Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Hotel-Aufenthalte bei Hilton über diesen Link
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 68

Thema: Frühstück Reichshof Hamburg für zweites Zimmer

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2017
    Ort
    NUE/MUC
    Beiträge
    305

    Standard Frühstück Reichshof Hamburg für zweites Zimmer

    ANZEIGE
    Hey,

    ich habe heute zum ersten Mal im Reichshof als Hilton Diamond eingecheckt und zum ersten Mal in einem Hilton erhalten unsere Freunde ohne Status kein kostenfreies Frühstück.

    Wie ist eure Erfahrung im Reichshof bzgl. Frühstück für Personen im zweiten Zimmer auf gleicher Buchung?

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von MisterCoffee
    Registriert seit
    12.07.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    829

    Standard

    Zitat Zitat von biehlermi Beitrag anzeigen
    Hey,

    ich habe heute zum ersten Mal im Reichshof als Hilton Diamond eingecheckt und zum ersten Mal in einem Hilton erhalten unsere Freunde ohne Status kein kostenfreies Frühstück.

    Wie ist eure Erfahrung im Reichshof bzgl. Frühstück für Personen im zweiten Zimmer auf gleicher Buchung?
    In der Regel gilt das Frühstück nur für die im selben Zimmer wohnende Person.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2017
    Ort
    NUE/MUC
    Beiträge
    305

    Standard

    Zitat Zitat von MisterCoffee Beitrag anzeigen
    In der Regel gilt das Frühstück nur für die im selben Zimmer wohnende Person.
    So steht es in den Regeln. Bisher haben wir das Frühstück jedoch immer auch für unsere Freunde erhalten. Mir geht es nicht um die Regeln, sondern eure Erfahrungen damit im Reichshof.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    2.243

    Standard

    Wieso verlangst Du etwas, wofür Du nicht berechtigt bist?
    Ed Size, DFW_SEN und pepone100 sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    09.06.2014
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    164

    Standard

    Wenn ich bisher ein Zimmer für Freunde mitgebucht habe, wurde das zweite Zimmer mit einem Frühstückstarif gebucht. Lediglich wenn die Kinder ein eigenes Zimmer bekamen war das Frühstück in der Regel kein Problem. Das ist aber durchaus unterschiedlich - selbst im gleichen Zimmer haben wir für die Kinder schon für das Frühstück bezahlen müssen. So ist es halt - und für mich auch ok.

    Thomas

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2015
    Ort
    HAJ
    Beiträge
    1.244

    Standard

    Zitat Zitat von jetblue Beitrag anzeigen
    Wieso verlangst Du etwas, wofür Du nicht berechtigt bist?
    Was genau verlangt er in seinem Post? Nach Erfahrung! Lesen und verstehen hilft. Interpretieren nicht so.
    Immer diese User hier die auf Krawall sind. Man man man.
    muc2010, janetm, Fare_IT und 7 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    2.243

    Standard

    Zitat Zitat von gee86 Beitrag anzeigen
    Was genau verlangt er in seinem Post? Nach Erfahrung! Lesen und verstehen hilft. Interpretieren nicht so.
    Immer diese User hier die auf Krawall sind. Man man man.
    Ja, du scheinst ein richtiger Krawallmacher zu sein!

    Erfahrung hat OP ja schon selber schon gemacht. Gemäss Regeln nein, doch er hatte einige male Glück gehabt weil man eine 'Ausnahme' gemacht hat. Was nützt es OP wenn er zur Reception geht und sagt, dass VF-User "ABC" "DEF" "GHI" etc. jeweils am *Datum* gratis Frühstück für unzählige Zusatzzimmer bekommen haben? Er würde sich so ja selber nur lächerlich machen... Fact.
    DFW_SEN, pepone100 und travellersolo sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Forumskater Avatar von nhobalu
    Registriert seit
    18.10.2010
    Ort
    Montes Taurus
    Beiträge
    9.882

    Standard

    In der Vergangenheit hatte ich im Reichshof da eigentlich noch nie Probleme. War letztes Jahr mit meiner Familie da und wir haben problemlos zu viert kostenloses Frühstück bekommen.

    Andererseits zeichnet sich der Reichshof nicht gerade durch Kundenfreundlichkeit aus und dreht an allen möglichen Schrauben. Würde mich nicht wundern, wenn sie da auch dran drehen. Irgendwann überdrehen sie halt und dann hat man keine Lust mehr hinzugehen - zumal es ja inzwischen auch Alternativen dort gibt, was Hilton angeht.
    Ed Size, caipi, MisterG und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Märchenerzähler, immer noch HON und Mondbewohner...

    2012: L-MTA BCN, BKK, BRU, CDG, CGN, DLC, DTM, DTW, DUS, DXB, EWR, FDH, FMO, FRA, HAM, HKG, JFK, KRK, KTW, LAS, LHR, MUC, MXP, PEK, QKL, SFO, TXL, WAW, ZRH, ZWS
    2013: L-MTA BKK, BOS, BRU, DUS, DRS, DXB, EWR, FDH, FRA, HAJ, HAM, HKG, HNL, JFK, LAS, LAX, LHR, MIA, MUC, MXP, PAD, QKL, SEA, SFO, VIE, ZRH, ZWS
    2014: L-MTA AMS, ARN, ATL, BRE, BRU, DFW, DUS, EWR, FDH, FRA, GOT, GRZ, HAM, HKG, IAD, JFK, LAS, LGA, LHR, LIN, MCO, MUC, MXP, QKL, SFO, TXL, VIE
    2015: L-MTA AMS, BCN, BRU, CGN, CTA, DUS, FDH, FRA, GOT, HAJ, HAM, HKG, JFK, LAS, LAX, LCY, LHR, MCO, MIA, MUC, QKL, QKU, SFO, SNN, TXL, VIE, ZWS
    2016: L-MTA ARN, BRE, CLT, DUS, DXB, FCO, FDH, FMO, FRA, GRZ, HAJ, HAM, JFK, LAS, LAX, LGA, LHR, MCO, MIA, MUC, NUE, ORD, QKL, RIX, SFO, SIN, TXL, WAW, YYZ
    2017: L-MTA BRU, CGN, DUS, EWR, FCO, FDH, FRA, GRZ, HAM, JFK, LEJ, LHR, LIN, MUC, PVG, QDU, QKL, QKU, TLS, TXL, VIE, ZRH, ZWS
    2018: L-MTA, ALC, AMS, CAI, DFW, DUS, EWR, FDH, FMO, FRA, GRZ, HNL, JFK, LAS, LAX, LHR, MAD, MIA, MUC, PHX, QKL, SFO, VCE

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2015
    Ort
    HAJ
    Beiträge
    1.244

    Standard

    Zitat Zitat von jetblue Beitrag anzeigen
    Ja, du scheinst ein richtiger Krawallmacher zu sein!

    Erfahrung hat OP ja schon selber schon gemacht. Gemäss Regeln nein, doch er hatte einige male Glück gehabt weil man eine 'Ausnahme' gemacht hat. Was nützt es OP wenn er zur Reception geht und sagt, dass VF-User "ABC" "DEF" "GHI" etc. jeweils am *Datum* gratis Frühstück für unzählige Zusatzzimmer bekommen haben? Er würde sich so ja selber nur lächerlich machen... Fact.
    Du verstehst anscheind die deutsche Sprache nicht oder du willst es nicht verstehen. Es ist doch gar nicht die Absicht vom TO zur Reception zu gehen!

    "Wie ist eure Erfahrung..." ist es echt so schwer zu verstehen?

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    2.243

    Standard

    Zitat Zitat von gee86 Beitrag anzeigen
    Du verstehst anscheind die deutsche Sprache nicht oder du willst es nicht verstehen. Es ist doch gar nicht die Absicht vom TO zur Reception zu gehen!
    Genau, darum habe ich ja auch alles in englischer Sprache geschrieben...

    Zitat Zitat von gee86 Beitrag anzeigen
    "Wie ist eure Erfahrung..." ist es echt so schwer zu verstehen?
    Und was bringt OP die Erfahrung anderer? Das wird die Situation nicht ändern, dass die Zusatzfrühstücke bezahlt werden müssen.

    @gee86: Postest Du auch einmal einen brauchbaren Beitrag welcher sich aufs eigentliche Thema bezieht?
    travellersolo sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2015
    Ort
    HAJ
    Beiträge
    1.244

    Standard

    Zitat Zitat von jetblue Beitrag anzeigen
    Genau, darum habe ich ja auch alles in englischer Sprache geschrieben...


    Und was bringt OP die Erfahrung anderer? Das wird die Situation nicht ändern, dass die Zusatzfrühstücke bezahlt werden müssen.

    @gee86: Postest Du auch einmal einen brauchbaren Beitrag welcher sich aufs eigentliche Thema bezieht?
    Ich dachte ein Forum ist auch für den Erfahrungsaustausch da.

    Mit einem sinnvollem Beitrag zum Thema lasse ich dir gerne den Vortritt.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2017
    Ort
    NUE/MUC
    Beiträge
    305

    Standard

    Zitat Zitat von nhobalu Beitrag anzeigen
    In der Vergangenheit hatte ich im Reichshof da eigentlich noch nie Probleme. War letztes Jahr mit meiner Familie da und wir haben problemlos zu viert kostenloses Frühstück bekommen.

    Andererseits zeichnet sich der Reichshof nicht gerade durch Kundenfreundlichkeit aus und dreht an allen möglichen Schrauben. Würde mich nicht wundern, wenn sie da auch dran drehen. Irgendwann überdrehen sie halt und dann hat man keine Lust mehr hinzugehen - zumal es ja inzwischen auch Alternativen dort gibt, was Hilton angeht.
    Ich danke dir für den ersten echten Erfahrungsbericht! Finde es auch schade, werde meine nächsten Aufenthalte nun stornieren und mich nach einer Alternative umsehen.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von malone
    Registriert seit
    11.05.2015
    Beiträge
    464

    Standard

    Beide Seiten werden es verkraften.
    Ed Size und DFW_SEN sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #14
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    07.04.2016
    Ort
    Osnabrück
    Beiträge
    193

    Standard

    In 2017 mehrfach für 2 Zimmer (4 Personen) Frühstück erhalten (Hatte ich bei der ersten Buchung per E-Mail nachgefragt), haben Sie gesagt das es nun generell weg fällt.

    In Deutschland machen die Hiltons es ja alle "anders", in Bonn z.B. nur für 1 Zimmer, in Berlin für 2 Zimmer, Frankfurt Airport und München auch 2 Zimmer. (Hatte immer vorher angefragt weil ich dann dementsprechend die Rate gebucht habe)

  15. #15
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    30.07.2017
    Ort
    FDH
    Beiträge
    165

    Standard

    Zitat Zitat von werty022 Beitrag anzeigen
    In 2017 mehrfach für 2 Zimmer (4 Personen) Frühstück erhalten (Hatte ich bei der ersten Buchung per E-Mail nachgefragt), haben Sie gesagt das es nun generell weg fällt.

    In Deutschland machen die Hiltons es ja alle "anders", in Bonn z.B. nur für 1 Zimmer, in Berlin für 2 Zimmer, Frankfurt Airport und München auch 2 Zimmer. (Hatte immer vorher angefragt weil ich dann dementsprechend die Rate gebucht habe)
    Ich denke es liegt wue so oft im ermessen des Hotels und hängt auch von verschiedenen Faktoren ab. Was wurde gebucht und wie oft war man schon da, etc.

  16. #16
    Aktives Mitglied Avatar von Sesselfurzer
    Registriert seit
    13.03.2017
    Ort
    CGN
    Beiträge
    147

    Lächeln

    Zitat Zitat von nhobalu Beitrag anzeigen
    Irgendwann überdrehen sie halt und dann hat man keine Lust mehr hinzugehen - zumal es ja inzwischen auch Alternatives dort gibt, was Hilton angeht.
    Inwiefern? Also aus der Kette ja nur das Hampton mit schlechterer Lage zur City bei oftmals ähnlichem Preis. Oder meintest du Mövenpick und co?


    Generell ist IMHO ja schon das gratis Frühstück für die zweite Person im Zimmer super

    Reichshof ist gefühlt nicht so spendabel wie andere Hotels, dafür gibt es dort aber solide immer ein Zimmerupgrade (Diamond) ohne zu fragen.
    Auch aufgrund der qualitativ sehr hochwertigen Grundausstattung bin ich gerne dort, auch wenn es “nur” Benefits nach Plan gibt, so gibt es sie zuverlässig.

    Ausgelegt für den Geschäftsreisenden hat man ja auch lieber ein sehr gutes Frühstück als 4 mittelmäßige
    Geändert von Sesselfurzer (13.01.2018 um 13:02 Uhr)
    Ed Size, corjam und BBBuddy sagen Danke für diesen Beitrag.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.01.2017
    Ort
    NUE/MUC
    Beiträge
    305

    Standard Frühstück Reichshof Hamburg für zweites Zimmer

    Zitat Zitat von Sesselfurzer Beitrag anzeigen
    [...]

    Reichshof ist gefühlt nicht so spendabel wie andere Hotels, dafür gibt es dort aber solide immer ein Zimmerupgrade (Diamond) ohne zu fragen.
    Auch aufgrund der qualitativ sehr hochwertigen Grundausstattung bin ich gerne dort, auch wenn es “nur” Benefits nach Plan gibt, so gibt es sie zuverlässig.

    Ausgelegt für den Geschäftsreisenden hat man ja auch lieber ein sehr gutes Frühstück als 4 mittelmäßige
    Da gebe ich dir Recht, die Ausstattung und das Upgrade auf die One Bedroom Suite ist wirklich klasse.

    In Zukunft werde ich für meine Freundin die CC mit Gold Status beantragen. Dann sollte es ja keine Probleme mehr geben wenn wir zwei Zimmer buchen.
    Geändert von biehlermi (13.01.2018 um 18:04 Uhr)

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    810

    Standard

    Zitat Zitat von Sesselfurzer Beitrag anzeigen
    Reichshof ist gefühlt nicht so spendabel wie andere Hotels, dafür gibt es dort aber solide immer ein Zimmerupgrade (Diamond) ohne zu fragen.
    Das wiederum muss dann Deine persönliche Glückssträhne sein, da der Reichshof ja selber auf der Website schon schreibt, dass es nur sehr wenig Möglichkeiten für Upgrades gibt.
    hippo72 und Ed Size sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied Avatar von caipi
    Registriert seit
    22.10.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    305

    Standard

    Zitat Zitat von offtherecord Beitrag anzeigen
    Das wiederum muss dann Deine persönliche Glückssträhne sein, da der Reichshof ja selber auf der Website schon schreibt, dass es nur sehr wenig Möglichkeiten für Upgrades gibt.
    Ein gutes Upgrade bekommen wir auch jedes Mal als Diamond (es wird immer King Medium gebucht und wir erhalten dann King Extra Large oder King One Bedroom Suite), aber wir stellen fest, dass der gute Service so langsam nach lässt, schade.

    Im Badezimmer werden fehlende Dinge wie z.Bsp. Seife, Body Lotion, Kleenex Tücher etc. einfach nicht aufgefüllt, schmutziges Geschirr wird beim täglichen Zimmerservice nicht mitgenommen, sondern einfach auf dem Tisch stehen gelassen, Nespresso Kapseln werden nicht nachgefüllt etc. Das sind für Manche vielleicht nur Kleinigkeiten, aber früher gab es das nicht und diese Dinge nehmen immer mehr zu.

  20. #20
    Aktives Mitglied Avatar von Sesselfurzer
    Registriert seit
    13.03.2017
    Ort
    CGN
    Beiträge
    147

    Standard

    Zitat Zitat von caipi Beitrag anzeigen
    Im Badezimmer werden fehlende Dinge wie z.Bsp. Seife, Body Lotion, Kleenex Tücher etc. einfach nicht aufgefüllt, schmutziges Geschirr wird beim täglichen Zimmerservice nicht mitgenommen, sondern einfach auf dem Tisch stehen gelassen, Nespresso Kapseln werden nicht nachgefüllt etc. Das sind für Manche vielleicht nur Kleinigkeiten, aber früher gab es das nicht und diese Dinge nehmen immer mehr zu.
    Scheint dann aber ein generelles Problem zu sein unabhängig vom Zimmer, oder? Wobei da ein Anruf beim Front Desk meist hilft falls mal was fehlt.
    Eventuell bin ich da auch zu entspannt, bin immer froh wenn es überhaupt noch eine private Kaffeemaschine im Zimmer gibt
    Für 4 Sterne (+ Superior) IMHO immer noch sehr umfangreich.

    Bin meist nur dienstlich und 1-2 Tage dort, daher merke ich sowas oftmals nicht. Nächsten Monat in HH und habe mich direkt mal testweise eingebucht



    BTT: Das ist glaube ich aber auch eher eine generelle deutsche Handhabung. In den USA gibt es ja regelmäßig Upgrades für mehrere Zimmer (ungefragt) bis zu einem Level wo es mir schon fast unangenehm wird.

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •