Ergebnis 1 bis 15 von 15
Übersicht der abgegebenen Danke7x Danke
  • 5 Beitrag von on_tour
  • 1 Beitrag von miamitraffic
  • 1 Beitrag von berlinet

Thema: 2 Sitzplaetze bei Flixbus und die Leistungen

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    2.346

    Standard 2 Sitzplaetze bei Flixbus und die Leistungen

    ANZEIGE
    Moin,
    wie seht ihr folgendes:

    Ich habe 2 Tickets in meinem Namen bei Flixbus erworben und jetzt ist bei einem Ticket 1 Gepaeckstueck und 1 Handgepaeckstueck enthalten.
    "Jeder Fahrgast kann 1 Reisegepäckstück (max. Maße pro Gepäckstück: 80 x 50 x 30 cm, max. 20 kg), das mit seinem Namen und seiner Adresse versehen ist, sowie 1 Handgepäckstück (42 x 30 x 18 cm, 7 kg) mit sich führen."

    Flixbus moechte jetzt nicht, dass ich ein zweites Gepaeckstueck mitfuehre und es extra bezahle, was dann teurer sein wird.

    Wenn man im Flugzeug einen zweiten Sitzplatz kauft, gelten dann nicht die gleichen Leistungen, die dann an das Ticket gekoppelt sind, wie z.B. zweiter Koffer etc?
    Flixbus entsteht ja kein Schaden, wenn ich zwei Tickets kaufe und die Leistungen einfordere.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von rorschi
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    ZRH / MUC / VIE
    Beiträge
    8.453

    Standard

    Hallo, Du hast zwei Tickets gekauft und nicht einen "Extrasitz"?
    Bei ersterem sollte schon 2x alles inbegriffen sein, bei letzterem ist es definitiv nicht der Fall.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied Avatar von berlinet
    Registriert seit
    21.07.2015
    Beiträge
    2.677

    Standard

    Im Flieger kann man doch auch nur einen freien Nebensitz buchen und keine 2 Sitze mit voller "Ausstattung".
    "It takes all kinds of people to make a world."

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    2.346

    Standard

    Zitat Zitat von rorschi Beitrag anzeigen
    Hallo, Du hast zwei Tickets gekauft und nicht einen "Extrasitz"?
    Bei ersterem sollte schon 2x alles inbegriffen sein, bei letzterem ist es definitiv nicht der Fall.
    Ja genau. Ich habe zwei Tickets auf meinem Namen gekauft, reise aber alleine.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von delpiero223
    Registriert seit
    30.11.2011
    Ort
    RLG
    Beiträge
    1.150

    Standard

    Zitat Zitat von berlinet Beitrag anzeigen
    Im Flieger kann man doch auch nur einen freien Nebensitz buchen und keine 2 Sitze mit voller "Ausstattung".
    Das stimmt nicht immer. Bei United addieren sich die Gepäckmengen z.B. für jeden erworbenen Sitzplatz.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von rorschi
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    ZRH / MUC / VIE
    Beiträge
    8.453

    Standard

    Zitat Zitat von bluesaturn Beitrag anzeigen
    Ja genau. Ich habe zwei Tickets auf meinem Namen gekauft, reise aber alleine.
    Finde ich seltsam (ich buche immer nur den Extrasitz, da ist der Fall klar).
    Allenfalls Flixbus mal auf Facebook anschreiben und explizit darauf hinweisen, dass es 2 Tickets sind und nicht eines mit Extrasitz.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    2.346

    Standard

    Zitat Zitat von rorschi Beitrag anzeigen
    Finde ich seltsam (ich buche immer nur den Extrasitz, da ist der Fall klar).
    Allenfalls Flixbus mal auf Facebook anschreiben und explizit darauf hinweisen, dass es 2 Tickets sind und nicht eines mit Extrasitz.
    Ich habe jetzt noch einmal nachgefragt und das klargestellt. Aber im ersten Durchgang hat Flixbus geschrieben:

    " pro Fahrgast ein Handgepäck und ein Reisegepäck ."
    "Wenn du unter einem Namen gebucht hast gilt pro Person ein Koffer deshalb falls man einen weiteren Koffer buchen will ein Zusatzgepäck mit buchen."
    "Wenn die beiden Tickets auf einen Namen gebucht wurden ist es nicht möglich 2 Gepäckstücke mit zunehmen. Pro Fahrgast kann ein Handgepäck und ein Reisegepäck mitgenommen werden."

    Ich sehe jetzt nicht, wo der Schaden ist. Die Tickets sind legal erworben. Wenn das Ticket guenstiger ist als der Extrakoffer, ist das ja nicht meine Schuld.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.08.2010
    Beiträge
    6.885

    Standard

    also was lernen wir? Zweite Buchung auf den Künstlernamen
    sibi, pepone100, Bruce2345 und 2 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.02.2018
    Beiträge
    434

    Standard

    Hast du schomal in die ABB geschaut?

    7.2 Sollte der Fahrgast zum Zeitpunkt der planmäßigen Abfahrt nicht am Abfahrtsort der gebuchten Fahrt anwesend sein, so entfällt der Beförderungsanspruch und die gebuchte Fahrt kann anderweitig vergeben werden.

    ...

    7.4 Die Kontrolle, ob ein Anspruch auf Beförderung besteht, erfolgt durch Abgleich des Namens des Fahrgastes mit der Buchungsliste, die dem Fahrer oder dem Stationspersonal auf Basis der aktuellen Buchungslage auf dem Mobiltelefon angezeigt wird. Dies erfolgt bevorzugt durch Abscannen der Tickets. In Ausnahmefällen hat sich der Fahrgast bei einer dahingehenden Aufforderung gegenüber dem Fahr- und Servicepersonal mit der ausgedruckten oder in elektronischer Form (als PDF-Datei) vorzeigbaren Buchungsbestätigung sowie einem gültigen amtlichen Lichtbildausweis auszuweisen (Personalausweis, Reisepass, ggf. mit Visum).
    Hier sehe ich bereits ein Problem, dass du nicht "zweimal" anwesend sein kannst, also man ggf. deinen zweiten Platz an jemand anderen verkauft, der dann auch ein Gepäckstück unterbringen könnte.

    Weiterhin kann Flixbus die von ihnen getätigte Aussage auch mittels ABB belegen:

    15.1.1 Die vom Fahrpreis umfasste Mitnahme von Reisegepäck ist begrenzt auf ein kostenfreies Gepäckstück pro Fahrgast mit einer maximalen Größe von 80 x 50 x 30 cm pro Gepäckstück. Geringfügig abweichende Maße sind zulässig, wenn der Gesamtumfang des Reisegepäckstücks aus Höhe, Breite und Länge 160 cm nicht überschreitet. Jeder Fahrgast kann kostenfreies Reisegepäck bis zu einem Gewicht von insgesamt maximal 20 kg mitführen. Zum Reisegepäck zählen Koffer und Taschen. Als Ausnahme gilt die Mitnahme eines Trekking-Rucksacks. Mehr über das erlaubte Freigepäck können Sie während des Buchungsvorgangs erfahren.
    Sehe da, auch unter dem Gesichtspunkt der AGB-Kontrolle, eher keine Aussicht auf Erfolg deines Vorhabens... Lasse dir ein Ticket zurückerstatten und buche ein Gepäckstück extra...
    bluesaturn sagt Danke für diesen Beitrag.
    2018: FRA, CGN, DUS, GVA, SXF, PEK, VAV, SIN, NAN, SYD
    2019: DUS, PMI, HAJ, ZRH, DME, CGN, MUC, SXF, DTM

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied Avatar von berlinet
    Registriert seit
    21.07.2015
    Beiträge
    2.677

    Standard

    Zitat Zitat von bluesaturn Beitrag anzeigen
    " pro Fahrgast ein Handgepäck und ein Reisegepäck ."
    Es ist schwierig, zwei Mal anwesend zu sein. Es steht da ja nicht "pro gebuchtem Sitz".
    tmmd sagt Danke für diesen Beitrag.
    "It takes all kinds of people to make a world."

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.09.2014
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.425

    Standard

    Zitat Zitat von rorschi Beitrag anzeigen
    Finde ich seltsam (ich buche immer nur den Extrasitz, da ist der Fall klar).
    Allenfalls Flixbus mal auf Facebook anschreiben und explizit darauf hinweisen, dass es 2 Tickets sind und nicht eines mit Extrasitz.
    Was zahlt man den für einen Extrasitz? Ist das ein Fixbetrag oder einfach noch Mal den gleichen Betrag wie für das eigentliche Ticket?

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von rorschi
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    ZRH / MUC / VIE
    Beiträge
    8.453

    Standard

    Zitat Zitat von johnny_who Beitrag anzeigen
    Was zahlt man den für einen Extrasitz? Ist das ein Fixbetrag oder einfach noch Mal den gleichen Betrag wie für das eigentliche Ticket?
    Im Prinzip noch einmal den gleichen Betrag, wobei die Gebühren (für Ticket, Reservierung) nur einmalig anfallen.
    Hinweis, dass sich der Extrasitz über die App nicht buchen lässt.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    2.346

    Standard

    Zitat Zitat von johnny_who Beitrag anzeigen
    Was zahlt man den für einen Extrasitz? Ist das ein Fixbetrag oder einfach noch Mal den gleichen Betrag wie für das eigentliche Ticket?
    ich habe einfach den doppelten Sitzplatz bezahlt, also zweimal ein volles Ticket
    Geändert von bluesaturn (05.12.2019 um 17:59 Uhr)

  14. #14
    KBM
    KBM ist offline
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    213

    Standard

    Zitat Zitat von on_tour Beitrag anzeigen
    also was lernen wir? Zweite Buchung auf den Künstlernamen
    Gibt es keine Ausweiskontrollen?

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2018
    Ort
    Manx
    Beiträge
    797

    Standard

    Zitat Zitat von KBM Beitrag anzeigen
    Gibt es keine Ausweiskontrollen?
    Keine Ausweiskontrollen gibt es.
    Ausweiskontrollen gibt es nicht.

    Aber klar ist Flixbus im Recht. Das Ticket verfällt, wenn der Fahrgast bei Abfahrt nicht erscheint. Und der Fragesteller kann nur 1x erscheinen. Auch ein auf den Hamster lautendes Ticket würde verfallen, sofern der Hamster die Fahrt nicht antritt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •