Ergebnis 1 bis 17 von 17
Übersicht der abgegebenen Danke15x Danke
  • 1 Beitrag von singmeister
  • 3 Beitrag von Airsicknessbag
  • 3 Beitrag von Ralf1975
  • 3 Beitrag von on_tour
  • 2 Beitrag von thbe
  • 3 Beitrag von schlauberger

Thema: Diamant um 170 mio auf Kreditkarte das gibt Punkte!

  1. #1
    Aktives Mitglied Avatar von Miles Hunter
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    ZG ZRH LSZN
    Beiträge
    125

    Standard Diamant um 170 mio auf Kreditkarte das gibt Punkte!

    ANZEIGE

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.08.2011
    Ort
    BSL
    Beiträge
    2.207

    Standard

    ...Mr. Liu would be using their American Express card to pay for the Modigliani. That way, with the cardholder’s points they accrue, their whole family — the couple, their four children and two grandchildren — can continue flying for free.
    Da sag ich nur: "Von Reichen kann man das Sparen lernen"

    Aber auch:
    “We are on a one-year payment plan for the painting,” Ms. Wang said. “If we had to pay cash upfront, that would be a little difficult for us.”

    She added: “I mean, who has the money for that?”
    Saul Goodman sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Aktives Mitglied Avatar von Miles Hunter
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    ZG ZRH LSZN
    Beiträge
    125

    Standard

    Zitat Zitat von singmeister Beitrag anzeigen
    Da sag ich nur: "Von Reichen kann man das Sparen lernen"

    Aber auch:
    Der Zahlungsplan würde mich interessieren.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von monsterschradde
    Registriert seit
    18.04.2010
    Ort
    HAM
    Beiträge
    329

    Standard

    Aber wer hat denn die Gebühren dafür getragen? Ich würde eher sagen, das war mal Glück. Die meisten Händler akzeptieren doch nicht einfach gebührenfrei eine Kreditkarte für Zahlungen in solchen oder auch geringeren Größenordnungen.

    Ich denke nicht, dass jedes Auktionshaus die Kreditkartengebühren trägt und ein Autokauf auf Kreditkarte wird ja auch schon schwierig.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    5.809

    Standard

    Ich denke, grade bei solchen Deals sind die Gebühren zweitrangig. So ein Auktionshaus hat ja andere Margen als ein Tante-Emma-Laden. Einem kleinen Einzelhändler tun die ca. 3% Gebühr mehr weh, als dem Auktionshaus die paar Millionen KK-Gebühren. Das Bild hätte ja auch nur 160 Millionen bringen können. Was nutzt dann Barzahlung? Dann doch lieber 170 Millionen und Zahlung mit KK
    Warnung: Lesen gefährdet Ihre Dummheit!

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Airsicknessbag
    Registriert seit
    11.01.2010
    Beiträge
    13.264

    Standard

    Zitat Zitat von Frau Wang
    “We are on a one-year payment plan for the painting,” Ms. Wang said. “If we had to pay cash upfront, that would be a little difficult for us.”

    She added: “I mean, who has the money for that?”
    Hmm. Ein Milliardaer vielleicht?


    Hach, und so eine sympathische Aussage:

    Zitat Zitat von Herr Liu
    "The message to the West is clear: We have bought their buildings, we have bought their companies, and now we are going to buy their art."
    economyflieger, gabenga und Saul Goodman sagen Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Ralf1975
    Registriert seit
    12.05.2009
    Beiträge
    6.023

    Standard

    Zitat Zitat von monsterschradde Beitrag anzeigen
    Aber wer hat denn die Gebühren dafür getragen? Ich würde eher sagen, das war mal Glück. Die meisten Händler akzeptieren doch nicht einfach gebührenfrei eine Kreditkarte für Zahlungen in solchen oder auch geringeren Größenordnungen.

    Ich denke nicht, dass jedes Auktionshaus die Kreditkartengebühren trägt und ein Autokauf auf Kreditkarte wird ja auch schon schwierig.
    Ich würde meine Haus auch für 10 Mio € verkaufen und auch eine Kreditkarte akzeptieren.

    Die CC Gebühren würde ich schweren Herzens übernehmen.
    wizzard, economyflieger und Mizar sagen Danke für diesen Beitrag.
    Erfahrung ist das, was man kriegt, wenn man nicht bekommt, was man sich vorstellt!

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von monsterschradde
    Registriert seit
    18.04.2010
    Ort
    HAM
    Beiträge
    329

    Standard

    Zitat Zitat von wizzard Beitrag anzeigen
    Ich denke, grade bei solchen Deals sind die Gebühren zweitrangig. So ein Auktionshaus hat ja andere Margen als ein Tante-Emma-Laden. Einem kleinen Einzelhändler tun die ca. 3% Gebühr mehr weh, als dem Auktionshaus die paar Millionen KK-Gebühren. Das Bild hätte ja auch nur 160 Millionen bringen können. Was nutzt dann Barzahlung? Dann doch lieber 170 Millionen und Zahlung mit KK
    Klar, in diesem Beispiel stimmt das wohl. Was aber wenn der zweit Höchstbietende 168 Mio. ohne KK bezahlen würde. Aber auch eigentlich egal. Fand es halt nur merkwürdig.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    12.03.2012
    Ort
    FRA
    Beiträge
    3.180

    Standard

    Die Margen für Auktionshäuser sind doch riesig, da wird die CC-Zahlung kein Problem sein.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2013
    Beiträge
    2.176

    Standard

    Ein Amex-Mitarbeiter sagte mir mal, ein Vorteil der Centurion liege auch darin, dass Amex jede Zahlung über KK möglich machen würde - wie auch immer.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von TachoKilo
    Registriert seit
    21.02.2013
    Ort
    Berlin (West) - TXL
    Beiträge
    1.886

    Standard

    Hatte schon vorher hier davon gelesen. Interessanter Part:
    So he only has enough points for 132 million frequent flyer miles.
    Also rund 130 Millionen Meilen.

    Und ich meine: selbst wenn er das Kunstwerk nicht behalten will, kann er es ja einfach ans nächste Auktionshaus geben.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2010
    Beiträge
    6.852

    Standard

    ich suche noch immer den Diamanten ...
    simesime, Individualurlauber und le_chiffre sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    11.11.2012
    Beiträge
    809

    Standard

    Zitat Zitat von wizzard Beitrag anzeigen
    Ich denke, grade bei solchen Deals sind die Gebühren zweitrangig. So ein Auktionshaus hat ja andere Margen als ein Tante-Emma-Laden. Einem kleinen Einzelhändler tun die ca. 3% Gebühr mehr weh, als dem Auktionshaus die paar Millionen KK-Gebühren. Das Bild hätte ja auch nur 160 Millionen bringen können. Was nutzt dann Barzahlung? Dann doch lieber 170 Millionen und Zahlung mit KK
    Könnte ich es mir aussuchen, ~5Mio $ wären mir lieber als 170Mio Amex Punkte.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    2.235

    Standard

    Als reicher Chinese weist Du ja nicht, ob Du schon morgen wegen Korruption hingerichtet wirst. Da relativiert sich Geld schnell zu Spielgeld.
    JURA_Ausbeuter und Mizar sagen Danke für diesen Beitrag.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.02.2013
    Beiträge
    2.176

    Standard

    Zitat Zitat von Mizar Beitrag anzeigen
    Könnte ich es mir aussuchen, ~5Mio $ wären mir lieber als 170Mio Amex Punkte.
    Meldest Du Dich bitte sofort aus dem Forum ab?!
    Mizar, DrNo und MrLuckylynx sagen Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2015
    Ort
    MRS
    Beiträge
    3.851

    Standard

    Zitat Zitat von schlauberger Beitrag anzeigen
    ... dass Amex jede Zahlung über KK möglich machen würde - wie auch immer.
    Möglicherweise einfach indem man Mittelsmann spielt. Statt dass der Kunde statt wie üblich direkt beim Verkäufer bezahlt, zahlt er bei Amex, welche das Geld dann dem Verkäufer übermitteln.

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied Avatar von vantom
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    BER
    Beiträge
    1.331

    Standard

    Das ist doch mal ein gar nicht so uninteressanter Punkt. Für den nicht gerade preiswerten Grundpreis kann man dann wenigstens schön maximieren und Auto, Haus oder was auch immer über die Karte zahlen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •