Ergebnis 1 bis 10 von 10
Übersicht der abgegebenen Danke2x Danke
  • 1 Beitrag von Nitus
  • 1 Beitrag von Biohazard

Thema: Abmeldung nach wenigen Sekunden

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von nello1985
    Registriert seit
    20.06.2015
    Ort
    TXL
    Beiträge
    1.842

    Standard Abmeldung nach wenigen Sekunden

    ANZEIGE
    Irgendwie verzweifel ich gerade. Jedes mal wenn ich mich anmelde und mehrere Foren-Tabs öffne, um mir die jeweiligen Beiträge durchzulesen, werde ich wieder abgemeldet. Das dauerhafte Anmelden funktioniert bei mir auch nicht mehr.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von nello1985
    Registriert seit
    20.06.2015
    Ort
    TXL
    Beiträge
    1.842

    Standard

    Ok, hier kann direkt wieder zugemacht werden. Ich hatte das Problem jetzt mehrere Wochen, aber ich habe den Fehler gefunden. Ich weiß nicht wieso, aber mein Browser hat die Cookies vom VFT blockiert. Jetzt scheint wieder alles normal zu sein.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.07.2018
    Ort
    STR/MUC
    Beiträge
    522

    Standard

    Hol den alten Titel mal hervor (und hoffe, ein Technik-Mod liest mit).

    Habe das gleiche Problem, dass ich nur für wenige Sekunden angemeldet bin und dann automatisch wieder rausgeschmissen werde.
    Es tritt, bei immer gleichem Browser, oft auf, aber immer nur temporär. An manchen Tagen ständig, an manchen gar nicht. Ist total nervig. Woran könnte das liegen?

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Biohazard
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    BRE/SFO
    Beiträge
    3.742

    Standard

    Ich würde als erstes den Browser vermuten / untersuchen. Sind da irgendwelche Adblocking-AddOns o.ä. installiert?

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.07.2018
    Ort
    STR/MUC
    Beiträge
    522

    Standard

    Immer gleicher Browser (FF), immer gleiche Adblocker. Aber eben nicht immer Probleme. Seit 2 Tagen (ohne Änderung der Konfiguration) aber ständig. Könnte es trotzdem daran liegen? Adblocker ausschalten?

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.04.2013
    Ort
    MUC
    Beiträge
    1.611

    Standard

    Zitat Zitat von jumbolina Beitrag anzeigen
    Immer gleicher Browser (FF), immer gleiche Adblocker. Aber eben nicht immer Probleme. Seit 2 Tagen (ohne Änderung der Konfiguration) aber ständig. Könnte es trotzdem daran liegen? Adblocker ausschalten?
    Klingt sehr nach dem Adblocker. Möglicherweise gab es für diesen ja vor zwei Tagen ein Update? Schalte ihn doch testweise mal aus, dann kann man den ggf. ausschließen.

    Wenn es ansonsten weiter Probleme geben sollte, würde ich mal alle Cookies (zumindest für die Domain vielfliegertreff.de) löschen.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Biohazard
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    BRE/SFO
    Beiträge
    3.742

    Standard

    Zitat Zitat von Nitus Beitrag anzeigen
    Klingt sehr nach dem Adblocker. Möglicherweise gab es für diesen ja vor zwei Tagen ein Update?
    Oder der Adblocker hat sich neue Blockregeln gezogen. Da wird ja ständig dran geschraubt.
    jumbolina sagt Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.07.2018
    Ort
    STR/MUC
    Beiträge
    522

    Standard

    Danke! Ist jetzt zwar nur ein kurzer Beobachtungszeitraum, aber bis jetzt klappts mit deaktiviertem Adblocker wieder, ohne ständige Abmeldung.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von makezoni
    Registriert seit
    09.11.2017
    Ort
    mal in Bayern, mal in Shanghai
    Beiträge
    463

    Standard

    Hi,

    in den letzten Tagen gibt es massive Probleme mit jeglichen AdBlockern (z. B. AdBlock+ oder uBlock Origin).
    mobile.de warnt davor, dass beispielsweise Bilder in Anzeigen nicht mehr dargestellt werden könnten bei aktiviertem AdBlock Tool.
    Ebay macht total Stress, man kann teils keine privaten Nachrichten mehr aufrufen ohne sich auf die sch**** Werbung einzulassen.

    Ich habe festgestellt, dass es oft nicht mal ausreicht, die Seite (z. B. vielfliegertreff.de) im AdBlocker auszunehmen, sondern dass man
    das komplette Add-On direkt im Browser deaktivieren musste.

    Eine sehr bedrohliche Entwicklung ... DSGVO lässt grüßen. Ich bin nach wie vor sehr vorsichtig und meide unter anderem Onlineangebote von Tageszeitungen.
    Habe meine Signatur auf Drohungen hin freiwillig entfernt.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von travellersolo
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    NUE
    Beiträge
    8.971

    Standard

    Zitat Zitat von makezoni Beitrag anzeigen
    Hi,

    in den letzten Tagen gibt es massive Probleme mit jeglichen AdBlockern (z. B. AdBlock+ oder uBlock Origin).
    mobile.de warnt davor, dass beispielsweise Bilder in Anzeigen nicht mehr dargestellt werden könnten bei aktiviertem AdBlock Tool.
    Ebay macht total Stress, man kann teils keine privaten Nachrichten mehr aufrufen ohne sich auf die sch**** Werbung einzulassen.

    Ich habe festgestellt, dass es oft nicht mal ausreicht, die Seite (z. B. vielfliegertreff.de) im AdBlocker auszunehmen, sondern dass man
    das komplette Add-On direkt im Browser deaktivieren musste.

    Eine sehr bedrohliche Entwicklung ... DSGVO lässt grüßen. Ich bin nach wie vor sehr vorsichtig und meide unter anderem Onlineangebote von Tageszeitungen.
    Im Heimnetz reicht ein Raspberry Pi mit Pi-Hole vollkommen aus, um dem ganzen Adblocker Blödsinn aus dem Weg gehen zu können.

    Für unterwegs dann die entsprechenden Apps nutzen, dann braucht man auch die Datensammler der Adblocker nicht zu beachten.

    https://www.mobilegeeks.de/adblock-p...werbenetzwerk/

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •