Ergebnis 1 bis 9 von 9
Übersicht der abgegebenen Danke6x Danke
  • 1 Beitrag von rcs
  • 1 Beitrag von capetonian
  • 1 Beitrag von weltbuerger
  • 3 Beitrag von mucstudent

Thema: Statusvorteile (OW Emerald) bei Comair

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Ort
    CDG/MUC
    Beiträge
    3.698

    Standard Statusvorteile (OW Emerald) bei Comair

    ANZEIGE
    Ich plane gerade ein paar Flüge quer durch Südafrika (JNB-CPT-DUR-...) und habe mal nachgesehen, ob ich irgendwo von Statusvorteilen profitieren kann (TB Platinum = OW Emerald). Dass ich bei den LCC und bei SAA keine Chance habe, ist klar. Fraglich ist die Situation aber beim Oneworld-Affiliate Comair (Flüge durchgeführt von Comair für BA, NICHT operated by Kulula).

    Habe ich als OW Emerald eine Chance, da in die Lounge zu kommen und von den anderen (schmalen) Benefits zu profitieren? Und wie steht es um die Meilen? Oder gibt es all diese Vorteile tatsächlich nur für BA Executive Club-Mitglieder? Auf der Website von Comair steht nur, dass BA EC-Mitglieder Zutritt zu den Lounges haben, zu oneworld findet sich da nichts. Auf der OW-Seite sind sogar nur in CPT und JNB (also den Flughäfen, die von QR und BA angeflogen werden) Informationen zu den Lounges aufgeführt, Durban gibt es da gar nicht.

    Vielen Dank schon mal für die Hilfe

    Edit: Auf FT gibt es Informationen aus dem Jahr 2008 (http://www.flyertalk.com/forum/ameri...ts-comair.html), was aktuelleres gibt es leider nicht. Auf der Seite von OW habe ich mittlerweile immerhin die Information gefunden, dass es bei OW Affiliates eigentlich auch alle Benefits geben sollte.
    Geändert von m0s1n0 (30.03.2015 um 18:45 Uhr)

  2. #2
    rcs
    rcs ist offline
    Gründungsmitglied Avatar von rcs
    Registriert seit
    06.03.2009
    Ort
    München
    Beiträge
    22.799

    Standard

    Ich habe in der letzten Zeit sogar bewusst BA/Comair innerhalb Südafrikas gebucht anstatt SAA.

    Bei den Comair-Flügen kommst Du als Oneworld Emerald in die SLOW Lounge, die m.E. ein besseres Essen-/Getränkeangebot als die vergleichbare SAA-Lounge hat, und die Duschen sind dort auch schöner und besser. Link zur Lounge: Home - Slow Lounge

    Die Flüge sind quasi wie BA-Flüge in der Handhabung, als Oneworld-Statuskunde hast Du selbstverständlich Loungezugang.
    m0s1n0 sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Ort
    CDG/MUC
    Beiträge
    3.698

    Standard

    Vielen Dank und auch danke für die Erfahrungswerte.

    Dann werde ich mich wohl für Comair entscheiden.

    Ich habe gerade übrigens tatsächlich auch noch die offizielle Version zum Zugang gefunden (bestens versteckt unter dem Punkt "Qualifying British Airways Customers"): British Airways Lounge Access - Slow Lounge

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tyrolean
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Bayern & Tirol
    Beiträge
    5.100

    Standard

    Zitat Zitat von m0s1n0 Beitrag anzeigen
    Habe ich als OW Emerald eine Chance, da in die Lounge zu kommen und von den anderen (schmalen) Benefits zu profitieren? Und wie steht es um die Meilen? Oder gibt es all diese Vorteile tatsächlich nur für BA Executive Club-Mitglieder? Auf der Website von Comair steht nur, dass BA EC-Mitglieder Zutritt zu den Lounges haben, zu oneworld findet sich da nichts. Auf der OW-Seite sind sogar nur in CPT und JNB (also den Flughäfen, die von QR und BA angeflogen werden) Informationen zu den Lounges aufgeführt, Durban gibt es da gar nicht.

    Vielen Dank schon mal für die Hilfe
    OW Emerald mit "schmalen" Benefits?
    - Kostenlose Sitzplatzreservierung
    - Priorty Seating
    - Priorty Boarding
    - Priority Gepäck + Zusatzgepäck
    - Priorty Security + Checkin
    - Loungezugang (allianzweit auch in die echten F-Lounges)
    Zwei-Sterne Zitrone!

  5. #5
    Parlour Talker Avatar von capetonian
    Registriert seit
    15.03.2010
    Ort
    CPT
    Beiträge
    3.828

    Standard

    Zitat Zitat von tyrolean Beitrag anzeigen
    OW Emerald mit "schmalen" Benefits?
    - Kostenlose Sitzplatzreservierung
    - Priorty Seating
    - Priorty Boarding
    - Priority Gepäck + Zusatzgepäck
    - Priorty Security + Checkin
    - Loungezugang (allianzweit auch in die echten F-Lounges)
    Vor allem funktioniert das bei BA/Comair auch noch alles automatisch - ausser der F-Lounge, aber sie haben ja keine - dafuer kann das Angebot in der 'normalen" Slow Lounge mit so einigen internationalen F-Lounges durchaus mithalten und ist deutlich ueppiger und vielfaeltiger (und m.M.n. von besserer Qualitaet) als die LH SEN Lounges.

    Das einzige, wo ma manchmal nachhelfen muss, ist die Gutschrift der Meilen.
    tyrolean sagt Danke für diesen Beitrag.
    Caution: this post may contain traces of irony

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Ort
    CDG/MUC
    Beiträge
    3.698

    Standard

    Bitte nicht falsch verstehen, ich finde die OW Benefits toll (sonst würde ich auch nicht fast ausschließlich OW fliegen).

    Schmal war in diesem Fall nur die rein subjektive Formulierung, weil es um einen Urlaubsflug geht bei dem mir der Sitzplatz auf einem kurzen Hüpfer egal ist, nicht wichtig ist, ob ich fünf Minuten früher ins Flugzeug rein oder raus komme, im Internet einchecke und ohnehin nur mit Handgepäck reise. Wichtig ist mir in diesem Fall entsprechend eigentlich nur der Loungezugang und vielleicht noch die Priority Security.

    Ansonsten sind die OW Benefits (gerade erst wieder bei AA erlebt) ein wahrer Traum

  7. #7
    Parlour Talker Avatar von capetonian
    Registriert seit
    15.03.2010
    Ort
    CPT
    Beiträge
    3.828

    Standard

    Priority Security gibt es nicht in SA - das das aber in aller Regel sowieso immer sehr zuegig von statten geht, habe ich diese auch noch nie vermisst.
    Caution: this post may contain traces of irony

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.02.2018
    Beiträge
    819

    Standard

    (Achtung, bump eines alten Threads.)
    Zitat Zitat von rcs Beitrag anzeigen
    Ich habe in der letzten Zeit sogar bewusst BA/Comair innerhalb Südafrikas gebucht anstatt SAA.

    Bei den Comair-Flügen kommst Du als Oneworld Emerald in die SLOW Lounge, die m.E. ein besseres Essen-/Getränkeangebot als die vergleichbare SAA-Lounge hat, und die Duschen sind dort auch schöner und besser.
    +1000

    Bin in den letzten Wochen auch einige Male in SA rumgeflogen und die SLOW Lounges sind definitiv viiiiell besser als die SAA Lounges, gerade im domestic Bereich. Im International Terminal finde ich die BA-Lounge besser als die SAA-Lounge.

    Ich hielt das ganze für einen Bump wert, weil im Forum öfters von den "guten" SAA-Lounges in SA berichtet wird. Ich hingegen finde die SAA-Lounges vom Interieur/Mobiliar etwas angestaubt. Auch die Essensqualität und Getränkeauswahl der SAA-Lounges entspricht nicht dem Niveau der SLOW-Lounges bzw. der BA-Lounge in JNB meiner Meinung nach.
    Wagimen sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    16.11.2010
    Beiträge
    141

    Standard

    Bzgl. der SLOW Lounges auch bemerkenswert:
    Zitat Zitat von http://www.slow.co.za/lounge-access
    * Gold and Silver cardholders may access the Lounges when travelling to SA destinations not operated by BA Comair.
    Das heißt mit BA Gold/Silber kommt man auch auf nicht-OW Flügen in die Lounge, vorausgesetzt es gibt auf der Strecke kein Comair-Angebot. Zum Beispiel nach HDS etc.
    Frequent_Flyer1, klaus79856 und titeur sagen Danke für diesen Beitrag.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •