Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 125

Thema: Die 4x 600€ EU 261 Wette über Silvester (DUS-JFK/EWR-MBJ/MBJ-MUC-DUS)

  1. #1
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    207

    Standard Die 4x 600€ EU 261 Wette über Silvester (DUS-JFK/EWR-MBJ/MBJ-MUC-DUS)

    ANZEIGE
    Da ich bisher nur schlechte Kommentare/Erlebnisse/Bewertungen über die Eurowings Langstrecke mitbekommen habe, dachte ich, dass ich mir das Dilemma selbst einmal anschauen bzw. erleben muss. (Spoiler: Nein, ich bin kein Sadist - aber eigene Erfahrungen sind eben eigene Erfahrungen.) Wenn´s schief läuft winken ja immerhin 4x 600 €, dank EU 261.


    Kurzerhand habe ich mich für folgendes Routing (rund 10.000 Flugmeilen) entschieden:

    Abflug Strecke Carrier Klasse Fluggerät #
    26.12.18 DUS - JFK Eurowings op Brussels Best Airbus A340 EW 1100
    31.12.18 EWR - MBJ United Business Boeing 737-800 UA 1449
    11.01.19 MBJ - MUC Eurowings op SunExpress Best Airbus A330 EW 235
    12.01.19 MUC - DUS Eurowings "BIZ" Airbus A320 EW 1914

    DUS - JFK habe ich gebucht bevor DUS - EWR von EW angeboten wurde.

    map.gif


    Unterkünfte:

    Stadt von/bis Unterkunft
    Jersey / NYC 26.12.18 - 31.12.18 Hyatt Regency Jersey City
    Montego Bay 31.12.18 - 04.01.19 Airbnb
    Negril Strand 04.01.19 - 07.01.19 Coco La Palm
    Negril Klippen 07.01.19 - 11.01.19 Catcha Falling Star


    In New York wird das komplette Touri-Programm anstehen. Wir haben vier volle Tage, die wir für die Sehenswürdigkeiten nutzen wollen. Leider liegt kein Schnee in NYC, so dass auch dort keine richtige winterliche / weihnachtliche Stimmung aufkommen wird. Letztendlich ist der fehlende Schnee aber vorteilhaft, da meine initiale "Risiko"-Buchung am 31.12 weniger riskant als geplant ist.


    Auf Jamaika werden wir einige Ausflüge unternehmen, u.A. besuchen wir dort Rum Destillerien, Plantagen, Wasserfälle, und sonstige Touri-"Sehenswürdigkeiten". Die Wetterprognose sieht ausgezeichnet aus - satte 28-33 Grad und viel, viel Sonne! Ich freue mich auf sehr entspannte Tage am Strand sowie auf eine nicht unerhebliche Menge Rum. (Elotrans ist in der Reiseapotheke)


    Ich weiß nicht, inwiefern ich diesen Reisebericht live bzw. semi live verfassen kann. Es hängt letztendlich von meiner +1 ab. Ich hoffe, dass ich zeitnah Fotos und Berichte bereitstellen kann.


    Abschließend wünsche ich euch, euren Familien und Partnern sowie Freunden eine besinnliche Weihnachtszeit. Genießt die gemeinsame Zeit, maximiert fleißig beim Essen und insbesondere bei den alkoholischen Getränken! Genießt die Zeit und lasst es euch gut gehen!
    Geändert von wasserdicht (24.12.2018 um 07:29 Uhr)
    peter42, Exploris, Meilenhai und 45 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Timberwolf
    Registriert seit
    08.06.2009
    Ort
    AMS/RTM
    Beiträge
    2.227

    Standard

    Klingt nach einem tollen Bericht...viel Spaß und genieß die Zeit
    wasserdicht sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    207

    Standard Die 4x 600€ EU 261 Wette über Silvester (DUS-JFK/EWR-MBJ/MBJ-MUC-DUS)

    Guten Morgen VFT!

    Hoffentlich habt ihr die Feiertage bisher alle gut überstanden.












    die Anreise nach Düsseldorf war unspektakulär. Der RE war gut gefüllt und arschkalt. Gott sei dank konnten wir unseren einsetzenden Kater mit Prickelwasser entfliehen.

    Der Check-In war überaus anstrengend. Das Personal war unter aller Sau, aber was anderes bin ich von DUS leider auch nicht gewöhnt.

    Aktuell sitzen wir in der HJ-Lounge und gönnen uns einige Gin Tonics. (das Getränk der Götter)

    Eine berühmte Person meinte einmal, „Meine Definition von Glück? Leicht einen sitzen und keine Termine“.


    Abflug ist leider von A.
    Geändert von wasserdicht (26.12.2018 um 11:45 Uhr)
    Exploris, Meilenhai, ChrischMue und 31 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  4. #4
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    207

    Standard Die 4x 600€ EU 261 Wette über Silvester (DUS-JFK/EWR-MBJ/MBJ-MUC-DUS)



    Wir sitzen sogar vor offiziellen Beginn des Boarding in der Kiste! Kein Dilemma bisher erkennbar. Die FAs machen einen guten ersten Eindruck.
    Geändert von wasserdicht (26.12.2018 um 12:45 Uhr)
    Exploris, hunter, retozim und 15 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    207

    Standard

    Etwa 20 Pax fehlen noch. Angeblich hängen sie in der Security fest.

    Bahnt sich das erste Dilemma an? Werden wieder Koffer ausgeladen? Und, ganz wichtig, wann gibt’s den ersten Gin Tonic?
    bluesaturn und Stallbewohner sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Snappy
    Registriert seit
    23.07.2010
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    3.674

    Standard

    Zitat Zitat von wasserdicht Beitrag anzeigen
    Etwa 20 Pax fehlen noch. Angeblich hängen sie in der Security fest.
    5A60B7D6-51F6-452B-8033-2CA4EBC0BCCD.jpeg

    Besonders voll scheinen die Kontrollen jedenfalls nicht zu sein.
    un_lustig sagt Danke für diesen Beitrag.

  7. #7
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    207

    Standard Die 4x 600€ EU 261 Wette über Silvester (DUS-JFK/EWR-MBJ/MBJ-MUC-DUS)

    Boarding completed! Auf geht’s!

    Edit: oder auch nicht. Slot verfallen. 20 Minuten warten.
    Vollzeiturlauber, bluesaturn und Stallbewohner sagen Danke für diesen Beitrag.

  8. #8
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    207

    Standard

    Zitat Zitat von Snappy Beitrag anzeigen
    5A60B7D6-51F6-452B-8033-2CA4EBC0BCCD.jpeg

    Besonders voll scheinen die Kontrollen jedenfalls nicht zu sein.
    Ich denke, sie hingen in SSSS / USA Befragung fest.
    Snappy sagt Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von reicheto
    Registriert seit
    01.03.2016
    Ort
    Südwest (BSL)
    Beiträge
    647

    Standard

    Glaubst du denn du wirst vor dem 31.12 in New York ankommen und den Weiterflug erreichen? Also mir wäre das zu knapp sofern es nicht auf einem Ticket gebucht ist
    Andie007, ChristianW und DavidHB sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.09.2013
    Ort
    Rheinhessen / FRA
    Beiträge
    2.817

    Standard

    Schöne Reise...viel Spaß! Und immer an den Blutdruck denken!

  11. #11
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    207

    Standard Die 4x 600€ EU 261 Wette über Silvester (DUS-JFK/EWR-MBJ/MBJ-MUC-DUS)

    Donnerstag, 27.12.18

    Nachdem wir gestern rund 3 Stunden auf unser Zimmer warten mussten, werden wir den Tag heute rund um Lower Manhattan verbringen. Als kleine Entschädigung seitens des Hotels haben wir kostenloses Frühstück für sämtliche Tage erhalten sowie wurde das gestrige Abendessen übernommen.





    Die Sonne geht gerade auf, wir werden gleich Frühstücken und dann losziehen.
    Exploris, hunter, ChrischMue und 30 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.119

    Standard

    danke - lese deine Reise gerne mit
    Vollzeiturlauber, Pegasos und wasserdicht sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von DerSenator
    Registriert seit
    08.01.2017
    Ort
    MUC/INN
    Beiträge
    2.657

    Standard

    Diese Stadt ist einfach der Wahnsinn.

    Ich wollte mal über MIA oder JFK nach PUJ. Das Reisebüro meinte, das wär ein Schmarrn weil so kompliziert blablabla, Pauschalreise viel besser usw.
    Offensichtlich überhaupt kein Problem, ob PUJ oder MBJ wird ja nicht ausschlaggebend sein.
    Nächstes Mal statt AB-Touribomber dann ordentlich ein paar Tage Citytrip in den USA und dann mit UA rüber in die Karrrribick.
    Monty_GER, mainz2013 und wasserdicht sagen Danke für diesen Beitrag.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Rennois
    Registriert seit
    24.11.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    784

    Standard

    Zitat Zitat von DerSenator Beitrag anzeigen
    Diese Stadt ist einfach der Wahnsinn.

    Ich wollte mal über MIA oder JFK nach PUJ. Das Reisebüro meinte, das wär ein Schmarrn weil so kompliziert blablabla, Pauschalreise viel besser usw.
    Offensichtlich überhaupt kein Problem, ob PUJ oder MBJ wird ja nicht ausschlaggebend sein.
    Nächstes Mal statt AB-Touribomber dann ordentlich ein paar Tage Citytrip in den USA und dann mit UA rüber in die Karrrribick.
    Ich kann dir nur empfehlen wenn du so einen Trip machst ihn rechtzeitig zu planen. Wenn ein Reisebüro mir sowas sagen würde mit zu Kompliziert wäre das ein Grund dieses Büro nicht mehr zu besuchen. Denn ich sehe es als deren Job mir dabei zu helfen. Es Kostet ja auch mehr als eine Pauschalreise. Aber nun zurück zum Bericht bin gespannt auf die Eindrücke von New York ich war vor einigen Jahren im Spät Herbst dort und fande die Stadt sehr interessant,.
    seven sagt Danke für diesen Beitrag.
    Flugstatistik Flugstatistik Ich mag Fliegen so weit und lang es geht!!
    Hatte in Diktaten immer 6er deshalb bitte nicht auf die Rechtschreibung hinweisen
    Um etwas die Postboten zu beschäftigen auf der Welt nutze ich Postcrossing

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Vollzeiturlauber
    Registriert seit
    27.11.2012
    Ort
    EU
    Beiträge
    4.750

    Standard

    Zitat Zitat von DFW_SEN Beitrag anzeigen
    Entspann Dich!
    Bitte weiterschreiben, muss mich entspannen.

    Zitat Zitat von concordeuser Beitrag anzeigen
    danke - lese deine Reise gerne mit
    dito.
    Geändert von Vollzeiturlauber (27.12.2018 um 19:02 Uhr)
    wasserdicht sagt Danke für diesen Beitrag.

  16. #16
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    27.10.2015
    Ort
    CGN
    Beiträge
    92

    Standard

    Lese gerne mit.

    Erzähl mal bitte etwas mehr über das Hyatt! Kommt man gut rüber nach Manhatten? Wie lang sind die Wege? Wie sind die Zimmer, Aussicht wirklich so gut?
    Ich wollte das schon zweimal buchen aber hab uns jedesmal dann doch auf der anderen Seite des Flusses einquartiert

  17. #17
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    207

    Standard Die 4x 600€ EU 261 Wette über Silvester (DUS-JFK/EWR-MBJ/MBJ-MUC-DUS)

    Zitat Zitat von sira25 Beitrag anzeigen
    Lese gerne mit.

    Erzähl mal bitte etwas mehr über das Hyatt! Kommt man gut rüber nach Manhatten? Wie lang sind die Wege? Wie sind die Zimmer, Aussicht wirklich so gut?
    Ich wollte das schon zweimal buchen aber hab uns jedesmal dann doch auf der anderen Seite des Flusses einquartiert
    Transfer von JFK ist relativ unkompliziert. Es wäre aber besser, wenn du am EWR landest. Ist einfach preiswerter und zeitsparender.

    Wir sind mit dem Taxi (flat $52) bis zum WTC. Von dort mit der PATH eine Station zum Hotel. Direkt zum Hotel vom JFK ist super teuer, da du mehrfach Maut zahlen musst. Außerdem werden Bundesgrenzen überschritten, was wohl auch einen deftigen Aufschlag kostet. Preiswerter geht’s, wenn du die komplette Strecke über die U-Bahn abwickelst. Aber wir haben jeweils einen Koffer sowie eine Reisetasche dabei, das ist mir dann zu umständlich, gerade wenn +1 dabei ist. Alleine würde ich die Bahn nehmen.

    Nach Manhattan ist super entspannt. Aus dem Hotel raus, links, 100m bis zur U-Bahn (PATH) und dann ca. 3 Minuten bis WTC. Im WTC (Occolus) kannst du direkt in andere U-Bahnen umsteigen. (Auf anderen Ebenen)

    Bilder und Tagesbericht von heute gibt‘s dann später!
    Geändert von wasserdicht (27.12.2018 um 20:43 Uhr)
    *MUC*, mrtom, ThomasW und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  18. #18
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    207

    Standard Die 4x 600€ EU 261 Wette über Silvester (DUS-JFK/EWR-MBJ/MBJ-MUC-DUS)

    Donnerstag, 27.12.18 Teil 1

    Blick aus dem Zimmer, ist ein Eckzimmer. Geradeaus One World Skyline / Linke Fenster Rockefeller&Co














    Bei bestem Kaiserwetter haben wir uns, dank kostenlosen Frühstück, erstmal eine ordentliche Grundlage geschaffen. Die Wetterprognose sprach von 3 bis 6 Grad, allerdings waren es gefühlte 15 Grad in der Sonne.

    Wir sind mit dem PATH zum WTC und haben uns dort die Überreste des 9/11 angeschaut. Überall Touristen, die teils teilweise absurde Selfies machen.

    Meine Stimmung sinkt, mir wird erneut schmerzhaft bewusst, wie schwierig man an ein schönes, kaltes Blondes kommt. Alkoholauschank? Fehlanzeige. Scheiss USA. Für latent alkoholbegeisterte Urlauber, wie mich, eine absolute Katastrophe. Kein Wunder, dass das Land vor die Hunde geht, wenn man morgens um halb 10 nirgends ein Pils bekommt!

    Nachdem wir uns die 9/11 Sachen angeschaut haben, sind wir zur Trinity Church gestiefelt. Dort war allerdings kein Einlass, da Asbest entfernt wird. Toll.

    Teil 2/3 kommt irgendwann später oder morgen früh, +1 hat Durst und quengelt schon.
    Geändert von wasserdicht (28.12.2018 um 03:02 Uhr)
    kingair9, hunter, ChrischMue und 43 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  19. #19
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    207

    Standard

    Donnerstag, 28.12.18 Teil 2











    Wir ziehen von Ecke Trinity Richtung Battery Park. Die Masse an Touristen ist einfach unglaublich, und mir ahnt düsteres, sobald wir uns mal anstellen müssen.

    Es stehen Horden am Charging Bull. Alle lechzen danach, dass sie ein Selfie machen können. Zeitweise kommt es sogar zu Gerangel und die nahestehen Polizisten müssen einschreiten.

    Am battery park angekommen sieht es nicht besser aus. Dort geht die Schlange, für die Bootstour Richtung Freiheitsstatue/ Ellis durch den kompletten Park. Frage mich, ob das schon traurige Ironie ist.
    hunter, ChrischMue, retozim und 18 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  20. #20
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2018
    Beiträge
    207

    Standard Die 4x 600€ EU 261 Wette über Silvester (DUS-JFK/EWR-MBJ/MBJ-MUC-DUS)

    Donnerstag, 26.12.18 Teil 3






















    Wir setzen mit der Staten Island Ferry über, die Fahrt ist umsonst, und man kann die Freiheitsstatue auch sehen, ohne 3 Stunden anzustehen.

    Im Anschluss stöbern wir durch die Straße, gen Brooklyn Bridge. Auch dort ist es einfach nur voll und ich sehne mich nach einem kühlen Blonden.

    Durch Zufall stolperen wir am Five & Dime vorbei. Das ist ein richtiger Laden für die Jungs aus dem VFT-Kreditkartenakzeptanz-Thread! Meine +1 bestellt einen Chai Latte, ich, den Doctors Delight. Der Laden ist sehr zu empfehlen, habe mich direkt in die Einrichtung verliebt!
    Geändert von wasserdicht (28.12.2018 um 13:03 Uhr)
    mueller, hunter, ChrischMue und 29 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

Seite 1 von 7 1 2 3 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •