Ergebnis 1 bis 14 von 14
Übersicht der abgegebenen Danke42x Danke
  • 38 Beitrag von hannes08
  • 2 Beitrag von Mr. Hard
  • 2 Beitrag von sibi

Thema: SXM / Maho Beach: Positive Eindrücke

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    GRZ
    Beiträge
    3.538

    Daumen hoch SXM / Maho Beach: Positive Eindrücke

    ANZEIGE
    Nachdem mir HON/UAs Beitrag in "71 Tage The Americas" die Lust auf St. Maarten doch etwas reduziert hat, möchte ich hier unsere doch ziemlich positiven Erfahrungen von Anfang Feb. 2016 teilen.

    Anreise und Unterbringung:
    Wenn man "den Flughafen-Strand" und Umgebung genießen will, benötigt man kein Mietauto. Vom Airport kann man mit leichtem Gepäck zu Fuss Richtung Maho Beach + umliegende Hotels gehen (ca. 10min), oder um 10 USD ein Taxi nehmen.

    Hoteltipp für Flugfreaks und zugleich Sparer: Alegria Ascend Hotel (ca. € 140-200/Nacht), die Hälfte der Zimmer im 3. OG (Nr. 315-323) hat Beach/Airport View, zudem gibts eine Aussichtsplattform im 5. OG, wo man den gesamten Airport überblickt. Sonnenstand passt immer fürs Fotographieren, da man Richtung Norden schaut.

    Strand:
    Der Maho Beach hat tollen Sand und türkises Wasser, jedoch ist er schmal und - je nach Kreuzfahrtschiffen - ziemlich bevölkert.
    Alternativ kann man etwas nach Norden zur Mullet Bay spazieren (durch einen Golfplatz). Der Strand ist breit, naturbelassen und es ist wenig los.

    Alle jene, die auf Sandstrahlen bzw. herumgewirbelt werden stehen, sei die MD8x der Insel Air nahegelegt.

    Verpflegung:
    Verpflegung gibts am Maho Beach ausreichend, südlich die Sunset Bar und direkt dahinter ein paar Lokale und einen China-Shop (kaltes Bier 1,5 USD, Zigaretten 3 USD). Gutes Essen gibts am Nordende in der Driftwood Boat Bar, alles zwischen 7 und 15 USD. Direkt am Kreisverkehr gibt es einen Supermarkt.

    Zur Insel an sich:
    Generell gesagt fanden wir Strände/Wasser und Gegend auf der niederländischen Seite zwischen Phillipsburg und Cupecoy Beach (nördlich des Maho Beach) ziemlich gepflegt und in Ordnung.
    Die französische Seite ist (nicht nur im Vergleich) erschreckend und überhaupt nicht einladend. Neben den bereits erwähnten defekten, halbzerlegten Fahrzeugen am Straßenrand sichtbare Armut, abends Straßenprostitution und vor allem haufenweise unangenehme Gestalten am Straßenrand.
    Die Straße beim Hevea Hotel ist die einige halbwegs annehmbare Ausnahme. Auf der Hauptstraße beim Restaurant "Chez Yvette" im Quartier d'Orleans hingegen möchte ich keine Autopanne haben, schon gar nicht abends.

    Am Rande: St. Kitts ist sauberer&weitgehend ungefährlich, hat aber keine so schönen Strände.

    => Fazit: Maho Beach + direkte Umgebung gerne wieder


    Abschließend ein paar Impressionen:

    Blick vom Alegria Hotel (3. OG) Richtung Flughafen, der Strand wäre etwas weiter links:




    Maho Beach, wenn grade einiges los ist:










    Btw: Man muss ja nicht immer nur auf die Flugzeuge achten....




    Strand und Landebahn von der Luft aus:




    Mullet Bay (ca. 10 Min zu Fuss nördlich):

    Am Weg hin:







    Saba, Mount Scenery:



    Hinweis zum Aufstieg: Kurz vor dem "oberen Parkplatz" kann man einen Umweg über den "Buds Mountain" nehmen und kommt dann weiter oben wieder zu den Treppen zum Gipfel des Mount Scenery dazu. Dieser Umweg zahlt sich aufgrund von Flora und Aussicht jedenfalls aus. Zudem gibts weniger Stufen und mehr Wanderweg.








    St. Kitts:






    Hier haben wir genächtigt: Fern Tree B&B
    Ein großes Privathaus mit 4 großen Zimmer zur Vermietung. 70 USD, inkl. BF, Klima kostet 15 USD/Tag zusätzlich.
    Free Kokosnüsse zum Ernten und selbst Aufhacken. Immer wieder gerne



    Geändert von hannes08 (11.07.2016 um 16:23 Uhr)
    trichter, kingair9, simesime und 35 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.
    done in 2014: VIE,FRA,MUC,TXL,GVA,CPH,CDG,ORY,BOD,DFW,YVR,ICN,KU L,HKT,USM,BKK,SIN,DPS,NRT,ORD,SEA,JNB,CPT,AMS;PRG, ARN,HEL,ZRH,YUL,USM,KUL,LAX,YQQ,YBL
    done in 2015: VIE,ZRH,GVA,TXL,FRA,MUC,CPH,OSL,BRU,ATH,GRZ,SFO,DT W,JFK,DCA,IAD,LNS,YUL,YYZ,PTP,DOM,BGI,GND,POS,MIA, BOG,EZE,AUH,BKK,TPE,MEL,CHC,NSN,WLG,AKL,LIH,KOA,HN L,OGG,AYT,IST,NCE,WAW
    done in 2016: TXL,FRA,VIE,MUC,AUH,JAI,DEL,LYS,MAD,LHR,MIA,SXM,SA B,NEV,SKB,CDG,DUS,EWR,BFS,ATH,CAI,DOH,BKK,DMK,ICN, FCO,PMI,MBX,IST,AYT,MRS,GVA,ZRH,LAX,LAS,AUH,OSL,SY D,AKL,PPT,BOB,RFP
    done in 2017: GRZ,VIE,INN,AMS,ATH,BRU,FRA,MUC,ZRH,GVA,CDG,LHR,LC Y,SOF,JNB,CPT,CLT,ATL,ORD,PHL,JFK,MAD,SJU,SDQ,AUA, CUR,SXM,SBH,BOM,CMB

  2. #2
    Spaßbremse Avatar von Mr. Hard
    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    9.030

    Standard

    Danke für diese Eindrücke.
    Im Nachhinein ärgert es mich ja nun doch, dass ich den Focus immer auf die Flugzeuge gelegt habe.
    sibi und GCELY sagen Danke für diesen Beitrag.
    Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. John Ruskin (1819-1900)
    2019: DUS INN LHR LIN BLQ FRA MAD CGN STN LTN AMS LGW TXL SIR BHD BFS LPL VLY CWL LCY ARN MUC HEL SNN JFK DCA ORD HAM CDG ZRH PRG ATH LAX DEN RAP OAK LAS FMO GRQ CPH LYS
    2020: CGN MUC MXP ARN LIN DUS LUX FRA MAD BRU HAM ATH BSL AMS TXL LHR MJT

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von sibi
    Registriert seit
    03.06.2010
    Ort
    LB/GRZ
    Beiträge
    1.095

    Standard

    Danke für deine tollen Impressionen, da werden wieder Erinnerungen von 2015 hervorgerufen. Haben ja fast die gleichen pic. Maho ,St. Maarten und Timothy Hill, St. Kitts ImageUploadedByTapatalk1455611307.260337.jpgImageUploadedByTapatalk1455611316.394855.jpg
    hannes08 und Rubberduck sagen Danke für diesen Beitrag.
    2019: VIE, AGP, GRZ, FRA, ATL, IAH, DEN, MSP, ORD, MUC, CAI, IST, MNL, TAC, CYP, CRK, KUL, JHB, ZRH, TFS, GOT, CPH, SIN, OSL, PMI, OPO

  4. #4
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    16.11.2015
    Ort
    DUS
    Beiträge
    11

    Standard

    Vielen Dank für die Fotos und Eindrücke.

    War im Dezember anlässlich einer Kreuzfahrt ebenfalls auf St. Maarten und habe mich zum Maho Beach begeben. Wir sind mit einem Minibus von einer kleinen Straße in Philipsburg bis zum Kreisverkehr am Maho Beach für sage und schreibe 2 US-Dollar gefahren. Das ist ein wirklich super Preis ;-)

    Maho Beach war zu der Zeit total überfüllt. Wirklich überfüllt, da insgesamt fünf Kreuzfahrtschiffe an diesem Tag in Philipsburg lagen. Darunter die Mein Schiff 3, Celebrity Silouhette, Norwegian Spirit, Norwegian Gem und die P&O Britannia.

    Leider hatte die 747 Verspätung, der Ausflug zum Maho Beach hat sich aber trotzdem gelohnt!

    P.S. eine Coca Cola kostet an der Strandbar übrigens 3 US-Dollar (falls für jemanden interessant)
    Meine Reiseberichte habe ich ebenfalls in meinem Blog Travelbook veröffentlicht. Ich würde mich über einen Besuch von euch sehr freuen.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    unweit LSTA
    Beiträge
    1.332

    Standard

    Hallo zusammen,

    Ich habe - inspiriert durch diesen Thread - auch mal meinen Bericht vom letzten Sommer hier eingestellt (jedoch auf Englisch). SXM, Saba, und Orlando.
    Findet ihr hier

    Grüsse,
    der paarlman

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von SuperConnie
    Registriert seit
    18.10.2011
    Ort
    Zellemochum
    Beiträge
    4.711

    Standard

    Jemand hat einen Flugzeugstart von SXM nicht überlebt:

    Sint Maarten jet engine blast kills New Zealand woman - BBC News

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.08.2011
    Ort
    GRZ
    Beiträge
    3.538

    Standard

    Zitat Zitat von SuperConnie Beitrag anzeigen
    Jemand hat einen Flugzeugstart von SXM nicht überlebt:
    Sint Maarten jet engine blast kills New Zealand woman - BBC News
    Eine der Hauptgefahrenquellen für Personen, die sich dort am Zaun festhalten ist mE die aufgestellte Beton-Trennwand zwischen den beiden Fahrspuren.
    Wer sich nicht mehr halten kann, wird rückwärts auf diese Betonelemente geschleudert. Und das gibt definitiv schwere Verletzungen. Würde man in den Sand fallen, wäre es hingegen harmlos.
    done in 2014: VIE,FRA,MUC,TXL,GVA,CPH,CDG,ORY,BOD,DFW,YVR,ICN,KU L,HKT,USM,BKK,SIN,DPS,NRT,ORD,SEA,JNB,CPT,AMS;PRG, ARN,HEL,ZRH,YUL,USM,KUL,LAX,YQQ,YBL
    done in 2015: VIE,ZRH,GVA,TXL,FRA,MUC,CPH,OSL,BRU,ATH,GRZ,SFO,DT W,JFK,DCA,IAD,LNS,YUL,YYZ,PTP,DOM,BGI,GND,POS,MIA, BOG,EZE,AUH,BKK,TPE,MEL,CHC,NSN,WLG,AKL,LIH,KOA,HN L,OGG,AYT,IST,NCE,WAW
    done in 2016: TXL,FRA,VIE,MUC,AUH,JAI,DEL,LYS,MAD,LHR,MIA,SXM,SA B,NEV,SKB,CDG,DUS,EWR,BFS,ATH,CAI,DOH,BKK,DMK,ICN, FCO,PMI,MBX,IST,AYT,MRS,GVA,ZRH,LAX,LAS,AUH,OSL,SY D,AKL,PPT,BOB,RFP
    done in 2017: GRZ,VIE,INN,AMS,ATH,BRU,FRA,MUC,ZRH,GVA,CDG,LHR,LC Y,SOF,JNB,CPT,CLT,ATL,ORD,PHL,JFK,MAD,SJU,SDQ,AUA, CUR,SXM,SBH,BOM,CMB

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    4.862

    Standard

    Zitat Zitat von SuperConnie Beitrag anzeigen
    Jemand hat einen Flugzeugstart von SXM nicht überlebt:

    Sint Maarten jet engine blast kills New Zealand woman - BBC News
    Ist das jetzt der erste Todesfall? Oder der Erste öffentlich bekannte?


    Flyglobal

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied Avatar von janetm
    Registriert seit
    11.02.2012
    Ort
    FRA, CGN, DUS
    Beiträge
    3.137

    Standard

    Hier sieht man auch ein Video wo früher wohl schon mal jemand gegen diese kleine Mauer geflogen ist.

    Sint Maarten: Touristin von Flugzeugturbine weggeblasen - SPIEGEL ONLINE

    Wer sowas macht, weiß hoffentlich auch worauf man sich einlässt...

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Langstrecke
    Registriert seit
    31.08.2013
    Ort
    Südostasien, nächste Palme links
    Beiträge
    3.755

    Standard tödlicher Spotterunfall auf Sint Maarten

    Bin kein Vielflieger, aber mit Sicherheit öfters geflogen, als manch einer hier vorgibt

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2010
    Ort
    GROUP 3
    Beiträge
    11.179

    Standard

    Schrecklich, aber das war wohl nur eine Frage der Zeit. Dort ist ja ein regelrechter Touristentreffpunkt. Landungen sind kein Problem aber Starts, wenn man hinter den Triebwerken im Abgasstrahl steht.

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    22.05.2016
    Beiträge
    918

    Standard

    Ich fand es dort auch cool.

    Saba: Ich ging mit dem Schiff hin und ... blieb dort. Die Flüge werden oft gecancelt, weil der Wind zu stark bläst. Bläst er länger, ist auch das nächste Boote ausgebucht. Tja und dann muss man Glück haben, wenn man noch ein freien Hotelzimmer bekommt. Die Nacht auf Saba war rückblickend ein schönes Erlebnis.

    Die Wanderung zum Mt. Scenery besteht aus vielen Treppenstufen. Ich mag keine Treppenstufen. Alternativ kann man in The Bottom den Aufstieg beginnen über den Bottom Hill Trail. Ein netter Weg und man kommt kurz unterhalb des Gipfels zur Treppe. Es gibt (gab?) zwei Boote nach Saba. Die Edge II und die Dawn II. In der Dawn sitzt man im Bauch des Schiffes. Das ist nicht nur langweilig, sondern die Chance seekrank zu werden ist einiges höher. (Es ist ein wilder Ritt und manch einer übergibt sich). Die Edge ist das wesentlich angenehmere Boot. Unterwegs sah ich unzählige "fliegende" Fische.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von alex42
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.241

    Standard

    Zitat Zitat von janetm Beitrag anzeigen
    Wer sowas macht, weiß hoffentlich auch worauf man sich einlässt...
    Leider nicht, wie man sieht. Du kannst (wie auch in Sint Maarten) noch so groß "Lebensgefahr" hinschreiben, es wird sich immer jemand finden, der sich genau in diese begibt...

  14. #14
    Moderator Avatar von maxbluebrosche
    Registriert seit
    17.01.2010
    Ort
    zwischen HAJ & PAD
    Beiträge
    8.404
    Geändert von maxbluebrosche (07.09.2017 um 15:40 Uhr)
    früher war alles besser - sogar die Zukunft

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •