Ergebnis 1 bis 17 von 17
Übersicht der abgegebenen Danke11x Danke
  • 1 Beitrag von bursche99
  • 1 Beitrag von Fjaell
  • 1 Beitrag von bursche99
  • 6 Beitrag von ritesa
  • 1 Beitrag von dtrain
  • 1 Beitrag von rausmade

Thema: Priority Pass Lounges in DUS und MUC

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    296

    Standard Priority Pass Lounges in DUS und MUC

    ANZEIGE
    Hallo zusammen,

    ich fliege Morgen von DUS über MUC nach BKK. Die Zeit zum Umstieg in MUC liegt bei 3-4 Stunden, Ankunft und Weiterflug wäre wohl in Terminal 2. Ich reise mit Handgepäck und habe wenig Erfahrung mit DUS und MUC. Daher:

    1. Hugo Junkers Lounge und Open Sky Lounge sind beide Airside in DUS einfach zu erreichen und nehmen sich nicht viel?
    2. PP-Lounges scheint es in MUC ja nur in Terminal 1 zu geben. Ist der Terminalwechsel ohne Probleme möglich? Wenn ja, welche der beiden Lounges (Schengen/Non-Schengen) käme dann für einen Besuch in Frage und wie viel Zeit sollte ich dafür einplanen?

    Vielen Dank vorab für Euer Know How.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von bursche99
    Registriert seit
    14.07.2011
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.875

    Standard

    Du kommst in MUC T2 Schengen an. Von dort gäbe es einen Bus (Treppe runter) der airside einen Transfer nach T1 anbietet, und dort könntest Du dann im Schengen-Bereich die Airport Lounge Europe, Terminal 1, Modul D, Ebene 5 (Schengenbereich) nutzen.
    Kannst natürlich auch von T2 nach T1 rüberlaufen, sollte man aber 10 min einplanen für einen Weg, und Du musst natürlich wieder durch die Siko.
    Ist ein ganz schöner Aufwasch für ne mittelmäßige Lounge, aber in 3-4 Stunden schon machbar.
    Bedenke Dich rechtzeitig wieder auf den Weg zum T2 zu machen, denn da musst Du ja dann noch durch die Passkontrolle (falls Bustransfer zurück), oder Siko und Passkontrolle (falls fußläufig zurück von T1 nach T2.)
    Geändert von bursche99 (27.09.2018 um 14:07 Uhr)
    dtrain sagt Danke für diesen Beitrag.
    "Begin each day as if it was on purpose" - Alex Hitchens, "Hitch"

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.05.2010
    Beiträge
    324

    Standard

    In DUS fliegst Du von A, die Hugo Junkers ist in B, die Open Sky in C, beide airside. Du kannst airside zwischen A/B/C wechseln, die HJL liegt näher und ist in Ordnung.
    dtrain sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    357

    Standard

    Für die Version zu Fuss von T2 zu T1: Kann man in MUC denn mit einem Boarding Pass für T2 in T1 in den Sicherheitsbereich?

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von bursche99
    Registriert seit
    14.07.2011
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.875

    Standard

    Zitat Zitat von weTraT Beitrag anzeigen
    ... Kann man in MUC denn mit einem Boarding Pass für T2 in T1 in den Sicherheitsbereich?
    War zumindest früher (zu AB-Zeiten) kein Problem, damals war das Szenario: Abflug in T1 A, aber sie ließen einen rein in C/B um die OneWorld-Lounge nutzen zu können. Muss man halt reden, dann ging das..
    Ich würde aber eh auf den Bus-Transfer airside setzen...
    "Begin each day as if it was on purpose" - Alex Hitchens, "Hitch"

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.05.2015
    Beiträge
    616

    Standard

    Ist PP in MUC nicht die Atlantic/Europa Lounge? Wenn ja, kauf dir lieber im T2 was zu futtern, das sind ziemlich unbequeme Löcher...

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ridgeway
    Registriert seit
    13.05.2009
    Ort
    ATL/ HKG/ STR
    Beiträge
    1.334

    Standard

    Zitat Zitat von bursche99 Beitrag anzeigen
    War zumindest früher (zu AB-Zeiten) kein Problem, damals war das Szenario: Abflug in T1 A, aber sie ließen einen rein in C/B um die OneWorld-Lounge nutzen zu können. Muss man halt reden, dann ging das..
    Ich würde aber eh auf den Bus-Transfer airside setzen...

    ...wo fährt der Bus ab? Bei den 70er Gates?

    Ridgeway

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von bursche99
    Registriert seit
    14.07.2011
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.875

    Standard

    Zitat Zitat von Ridgeway Beitrag anzeigen
    ...wo fährt der Bus ab? Bei den 70er Gates?
    Nein, in T2 dort wo normalerweise die Busankunft Schengen ist. (im T2 auf Höhe des FC-Bayern-Shop / TUMI, etc. die große, breite Treppe runter.) Ist auch oben angeschildert, aber nur sehr spärlich....
    Geändert von bursche99 (28.09.2018 um 15:19 Uhr)
    Ridgeway sagt Danke für diesen Beitrag.
    "Begin each day as if it was on purpose" - Alex Hitchens, "Hitch"

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ritesa
    Registriert seit
    14.05.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    829

    Standard

    Zitat Zitat von plotz Beitrag anzeigen
    Ist PP in MUC nicht die Atlantic/Europa Lounge? Wenn ja, kauf dir lieber im T2 was zu futtern, das sind ziemlich unbequeme Löcher...
    Die Airport Lounge Europe hat mich absolut positiv überrascht - sauber, ruhig und bequem. Beim Buffet gab‘s auch nix zu meckern.

    pumpuixxl, Nitus, plotz und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.04.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    884

    Standard

    Zitat Zitat von Fjaell Beitrag anzeigen
    In DUS fliegst Du von A, die Hugo Junkers ist in B, die Open Sky in C, beide airside. Du kannst airside zwischen A/B/C wechseln, die HJL liegt näher und ist in Ordnung.
    Bitte beachten, dass sowohl auf dem Weg nach C als auch auf dem Weg zurück raus aus C Passkontrollen notwendig sind. Mit den automatisierten Kontrollen sollte das für EU-Pässe zeitlich zwar nicht sonderlich aufwändig sein, aber man weiß ja nie. Ich würde mich daher für die HJL entscheiden.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    296

    Standard

    Die HJL war dann wahrscheinlich tatsächlich die bessere Wahl.

    Der Bus fuhr von G83 ab und hielt ziemlich genau 2 Stockwerke unter der Airport Lounge Europe. Treppe hoch, fertig. Da auch der Bus tagsüber alle 15 Min. fährt, war der Fußweg von 83 über automatische Passkontrolle zum Abfluggate der längste Part.
    bursche99 sagt Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    676

    Standard

    Zitat Zitat von dtrain Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich fliege Morgen von DUS über MUC nach BKK. Die Zeit zum Umstieg in MUC liegt bei 3-4 Stunden, Ankunft und Weiterflug wäre wohl in Terminal 2. Ich reise mit Handgepäck und habe wenig Erfahrung mit DUS und MUC. Daher:

    1. Hugo Junkers Lounge und Open Sky Lounge sind beide Airside in DUS einfach zu erreichen und nehmen sich nicht viel?
    2. PP-Lounges scheint es in MUC ja nur in Terminal 1 zu geben. Ist der Terminalwechsel ohne Probleme möglich? Wenn ja, welche der beiden Lounges (Schengen/Non-Schengen) käme dann für einen Besuch in Frage und wie viel Zeit sollte ich dafür einplanen?

    Vielen Dank vorab für Euer Know How.
    hast du den priority pass in zusammenhang mit amex platinum ? dann wäre der loungebesuch mit ticket der LH group ganz einfach in T2:

    ""Amex Platinum Card + Economy Class Ticket: Zugang zur Lufthansa Business Lounge
    Amex Platinum Card + Business Class Ticket: Zugang zur Lufthansa Senator Lounge
    Amex Centurion Card + Ticket in allen Reiseklassen: Zugang zur Lufthansa First Class Lounge
    Vor allem in München ist der Vorteil genial, da es hier im Terminal 2 außer Lufthansa Lounges keine anderen Anbieter gibt und so auch der Priority Pass nicht viel bringt.""
    Geändert von rainer1 (01.10.2018 um 01:16 Uhr)
    "Be yourself. Everyone else is already taken." (Oscar Wilde).

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    296

    Standard

    Zitat Zitat von rainer1 Beitrag anzeigen
    hast du den priority pass in zusammenhang mit amex platinum ? dann wäre der loungebesuch mit ticket der LH group ganz einfach in T2:

    ""Amex Platinum Card + Economy Class Ticket: Zugang zur Lufthansa Business Lounge
    Amex Platinum Card + Business Class Ticket: Zugang zur Lufthansa Senator Lounge
    Amex Centurion Card + Ticket in allen Reiseklassen: Zugang zur Lufthansa First Class Lounge
    Vor allem in München ist der Vorteil genial, da es hier im Terminal 2 außer Lufthansa Lounges keine anderen Anbieter gibt und so auch der Priority Pass nicht viel bringt.""
    Eurowings zählt m.E. nicht, daher ist der Hinweis "LH Group" nicht ganz korrekt.

    Ist mir nun aber, herzlich gesagt, auch erstmal egal...

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.05.2015
    Beiträge
    616

    Standard

    Zitat Zitat von ritesa Beitrag anzeigen
    Die Airport Lounge Europe hat mich absolut positiv überrascht - sauber, ruhig und bequem. Beim Buffet gab‘s auch nix zu meckern.

    Die Europalounge, die ich mal besucht habe, hatte damit nicht viel zu tun. Da hat wohl jemand entkernt! Danke für das Update.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    03.06.2012
    Beiträge
    325

    Standard

    Auch nochmal mein Senf zur Ausgangsfrage:

    1. Falls du ein iPhone hast installier dir mal https://itunes.apple.com/de/app/loun...674176920?mt=8 .
    2. Ist möglich, dauert ein bißchen, bei 3-4h aber auf jeden Fall ohne Probleme machbar
    dtrain sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2017
    Beiträge
    296

    Standard

    Zitat Zitat von rausmade Beitrag anzeigen
    Auch nochmal mein Senf zur Ausgangsfrage:

    1. Falls du ein iPhone hast installier dir mal https://itunes.apple.com/de/app/loun...674176920?mt=8 .
    2. Ist möglich, dauert ein bißchen, bei 3-4h aber auf jeden Fall ohne Probleme machbar
    Seit Sommer privat stolzer Nutzer eines P20 Pro. Aber dennoch vielen Dank für den Hinweis.

    Nettoloungezeit waren 1 1/2 Stunden mit großzügigem Puffer.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.01.2016
    Beiträge
    343

    Standard

    Zitat Zitat von Nitus Beitrag anzeigen
    Bitte beachten, dass sowohl auf dem Weg nach C als auch auf dem Weg zurück raus aus C Passkontrollen notwendig sind. Mit den automatisierten Kontrollen sollte das für EU-Pässe zeitlich zwar nicht sonderlich aufwändig sein, aber man weiß ja nie. Ich würde mich daher für die HJL entscheiden.
    Ergänzung: Die Ausreise erfolgt in DUS immer hinter der SiKo. Zwischen SiKo und Ausreise liegen dann die Verbindungsgänge A-B und B-C. Man kann also frei darüber entscheiden, wo man durch die SiKo geht und ist bzgl. Benutzung der Schengen-Lounges relativ frei.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •