Ergebnis 1 bis 9 von 9
Übersicht der abgegebenen Danke3x Danke
  • 1 Beitrag von west-crushing
  • 1 Beitrag von MANAL
  • 1 Beitrag von gkl

Thema: JL Skysuite I oder AY C

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    01.01.2020
    Beiträge
    9

    Standard JL Skysuite I oder AY C

    ANZEIGE
    Hallo,

    ich lese das Forum schon lange habe jedoch jetzt einige Fragen worauf ich bisher keine richtig gute Antwort gefunden habe:

    Hat jemand schon C bei JL (789 Skysuite I mit 2-2-2) und AY (A350 mit 1-2-1) beides ausprobiert? Welche wäre zu empfehlen bei absolut gleichem Preis?
    Ich bin eigentlich bei Finnair Plus, habe aber dort aber keinen Status. Die Frage wäre ob es sich bei einem C Flug lohnt die Punkte lieber auf einem anderen OW Programm zu sammeln? Bisher habe ich herausgefunden dass es bei Finnair "nur" einen instant Ruby geben würde. Bei BA sieht es auch nicht besser aus. Hat jemand Erfahrungen mit AA ob es da mehr bringt?

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von west-crushing
    Registriert seit
    03.08.2010
    Ort
    CGN
    Beiträge
    6.598

    Standard

    JL Skysuite (Apex Suites) ist der Finnair C in jeder Hinsicht überlegen.
    Japandi sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    01.01.2020
    Beiträge
    9

    Standard

    Danke für die schelle Antwort. Ich kenne bisher die 788 von JL in Y, da ist sie wesentlich lauter als die A350 von AY in Y+, kann aber daran gelegen haben, dass die Y sehr weit hinten ist.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.05.2010
    Ort
    Dahoam
    Beiträge
    10.843

    Standard

    Ich bin die Skysuite I in der 77W bei JAL geflogen und fand den Fensterplatz dort als das beste was ich bisher in der C erlebt habe. Wer Privatsphäre zu schätzen weiß wird hier sehr glücklich. Sobald die Zwischenwand zum Gangsitz hoch ist hat man Ruhe vor jedem im Flieger. Man sieht nicht einmal die Leute die im Gang dahinlaufen. Zudem hat man eine hervorragende Aussicht zum Fenster. Für mich der jedes Fenster dem IFE vorzieht ein Traum.

    Wer allerdings die "Käfighaltung" nicht mag, der sollte die Skysuite nicht wählen, der wird garantiert nicht glücklich. Auch sollte man keinen zu großen Bauchumfang für den Fensterplatz haben, weil der Zugang dorthin relativ schmal ist. Es klingt zwar eng, aber man hat dennoch viel Platz in seiner Kiste. Selbst mein normaler Bordtrolley hat unter den Ottomanen gepasst. Und der Bildschirm war auch riesig. Schlafen konnte ich auch gut, man hat eine große eckige Fläche ohne irgendwelche engen Fußtunnels. Top auch die Möglichkeit jederzeit über das IFE sich Essen/Getränke zu ordern.

    Ich würde die Skysuite I jeder anderen C vorziehen.

    Bzgl. Kabinenlärm:
    Jeder Flieger den ich kenne ist vorne deutlich leiser als hinten. Allerdings ist die A350 vorne auch leiser als die 787 vorne. Da hat Airbus einfach den deutlich besseren Flieger entwickelt. Dennoch würde ich in dem Fall den besseren Sitz den Vorzug geben.
    mainz2013 sagt Danke für diesen Beitrag.
    Influencer sind eine Krankheit

  5. #5
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    18.08.2010
    Ort
    DTW
    Beiträge
    49

    Standard

    Kann ich nur bestätigen!!! Quatar wäre auch noch eine hervorragende Option in OW ...

  6. #6
    gkl
    gkl ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2013
    Ort
    ZRH / SIN
    Beiträge
    1.249

    Standard

    Zitat Zitat von NAFTA Beitrag anzeigen
    Quatar wäre auch noch eine hervorragende Option in OW ...
    so wie Quantas
    777 sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.04.2014
    Ort
    BRN
    Beiträge
    848

    Standard

    Ganz klar JL - in fast jeder Hinsicht besser. (Beim Flugzeugtyp favorisiere ich auch den A350).

    Wer die Käfighaltung von den Fensterplätzen nicht mag nimmt einfach einen Gangplatz. Der ist immer noch etwas weiter vom Gang entfernt als der Sitz bei Finnair, wo man sehr nahe am Gang sitzt (aber Blick Richtung Fenster bzw. Mitte).
    "Your booking has been enhanced successfully"

  8. #8
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    01.01.2020
    Beiträge
    9

    Standard

    Danke für die Antworten.

    Ich hätte noch 2 Fragen:
    - Die C lohnt sich garantiert auf dem Leg nach Japan (Nachtflug), aber lohnt sich es auf dem Rückflug?
    - Kann es sein dass Finnair Plus für eine JL C (Buchungsklasse I) weniger als die hälfte der Punkte gibt als für die eigene C (auch Buchungsklasse I)?

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    3.441

    Standard

    Verglichen mit ANA hat mich die JAL Skysuite nicht wirklich überzeugt... Bei Finnair mag ich die A330 staggered Fensterplätze rechts, aber die A350 Fischgrätsitze finde ich ziemlich mies, vor allem zum sitzen auf Tagflügen, zum schlafen sind sie weicher als die JAL Skysuite.
    Die Wahl zwischen JAL Skysuite und Finnair A350 ist bestimmt nicht die zwischen Pest und Cholera, aber schon irgendwie zwischen Husten und Schnupfen...

    Zitat Zitat von Razor2 Beitrag anzeigen
    Die C lohnt sich garantiert auf dem Leg nach Japan (Nachtflug), aber lohnt sich es auf dem Rückflug?

    Über welchen Flug sprichst du jetzt genau? Der JAL Flug FRA-NRT ist tatsächlich ein Nachtflug, die HEL-Japan Flüge sind für meinen Körper bis auf den Sommerflugplan-Wochenend-KIX-Flug Tagflüge, sie kommen nach meiner Körperuhr gegen Mitternacht an, gegen 21:30 wird Frühstück serviert und die Nacht ist vorbei bevor sie angefangen hat. Eastbound schlafe ich auf den Finnair Flügen vielleicht 2 Stunden.
    Westbound sind JAL und Finnair klar Tagflüge, und weder die Finnair A350 noch die JAL Skysuite Sitze finde ich für Tagflüge ihr Geld wert. Allerdings sind A350 und vor allem 787 jetzt nicht gerade die erste Wahl für Eco Langstrecke... Da lohnt C dann schon irgendwie. Gerade bei Finnair fand ich Essen und Service sehr gut.



Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •