Nach corona-bedingter Abstinenz steht mal wieder ein Flug an. DUS-MUC / LH oder EW. Ich fliege normalerweise mit Laptop-Rucksack + kleinem Trolley. Jetzt lese ich das hier:
https://www2.dus.com/de-de/informier...-service-infos

"
Zur Verringerung des Infektionsrisikos und zum Schutz der Mitarbeiter wird auf Grund einer Weisung der Bundespolizei derzeit nur maximal EIN Handgepäckstück pro Passagier an den Luftsicherheitskontrollen akzeptiert.

"


Was ist die praktische Erfahrung vor Ort? Passt Rucksack + Trolley? Oder wird man zum Aufgeben gezwungen?

Falls es die Antwort beeinflussen sollte: Wird wohl ein C-Flug.