Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 21 bis 24 von 24
Übersicht der abgegebenen Danke2x Danke

Thema: Unu - Elektroroller. Wer fährt ihn?

  1. #21
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    761

    Standard

    ANZEIGE
    Habe keine Unu Probefahrt Erfahrung.
    Wir haben zuhause eine Oldtimer Vespa, die aufgrund der Größe aber nur mein Mann fahren darf, da er einen Motorrad Führerschein hat. Habe aber schon öfters mal mit dem Unu als Roller für kich geliebäugelt ;-)
    Wäre auch eher Spielerei, da wir eh meist zu zweit auf der Vespa fahren, daher konnte ich mich bisher nicht entschließen einen zu kaufen. ( und auch weil ich von der Qualität nicht 100%-ig überzeugt bin)

  2. #22
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Flymaniac
    Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    1.245

    Standard

    Wenn ein E-Roller billiger ist als ein Verbrenner finde ich muss irgendwo gespart worden sein. Da kaufe ich wenn ich einen neuen brauche lieber einmal teuer als 2 mal billig.

  3. #23
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Flymaniac
    Registriert seit
    05.03.2010
    Beiträge
    1.245

  4. #24
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.06.2016
    Ort
    DUS
    Beiträge
    794

    Standard

    Danke, Flymaniac.
    Durchaus lesenswert.

    Leider finde ich den NIU optisch, nunja, ich möchte fast sagen misslungen.
    Berichte über "Montagsproduktionen" liest man ja gerade bei Rollern recht häufig und auch markenübergreifend. Werden 99% von denen Montags produziert, sind die Qualitätskontrollen nicht wie in der Automobilindustrie oder ist das alles nur subjektive Wahrnehmung weil sich idR nur der unzufriedene Kunde äußert?

    Die Hoffnung, dass sich die Batteriepreise in den nächsten Jahren senken, habe ich auch.

    Zwischenstand meinerseits:
    UNU-Rückrufbitten wurden unbeantwortet gelassen (so etwas stört mich leider immer ziemlich - wenigstens am Anfang sollte der Kunde den Eindruck vermittelt kriegen, dass er im Mittelpunkt steht. Dieses Ziel sollte jeder Dienstleister und Verkäufer verfolgen...).

    Neulich in Düsseldorf am Kö-Bogen/Breuniger im Vorbeilaufen gesehen, dass UNU nun wohl mit "Concept Stores" (ist das eigentlich neudeutsch für "Krimskramsladen"?) zusammen arbeitet um ihre Produkte - in unmittelbarer Nähe zum TESLA-Store - präsenter zu machen... Vielleicht stolper ich da mal rein...

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •