
    5.467

    Standard

    Ich frage mich immer wieder wie Crews bei denen zumindest ein Mitglied bei halbwegs klarem Verstand ist es schaffen, einen Approach auf einen Flughafen mit völlig anderem Layout zu starten.

    Nichtmal Heimweh kann man im Falle der EC-KDG gelten lassen, denn die wurde in Toulouse "geboren"
    bluesaturn sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    1.607

    Standard

    Wenn Ihr wüsstet, wie viele Airlines beinahe in Essen-Mülheim gelandet wären, statt in DUS (Pan Am, Tarom, u.a.) !
    koelntom, Fare_IT und tripleseven777 sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Fare_IT
    Registriert seit
    06.12.2012
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.263

    Standard

    Zitat Zitat von sehammer Beitrag anzeigen
    (...) halbwegs klarem Verstand (...)
    Es menschelt...das mag nicht gefallen, ist aber ein eine Tatsache mit der "wir" leben muessen.

    Zitat Zitat von sehammer Beitrag anzeigen
    (...) einen Approach auf einen Flughafen mit völlig anderem Layout zu starten.
    Ich wuerde das präzisieren: VISUELLER (Visual) Anflug (Approach) wie wohl im konkreten Fall.

    Und hier liegt genau die Krux: Zunehmend viele Airlines "verbieten" diese Art der Flugzeugführung - bbzw. es gibt einfach nicht viele "Chancen" sein Koennen / Ablaeufe zu trainieren weil die Lufträume / aktive Prozedere so "zu" sind.

    Das, und das ist auch ein kritischer Gedanke meinerseits, sollte eigentlich dazu führen, dass in diesen seltenen Faellen maximal aufmerksam "geflogen" wird.

    Wenn man "visual" fliegt, dann sucht man sich meist auch "visuelle" Steps im Anflug, konkretes Beispiel: Wenn man auf die 05 EDDH anfliegt, muss ich vorher über die Elbe (sehr gut sichtbar) - also habe ich im Anflug im Kopf "passieren der Elbe nicht unter X Fuss, Runway voraus...".

    Im konkreten Fall wäre interessant was der CVR zum Approach Briefing aufgezeichnet hat - da haette man naemlich durchaus erwaehnen muessen "Do not mistake Finkenwerder APT for Hamburg"... Ich vermute: Es wurde erwaehnt - weil es auf den Approach Plates nicht zu uebersehen ist ABER es wurde nicht "verarbeitet" - eine "stumpfe" Abspulung von antrainierten Prozederen ohen Reflektion. Kommt in den besten Familien vor
    MANAL, Samos und alex3r4 sagen Danke für diesen Beitrag.
    "None of us is as smart as all of us." (Ken Blanchard)

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.369

    Standard

    Zitat Zitat von Fare_IT Beitrag anzeigen
    Spanische Airlines und "Finki" haben eine lange Tradition, welche gepflegt werden muss.

    Im Mai 67 flog die Spantax auf einem "Erstanflug" mit El Jefe persönlich an den Controls, und jeder Menge Journalisten in der Kabine einen fulminanten Anflug auf Finkenwerder - mit Abschluss. "Spantax" wurde daraufhin in Fachkreisen zur "Finkenwerder Airlines".

    ]
    Ja, wohl jeder ältere Hamburger erinnert sich an diese SPANTAX Geschichte.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    2.325

    Standard

    Das war der Autopilot des A320, der Vogel wollte zurück in sein Nest.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von kingair9
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Unter TABUM und bei EDLR
    Beiträge
    18.857

    Standard

    Zitat Zitat von airhansa123 Beitrag anzeigen
    Das war der Autopilot des A320, der Vogel wollte zurück in sein Nest.
    Ich tippe (reiner Spekulatius), daß Du da gar nicht so weit weg bist.
    Vor dem Flug aus Flüchtigkeit den falschen Airport mit der richtigen Bahnnummer ins FMS und schon wird Dir das alles ganz korrekt angezeigt.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.06.2011
    Ort
    VIE
    Beiträge
    5.467

    Standard

    Zitat Zitat von airhansa123 Beitrag anzeigen
    Das war der Autopilot des A320, der Vogel wollte zurück in sein Nest.
    Naja...
    Zitat Zitat von sehammer Beitrag anzeigen
    Nichtmal Heimweh kann man im Falle der EC-KDG gelten lassen, denn die wurde in Toulouse "geboren"

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    10.972

    Standard

    Zitat Zitat von Fare_IT Beitrag anzeigen
    Spanische Airlines und "Finki" haben eine lange Tradition, welche gepflegt werden muss.

    Im Mai 67 flog die Spantax auf einem "Erstanflug" mit El Jefe persönlich an den Controls, und jeder Menge Journalisten in der Kabine einen fulminanten Anflug auf Finkenwerder - mit Abschluss. "Spantax" wurde daraufhin in Fachkreisen zur "Finkenwerder Airlines".

    https://www.welt.de/wams_print/artic...t-Bravour.html
    So schrieb die zeitgenoessische Presse:

    http://magazin.spiegel.de/EpubDelive...l/pdf/46251994

    Aviation Community Norddeutschland • Thema anzeigen - Damals in Finki - Die Spantax Fehllandung

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.04.2010
    Beiträge
    286

    Standard

    Die Lokalpresse berichtet wie folgt: https://www.mopo.de/hamburg/anflug-a...aefen-30405056

    Hätte die Piste in Finkenwerder überhaupt für eine Landung gereicht? „Das kann man schwer einschätzen“, so Naumann. Zwar sei die Maschine aufgrund des Benzinverbrauchs deutlich leichter als beim Abflug gewesen. Aber ob die Landebahn ausgereicht hätte, ist unklar. „Das wäre schon ein hartes Bremsmanöver geworden.“ – Quelle: https://www.mopo.de/30405056 ©2018
    Wäre das wirklich kritisch geworden? So suggeriert es nämlich der Artikel. In Finkenwerder landen doch auch A380 oder beladene Belugas. Wie kann da eine Landung eines mittelgroßen Passagierflugzeugs aufgrund zu kurzer Landebahn (laut Artikel) "schwer einschätzbar" sein?

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    10.972

    Standard

    Unsinn. Die Bahn hat 3.183 Meter. (HAM 3.250)
    Du bist Deutschland! sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2018
    Beiträge
    31

    Standard

    Selbst hier braucht es dann noch ein wenig Drama in den Medien. Wahnsinn

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied Avatar von kingair9
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Unter TABUM und bei EDLR
    Beiträge
    18.857

    Standard

    Pressesprecherin Anja Naumann
    Mann, oh Mann, oh Mann.....


  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    vor dem Trolley
    Beiträge
    8.667

    Standard

    Und das passiert denen mit einer elektronischen Landkarte im Cockpit? Wohin führte denn deren Flugplan? Nach Finki?
    Die Piste in Finki ist mittlerweile groß, lang und top ausgebaut. Da hätte keinerlei Gefahr gedroht wie bei Spantax damals. Reiner Retro-Grusel.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied Avatar von kingair9
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Unter TABUM und bei EDLR
    Beiträge
    18.857

    Standard

    Zitat Zitat von Luftikus Beitrag anzeigen
    Und das passiert denen mit einer elektronischen Landkarte im Cockpit? Wohin führte denn deren Flugplan? Nach Finki?
    Die Piste in Finki ist mittlerweile groß, lang und top ausgebaut. Da hätte keinerlei Gefahr gedroht wie bei Spantax damals. Reiner Retro-Grusel.
    Der Flugplan führte sicher nicht nach Finki.

    Aber meine Spekulation weiter oben in #8 war ja schon, daß man bei der Vorflug-Programmierung des FMC den falschen Airport erwischt hat.

    Und damit würde auf den Primärinstrumenten (was Du elektronische Landkarte nennst) dann der Kurs nach Finki auf die 05 gezeigt werden.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    vor dem Trolley
    Beiträge
    8.667

    Standard

    Ja das hatte ich auch schon gesagt.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied Avatar von rampant
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    655

    Standard

    War ein Visual Approach 05 (da derzeit ohne ILS und NDB) - nur eben anfänglich auf die falsche Bahn am falschen Airport. Passiert ab und an mal und ist nicht erwähnenswert - dieses Mal nur eben von irgend jemandem aufgenommen, der da eine große Nummer draus macht.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied Avatar von rampant
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    655

    Standard

    Zitat Zitat von kingair9 Beitrag anzeigen
    Mann, oh Mann, oh Mann.....

    Was ist das Problem? Sie ist die Medienbauftragte der DFS für die EDWW FIR.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied Avatar von kingair9
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Unter TABUM und bei EDLR
    Beiträge
    18.857

    Standard

    Zitat Zitat von rampant Beitrag anzeigen
    Was ist das Problem? Sie ist die Medienbauftragte der DFS für die EDWW FIR.
    Ja, eben.

    Da sollte sie entweder die paar Airports in Ihrer FIR kennen oder clever genug sein und "dazu kann ich nichts sagen" antworten.
    foxyankee, simesime, alex42 und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •