Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Flüge mit Etihad über diesen Link
Buche Deine Flüge mit Qatar Airways über diesen Link
Ergebnis 1 bis 18 von 18
Übersicht der abgegebenen Danke8x Danke
  • 1 Beitrag von A320
  • 1 Beitrag von sawadeekrap
  • 1 Beitrag von Langstrecke
  • 1 Beitrag von Ningnaja
  • 2 Beitrag von HLX4U
  • 1 Beitrag von Langstrecke
  • 1 Beitrag von Langstrecke

Thema: Malaysia Airlines: Lohnt Upgrade (domestic)?

  1. #1
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Exploris
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.688

    Standard Malaysia Airlines: Lohnt Upgrade (domestic)?

    ANZEIGE
    Ich habe von MH Upgrade-Angebote für zwei Domestic-Flüge (in der 737) bekommen. Preise ab 40 EUR für 1 h Flug PEN-KUL, 60 EUR für 1:50 h Flug KUL-KCH. Der Flug hat in Y 70 EUR gekostet.
    Lohnt das? Es scheint zumindest "echte" C-Sitze gegeben. Ich bin noch nie MH geflogen.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2014
    Beiträge
    560

    Standard

    Zitat Zitat von Exploris Beitrag anzeigen
    Ich habe von MH Upgrade-Angebote für zwei Domestic-Flüge (in der 737) bekommen. Preise ab 40 EUR für 1 h Flug PEN-KUL, 60 EUR für 1:50 h Flug KUL-KCH. Der Flug hat in Y 70 EUR gekostet.
    Lohnt das? Es scheint zumindest "echte" C-Sitze gegeben. Ich bin noch nie MH geflogen.
    Ich bin letztens KUL-SDK ca 2 1/2 Stunden in Y geflogen. Der Flug hatte auch ca 70€ gekostet. Es gab warmes Essen, Getränke ohne Ende, jeder Sitz hatte eigenes IFE, evtl. hab ich Glück mit der Maschine gehabt, aber der Flug war mehr als erträglich.

    ob es aber warmes Essen bei kürzeren Flügen gibt weiß ich nicht.... nach meinem letzten Flug würde ich nicht upgraden ...
    Exploris sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    2.467

    Standard

    Zitat Zitat von Exploris Beitrag anzeigen
    Lohnt das?
    Können wir nicht sagen, da wir DEINE Bedürfnisse nicht kennen...

    1Min Google Suche ergab folgende Info: https://www.flyertalk.com/forum/trip...t-ever-tr.html

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2013
    Ort
    FDH
    Beiträge
    598

    Standard

    Ich habe im Januar erolgreich PEN-KUL im Rahmen der A350 Trainingsfluege fuer etwa den gleichen Preis upgegraded.
    Die 737 C kenne ich International sehr gut.

    Mein Fazit:
    In der 737 domestic lohnt sich selbst der kleine Aufpreis eher nicht.
    Exploris sagt Danke für diesen Beitrag.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Exploris
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.688

    Standard

    Zitat Zitat von jetblue Beitrag anzeigen
    Können wir nicht sagen, da wir DEINE Bedürfnisse nicht kennen...

    1Min Google Suche ergab folgende Info: https://www.flyertalk.com/forum/trip...t-ever-tr.html
    Danke, soweit war ich ja auch vorher schon. Ich wollte nur wissen, ob das lohnt bzw. wie die Meinungen hier sind.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Langstrecke
    Registriert seit
    31.08.2013
    Ort
    Südostasien, nächste Palme links
    Beiträge
    2.816

    Standard

    Ja, es ist eine "echte C" mit Rutschen.
    Wegen der Kürze des Fluges PEN-KUL rechnet sich der Aufpreis nicht. Kauf dir für rund 4€ einen Platz Bulkhead, das bringt viel Platz. Das essen ist bei MH auch in Y erträglich. Auf der Strecke KUL-KCH kannst du mal den Test für dich machen, es könnte sich lohnen.
    Exploris sagt Danke für diesen Beitrag.
    Bin kein Vielflieger, aber mit Sicherheit öfters geflogen, als manch einer hier vorgibt

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Exploris
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.688

    Standard

    Zitat Zitat von Langstrecke Beitrag anzeigen
    Ja, es ist eine "echte C" mit Rutschen.
    Wegen der Kürze des Fluges PEN-KUL rechnet sich der Aufpreis nicht. Kauf dir für rund 4€ einen Platz Bulkhead, das bringt viel Platz. Das essen ist bei MH auch in Y erträglich. Auf der Strecke KUL-KCH kannst du mal den Test für dich machen, es könnte sich lohnen.
    Bulkhead konnte ich leider nicht reservieren, ich habe jetzt mal Reihe 7, das war die vordeste buchbare Reihe. Auf KUL-KCH habe ich mir auch überlegt, in das Mehr an Platz zu investieren.

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    01.02.2010
    Ort
    SNA
    Beiträge
    2.315

    Standard

    Zitat Zitat von Langstrecke Beitrag anzeigen
    Ja, es ist eine "echte C" mit Rutschen.
    Naja echte C würde ich nicht sagen - eher breiter Recliner wie in den US-Domestic First inkl. Fußstütze und IFE.

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    06.07.2011
    Ort
    nähe Pattaya, Thailand, BKK
    Beiträge
    931

    Standard

    Zitat Zitat von Exploris Beitrag anzeigen
    Ich habe von MH Upgrade-Angebote für zwei Domestic-Flüge (in der 737) bekommen. Preise ab 40 EUR für 1 h Flug PEN-KUL, 60 EUR für 1:50 h Flug KUL-KCH. Der Flug hat in Y 70 EUR gekostet.
    Lohnt das? Es scheint zumindest "echte" C-Sitze gegeben. Ich bin noch nie MH geflogen.
    MH hat mindestens alle 3 Monate Top-Aktionen. Wenn Du dann Flüge direkt in Business buchst, ist es immer billiger, als mit nachträglichen Upgrades.

    Obwohl ich MH Platinum Member bin, fliege ich auch bei den kürzesten Verbindungen in Business. Die Flüge sind meistens sehr gut besetzt und ich will nicht eng bestuhlt sitzen. In der Regel kommst Du dann auch in die Internationale Lounge in Kuala Lumpur, wo Du in der Golden Lounge sehr verwöhnst wirst (die Domestic Golden Lounge hat ein sehr beschränktes Angebot, ohne Alkoholische Getränke).
    Geändert von Ningnaja (07.07.2018 um 15:08 Uhr) Grund: Verschreiber
    Exploris sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    05.03.2012
    Beiträge
    1.436

    Standard

    Aktuell kann man mit Glück A380 auf KUL-SIN oder KUL.BKK fliegen.
    es wird aktuell aufgrund Crewmangel wohl einiges an 737-Flügen gestrichen und auf A380 zusammengelegt!





    Geändert von HLX4U (07.07.2018 um 15:57 Uhr)
    Exploris und Langstrecke sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Langstrecke
    Registriert seit
    31.08.2013
    Ort
    Südostasien, nächste Palme links
    Beiträge
    2.816

    Standard

    Noch ein hinweis im Nachgang:
    Mache bei MH in jedem Fall den Onlinecheckin, du wirst es nicht bereuen.
    Exploris sagt Danke für diesen Beitrag.
    Bin kein Vielflieger, aber mit Sicherheit öfters geflogen, als manch einer hier vorgibt

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    2.234

    Standard

    Ich fliege regelmäßig MH Regional in C und würde das immer der Y vorziehen. Essen ist lala, unter 3h gibt es auch keinen Sprit, aber man hat viel Platz auf den Sitzen und seine Ruhe. Nach Penang muss man das nicht haben, aber wenn der Preis stimmt, warum nicht. Zudem gibt es auf das kurze Leg 40 TPs bei BAEC.

  13. #13
    Flp
    Flp ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2014
    Beiträge
    1.568

    Standard

    Zitat Zitat von Langstrecke Beitrag anzeigen
    Noch ein hinweis im Nachgang:
    Mache bei MH in jedem Fall den Onlinecheckin, du wirst es nicht bereuen.
    Warum, haben die so lange Schlangen am Schalter?

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Langstrecke
    Registriert seit
    31.08.2013
    Ort
    Südostasien, nächste Palme links
    Beiträge
    2.816

    Standard

    Zitat Zitat von Flp Beitrag anzeigen
    Warum, haben die so lange Schlangen am Schalter?
    So ist es. 30 Leute vor einem ist schlechter als nur einer.....oder keiner.
    Flp sagt Danke für diesen Beitrag.
    Bin kein Vielflieger, aber mit Sicherheit öfters geflogen, als manch einer hier vorgibt

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    16.10.2012
    Ort
    HAM
    Beiträge
    2.234

    Standard

    Früh morgens steht man an den Y Schaltern in KLIA schnell mal bis zu 2,5h. Ab OW Ruby darf man zum C Schalter auf der anderen Seite des Blocks.

  16. #16
    Edd
    Edd ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    13.09.2011
    Ort
    VIE
    Beiträge
    432

    Standard

    Würde ich auch machen. Wenn ein Flug plangemäß verläuft ist es nicht schlimm in Y, aber wenn man plötzlich 2h oder 3h irgendwo rumsteht, dann macht es einen gewaltigen Unterschied. Ich buche wenn immer möglich Exit Row (finde ich angenehmer als Business) innerhalb Europas und innerhalb USA/Asien wenn es preislich ok ist Domestic First/Business. Bei einem Flug BKK - HAN mit TG stand ich schon mal knapp 5h am Boden herum. In C kein Problem. Arbeiten, schlafen, etc. und den (damals) ca. 50 EUR Aufpreis geniessen...

  17. #17
    Guru Avatar von Rambuster
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    Point Place, Wisconsin
    Beiträge
    17.673

    Standard

    Zitat Zitat von HLX4U Beitrag anzeigen
    Aktuell kann man mit Glück A380 auf KUL-SIN oder KUL.BKK fliegen.
    es wird aktuell aufgrund Crewmangel wohl einiges an 737-Flügen gestrichen und auf A380 zusammengelegt!





    Gibt aber nur eco essen in C bei dem A380 Service und mehrere Stunden Delay ohne Entschädigung wenn der 737 Service gestrichen wurde. Ob man da von Glück reden kann?
    Never argue with a fool - they will drag you down to their level, then beat you with experience.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Exploris
    Registriert seit
    09.03.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    2.688

    Standard

    Ich habe ein Upgrade bekommen auf mein Gebot hin. War recht bequem und ist auf längerer Strecke sicher nicht verkehrt.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •