Seite 103 von 156 ErsteErste ... 3 53 93 101 102 103 104 105 113 153 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.041 bis 2.060 von 3103

Thema: Miles and More Kreditkarte

  1. #2041
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    3.490

    Standard

    ANZEIGE
    Bei der Polizei NRW ist das ganz normal.

  2. #2042
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.11.2014
    Beiträge
    1.217

    Standard

    Darf ich nochmals um Eure Hilfe bitten?. Hat noch jemand dass die Anzeige des Verfügugngsrahmens gänzlich fehlt? Ich möchte damit gern nochmals auf den Support zugehen. Vielen Dank

  3. #2043
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jsm1955
    Registriert seit
    29.07.2017
    Beiträge
    1.363

    Standard

    Zitat Zitat von emhazett Beitrag anzeigen
    Vormerkungen für 3 Inlandsflüge à 2 Pax blieben trotz bereits erfolgter Buchung eine ganze Woche stehen.
    Konsequenz: CC 5 Tage lang nicht nutzbar
    Das finde ich erstaunlich. Dafür hat man doch einen Verfügungsrahmen, mit ausreichender Reserve?
    Ich bin bestimmt seit 20 Jahren nicht mehr am Verfügungsrahmen gescheitert, nachdem ich ihn auf etwa das Doppelte meines tatsächlichen durchschnittlichen Umsatzes habe legen lassen.
    101011

  4. #2044
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Biohazard
    Registriert seit
    29.10.2016
    Ort
    BRE/FRA
    Beiträge
    2.861

    Standard

    Zitat Zitat von jsm1955 Beitrag anzeigen
    nachdem ich ihn auf etwa das Doppelte meines tatsächlichen durchschnittlichen Umsatzes habe legen lassen.
    Das habe ich bereits getan, die (doppelte) Belastung der Flugbuchung hat diesen Rahmen dann tatsächlich gesprengt. Aufgrund dieser Erfahrung habe ich meinen erst vor 4 Wochen erhöhten Verfügungsrahmen noch einmal verdoppeln lassen - bzw. ich habe angefragt, mal gucken wie die DKB entscheidet.

  5. #2045
    sMk
    sMk ist offline
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2017
    Beiträge
    177

    Standard

    Mal eine juristische Frage eines Laien:

    Ich renne jetzt seit 2 Monaten fehlenden Meilen aus Hilton Umsätzen hinterher.

    Die Anfrage wurden bisher ignoriert oder inkompetent beantwortet. Bei der Novemberabrechnung dasselbe Spiel.

    Kann ich schriftlich eine Frist zur Korrektur setzen und bei eintretendem Verzug einen Mahnbescheid zustellen lassen?

    Danke.

    Gruesse,
    sMK

  6. #2046
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    2.311

  7. #2047
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.06.2017
    Ort
    Bad Soden / FRA
    Beiträge
    989

    Standard

    Zitat Zitat von sMk Beitrag anzeigen

    Kann ich schriftlich eine Frist zur Korrektur setzen und bei eintretendem Verzug einen Mahnbescheid zustellen lassen?

    Danke.

    Gruesse,
    sMK
    Frist setzen: ja. Mahnbescheid: nein, da die geschuldete Meilengutschrift keine Entgeltforderung ist.

    § 690 Abs. 1 ZPO:
    Wegen eines Anspruchs, der die Zahlung einer bestimmten Geldsumme in Euro zum Gegenstand hat, ist auf Antrag des Antragstellers ein Mahnbescheid zu erlassen.
    .

  8. #2048
    sMk
    sMk ist offline
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2017
    Beiträge
    177

    Standard

    Zitat Zitat von Individualurlauber Beitrag anzeigen
    Wobei das bei mir nichts mit der Umstellung zu tun hat. Obwohl auf der KK Abrechnung eindeutig Hilton steht werden nur einfache Meilen gutgeschrieben (allerdings nur bei manchen). Da sehe ich den schwarzen Peter bei der DKB ;-)

  9. #2049
    sMk
    sMk ist offline
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    06.08.2017
    Beiträge
    177

    Standard

    Zitat Zitat von Vordertaunus Beitrag anzeigen
    Frist setzen: ja. Mahnbescheid: nein, da die geschuldete Meilengutschrift keine Entgeltforderung ist.

    § 690 Abs. 1 ZPO:
    .
    Danke für die Info!

  10. #2050
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    08.08.2018
    Ort
    HAJ
    Beiträge
    21

    Standard

    Ich habe auf meiner M&M-KK den Abrechnungstag am 1. des Monats.
    Wegen Wochenende dieses Mal zum 3. Dezember.
    Bis jetzt (11.12. abends) keine Belastung auf meinem Girokonto.
    Die Meilengutschrift ist übrigens längst da.

    Will die DKB mein Geld nicht?

  11. #2051
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    09.12.2018
    Beiträge
    131

    Standard

    Zitat Zitat von Schradinho Beitrag anzeigen
    Ich habe auf meiner M&M-KK den Abrechnungstag am 1. des Monats.
    Wegen Wochenende dieses Mal zum 3. Dezember.
    Bis jetzt (11.12. abends) keine Belastung auf meinem Girokonto.
    Die Meilengutschrift ist übrigens längst da.

    Will die DKB mein Geld nicht?
    Bei meiner M&M über DCBank wird immer 14 Tage nach Abrechnung vom Konto abgebucht. Steht sicher irgendwo in den Bedingungen zu deiner Karte bzw. auf deiner Abrechnung.

  12. #2052
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    08.08.2018
    Ort
    HAJ
    Beiträge
    21

    Standard

    Zitat Zitat von Börni Beitrag anzeigen
    Bei meiner M&M über DCBank wird immer 14 Tage nach Abrechnung vom Konto abgebucht. Steht sicher irgendwo in den Bedingungen zu deiner Karte bzw. auf deiner Abrechnung.
    Vor der Systemumstellung erfolgte der Einzug sehr zeitnah, zwei Tage nach Rechnungsdatum.

  13. #2053
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.02.2015
    Beiträge
    2.036

    Standard

    Zitat Zitat von Schradinho Beitrag anzeigen
    Ich habe auf meiner M&M-KK den Abrechnungstag am 1. des Monats.
    Wegen Wochenende dieses Mal zum 3. Dezember.
    Bis jetzt (11.12. abends) keine Belastung auf meinem Girokonto.
    Die Meilengutschrift ist übrigens längst da.

    Will die DKB mein Geld nicht?
    Genau die gleiche Frage habe ich hier vor ein paar Tagen schon einmal gestellt und wurde dann nur blöd von der Seite angemacht. Bei mir ist es nämlich auch das erste Mal, dass nicht innerhalb weniger Tage eingezogen wird.

  14. #2054
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    04.02.2010
    Beiträge
    137

    Standard

    Zitat Zitat von sMk Beitrag anzeigen
    Mal eine juristische Frage eines Laien:

    Ich renne jetzt seit 2 Monaten fehlenden Meilen aus Hilton Umsätzen hinterher.

    Die Anfrage wurden bisher ignoriert oder inkompetent beantwortet. Bei der Novemberabrechnung dasselbe Spiel.

    Kann ich schriftlich eine Frist zur Korrektur setzen und bei eintretendem Verzug einen Mahnbescheid zustellen lassen?

    Danke.

    Gruesse,
    sMK
    Hab bei gleicher Konstellation im letzten Jahr die Gutschrift mit Fritzsetzung und Einschreiben angemahnt. Nachdem keine Reaktion kam, Schreiben vom Anwalt schicken lassen. Dann ging es ganz fix. Gebühren haben sie auf Nachdruck auch überweisen. Befinde mich nun auch wieder in dieser Situation. Antwort auf Reklamation bzgl. den fehlenden Meilen war, ich solle mich an MM wenden. Sicher! Mir fehlt aus den letzten 2 Abrechnung ein hoher 4stelliger Meilenbetrag. Denen schenke ich nix. Werde wieder so wie beschrieben vorgehen.

  15. #2055
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2010
    Beiträge
    103

    Standard

    Zitat Zitat von longhaulgiant Beitrag anzeigen
    Genau die gleiche Frage habe ich hier vor ein paar Tagen schon einmal gestellt und wurde dann nur blöd von der Seite angemacht. Bei mir ist es nämlich auch das erste Mal, dass nicht innerhalb weniger Tage eingezogen wird.
    Ich schließe mich an. Wobei mit dem alten System Wochenenden keine Rolle spielten und immer zum ersten die Abrechnung erstellt wurde.

  16. #2056
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.944

    Standard

    Mal eine Frage, weil es ja aktuell die M&M nicht als Firmenkredit Karte gibt.

    Was ist sonst als Firmenkreditkarte für Mitarbeiter sinnvoll mit Reiserückrittversicherung inclusive ( evtl auch Mietwagen Vollkasko).
    Amex scheidet aus.Wobei kein neues Konto bei einer anderen Bank eröffnet werden soll.

    Die Commerzbank( Hausbank) hat ja leider keine Reiserücktritt Versicherung incl.

  17. #2057
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.06.2015
    Ort
    Wiesloch,FRA,STR
    Beiträge
    1.897

    Standard

    Zitat Zitat von pierce Beitrag anzeigen
    Mal eine Frage, weil es ja aktuell die M&M nicht als Firmenkredit Karte gibt.

    Was ist sonst als Firmenkreditkarte für Mitarbeiter sinnvoll mit Reiserückrittversicherung inclusive ( evtl auch Mietwagen Vollkasko).
    Amex scheidet aus.Wobei kein neues Konto bei einer anderen Bank eröffnet werden soll.

    Die Commerzbank( Hausbank) hat ja leider keine Reiserücktritt Versicherung incl.
    Die Airplus Coporate Kreditkarte ist die gängige Alternative. Sie hat die gleichen Leistungen wie die Miles and More Kreditkarte. Die Meilensammelfunktion kostet zusätzlich 50 €.
    pierce sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #2058
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.03.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    984

    Standard

    Bei meinen aktuellen, abgerechneten Umsätzen in den USA werden im Online-Kartenkonto keine Auslandseinsatzgebühren ausgewiesen. Was ist denn da schon wieder los?

  19. #2059
    Aktives Mitglied Avatar von Catwoman27
    Registriert seit
    27.08.2016
    Beiträge
    128

    Standard

    Ist wohl ein Anzeigeproblem. Anfang der Woche ging es mir genauso, dass auf Umsätze in Singapur keine Auslandsgebühren angezeigt wurden. Allerdings waren sie im Saldo schon inkludiert. Heute werden sie separat angezeigt. Ebenso hatte ich es in der letzten Zeit immer wieder, dass Vormerkposten angezeigt werden konnten und dann wieder nicht.

    Neu ist aber auf jeden Fall, dass es auf die Auslandsgebühren auch keine Meilen mehr gibt. Das war vor der Umstellung nicht so.
    Paradies ist, wenn einer aufpasst, dass kein Depp reinkommt.

  20. #2060
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.944

    Standard

    Zitat Zitat von chris_flyer Beitrag anzeigen
    Die Airplus Coporate Kreditkarte ist die gängige Alternative. Sie hat die gleichen Leistungen wie die Miles and More Kreditkarte. Die Meilensammelfunktion kostet zusätzlich 50 €.
    Vielen Dank.Hab die direkt Mal kontaktiert.
    Problem ist , so sagten sie mir , dass es die Corporate KK erst ab 10 Karten gibt.
    Wir haben ja aber alle schon eine M&M Firmenkarten bis auf 2 neue die ich bräuchte.
    Schade.Von den Leistungen hätte sie gepasst.

Seite 103 von 156 ErsteErste ... 3 53 93 101 102 103 104 105 113 153 ... LetzteLetzte

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •