Ergebnis 1 bis 20 von 20
Übersicht der abgegebenen Danke43x Danke
  • 16 Beitrag von Biohazard
  • 6 Beitrag von endlichpleite
  • 2 Beitrag von globetrotter11
  • 4 Beitrag von globetrotter11
  • 11 Beitrag von kingair9
  • 1 Beitrag von Leon8499
  • 1 Beitrag von SuperConnie
  • 1 Beitrag von nhobalu
  • 1 Beitrag von DerSenator

Thema: Flughafen Frankfurt: Lufthansa-Airbus bricht Start ab – „Mit dem Schrecken davon gekommen“

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    14

    Standard Flughafen Frankfurt: Lufthansa-Airbus bricht Start ab – „Mit dem Schrecken davon gekommen“

    ANZEIGE

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.11.2009
    Beiträge
    3.182

    Standard

    Bleich vor Schreck hingen die Pax in ihren Gurten...

    Alles halb so wild:

    Incident: Lufthansa A20N at Frankfurt on Jan 16th 2021, rejected takeoff due to bird strike

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Biohazard
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    BRE/SFO
    Beiträge
    4.081

    Standard

    Wer nicht klicken will: Vogelschlag, von 130km/h auf 0 gebremst, 165 Passagiere an Bord, A320 mit Ziel Stockholm
    Tiefflieger, mpm, hannes08 und 13 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von endlichpleite
    Registriert seit
    02.02.2018
    Beiträge
    888

    Standard

    Zitat Zitat von Biohazard Beitrag anzeigen
    Wer nicht klicken will: Vogelschlag, von 130km/h auf 0 gebremst, 165 Passagiere an Bord, A320 mit Ziel Stockholm
    Danke für die informative und irgendwie amüsante Art der Zusammenfassung
    mpm, Andie007, marco50 und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    4.052

    Standard

    Ich bin gepannt auf die ersten Anfragen, welche Kompensation man für den erlittenen seelischen Schaden beanspruchen kann....

    Paging kexbox....
    nhobalu und jorare sagen Danke für diesen Beitrag.
    „Du kannst Afrika niemals verlassen“, sagte Afrika, „Afrika wird immer Teil von dir sein, da im tiefen Innern deines Kopfes.
    Unsere Flüsse fließen verschlungen auf deinem Daumenabdruck, unsere Trommelschläge zählen deinen Puls, unsere Küste bildet die Silhouette deiner Seele.“

    Zeilen
    aus einem Gedicht von Bridget Dore, gewidmet Nelson Mandela

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.11.2017
    Ort
    FRA, JFK
    Beiträge
    534

    Standard

    Zitat Zitat von globetrotter11 Beitrag anzeigen
    Ich bin gepannt auf die ersten Anfragen, welche Kompensation man für den erlittenen seelischen Schaden beanspruchen kann....

    Paging kexbox....
    In den USA koennte ich mir das sogar sehr gut vorstellen... :P

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von globetrotter11
    Registriert seit
    07.10.2015
    Ort
    CPT / DTM
    Beiträge
    4.052

    Standard

    Zitat Zitat von Chiller3333 Beitrag anzeigen
    In den USA koennte ich mir das sogar sehr gut vorstellen... :P
    ...."mein emotionales Begleitpferd hat sich den Kopf gestoßen!!!! ".....
    kingair9, SeltenFliegerHH, janetm und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    „Du kannst Afrika niemals verlassen“, sagte Afrika, „Afrika wird immer Teil von dir sein, da im tiefen Innern deines Kopfes.
    Unsere Flüsse fließen verschlungen auf deinem Daumenabdruck, unsere Trommelschläge zählen deinen Puls, unsere Küste bildet die Silhouette deiner Seele.“

    Zeilen
    aus einem Gedicht von Bridget Dore, gewidmet Nelson Mandela

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von born2fly
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.744

    Standard

    Zitat Zitat von globetrotter11 Beitrag anzeigen
    Ich bin gepannt auf die ersten Anfragen, welche Kompensation man für den erlittenen seelischen Schaden beanspruchen kann....

    Paging kexbox....
    Könnte eigentlich der Vogel - oder ggf. seine Hinterbliebenen - Schmerzensgeld von LH oder den Pax verlangen? Schließlich sind diese naturfremd in dessen Habitat eingedrungen

  9. #9
    Megaposter Avatar von kingair9
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Unter TABUM und in BNJ
    Beiträge
    21.799

    Standard

    Zitat Zitat von globetrotter11 Beitrag anzeigen
    ...."mein emotionales Begleitpferd hat sich den Kopf gestoßen!!!! ".....
    Nee, das emotionale Begleithühnchen ist auf dem Kabinenboden verstreut.

    9E5DCB83-88CE-46E1-81E9-DC128D9B1A43.jpeg
    born2fly, global2011, mpm und 8 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2019
    Beiträge
    713

    Standard

    Zitat Zitat von Biohazard Beitrag anzeigen
    Wer nicht klicken will: Vogelschlag, von 130km/h auf 0 gebremst, 165 Passagiere an Bord, A320 mit Ziel Stockholm

    Ich bin ja viel mehr überrascht, dass LH auf einem Kontflug 165 Passagiere zusammenbekommt.
    ngronau sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Bodenbrüter
    Beiträge
    13.876

    Standard

    Bremsen aus 130 km/h kann eigentlich überhaupt kein Problem sein. 130 Knoten wäre schon etwas schneller.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.01.2018
    Beiträge
    460

    Standard

    Zitat Zitat von Biohazard Beitrag anzeigen
    Wer nicht klicken will: Vogelschlag, von 130km/h auf 0 gebremst, 165 Passagiere an Bord, A320 mit Ziel Stockholm

    Wie gestaltet sich sowas eigentlich aus Pilotensicht? Sieht der die Vögel und entscheidet dann, oder bekommt der die Warnung über ein Alarmsystem bezüglich Fremdkörper im Triebwerk?

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SuperConnie
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Zellemochum
    Beiträge
    4.965

    Standard

    Entweder es tut einen schönen Schlag oder du hast Inkonsistenzen in den Triebwerksdaten oder beides. Hatte auch schon diverse Startabbrüche, aber Amsel Drossel Fink & Star waren nicht schuld.
    RayJo sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #14
    Forumskater Avatar von nhobalu
    Registriert seit
    18.10.2010
    Ort
    im Paralleluniversum
    Beiträge
    10.850

    Standard

    Zitat Zitat von Luftikus Beitrag anzeigen
    Bremsen aus 130 km/h kann eigentlich überhaupt kein Problem sein. 130 Knoten wäre schon etwas schneller.
    130 Knoten dürfte deutlich über V1 sein. Nix Abbruch.
    Mondbewohner - ehemals künftig inaktiver Forist

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Bodenbrüter
    Beiträge
    13.876

    Standard

    Darum ging es nicht, sondern darum, dass man mit 70 Knoten normalerweise noch entspannt bremsen kann. Jedenfalls auf Plätzen wie Frankfurt.

  16. #16
    Forumskater Avatar von nhobalu
    Registriert seit
    18.10.2010
    Ort
    im Paralleluniversum
    Beiträge
    10.850

    Standard

    Zitat Zitat von Luftikus Beitrag anzeigen
    Darum ging es nicht, sondern dass man mit 70 km/h normalerweise noch entspannt bremsen kann.

    Komisch. Bei den Startabbrüchen, die ich schon erlebt habe (auch in FRA) gab es keine Zeitungsberichte. Wozu auch?

    Heute wird über jeden Sack Reis ne Titelstory berichtet. Positiv betrachtet: Schön, wenn die Medien dafür Ressourcen frei haben.
    Andie007 sagt Danke für diesen Beitrag.
    Mondbewohner - ehemals künftig inaktiver Forist

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    Bodenbrüter
    Beiträge
    13.876

    Standard

    Knoten bitte.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    4.300

    Standard

    Zitat Zitat von nhobalu Beitrag anzeigen
    Komisch. Bei den Startabbrüchen, die ich schon erlebt habe (auch in FRA) gab es keine Zeitungsberichte. Wozu auch?

    Heute wird über jeden Sack Reis ne Titelstory berichtet. Positiv betrachtet: Schön, wenn die Medien dafür Ressourcen frei haben.
    Solange für jeden Startabbruch, über den berichtet wird, eine Zeile weniger für Corona vorhanden ist, bitte jeden Tag 1000 Startabbrüche oder einfach nur Bremsvorgänge auf dem Taxiway, um das Leben eines Babymarienkäfers zu retten.
    Perisai sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.11.2010
    Beiträge
    291

    Standard

    Zitat Zitat von born2fly Beitrag anzeigen
    Könnte eigentlich der Vogel - oder ggf. seine Hinterbliebenen - Schmerzensgeld von LH oder den Pax verlangen? Schließlich sind diese naturfremd in dessen Habitat eingedrungen
    Bring mir PETA nicht auf dumme Gedanken. In der Schweiz verklagen die schon Bauern deren Stall abgebrannt ist und dabei Tiere zu Schaden kamen. Grund: Mangelnde Brandschutzmassnahmen. Eingereicht wird diese Klage ohne das ein Untersuchungsergebnis vorliegt.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Wolke7
    Registriert seit
    30.08.2010
    Beiträge
    2.872

    Standard

    Was für eine Lappalie. Sowas kommt wahrscheinlich mehrfach täglich auf den Flughäfen dieser Welt vor.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •