Ergebnis 1 bis 4 von 4
Übersicht der abgegebenen Danke20x Danke
  • 5 Beitrag von Rennois
  • 7 Beitrag von Rennois
  • 8 Beitrag von Rennois

Thema: London über Silvester

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Rennois
    Registriert seit
    24.11.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    791

    Standard London über Silvester

    ANZEIGE
    Allen ein frohes neues Jahr erst mal

    Was macht man über die Jahre ich dachte mir ich werde mal London etwas erkunden
    Bin am 28.12 von Nürnberg über Paris nach London geflogen.

    Dort nicht viel gemacht an einem Tag mir Changing of the Guard angesehen.

    Changing of the Guard

    DSCN3669.jpgDSCN3676.jpgDSCN3729.jpgDSCN3747.jpgDSCN3664.jpg

    Wie man sieht es war recht voll
    Gut zu wissen ist, das jeden Tag der Wechsel der Horse Guards stadtfindet Normalerweise begingt der auch um 12 wie der Wechsel am Buckingham Palace. Nur am Sonntag begingt dies um 11. Somit hat man etwas Zeit sich dies anzusehen und dann noch zum Buckingham Palace zu gehen.
    Ich habe mir dafür eine Tour gebucht die an Piccadilly Circel begingt und am Buckingham Palace aufhört. Die gruppen Größe mit etwa 20-30 Personen ist auch ok die diese Tour pro Gide durchführen.

    Aber dann hat man natürlich keine Chance sich dort in der Ersten reihe wieder zu finden.


    Es ist ja nur ein Video erlaubt als Post daher muss ich leider es Splitten.
    Geändert von Rennois (02.01.2019 um 15:46 Uhr) Grund: Bilder und Text eingefügt
    meilenfreund, MaBo, kitchenbutcher und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Flugstatistik Flugstatistik Ich mag Fliegen so weit und lang es geht!!
    Hatte in Diktaten immer 6er deshalb bitte nicht auf die Rechtschreibung hinweisen
    Um etwas die Postboten zu beschäftigen auf der Welt nutze ich Postcrossing

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Rennois
    Registriert seit
    24.11.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    791

    Standard

    Am 31.12 habe ich nicht viel gemacht außer mich ausgeruht.
    Am Abend dann auf einem Boot gefeiert und pünktlich um 0:00 natürlich am London Eye

    Feuerwerk

    Bei der Schifffahrt handelte es sich um eine Dinner Cruse.
    Daher gab es ein 3 Gänge Menu welches sich man schon beim Buchen entscheiden musste welches man nimmt.
    Als Vorspeise gab es eine Lachs Creme mit Garnelen.
    Hauptgang war Lammbraten und Kartoffel Püree und Gemüse
    und als Nachtisch gab es dann ein Schoko Creme mit Vanille Soße und Früchte Spiegel.
    49200013_338515593398529_7765801827563470848_n.jpg49147222_2193899730824052_6489658329709674496_n.jpg49446092_337267520334595_694954484773683200_n.jpg

    Beim Boarding gab es schon ein Glas Sekt und um Mitternacht dann auch noch mal.
    Eine kleine Flasche Wein und Wasser war auch dabei im Preis wenn man mehr wollte konnte man es sich zu humanen Preisen erwerben. Denn eine 0,3 Cola für 2 Pfund finde ich jetzt nicht Überteuert.

    In den nächsten Tagen werde ich noch Bilder Vom Feuerwerk einfügen aber erst mal muss ich diese Sichten.
    Geändert von Rennois (02.01.2019 um 18:42 Uhr) Grund: Bilder und Text eingefügt
    meilenfreund, MaBo, kitchenbutcher und 4 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Flugstatistik Flugstatistik Ich mag Fliegen so weit und lang es geht!!
    Hatte in Diktaten immer 6er deshalb bitte nicht auf die Rechtschreibung hinweisen
    Um etwas die Postboten zu beschäftigen auf der Welt nutze ich Postcrossing

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Rennois
    Registriert seit
    24.11.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    791

    Standard

    und Gestern dann die Neujahrs Parade angesehen

    Neujahrs Parade

    DSC00189.jpgDSC00193.jpgDSCN3896.jpgDSCN3904.jpgDSCN4009.jpgDSCN3975.jpg

    Wie man sehen kann. Es kommen gruppen von nah und Fern um an diesem Umzug teilzunehmen.
    Es war echt interessant und auch Kurzweilig daher wer mag dem kann ich nur empfehlen sich dies einmal Live anzusehen.


    Heute geht es dann wieder zurück nach Nürnberg wieder über Paris.

    Abschließend kann man sagen, London zwischen Weihnachten und Neujahr ist schön. Allerdings auch sehr voll.
    Wenn man zum Feuerwerk möchte muss man früh los oder sich auf ein Schiff bewegen sonst wird es zu voll.

    Auch für die Neujahrs Parade entweder früh sich an die Strecke stellen oder etwas Geld ausgeben und sich auf eine der Sitzplätze setzten. Aber die Parade ist wirklich sehenswert. Also wer vor hat sich über Silvester in London zu befinden kann ich nur empfehlen sich dort hin zu gehen.

    Nun Sitze ich im Terminal 4 in der Lounge und warte das der Flieger aus Paris ankommt und mich dann hoffentlich sicher auch nach Paris bewegt.

    Bei Gelegenheit werde ich noch Bilder nachreichen aber ich denke die Videos sind schon aussage kräftig genug denke ich.
    Geändert von Rennois (02.01.2019 um 15:51 Uhr) Grund: Bilder und Text eingefügt
    meilenfreund, Agent Smith, retozim und 5 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    Flugstatistik Flugstatistik Ich mag Fliegen so weit und lang es geht!!
    Hatte in Diktaten immer 6er deshalb bitte nicht auf die Rechtschreibung hinweisen
    Um etwas die Postboten zu beschäftigen auf der Welt nutze ich Postcrossing

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von reicheto
    Registriert seit
    01.03.2016
    Ort
    Südwest (BSL)
    Beiträge
    660

    Standard

    Hat mich an letztes Jahr erinnert, war damals dort. Die Tickets fürs Feuerwerk kosten ja auch gerade mal 5 Pfund. Dafür einen garantieren Platz und halbwegs Sicherheit bei der großen Menschenmenge ist mehr als in Ordnung

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •