Ergebnis 1 bis 7 von 7
Übersicht der abgegebenen Danke1x Danke
  • 1 Beitrag von nevek

Thema: CX Verfügbarkeit mit Avios

  1. #1
    Rutscher des Grauens Avatar von Tirreg
    Registriert seit
    08.03.2009
    Ort
    FRA
    Beiträge
    7.097

    Standard CX Verfügbarkeit mit Avios

    ANZEIGE
    Habe noch eine größere Anzahl von Avios und wollte die gerne für einen Flug (für 4 Personen) zwischen DPS und HKG nutzen. Leider finde ich keine Verfügbarkeit mit Avios auf CX. Gebe ich hingegen DPS-TPE ein, scheint es massig Plätze auf DPS-HKG-TPE zu geben

    Hatte auch mal KUL-HKG (mit CX) beobachtet. Hier gab es zumindest massig Plätze - inzwischen auch nichts mehr mit CX (MH immer nur 1C und 1Y Platz pro Flug). Außer man hängt TPE dran.

    Jemand eine Idee, wie man einen Award auf der Strecke bekommt oder kann ich das abschminken? Anruf in Bremen?

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2013
    Ort
    SHA/MUC
    Beiträge
    2.679

    Standard

    Verfügbarkeit von/nach TPE ist aufgrund von Married Segment deutlich größer, gilt auch für Verfügbarkeit auf Transpazifikstrecken.

    Zudem blockt/blockierte? BAEC alle CX Verfügbarkeit kurz vor Abflug

  3. #3
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    22.10.2018
    Beiträge
    58

    Standard

    zusätzliche zu diesem Thema:

    es ist ein ganz normales Vorgehen bei BAEC dass Partnerairlines ihre Prämienverfügbarkeiten einen bestimmten Zeitraum zum Buchen direkt auf der BA Seite freigeben und dann wieder sperren (obwohl eventuell noch genügend Verfügbarkeiten vorhanden sind) oder?

    Also im Grunde die Frage ob das Vorgehen (Prämienverfügbarkeiten frei schalten) pauschal immer gleich ist oder ob partnerairline zu partnerairline hier unterschiedlich vorgeht?

    danke schön mal!

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von denkigroove
    Registriert seit
    01.02.2010
    Ort
    SNA
    Beiträge
    3.322

    Standard

    Zitat Zitat von Alex1806 Beitrag anzeigen
    zusätzliche zu diesem Thema:

    es ist ein ganz normales Vorgehen bei BAEC dass Partnerairlines ihre Prämienverfügbarkeiten einen bestimmten Zeitraum zum Buchen direkt auf der BA Seite freigeben und dann wieder sperren (obwohl eventuell noch genügend Verfügbarkeiten vorhanden sind) oder?

    Also im Grunde die Frage ob das Vorgehen (Prämienverfügbarkeiten frei schalten) pauschal immer gleich ist oder ob partnerairline zu partnerairline hier unterschiedlich vorgeht?

    danke schön mal!
    CX steuert die Verfügbarkeit für das eigene sowie für Partnerprogramme sowie das ganz oben beschriebene married segments Problem.
    Nichts anderes macht ja LH/LX/SQ etc mit den eigenen Kunden und den First-Verfügbarkeiten.

  5. #5
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    22.10.2018
    Beiträge
    58

    Standard

    okay verstehe
    dann kann es sein dass Verfügbarkeit nachträglich bzw. in gewissen Zeiträumen freigeschalten werden?
    jetzt nicht nur auf CX bezogen bei BAEC

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von denkigroove
    Registriert seit
    01.02.2010
    Ort
    SNA
    Beiträge
    3.322

    Standard

    Zitat Zitat von Alex1806 Beitrag anzeigen
    okay verstehe
    dann kann es sein dass Verfügbarkeit nachträglich bzw. in gewissen Zeiträumen freigeschalten werden?
    jetzt nicht nur auf CX bezogen bei BAEC
    Richtig. Es können aber auch Verfügbarkeiten, die es jetzt gibt einfach wieder verschwinden.
    Ich brauche Anfang Februar auch noch einen Flug MNL-HKG und bis zu einer Woche vor meinem Termin sind Awards weit offen und ab dann gibt es nichts mehr - nur noch als married segment mit einer Langstrecke am Ende. Somit abwarten...

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2013
    Ort
    SHA/MUC
    Beiträge
    2.679

    Standard

    Zitat Zitat von denkigroove Beitrag anzeigen
    CX steuert die Verfügbarkeit für das eigene sowie für Partnerprogramme sowie das ganz oben beschriebene married segments Problem.
    Nichts anderes macht ja LH/LX/SQ etc mit den eigenen Kunden und den First-Verfügbarkeiten.
    Zu CX muss man noch sagen dass BAEC kurz vor Abflug alles dicht macht, egal was CX an andere Partnerprogramme freimacht
    skywalkerLAX sagt Danke für diesen Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •