Du möchtest das Forum unterstützen?
Kaufe Deine Konzerttickets bei Eventim über diesen Link

Umfrageergebnis anzeigen: Seid Ihr auch Tatort Fans?

Teilnehmer
148. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    99 66,89%
  • Nein

    49 33,11%
Seite 55 von 55 ErsteErste ... 5 45 53 54 55
Ergebnis 1.081 bis 1.093 von 1093

Thema: Der Tatort Thread

  1. #1081
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    5.119

    Standard

    ANZEIGE
    Also gut, das ich zu faul war das Endgerät einzuschalten.

    Manchmal hat Trägheit ja auch sein gutes.

  2. #1082
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.02.2011
    Ort
    Odessa/ODS/UA
    Beiträge
    3.322

    Standard

    Ein super Tatort, extrem skurril und trotzdem spannend.

    Ja, sicher kein klassischer Tatort und völlig unrealistisch - was er ja auch sein soll.

    Ziel erreicht, für mich 8/10
    jotxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #1083
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    2.767

    Standard

    Zitat Zitat von dagosack Beitrag anzeigen
    IEin völlig unrealistischer Mist mit unsäglichen Fehlern.
    Kleiner Hinweis: Das ganze sollte nicht realistisch sein, kein Stück. Das ganze war eine Persiflage an die ganzen "Zombie-Horror-Endzeit-Thriller". Wer es noch nicht bemerkt hat, die ganzen "Murot"-Tatorte sind Filmzitate und keine üblichen Krimis. Ich entsinne mich an Western, Groundhog-Day, und jetzt eben diesen.

    Klar, wer die ganzen Filme nicht kennt, die hier zitiert werden, und nur die übliche Hausmannskost erwartet, der hat da keinen Spaß dran. Ich fand den sehr unterhaltsam - man sollte nur nicht versuchen, den als Krimi zu sehen.
    jotxl sagt Danke für diesen Beitrag.

  4. #1084
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    1.596

    Standard

    Zitat Zitat von Airsicknessbag Beitrag anzeigen
    Nicht persifliert. Zitiert. Precinct 13, Rio Bravo, Living Dead, El Dorado, Nebel des Grauens, Sieben, Schweigen der Laemmer, die Rolle Jenny Sibelius/die Filmmusik von Jean Sibelius und wahrscheinlich noch zig mehr, die so subtil waren, dass ich (Nicht-Cineast, der ich bin) sie nicht bemerkt habe.
    Und mindestens noch The Walking Dead und Die Hard 3 (ich LIEBE diesen Soundtrack!).

    Ich fand ihn wirklich gut. Klar, ist ein typischer Frankfurt/Offenbach. Die sind ja schon länger „speziell“...
    2012: CGN MUC FDH LAX DXB NRT DUS LHR VIE FLR TRN FRA TXL BCN VLL CRL BRU EIN SSH TLV AGP CPH
    2013-2015: Hab ich vergessen -- War zu lange nicht im Forum ...
    2016: MUC NCE LHR CGN DXB HND EWR DTW CVG ORD AMS TXL DEN DUS IDA GVA FRA HAM VCE LAS SLC IST HRG SIN PVG SEZ
    2017: MUC PVG HKG IAD DTW RDU CGN FRA KIX HND TXL ORD ICN BRU DUB AUH OLB TRN DUS HAM
    2018: MUC CGN FRA DEN IDA HND ORD IAD AUS MIA BRU FCO PEK HKG VCE AMS CPH EWR SAN ICN KGS TXL LIS

  5. #1085
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    07.08.2019
    Beiträge
    118

    Standard

    Zitat Zitat von Airsicknessbag Beitrag anzeigen
    Nicht persifliert. Zitiert. Precinct 13, Rio Bravo, Living Dead, El Dorado, Nebel des Grauens, Sieben, Schweigen der Laemmer, die Rolle Jenny Sibelius/die Filmmusik von Jean Sibelius und wahrscheinlich noch zig mehr, die so subtil waren, dass ich (Nicht-Cineast, der ich bin) sie nicht bemerkt habe.
    "Lolita" von Kubrick vielleicht noch (die Art und Weise, wie sie das Mädchen anfänglich als Kind behandeln, der herrlich schmierige Peter Kurth sie mit "Kleine" anspricht etc.).
    Nur: was will mir der Künstler mit so einer Aneinanderreihung von Zitaten sagen? Daß ihm selbst nichts einfällt? OK, da befindet er sich in der Tatortreihe in guter Gesellschaft.
    Aber wer sich an solchen Wiedererkennungseffekten erfreut, schaut wahrscheinlich auch die "20 größten TV-Momente" mit Sonja Zietlow
    Oder er ist der auf jeder öden Stehparty unvermeidliche Langweiler, der Loriot-Sketche zitiert. Darauf fangen die nächsten dann regelmäßig an, das Gespräch auf ihre Lieblingsfilme zu lenken. Für mich ist dann immer "time to go home now, and I´ve got an aching head"...
    Fliegel sagt Danke für diesen Beitrag.
    "Es ist nie zu spät, unpünktlich zu sein" - Eurowings

  6. #1086
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.01.2014
    Beiträge
    1.200

    Standard

    Für mich war der Tatort eine Art DJ-Set, wenn man es musikalisch sieht: schnelle Abfolge ineinander übergehender Extrakte aus einer Vielzahl von Vorlagen, kreativ zusammengestellt mit rasantem Rhythmus. Wie beim DJ-Set gehen auch hier die Meinungen weit auseinander, ob das Kunst ist. Aber mir gefällt beides.

  7. #1087
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Eastside
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    DRS
    Beiträge
    4.498

    Standard

    Naja. Krampfhaftes bemühen an die alten Münster Tatorte anzuknüpfen. Aber kläglich gescheitert. Schade drum.

  8. #1088
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    6.160

    Standard

    Fand ihn ganz unterhaltsam. Nicht so überzogen wie die letzten aus Münster.Leichte Kost zum Wochenausklang.
    Insgesamt hat sich die Geschichte aber langsam auserzählt.

  9. #1089
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    CGN
    Beiträge
    3.263

    Standard

    Pluspunkte bekommt er wegen Rückblicken in Boernes Nerd-Jugend und weil es angenehme Unterhaltung bei nicht komplett absurder Story oder absurdem Humor war.

    In meinem Fall noch ein paar mehr Pluspunkte wegen Lokal-Patriotismus (die alte Apotheke als Kulisse für die Lakritz-Manufaktur ist in direkter Nachbarschaft einer früheren Wohnung, soviel zu "Münster" *g*)

    Aber nichts, was man nochmal sehen muss.

  10. #1090
    Erfahrenes Mitglied Avatar von pierce
    Registriert seit
    06.10.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    6.160

    Standard

    Ganz schön viel reingepackt in den BerlinerTatort heute.
    Aber hat mir gefallen.

  11. #1091
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Eastside
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    DRS
    Beiträge
    4.498

    Standard

    Martin Brambach bitte übernehmen sie wahre Fälle in Dresden. Nach dem heutigen Tag wir jeder erfahrene Polizist in Dresden gebraucht.

  12. #1092
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Eastside
    Registriert seit
    21.03.2009
    Ort
    DRS
    Beiträge
    4.498

    Standard

    Tatort von gestern in der Mediathek geschaut. Hat gefallen und war unterhaltend. Wenn auch zum Ende hin die ganz große Spannung raus war.
    Boernie sagt Danke für diesen Beitrag.

  13. #1093
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.02.2012
    Beiträge
    3.560

    Standard

    Übrigens das Haus von gestern, https://www.immowelt.de/expose/2he6u4e

    War schonmal im TV, Vox, Unser Traum von Haus, due Folgen mit Meziani

    https://www.google.com/imgres?imgurl...=1575303250634
    Boernie sagt Danke für diesen Beitrag.

Seite 55 von 55 ErsteErste ... 5 45 53 54 55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •