Ergebnis 1 bis 8 von 8
Übersicht der abgegebenen Danke1x Danke
  • 1 Beitrag von SleepOverGreenland

Thema: Lounge in ORD und SAN

  1. #1
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    11.02.2018
    Beiträge
    34

    Standard Lounge in ORD und SAN

    ANZEIGE
    Hallo USA Erfahrende.

    Ich habe Anfang des nächsten Jahres eine Reise nach San Diego und fliege Business.

    Meine Strecke ist DUS-FRA-ORD-SAN und zurück SAN-FRA-DUS mit LH bzw UA.
    Ich habe mir schon mal die Lounges in ORD angeschaut, bin mir nicht sicher, welche man dort nehmen kann/soll.

    Wenn ich das korrekt gesehen habe, so hat man in ORD die United Club und United Polaris zur Auswahl (beide Terminal 1), in SAN nur die United Club.

    Was würdet Ihr empfehlen oder gibt es sogar andere Möglichkeiten?

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    7.442

    Standard

    In die Polaris-Lounge in ORD kommst Du nur, wenn Du auch die Langstrecke, hier FRA-ORD, mit United fliegst, ein ankommender Langstreckenflug mit einer Star Alliance Partnergesellschaft wie LH reicht dazu nicht aus.

    siehe: https://www.united.com/ual/de/de/fly...es/access.html
    United Polaris business class
    A boarding pass for travel in United Polaris business class

    Customers in United Polaris business class may access a United Polaris lounge at departure, connecting and arrival airports along their eligible same-day routing.
    Long-haul international business class on a Star Alliance member airline
    A boarding pass for travel in long-haul international business class on a Star Alliance member airline

    Customers may only access a United Polaris lounge at the departure airport for their international business class flight
    Sollte das erfüllt sein, auf jeden Fall die Polaris-Lounge besuchen. Ich kenne zwar nur die in EWR, aber die ist deutlich besser als die "normalen" United Clubs. Ansonsten bleibt Dir eh keine Alternative zu den United Clubs.
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." - Das Känguru

  3. #3
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    11.02.2018
    Beiträge
    34

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort.
    Ich hatte die AGBs der Polaris Lounge auch schon gelesen, hatte sie aber falsch verstanden.
    Ich komme mit Business International an, aber es geht nur mit United domestic weiter.

    Dann wird es wohl doch der Club.
    Wobei in SAN gibt es eine nette Bar - Stone Brewing. Das ist vielleicht ein guter Start, bevor es in die Lounge geht.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    7.442

    Standard

    Zitat Zitat von jojojo03 Beitrag anzeigen
    Ich hatte die AGBs der Polaris Lounge auch schon gelesen, hatte sie aber falsch verstanden.
    Ich komme mit Business International an, aber es geht nur mit United domestic weiter.
    Wie gesagt, wenn Du mit United Business auf der Langstrecke fliegst, darfst Du an allen Unterwegsflughäfen in die Polaris-Lounge, bei einem Star Alliance Business Class Flug nur direkt vor der Langstrecke.
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." - Das Känguru

  5. #5
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    11.02.2018
    Beiträge
    34

    Standard

    Ich habe somit kein Recht zum Zugang der Polaris Lounge, werde aber einfach mal hingehen. Wie ich es sehe, liegt die Polaris Lounge am Gate C16 und die Club Lounge am Gate C18.
    Es wird sicherlich nicht klappen, aber ich werde berichten.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SleepOverGreenland
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    15.558

    Standard

    Für den domestic Flug ORD-SAN braucht es sogar für den UA Club Zugang Status *Gold (aber nicht von UA, AC), alleine mit dem Ticket kommt man da nicht rein.Gleicher könnte für SAN-ORD in SAN gelten, aber da bin ich mir nicht ganz sicher wie die Regeln sind.
    John_Rebus sagt Danke für diesen Beitrag.
    Achtung Signatur: Hier könnte eine Meinung geäussert werden, die nicht allen Wohl und keinem Weh tut. Entspricht aber nicht den Regeln? Weichspülung par excellence, auch Web 3.$ genannt. Clicks make the world go round. Was für eine verrückte Welt.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    7.442

    Standard

    Zitat Zitat von SleepOverGreenland Beitrag anzeigen
    Für den domestic Flug ORD-SAN braucht es sogar für den UA Club Zugang Status *Gold (aber nicht von UA, AC), alleine mit dem Ticket kommt man da nicht rein.Gleicher könnte für SAN-ORD in SAN gelten, aber da bin ich mir nicht ganz sicher wie die Regeln sind.
    Guter Punkt, habe ich ganz vergessen. Wenn die Langstrecke von United betrieben wird, darf man an allen Unterwegsflughäfen in den United Club, ansonsten nur direkt vor der Langstrecke.
    United Business

    Customers traveling internationally in United Business may access United Club locations at departure, connecting and arrival airports along their eligible same-day routing.

    Customers on premium transcontinental flights may only access United Club locations at the origin and destination of their premium transcontinental flight.
    Business class on a Star Alliance member airline
    Customers may only access a United Club location at the departure airport for their business class flight.
    Bei Langstrecke LH und ohne Star Gold darf man auf dem Hinflug DUS-FRA-ORD-SAN in DUS und FRA in die Business Class Lounges und auf dem Rückflug SAN-FRA-DUS in SAN in den United Club und in FRA in die Business Class Lounge.
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." - Das Känguru

  8. #8
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    11.02.2018
    Beiträge
    34

    Standard

    Dann kann ich mir die Lounge in ORD wohl komplett aus dem Kopf schlagen. Dort habe ich etwas über 3 Std Aufenthalt, wobei ich dort immer schon sehr lange für den Transfer und Immigration benötigt habe.
    Der Flug ORD wird mit UA sein. Alle anderen Flüge LH.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •