Ergebnis 1 bis 11 von 11
Übersicht der abgegebenen Danke16x Danke
  • 1 Beitrag von DLH422
  • 6 Beitrag von jetblue
  • 1 Beitrag von Zinni
  • 2 Beitrag von DLH422
  • 2 Beitrag von Wuff
  • 1 Beitrag von libertad
  • 1 Beitrag von DLH422
  • 2 Beitrag von jsm1955

Thema: Zeit totschlagen SEZ

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DLH422
    Registriert seit
    12.01.2013
    Beiträge
    526

    Standard Zeit totschlagen SEZ

    ANZEIGE
    Wir sind im nördlichen Herbst auf den Seychellen, vier Erwachsene und zwei Kinder (2 & 5) über drei Generationen. Am Anreisetag kommen wir schon 8:10 mit Condor in SEZ an. Unser Ferienhaus im Norden von Mahé (Soleit Beach) können wir erst gegen 15 Uhr beziehen. Jetzt hat man mit so vielen Personen und vor allem Kindern ja eine Menge Gepäck. Wir überlegen noch, was wir bis dahin machen können. Kann man am Flughafen oder in Victoria irgendwo Gepäck deponieren und dann den Tag in der Stadt verbringen? Oder gibt es sonst einen Ort, wo wir die Zeit verbringen könnten, ohne an unser Gepäck gefesselt zu sein?
    Zinni sagt Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    2.015

    Standard

    Am besten das Ferienhaus schon einen Tag früher mieten, dass man nach Ankunft direkt einziehen kann. Unter deiner geschilderten Konstellation (Nachflug, Kinder) wäre dies an der falschen Stelle gespartes Geld...
    steroidpsycho, Fare_IT, Brainpool und 3 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.07.2017
    Beiträge
    453

    Standard

    Zumal da in SEZ wirklich nichts ist, wo man Zeit totschlagen kann.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.08.2015
    Beiträge
    877

    Standard

    Ich hatte eine ähnliche Situation, und mit dem Pirates Arms (war die einzige wirkliche Bar des Landes) in der Hauptstadt eine gute Lösung gefunden. Das Gepäck war kein Problem, und wir hatten unseren Spass bei Essen, Trinken und Beobachten des Trubels dort.

    Scheint aber mittlerweile geschlossen, und mit Kleinkindern vielleicht nicht unbedingt empfehlenswert, da für die dort nichts geboten wurde ausser Essen und schöner Musik. Nicht falsch verstehen, in der Bar waren mehr Kinder, und man könnte schön draussen sitzen.
    Geändert von Zinni (30.04.2018 um 17:33 Uhr)
    DLH422 sagt Danke für diesen Beitrag.
    Ehemals User "Nur Leser" was nach über 100 Beiträgen unpassend war...

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.837

    Standard

    Zitat Zitat von DLH422 Beitrag anzeigen
    Wir sind im nördlichen Herbst auf den Seychellen, vier Erwachsene und zwei Kinder (2 & 5) über drei Generationen. Am Anreisetag kommen wir schon 8:10 mit Condor in SEZ an. Unser Ferienhaus im Norden von Mahé (Soleit Beach) können wir erst gegen 15 Uhr beziehen. Jetzt hat man mit so vielen Personen und vor allem Kindern ja eine Menge Gepäck. Wir überlegen noch, was wir bis dahin machen können. Kann man am Flughafen oder in Victoria irgendwo Gepäck deponieren und dann den Tag in der Stadt verbringen? Oder gibt es sonst einen Ort, wo wir die Zeit verbringen könnten, ohne an unser Gepäck gefesselt zu sein?
    Hast du mal geschaut, was an Dayrates (vermutlich in Kettenhotels) verfügbar ist? Mahé bietet nicht unbedingt etwas, was einen einen ganzen Tag beschäftigt und möglicherweise ist der Wunsch nach Dusche/Bett/Couch/Ausspannen größer als etwas zu besichtigen...

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.08.2015
    Beiträge
    877

    Standard

    Zitat Zitat von digitalfan Beitrag anzeigen
    ...Dayrates (vermutlich in Kettenhotels)...
    Kettenhotels auf den Seychellen? Ausser den Hiltons & Co kenne ich keine, und die sollten teurer wie das Ferienhaus sein... Zudem doppelter Transfer.
    Ehemals User "Nur Leser" was nach über 100 Beiträgen unpassend war...

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DLH422
    Registriert seit
    12.01.2013
    Beiträge
    526

    Standard

    Zitat Zitat von jetblue Beitrag anzeigen
    Am besten das Ferienhaus schon einen Tag früher mieten, dass man nach Ankunft direkt einziehen kann. Unter deiner geschilderten Konstellation (Nachflug, Kinder) wäre dies an der falschen Stelle gespartes Geld...
    Ich verstehe die Einstellung, werde das aber dieses Mal nicht so machen. Nach einem Nachtflug haben wir üblicherweise nicht das Bedürfnis, uns hinzulegen, weil wir in der Regel schlafen können. Und, wie ich gerade gelesen habe, ist die Checkinzeit 14 Uhr. Ich vermute, dass wir mit Einreise und Transfer frühestens 10 Uhr dort sein werden. Der besagte Strand ist öffentlich. D.h. wir würden etwa €350 zahlen, um vier Stunden unser Gepäck unterzubringen und die Toilette benutzen zu können. Das ist es mir einfach nicht wert. Zumal die Unterkunft auch nicht die Nacht vorher verfügbar ist. Ich werde mal den Vermieter anschreiben, ob wir unser Gepäck da schonmal unterstellen können, während gereinigt wird.
    Zinni und tripleseven777 sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.04.2012
    Ort
    LBC/HAM
    Beiträge
    1.385

    Standard

    Zitat Zitat von DLH422 Beitrag anzeigen
    ...Am Anreisetag kommen wir schon 8:10 mit Condor in SEZ an. Unser Ferienhaus im Norden von Mahé (Soleit Beach) können wir erst gegen 15 Uhr beziehen.
    Das Problem löst sich von alleine. Verspätete Ankunft = 11Uhr; 2h Wartezeit Gepäckermittlung; + Fahrzeit zum Haus . Pünktlich 15h dort!
    spotterking und DLH422 sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    03.08.2016
    Beiträge
    143

    Standard

    Ich nehme an, dass DLH422 mittlerweile eine Lösung für das Problem gefunden hat - falls nochmals wer auf diesen Thread stößt noch meinen Tipps (als frisch Zurückgekehrter):

    Die beste Lösung ist natürlich, wenn die Unterkunft eine Möglichkeit bietet, das Gepäck schon früher unterzustellen - das sollte in der Regel kein größeres Problem sein.

    Am Flughafen gibt es eine Gepäckaufbewahrung. Problem: Wertgegenstände würde ich dort wohl eher nicht deponieren. Beachten sollte man auch dass Berichten zufolge Taschendiebstähle auf den Seychellen häufiger werden.

    Durch Victoria zu touren kann ich am ersten Tag nicht wirklich empfehlen (Hitze, ev. Jetlag). Zudem staut es auf der Strecke zwischen Flughafen und Stadt doch tw. heftiger. Netter ist es, sich einen Strand / eine Strandbar im Südwesten zu suchen und dort mit reichlich Sonnencreme ein wenig zu baden. Wenn man ohnehin eine Unterkunft im Süden hat, kann man auch gleich mit dem ganzen Gepäck dort hinfahren. Aus persönlicher Erfahrung könnte ich z.B. das Kafe Kreol in Anse Royale empfehlen (vorher anrufen - aus den Öffnungszeiten bin ich nicht schlau geworden) oder auch das Surfers Beach (noch etwas südlicher).

    Wer Zeit totschlagen muss, weil er mit der Fähre weiter nach Praslin / La Digue reisen muss, kann diesem Bericht zufolge das Gepäck am Jetty unterstellen. Wenn man dann ohnehin schon (fast) mitten in der Stadt ist, kann man natürlich den Clocktower und ev. den Hindutempel gleich miterledigen und dann noch in einem Restaurant warten.

    Wenn man das "Problem" bei der Abreise hat, sei noch darauf hingewiesen, dass es am Flughafen auch außerhalb der Lounge Duschmöglichkeiten gibt. Ich würde aber - v.a. wenn man den Mitternachtsabflug mit EK hat - zur Sicherheit das Hotelzimmer eine weitere Nacht buchen.

    Ganz Mutige könnten am letzten Tag noch eine Exkursion in den St. Anne Marine National Park buchen und anschließend am Flughafen duschen - würde Buchung über die Unterkunft empfehlen, da wir so einen günstigeren Preis bekommen haben.
    DLH422 sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DLH422
    Registriert seit
    12.01.2013
    Beiträge
    526

    Standard

    Vielen Dank. Die Unterkunft hat sich zurückgemeldet und erlaubt es uns, das Gepäck schon früher unterzustellen.

    Eine weitere Idee, die ich hatte, war das Anmieten eines Mietwagens. Das scheint für sechs Personen aber nicht so einfach zu sein. Ich habe bisher lediglich bei Hertz etwas im Portfolio gefunden. Da steht kein Preis dran und auf eine Anfrage antworten sie nicht. Ich werde nochmal sie nochmal anschreiben.
    jsm1955 sagt Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.07.2017
    Beiträge
    453

    Standard

    Mietwagen werden in SEZ nur von lokalen Vertragspartnern vermietet. Ich hatte seinerzeit über Sixt gebucht. Alle Mietwagen, die ich am Airport gesehen habe, waren alte, versiffte Gurken. Es hatten sich auch mehrere Touris vor Ort beschwert. Ich fand es gerade noch ok. An der Fähre war es dasselbe.
    Den besten Mietwagen hatte ich bei einem privaten Anbieter auf Praslin, ein relativ neuer Kia. Preis/Leistungssieger war ein Mietfahrad auf La Digue.
    DLH422 und libertad sagen Danke für diesen Beitrag.

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •