Ergebnis 1 bis 18 von 18
Übersicht der abgegebenen Danke2x Danke
  • 1 Beitrag von JFI

Thema: Apobank - VisaPlatinum - PriorityPass?

  1. #1
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    05.08.2019
    Beiträge
    30

    Standard Apobank - VisaPlatinum - PriorityPass?

    ANZEIGE
    Hallo zusammen,

    hat jemand Erfahrungen mit der Apobank VisaPlatinum Karte?

    Sie scheint einen PriorityPass zu enthalten, wie siehts da mit der Beantragung aus?
    Apobank scheint die Schufa nicht zu nutzen.

    Gruß

  2. #2
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    10.08.2018
    Beiträge
    149

    Standard

    Bist du denn Arzt, Zahnarzt oder Apotheker? Wenn ja, kannst du einfach zu deinem Kundenberater gehen und die beantragen. Ist aber im Vergleich zur Sparda Hessen deutlich teurer mit schlechteren Konditionen. Hab mich deshalb für ein zusätzliches Konto bei der Sparda entschieden.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    KUL (bye bye HAM)
    Beiträge
    2.937

    Standard

    Die nennen sich Bank für Heilberufe, also Heilpraktiker haben auch eine Chance...

  4. #4
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    05.08.2019
    Beiträge
    30

    Standard

    Zitat Zitat von medicus Beitrag anzeigen
    Bist du denn Arzt, Zahnarzt oder Apotheker? Wenn ja, kannst du einfach zu deinem Kundenberater gehen und die beantragen. Ist aber im Vergleich zur Sparda Hessen deutlich teurer mit schlechteren Konditionen. Hab mich deshalb für ein zusätzliches Konto bei der Sparda entschieden.
    Würde ich gerne bei der Sparda, geht leider nicht weil meine Schufa anscheinend zu schlecht ist - 3 Konten aufgemacht dieses Jahr.

    Dann bleibt ohne Schufa whr. nur die Apobank übrig für PriorityPass?

  5. #5
    JFI
    JFI ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2017
    Beiträge
    1.797

    Standard

    Nach dem neuen Onlinebanking ist nun auch die neue App der Appbank verfügbar. Produkte wie etwa Kreditkarten oder Depots lassen sich jetzt in der App beantragen.

  6. #6
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2018
    Beiträge
    117

    Standard

    Was muss man denn tun, um als Nicht-Arzt/Apotheker/Heilberufler ein Konto bei der Apobank zu bekommen? Gerüchteweise ist dies ja irgendwie möglich.

  7. #7
    Aktives Mitglied Avatar von Frank N. Stein
    Registriert seit
    04.04.2020
    Ort
    Ewigkeit
    Beiträge
    184

    Standard

    Zitat Zitat von selaf Beitrag anzeigen
    Was muss man denn tun, um als Nicht-Arzt/Apotheker/Heilberufler ein Konto bei der Apobank zu bekommen? Gerüchteweise ist dies ja irgendwie möglich.
    Was siehst Du denn an dem Konto, respektive der KK so erstrebenswert?
    I never lose. Either I win or I learn.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.05.2017
    Beiträge
    1.470

    Standard

    Gestern war ich auf der Homepage. Kann es sein, dass die online Kontoeröffnung fehlt? Kommt die wieder oder ist es beabsichtigt, dass die potentiellen Kunden in eine Filiale kommen?

    PS. die ersten Bewertungen der Apps sind nicht so gut.

  9. #9
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2018
    Beiträge
    117

    Standard

    Zitat Zitat von Frank N. Stein Beitrag anzeigen
    Was siehst Du denn an dem Konto, respektive der KK so erstrebenswert?
    Nichts konkret, das ist pure Neugier.

  10. #10
    Aktives Mitglied Avatar von madger
    Registriert seit
    26.04.2014
    Ort
    Hürth - CGN
    Beiträge
    125

    Standard

    Die apoBank hat am Wochenende ein neues IT-System
    eingeführt. Die Migration hat so einige Lücken (siehe Homepage) und die Apps sind definitiv nicht das Gelbe vom Ei, sollen aber wohl bald besser werden.

    Die Kontoeröffnung online fehlt dadurch aktuell auch. Ich würde einfach in der nächsten Filiale anrufen.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von NarutoUzumaki
    Registriert seit
    12.05.2017
    Ort
    BSL
    Beiträge
    611

    Standard

    Zitat Zitat von selaf Beitrag anzeigen
    Was muss man denn tun, um als Nicht-Arzt/Apotheker/Heilberufler ein Konto bei der Apobank zu bekommen? Gerüchteweise ist dies ja irgendwie möglich.
    Das ist möglich, korrekt. Einen Basiskontoantrag dürfen die nicht ablehnen, wenn man kein Konto hat. Lohnt sich aber nicht.
    Mit Karte heißt mit MasterCard/VISA/Maestro/V-Pay, nicht mit Girocard...

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.06.2019
    Ort
    TXL
    Beiträge
    365

    Standard

    Was hat die Platinum Card aktuell für Gebühren?

  13. #13
    JFI
    JFI ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2017
    Beiträge
    1.797

    Standard

    Zitat Zitat von Jeton Beitrag anzeigen
    Was hat die Platinum Card aktuell für Gebühren?
    279 € p.a., siehe Preis- und Leistungsverzeichnis Seite 19:

    http://www.apobank.de/dam/jcr:562771...-Lsv4hUfc_VDFp
    Jeton sagt Danke für diesen Beitrag.

  14. #14
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    24.08.2018
    Beiträge
    117

    Standard

    Zitat Zitat von NarutoUzumaki Beitrag anzeigen
    Das ist möglich, korrekt. Einen Basiskontoantrag dürfen die nicht ablehnen, wenn man kein Konto hat. Lohnt sich aber nicht.
    Ich meinte natürlich schon das reguläre Girokonto, kein Basiskonto.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.06.2019
    Ort
    TXL
    Beiträge
    365

    Standard

    Zitat Zitat von selaf Beitrag anzeigen
    Ich meinte natürlich schon das reguläre Girokonto, kein Basiskonto.
    Einfach mal anfragen. Jedoch sehe ich keine großen Vorteile des Konto und auch nicht das der Kreditkarten, ggü. anderen diversen Anbietern

  16. #16
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    23.12.2019
    Beiträge
    60

    Standard

    Zitat Zitat von selaf Beitrag anzeigen
    Was muss man denn tun, um als Nicht-Arzt/Apotheker/Heilberufler ein Konto bei der Apobank zu bekommen? Gerüchteweise ist dies ja irgendwie möglich.
    Steuerberater sein und Ärzte oder Apotheker als Kunden haben.

  17. #17
    JFI
    JFI ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2017
    Beiträge
    1.797

    Standard

    In der neuen App finde ich keine Möglichkeit mehr, SEPA-Purpose-Codes zu übermitteln.

  18. #18
    eno
    eno ist offline
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    22.10.2019
    Beiträge
    89

    Standard

    vielleicht über Drittparteienanwendungen?

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •