Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Lufthansa-Flüge über diesen Link
Seite 33 von 34 ErsteErste ... 23 31 32 33 34 LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 660 von 663

Thema: Lufthansa Group führt Boarding nach Gruppen ab 07.11.2019 ein

  1. #641
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    828

    Standard

    ANZEIGE
    Einspruch, auch an der Fast Lane erlebe ich oft Businesskasper, die mit ihren Blicken die langsamen Pax vor sich maßregeln, nur um dann selber ewig lange Laptop, Flüssigkeiten, Gürtel und Co erst am Band aus dem Gepäck zu fummeln und zweimal zurückzulaufen weil man Handy und Geldbörse in der Hose vergessen hat...
    tiswas01, flowervalley, berlinet und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #642
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2009
    Ort
    LEJ
    Beiträge
    2.642

    Standard

    Hier mal ein interessanter Artikel zum Boarding.


    https://futurezone.at/science/studie...geht/400728459
    Batman sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #643
    Master of the 737 Avatar von MrGroover
    Registriert seit
    30.04.2012
    Beiträge
    2.552

    Standard

    Zitat Zitat von humus Beitrag anzeigen
    Am Ende steht dann am Gate keinerlei Personal mehr.
    Wer kontrolliert dann mein passendes Handgepäck?

  4. #644
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tarantula
    Registriert seit
    02.02.2011
    Ort
    Löhne
    Beiträge
    1.799

    Standard

    Zitat Zitat von MrGroover Beitrag anzeigen
    Wer kontrolliert dann mein passendes Handgepäck?
    Wahrscheinlich ein Handgepäckroboter.

  5. #645
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Herr Bierwurst
    Registriert seit
    27.03.2011
    Beiträge
    1.257

    Standard

    Zitat Zitat von taenkas Beitrag anzeigen
    Einspruch, auch an der Fast Lane erlebe ich oft Businesskasper, die mit ihren Blicken die langsamen Pax vor sich maßregeln, nur um dann selber ewig lange Laptop, Flüssigkeiten, Gürtel und Co erst am Band aus dem Gepäck zu fummeln und zweimal zurückzulaufen weil man Handy und Geldbörse in der Hose vergessen hat...
    Stattgegeben. Unter den Business Kaspern sind ja auch Dilettanten. Ganz verallgemeinern kann man solche Aussagen natürlich nicht, was ich selbstverständlich auch nicht gemacht habe.
    tiswas01 sagt Danke für diesen Beitrag.

  6. #646
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.08.2013
    Beiträge
    828

    Standard

    War ja auch nicht ganz ernst gemeint

  7. #647
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    2.571

    Standard

    Vielleicht etwas OT... Aber ein anderes Musterbeispiel, wie man boarden ineffizient machen kann:
    Ryanair hat irgendwann in den letzten 12 Monaten geändert, dass man ohne Sitzplatzreservierung erst 48 Stunden vor dem Flug einchecken kann und dann zufällig den Sitz zugewisen bekommt, mit Sitzplatzreservierung bis 6 Wochen vorher. So wollte man wohl Zusatzeinnahmen generieren.

    Der Erfolg: Eine Menge der mit zufällig zugewisenem (unangenehmen) Sitzplätzen fangen im Flugzeug die Tauschbörse an. Gestikulieren quer durchs Flugzeug, holen ihr Gepäck wieder aus den Bins und tauschen über 6-10 Reihen ihre Gang-/Fenster-/Mittelplätze gegen das, was sie eigentlich wollen. Dieses Bäumchen-wechsel-dich ging bestimmt 5 Minuten, bis die FAs ein Machtwort gesprochen haben.

    Solange man das (im Prinzip sinnvolle) Wilma Prinzip wegen Privilegien wieder aufweicht, die zuerst auf den Gangplätzen geboardeten HONs und SENs doch alle wieder aufstehen müssen, bringt es überhaupt nichts. Und alles, was gegen den Willen der Mehrheit geschieht, ist heutzutage ohnehin zum scheitern verurteilt.
    Ausserdem hat sich in Versuchen ohnehin ein anderes System als besser herausgestellt:
    Gruppe 1: Fensterplätze in hinteren Drittel
    Gruppe 2: Fensterplätze in mittleren und Mittelplätze im hinteren Drittel
    Gruppe 3: Fensterplätze in vorderen, Mittelplätze im mittleren und Gangplätze im hinteren Drittel
    Gruppe 4: Mittelplätze in mittleren und Fensterplätze im vorderen Drittel
    Gruppe 5: Gangplätze in mittleren und Mittelplätze im vorderen Drittel
    Gruppe 6 : Gangplätze im vorderen Drittel.
    gibt es vorne keine Mittelplätze, dann
    Gruppe 5: Gangplätze in mittleren und vorderen Drittel

    Solange Premium am nächsten an der Tür ist, geht es eigentlich immer schief. Im Prinzip müste man über die hintere Tür boarden und über die vordere aussteigen.

    Das Boarden in der Anfangszeit der Germanwings hat eigentlich auch immer perfekt funktioniert, der Bus kippt die Meute aus, eingestiegen wird von beiden Enden, freie Sitzplatzwahl im Flieger. Wer bummelt, bekommt einen Sch**** platz und hat sein Gepäck vor den Füßen. Und Regen in Köln oder Schneesturm in Vnukovo beschleunigt das Ganze noch zusätzlich.
    Aber man will ja Zusatzeinnahmen generieren und Premiumkunden pampern... Das kostet halt Effizienz.
    Cnecky und isiohi sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #648
    Erfahrenes Mitglied Avatar von worldflyer
    Registriert seit
    03.04.2012
    Beiträge
    3.671

    Standard

    Zitat Zitat von Volume Beitrag anzeigen
    Bla bla bla bla - mimimimimi
    Gruppe 1337: Volume - der hauptsächlich billig unterwegs sein will und aus dem Einsteigen eine Wissenschaft macht.
    MiPf76, Anonyma und Flo86 sagen Danke für diesen Beitrag.
    .


  9. #649
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    2.571

    Standard

    Dann steigt halt alle langsam und stressig ein, wenn ihr das besser findet als Forschungergebnisse und sinnvolle Einsteigestrategien...
    Ich bin aktuell Gruppe 1 und sitze immer am Fenster, mir kann das bis Februar 2022 erstmal völlig egal sein, was hinter mir für Chaos herrscht.

    Und nicht hauptsache billig, sondern Preis-wert. Ich will von den Airlines nichts geschenkt haben, bin jederzeit bereit für die realen Kosten plus einen üblichen Gewinn zu fliegen. Nur >300% Gewinnspanne können sich Airlines bei mir abschminken.

  10. #650
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.04.2013
    Ort
    DUS
    Beiträge
    1.457

    Standard

    Zitat Zitat von humus Beitrag anzeigen
    Ich glaube, da hast Du schon mal "die Zukunft" erlebt -> quick-boarding gates für alle Pax. Darf man gespannt sein, wie das Thema weiter geht. Am Ende steht dann am Gate keinerlei Personal mehr.
    So war es dann auch heute wieder in MUC. Die Menschentraube aus Gruppe 1&2 wartete vor dem manuellen Bordkartenscanner, während sich schon zwei mehr oder weniger ordentliche Schlangen von Nicht-Status-Paxen vor den Quick Boarding Gates gebildet hatten. Nach der Ansage, dass nun die Gruppen 1&2 über die Quick Boarding Gates einsteigen könnten, traten die Nicht-Status-Paxe nur sehr zögerlich zur Seite, während die Menschentraube drängelte wie Schnäppchenjäger an den goldenen Tagen des Winterschlußverkaufs. Eine leicht peinliche Veranstaltung.

  11. #651
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    517

    Standard

    WILMA gib es nun auch in FRA - zumindest enthält mein BP eine Gruppennummer.

  12. #652
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.06.2013
    Beiträge
    2.376

    Standard

    Kommt immer auch auf die Strecke an. War diese Woche bei einem Boarding zum Start alleine in Gruppe 1&2, keine Pre-Boarder. Am Ende saßen wir zu zweit in der Business. Flugzeug war rund zur Hälfte voll. Boarding hätte also so oder so zeitlich gepasst.

  13. #653
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    517

    Standard

    Heute auf LH190 Chaos. Kamen etwas verspätet los und effizient wirkte es nicht wirklich. War in Gruppe 3 bin trotzdem relativ spät eingestiegen, um das ganze Chaos umgehen. Wirklich überzeugend ist das Konzept für mich nicht, aber gut LH wird sich dabei etwas Denken.

  14. #654
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    New York & DUS
    Beiträge
    1.678

    Standard

    Ich hatte das WILMA-Boarding jetzt ein paar mal: Ehrlich gesagt ist der einzige Verzögerungsfaktor nur irgendwelche Leute, die den Boardingprozess aufhalten, da sie nicht auf die Boardinggruppen achten (wollen). Sonst hatte es immer solide geklappt.
    isiohi sagt Danke für diesen Beitrag.

  15. #655
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    29.12.2014
    Beiträge
    158

    Standard

    Meine Erfahrungen mit dem neuen Boarden: Es gibt jetzt nur noch 2 Gruppen effektiv. Was mich aber am meisten auf die Nerven geht, das eigentlich alle jedesmal mindestens 10 Minuten auf das Borden warten müssen um überhaupt boarden zu dürfen, obwohl der Flieger längst da ist. Und dann sind natürlich die Paxe an dem verspäteten Abflug schuld...
    Klasse.

  16. #656
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.05.2011
    Ort
    BRU
    Beiträge
    11.117

    Standard

    Zitat Zitat von Andie007 Beitrag anzeigen
    Ich hatte das WILMA-Boarding jetzt ein paar mal: Ehrlich gesagt ist der einzige Verzögerungsfaktor nur irgendwelche Leute, die den Boardingprozess aufhalten, da sie nicht auf die Boardinggruppen achten (wollen). Sonst hatte es immer solide geklappt.
    Was zwar nerven mag, aber letztendlich nicht wirklich zu Verzögerungen führt. Denn die entstehen ja nicht oben am Gate, sondern weil es sich danach beim Einsteigen meist sehr schnell den Finger rauf zurückstaut.

    PS: Mein Eindruck ist ansonsten, dass es - sofern gut organisiert - oben am Gate geordneter zugeht, aber nicht wirklich schneller bzw. sich hinterher genauso schnell staut (aus den schon x-mal genannten Gründen....). Zumindest nicht bei ausgebuchten Flügen mit zu viel Handgepäck (und bei halbleeren ging das Boarding auch zuvor recht flott).

  17. #657
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    29.07.2013
    Ort
    Innsbruck
    Beiträge
    502

    Standard

    Priority Boarding Zone 1 gestern zum ersten Mal in INN erlebt - alle PAXE wurden mit einem Bus zum Flugzeug gebracht. Bei einem nicht ausgebuchten Flug war nur die Priority Zone in Economy mit Wintertouristen voll, mit sehr wenig Platz fuer Handepaeck. Im hinteren Teil der Kabine ist aber viel Platz geblieben. Von "Priority" gestern nicht viel gesehen.

  18. #658
    Reguläres Mitglied Avatar von SissieFuß
    Registriert seit
    18.08.2018
    Ort
    LEJ
    Beiträge
    39

    Standard

    Ich habe mich jetzt durch (gefühlt) 80% des Threads gearbeitet und mir ist eines noch nicht klar geworden. Wie läuft das ab, wenn man zu dritt in derselben Buchung gemeinsam boarden kann? Bekommen die Mittel- und Gangplätze dann gleich die Gruppe des Fensterplatzes auf die Bordkarte oder muss man als zusammengehörende "Reisegruppe" dann am Gate erst auf die Option hinweisen?
    Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.

  19. #659
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    517

    Standard

    Zitat Zitat von SissieFuß Beitrag anzeigen
    Ich habe mich jetzt durch (gefühlt) 80% des Threads gearbeitet und mir ist eines noch nicht klar geworden. Wie läuft das ab, wenn man zu dritt in derselben Buchung gemeinsam boarden kann? Bekommen die Mittel- und Gangplätze dann gleich die Gruppe des Fensterplatzes auf die Bordkarte oder muss man als zusammengehörende "Reisegruppe" dann am Gate erst auf die Option hinweisen?
    Ja alle drei dieselbe Gruppe.
    SissieFuß sagt Danke für diesen Beitrag.

  20. #660
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2014
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    517

    Standard

    Erfahrung 16.02. in TXL: Positiv. Zu Beginn war alles geordnet und vor dem Flieger staute es sich NICHT. Im Flieger geringfügiges Warten, welches sich nur durch weitere Gruppen „Hinten nach Vorne“ vermeiden ließe. Doch dann wäre das Konzept zu unübersichtlich.

    Dennoch vergeht zwischen Boarding (Gruppe 1-3) und Boarding Completed einiges an Zeit (eigene Erfahrung).

    Es gibt WILMA weitere Chancen um mich zu überzeugen.

Seite 33 von 34 ErsteErste ... 23 31 32 33 34 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •