AN 124 verunglückt und beschädigt

Druckbare Version