Ergebnis 1 bis 16 von 16
Übersicht der abgegebenen Danke5x Danke
  • 2 Beitrag von f0zzyNUE
  • 2 Beitrag von bluebird123
  • 1 Beitrag von Rennois

Thema: Statuserhalt mit 25 % weniger XPs (Corona-Bonus)

  1. #1
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    09.09.2014
    Ort
    FRA
    Beiträge
    125

    Standard Statuserhalt mit 25 % weniger XPs (Corona-Bonus)

    ANZEIGE
    Hallo zusammen,
    eben durch Zufall auf der Homepage von FlyingBlue gesehen:

    Special announcement for our Flying Blue members
    In challenging times like today, travelling has become more difficult due to reasons beyond your control. We believe special circumstances call for special measures.
    As an immediate measure, we have put the following actions in motion

    • We have lowered the XP objective by 25% for our Silver, Gold and Platinum members to maintain their current level. At this moment, this only applies to members that have a qualification period ending in March, April or May 2020.
    • We will prevent all Miles from expiring between now and the end of 2020 for all members.

    We will continue to monitor the situation closely as it evolves. Similar or further actions will be taken in the months beyond May 2020. We are committed to sharing details when available.
    Quelle: https://www.flyingblue.de/de/news/sp...ingbluemembers

    Das heißt für die Verlängerung von FB Silber sind nur 75 XPs (statt 100) notwendig, für FB Gold nur 135 XPs (statt 180) und für FB Platinum nur 225 XPs (statt 300).

    Ich denke das wird auch die betreffen die sich bereits qualifiziert haben, da die Abbuchung der XPs ja erst zum Stichtag stattfindet. In diesem Fall nimmt man dann die "geschenkten" XPs wohl wie üblich mit in den nächsten Qualifizierungszeitraum. Das wäre sehr entgegenkommend.
    Geändert von derconny (17.03.2020 um 12:38 Uhr)

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Rennois
    Registriert seit
    23.11.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    866

    Standard

    Habe die Information auf deutsch in einer E-Mail erhalten:

    Zitat Zitat von Mail von Flying Blue
    Lieber Herr XXX,

    in herausfordernden Zeiten wie diesen ist das Reisen aus Gründen, die sich Ihrer und unserer Kontrolle entziehen, schwieriger geworden. Wir sind der Ansicht, dass besondere Umstände besondere Maßnahmen erfordern.

    Deshalb haben wir folgende Sofortmaßnahmen eingeleitet:

    Zum einen haben wir den XP-Grenzwert für den Statuserhalt unserer Silver-, Gold- und Platinum-Mitglieder um 25 % gesenkt. Das gilt momentan nur für Mitglieder, deren Qualifizierungszeitraum im März, April oder Mai 2020 endet. Zum anderen schützen wir die Meilen aller Mitglieder ab sofort bis Ende 2020 vor dem Meilenverfall.

    Wir verfolgen die Entwicklung der Situation auch weiterhin sehr aufmerksam und werden ähnliche oder weitere Maßnahmen für die Zeit nach Mai 2020 treffen. Selbstverständlich informieren wir Sie, sobald es Neuigkeiten gibt.

    Mit freundlichen Grüßen

    Frédéric Kahane
    SVP Customer Loyalty
    Bin mal gespannt ob diese Regelung eventuell noch für das ganze Jahr ausgeweitet wird. Denn der Großteil kann bzw will jetzt nicht reisen.
    Flugstatistik Flugstatistik Ich mag Fliegen so weit und lang es geht!!
    Hatte in Diktaten immer 6er deshalb bitte nicht auf die Rechtschreibung hinweisen
    Um etwas die Postboten zu beschäftigen auf der Welt nutze ich Postcrossing

  3. #3
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    14.12.2016
    Beiträge
    6

    Standard

    Hallo zusammen,

    also mit dem verringerten Abzug hat es zum 31.03. / 01.04. aber nicht geklappt. Für Gold wurden die normalen 180 XP abgezogen.
    Ob das noch nachträglich berichtigt wird?

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied Avatar von nevadaman
    Registriert seit
    20.07.2013
    Ort
    STR
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Zitat Zitat von C 130 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    also mit dem verringerten Abzug hat es zum 31.03. / 01.04. aber nicht geklappt. Für Gold wurden die normalen 180 XP abgezogen.
    Ob das noch nachträglich berichtigt wird?
    auf der KLM Seite hab ich was gefunden das die 25% weniger XPs nur greifen wenn man sein Status XP Ziel zur Verlängerung noch nicht erreicht hat. Jeder der schon über seine erforderlichen XP Schwelle ist werden die Regulären Werte Abgezogen ... versteh wer will ...

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    1.047

    Standard

    Das stand auch so in der Email: Stauserhalt für 25% weniger im benannten Zeitraum. Wenn du den Status schon gesichert hast werden die 25% wohl erst greifen für die nächst höhere Stufe.

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.01.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    278

    Standard

    Ich habe zur Zeit 283 XP und die Statusschwell ist Ende Mai 2020. Bis jetzt steht da noch 300 XP nötig für Platinum und ich bin noch bei Gold. Ich glaube die IT ist noch nicht aktuell. Hoffentlich passiert da noch was.

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied Avatar von f0zzyNUE
    Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    8.061

    Standard

    Zitat Zitat von bluebird123 Beitrag anzeigen
    Ich habe zur Zeit 283 XP und die Statusschwell ist Ende Mai 2020. Bis jetzt steht da noch 300 XP nötig für Platinum und ich bin noch bei Gold. Ich glaube die IT ist noch nicht aktuell. Hoffentlich passiert da noch was.
    die statussschwellen sind nur für die requalifizierung erniedrigt worden. wenn du den status neu erreichen möchtest, brauchst du nach wie vor 300XP.
    bluebird123 und Noerch sagen Danke für diesen Beitrag.
    Das Schönste an der Ironie ist, dass sie immer von den richtigen Leuten falsch verstanden wird...

  8. #8
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2017
    Beiträge
    25

    Standard

    bringt herzlich wenig. Da ja nun ALLE Flüge gestrichen sind. Was bringen da 25%? ich bin grade bei 50% vom Plat gefangen und komme da ja nicht weg. Sie sollten einfach alle verlängern um ein Jahr... ärgerlich das Ganze

  9. #9
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.01.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    278

    Standard

    Es schein etwas Neues zu geben: https://www.flyingblue.nl/en/news/coronavirus-updates

    Ein Jahr extra wie es aussieht. "We will maintain all Flying Blue Elite members with a qualification period ending between March 2020 and February 2021 for another 12 months."
    meilenfreund und biennois sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    02.08.2011
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    529

    Standard

    Interessant wird es für die Leute, die auf den "Platinum Lifetime" hinsteuern und sich schon bis März für das nächste Jahr qualifiziert hatten, was passiert. Bei mir persönlich ist es so, dass ich im 8. Jahr der "Lifetime Platinum" Qualifikation stehe und bereits Mitte März 430 XP auf dem Konto hatte, so dass die Qualifikation, die bei mir am 31.12. jeden Jahres erfolgt, schon erreicht wird.

    Bedeutet das jetzt, dass dieses Jahr quasi "eingefroren wird" und ich anstatt zwei Jahre drei weitere Jahre auf den "Lifetime Platinum" warten muss? Vielleicht hat jemand eine Idee?

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Rennois
    Registriert seit
    23.11.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    866

    Standard

    Diese Nachricht gerade von Flying Blue erhalten.

    Zitat Zitat von Mail von Flying Blue
    Lieber Herr XXX,

    Die beispiellose, durch das Coronavirus (COVID-19) hervorgerufene weltweite Gesundheitskrise der letzten Wochen hat sich bestimmt auch auf Ihr Leben ausgewirkt. Wir von Flying Blue wünschen Ihnen und Ihrer Familie in diesen außergewöhnlichen Zeiten alles Gute und Zuversicht.

    Sie sind ein treues Flying Blue-Mitglied. Uns ist bewusst, dass diese Krise Ihre Möglichkeiten, geschäftlich zu verreisen, in den Urlaub oder zu Familie und Freunden zu fliegen, stark eingeschränkt hat. Aufgrund der weltweiten Reiserestriktionen sind Sie womöglich deutlich weniger geflogen und haben Bedenken, dass Sie Ihren aktuellen Status beibehalten können. In dieser schwierigen Zeit möchten wir keine Ungewissheit bezüglich Ihres Flying Blue Elite-Status aufkommen lassen.

    Wir werden Ihren derzeitigen Elite-Status am Ende Ihres aktuellen Qualifizierungzeitraums daher um weitere 12 Monate verlängern. Für detaillierte Informationen klicken Sie bitte hier. Wir verfolgen die Entwicklung der Situation sehr aufmerksam und halten Sie selbstverständlich so schnell wie möglich auf dem Laufenden.

    Bleiben Sie gesund und passen Sie bitte auf sich und Ihre Familie auf. Wir freuen uns darauf, Sie sehr bald wieder bei uns an Bord willkommen zu heißen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Pieter J. Th. Elbers – President & CEO bei KLM Royal Dutch Airlines
    Anne Rigail – CEO bei Air France
    Frédéric Kahane – SVP Customer Loyalty
    Coronavirus (COVID-19) Related Updates Flying Blue
    Das bitte hier Klicken für weitere Informationen aus oben den Text.
    meilenfreund sagt Danke für diesen Beitrag.
    Flugstatistik Flugstatistik Ich mag Fliegen so weit und lang es geht!!
    Hatte in Diktaten immer 6er deshalb bitte nicht auf die Rechtschreibung hinweisen
    Um etwas die Postboten zu beschäftigen auf der Welt nutze ich Postcrossing

  12. #12
    gkl
    gkl ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2013
    Ort
    ZRH / SIN
    Beiträge
    1.183

    Standard

    Zitat Zitat von Noerch Beitrag anzeigen
    Interessant wird es für die Leute, die auf den "Platinum Lifetime" hinsteuern und sich schon bis März für das nächste Jahr qualifiziert hatten, was passiert. Bei mir persönlich ist es so, dass ich im 8. Jahr der "Lifetime Platinum" Qualifikation stehe und bereits Mitte März 430 XP auf dem Konto hatte, so dass die Qualifikation, die bei mir am 31.12. jeden Jahres erfolgt, schon erreicht wird.

    Bedeutet das jetzt, dass dieses Jahr quasi "eingefroren wird" und ich anstatt zwei Jahre drei weitere Jahre auf den "Lifetime Platinum" warten muss? Vielleicht hat jemand eine Idee?
    Ich verstehe das Problem nicht. Platinum bist du ja sowieso und im schlimmsten Fall hast du 1 Jahr mehr Zeit um die fehlenden 170 XP für den Lifetime Platinum zu sammeln. Das Risiko dass du in deinem Leben je auf Gold zurückfällst, hat sich dadurch ja verringert.

  13. #13
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    18.03.2012
    Beiträge
    175

    Standard

    Das steht eigentlich alles in der Mail von FlyingBlue. Um es kurz zu machen, das geschenkte Jahr zählt zum Lifetime Status hinzu.

    5. Qu’adviendra-t-il de mon décompte d’années pour atteindre le statut Platinum for life ?

    Si nos mesures spéciales vous permettent de conserver votre niveau actuel durant votre prochaine période de qualification, cette année d’appartenance comptera pour atteindre les 10 années consécutives nécessaires à une qualification pour Platinum for life. Par exemple :



    • Vous avez été membre Platinum pendant 9 années consécutives et votre période de qualification actuelle se terminera le 31 décembre 2020. Grâce à nos mesures, vous conserverez ce décompte et atteindrez les 10 années consécutives en tant que Platinum. Votre nouvelle période de qualification ...
    • ... commencera le 1er janvier 2021 et nous vous ferons passer au statut Platinum for life à compter du 1er avril 2021.
    • Vous avez été membre Platinum pendant 7 années consécutives et votre période de qualification actuelle se terminera le 31 décembre 2020. Grâce à nos mesures, votre conserverez ce décompte. Votre 8e année consécutive Platinum commencera le 1er janvier 2021.

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied Avatar von nevadaman
    Registriert seit
    20.07.2013
    Ort
    STR
    Beiträge
    2.218

    Standard

    ich hol das hier nochmal hoch ...


    Ich finde den jetzigen stand für Leute die Ihr Statusverlängerung schon erreicht haben nicht unbedingt toll gelöst.

    Der Statuskunde der viel geflogen ist und mehr XPs gesammelt hat als er für die Aktuelle Verlängerung brauch, dem werden die vollen XPs für den Status abgezogen. Die übrigen XPs sind ja nicht verloren sondern die gelten ja für das nächste Jahr.

    Der Kunde der wenig geflogen ist und sein XP Stand noch nicht reicht oder der der seinen Status sogar verloren hätte bekommt den Status, er startet dann zwar mit 0XP aber der hat max. 1 Jahr bekommen.

    Das können die doch (eigentlich) so nicht machen?!? ... da werden die bestraft die viel und loyal SkyTeam geflogen sind.

    Klar können das schon machen ;-) aber eine faire Lösung würde anders aussehen.

    Wie seht Ihr das?

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied Avatar von THUMB
    Registriert seit
    03.11.2010
    Beiträge
    2.170

    Standard

    Inwiefern "bestraft"? Wenn du dich schon requalifiziert hast, ist doch alles gut und du brauchst dir um das nächste Statusjahr eh keine Gedanken machen. Es geht ja in erster Linie darum, dass diejenigen, die unverschuldet ihre Flüge nicht antreten konnten, ihren Status nicht verlieren.
    Ich hatte mich auch schon längst requalifiziert und eigentlich in diesen Monaten Platinum erreicht. So bleibe ich ab Juli weiterhin Gold mit überschüssigem XP Startguthaben. Natürlich wäre es nett für mich gewesen, wenn es eine Regelung gegeben hätte, die mir dennoch zum Platinum verholfen hätte (zB das aktuelle Statusjahr für alle um x Monate verlängern), aber "bestraft" fühle ich mich jetzt nicht.
    Je nachdem wie der Flugplan sich in den nächsten Monaten entwickelt, erwarte ich allerdings auch weitere Anpassungen.

  16. #16
    Erfahrenes Mitglied Avatar von nevadaman
    Registriert seit
    20.07.2013
    Ort
    STR
    Beiträge
    2.218

    Standard

    da bei FB die überzähligen XPs ja nicht verfallen finde ich das schon ungerecht ... ich flieg genauso wie viele bestimmt ein 3/4 Jahr nicht und muss für die nächste Requali meinen XP Puffer den ich schon erflogen habe abbauen.

    Der Puffer war eigentlich dafür gedacht dass ich zb wegen Krankheit ausfalle aber dennoch meinen Status behalte (Lifetime)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •