Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 23

Thema: Emirates Meal Voucher

  1. #1
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    71

    Ausrufezeichen Emirates Meal Voucher

    ANZEIGE
    Hallo Zusammen,

    da ich mir selbst schwer getan habe vorab Informationen zum Meal Voucher Angebot von Emirates zu finden, hier meine Erfahrungen:
    Grundsätzlich bekommt man als Emirates Passagier in Dubai eine kostenfreie Mahlzeit bei Aufenthalten am Flughafen von >4h.

    Wo? Die Voucher sind an verschiedenen Emirates Schaltern im Flughafen erhältlich. So z.B. genau in der Mitte des Gebäudes mit den B-Gates zw. B16 und B18. Dort sind mehrere Emirates Transfer Schalter. Am Schalter ganz links werden die Meal Voucher verteilt. Die Voucher gibt es aber auch an kleineren Emirates (nicht Airport!) Infoschaltern wie z.B. zw. A6 und A7.

    Wer? Laut Aufsteller am Schalter zw. B16 und B18 gibt es den Gutschein für jeden Emirates Fluggast, der mehr als 4h Aufenthalt in DXB hat. Hierfür müssen beiden Bordkarten vorgelegt werden. Ob planmäßige oder tatsächliche Zeiten gelten, ist mir nicht bekannt.

    Wozu? Nachdem der Voucher ausgestellt wurde, kann dieser bei zahlreichen "Restaurants" im Flughafen eingelöst werden. Eine aktuelle Liste der teilnehmenden Restaurants sowie der Gegenwert kann dem angehängten Foto entnommen werden.

    Guten Appetit!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    EDGS01, asahi, Jorge123 und 10 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2014
    Ort
    DUS
    Beiträge
    66

    Standard

    Vielen Dank für die Info. Das war mir bisher noch nicht bekannt. Hatte am Sonntag noch gute 8 Stunden Aufenthalt in DXB und hab ein Taxi nach Downtown genommen und im Hotel ausgiebig gefrühstückt.

  3. #3
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    29.08.2013
    Beiträge
    49

    Standard

    In einem anderen Forum hatte ich was von tatsächlicher Transitzeit gelesen. Der Schreiber berichtete, dass Passagiere einer verspäteten Maschine abgewiesen wurde, da durch die Verspätung die Transitzeit <4h wurde.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    2.870

    Standard

    Gilt dies wie bei den Hotels nur, wenn man man nicht ein früherer Flug zum Endziel möglich wäre?
    Ich würde gern in Dubai statt 1:30 halt 8h sein, bevor es nach DXB weiter geht.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.03.2012
    Beiträge
    1.537

    Standard

    Ich habe den Voucher bzw. sogar 2 bei einer geplanten Transferzeit<4h bekommen.

    DUS-DXB (25.09.2014 23:50 Uhr)
    DXB-BKK (26.09.2014 03:25 Uhr)

  6. #6
    MRHN
    Gast

    Standard

    Ich habe einen Transfer von 5 Tagen. Kriege ich da auch Voucher?

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.03.2013
    Ort
    FRA
    Beiträge
    1.911

    Standard

    Zitat Zitat von markusklar Beitrag anzeigen
    Ich würde gern in Dubai statt 1:30 halt 8h sein, bevor es nach DXB weiter geht.
    ähhm, ja ?

    Ich bin auch immer gerne in Frankfurt bevor es nach FRA geht

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von AUA772
    Registriert seit
    10.08.2011
    Ort
    VIE
    Beiträge
    4.171

    Standard

    Überlege doch einmal, wo in deinem Post der Widerspruch liegt.
    Tipp: Transfer und 5 Tage - ich werfe als weitere Hilfestellung "Stopover" in den Raum.
    Geändert von AUA772 (30.09.2014 um 15:05 Uhr)
    MRHN sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    13.07.2011
    Ort
    DXB
    Beiträge
    69

    Standard

    Ich vermute mal ganz stark, dass das ironisch gemeint war.
    "" sagt es doch.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ETOPS
    Registriert seit
    25.12.2013
    Ort
    airside
    Beiträge
    2.804

    Standard

    Ich würde empfehlen, den Meal Voucher im "The Mezzanine" bei den A-Gates Nähe A2 einzulösen. Eingang ist etwas versteckt am Ende des DutyFree Bereichs geht eine Treppe hoch. Ist eine Art "Economy-Lounge". Wirklich angenehm. Ruhige Atmosphäre und ausreichend gute Auswahl an Essen. Zudem noch Buffet und nicht nur nen trockenen Burger. Auch gibt es oben Abfluginformationen, sodass man dort einge Zeit verweilen und auch sein Gate dort in Erfahrung bringen kann. Wirklich zu empfehlen!
    Das Meal Voucher gibt es meiner Erfahrung nach, bei einer Transferzeit von >4h, egal ob Inbound-Delay das nun unter 4h drückt, oder nicht. Ab Transferzeit von 3h kann man höflich fragen und bekommt evtl auch einen.
    Ich hole mir immer einen, auch wenn ich in die Stadt fahre, da er unbegrenzt gültig ist. So kann man dann auch bei nur 2h Transferzeit den Voucher einsetzen.
    asahi und reinke sagen Danke für diesen Beitrag.
    mens sana in corpore sano

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Oli73
    Registriert seit
    25.03.2011
    Ort
    VIE oder 76K
    Beiträge
    882

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ETOPS
    Registriert seit
    25.12.2013
    Ort
    airside
    Beiträge
    2.804

    Standard

    trotzdem probieren. Oft wollen die nur den BP für den Anschlussflug sehen und fragen, und wo du herkommst.

    Wenn du direkt zum Transferdesk gehst, kann das schon klappen
    Oli73 sagt Danke für diesen Beitrag.
    mens sana in corpore sano

  13. #13
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2014
    Ort
    HAM
    Beiträge
    9

    Standard

    Guten Abend,

    ich kann die Erfahrungen von llmcd

    bestätigen... Bei längeren Aufenthalten in DXB gibt es bei Emirates Flügen ein kostenloses Meal. Vor ein paar Jahren gab es da noch feste Restaurants, da musste man lange anstehen, nun gibts Meal Voucher, die bei den entsprechenden Restaurants eingelöst werden können.
    Ist keine Lounge etc., aber wenn man schon länger in Dubai bleiben muss und auf den Anschlussflug wartet ist es angenehm etwas zu essen zu bekommen.

    Übrigens gilt dies nicht, wenn man den Airport verlässt...das hatte ich nämlich auch bereits (war da über 9 Stunden). Also wenn, dann erst Voucher holen und dann nach draußen :-)

    Viele Grüße aus HAM

    Carsten

  14. #14
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    71

    Standard

    Zitat Zitat von ETOPS Beitrag anzeigen
    Ich würde empfehlen, den Meal Voucher im "The Mezzanine" bei den A-Gates Nähe A2 einzulösen. Eingang ist etwas versteckt am Ende des DutyFree Bereichs geht eine Treppe hoch. Ist eine Art "Economy-Lounge". Wirklich angenehm. Ruhige Atmosphäre und ausreichend gute Auswahl an Essen. Zudem noch Buffet und nicht nur nen trockenen Burger.
    Ich war auch dort und kann es nur eingeschränkt empfehlen. Ich denke es kommt etwas auf die Uhrzeit an. Bei mir war es ca. 6 Uhr Ortszeit als ich dort war und es gab ein Frühstücksbuffet. Nur war mir nach meiner inneren Uhr nicht nach Frühstück und zudem fand ich die Frühstücksauswahl eher mau. Nicht ansatzweise mit einem deutschen 2** Hotel vergleichbar... Naja... halt eher American Breakfast ohne Bacon

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ETOPS
    Registriert seit
    25.12.2013
    Ort
    airside
    Beiträge
    2.804

    Standard

    Ich persönlich finde das Frühstücksmenü nicht schlecht. Joghurt, Müsli, Obst, Salat, warme Speisen, Kaffee und ein ruhigeres Ambiente als ein Stockwerk tiefer.
    Man sollte nicht vergessen, dass EK das nicht anbieten muss, es aber als Kundenservice macht. Dementsprechend sollte man sich auch nicht darüber beschweren, sondern sich freuen, dort umsonst essen zu dürfen.

    Alternativ kann man sich natürlich auch fettiges Fastfood reinschieben
    kexbox sagt Danke für diesen Beitrag.
    mens sana in corpore sano

  16. #16
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    02.10.2014
    Beiträge
    25

    Standard

    Shake Shack ftw!! Ich weiß nicht mehr wie mein Burger hieß, aber das war richtig spitze! Ich habe extra auf das Frühstück in der Business Lounge verzichtet, um dort noch einen Burger zu essen
    tosc sagt Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ETOPS
    Registriert seit
    25.12.2013
    Ort
    airside
    Beiträge
    2.804

    Standard

    Da ich ernährungstechnisch recht wählerisch bin, weiß ich zumindest für mich, dass da Burger & Co. definitiv ausscheiden
    mens sana in corpore sano

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tosc
    Registriert seit
    10.06.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    16.284

    Standard

    Zitat Zitat von ETOPS Beitrag anzeigen
    Da ich ernährungstechnisch recht wählerisch bin, weiß ich zumindest für mich, dass da Burger & Co. definitiv ausscheiden
    Ist ja eh nur eine Frage der Zeit, bis der Kram ausscheidet. Warum so negativ?

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ETOPS
    Registriert seit
    25.12.2013
    Ort
    airside
    Beiträge
    2.804

    Standard

    Ich mag halt eher so gesundes Zeug... besonders auf längeren Flügen/Reisen, macht sich das IMHO schon bemerkbar, wenn man ein paar Vitamine mehr zu sich nimmt und auch viel trinkt (kein Alkohol).
    mens sana in corpore sano

  20. #20
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    30.04.2016
    Ort
    London
    Beiträge
    2

    Standard Gratis Essensgutschein bei Stopover in Dubai (Emirates)

    Hallo,

    ich bin auf dieser Dubai Infoseite auf folgenden Tipp gestoßen:

    "Wenn man mit Emirates in der Economy Klasse fliegt und einen längeren Aufenthalt als vier Stunden am Flughafen hat, bekommt man nach Vorlage seines Flugtickets an jedem Infoschalter einen gratis Essensgutschein. Mit dem kann man sich bei einem der teilnehmenden Restaurants ein Gericht mit Getränk bestellen."

    Jemand Erfahrung mit diesem Angebot? Meine Frage wäre nämlich, was passiert, wenn man genau 4 Stunden Aufenthalt hat?!

    Danke,
    Mike
    Geändert von maxbluebrosche (01.05.2016 um 00:24 Uhr) Grund: Werbelink entfern

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •