Du möchtest das Forum unterstützen?
Buche Deine Lufthansa-Flüge über diesen Link
Seite 1 von 9 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 169

Thema: Wie war euer Meilenjahr 2012?

  1. #1
    Reguläres Mitglied Avatar von Thomas32125
    Registriert seit
    03.09.2012
    Ort
    FRA
    Beiträge
    59

    Standard Wie war euer Meilenjahr 2012?

    ANZEIGE
    Wohin seid ihr geflogen mit welchen Airlines und welcher Status kam dabei heraus? Wie oft seid ihr geflogen? Euer persönliches Resumé und eure Stories könnt ihr gerne hier unterbringen.

    Nach meinem Meilenjahr steht ein FTL da - was in den 20ern wohl mehr als ok ist. Meine Highlights dieses Jahr waren meine BD Flüge, da ich die Airline sehr ansprechend fand und es sehr bedauere, dass es sie nun nicht mehr gibt.
    Swanley und XYSailor sagen Danke für diesen Beitrag.

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Endlich wieder zurück in ZRH :-)
    Beiträge
    321

    Standard

    Coole Idee :-)

    Mein 2012 in Zahlen:

    ~150 Flüge (meistens United / Swiss)
    ~370K Meilen erflogen
    1x HON erreicht
    1x Premier 1K erreicht

    Höhepunkte:

    SIN - FRA in der First im A380 (für jemanden der immer in die USA fliegt, mal etwas anderes)
    LAX - ZRH an meinem Geburtstag und gleichzeitiger Erreichung des HON - Äusserst aufmerksame Crew :-)

    Darüber hinaus bin ich völliger Fan vom United MileagePlus Programm geworden. Ich wünschte mir, M&M würde sich United als Vorbild nehmen. Nicht nur füllt United grundsätzlich ihre First und Business Class konsequent mit Statuskunden auf, sondern berücksichtigt auch nach wie vor den Status, unabhängig von der Buchungsklasse. Darüber hinaus finde ich das Awardtravel Angebot einfach genial! One-Way in Europa für ab 12'5K Meilen und einige wenigen Dollars / USA ab 10K und $2.50 - Und das neben super Verfügbarkeit.

    2012 wird aber wohl auch eher eine Ausnahme bleiben...2013 sieht schon bedeutend ruhiger aus...
    oweign sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.10.2011
    Ort
    CGN
    Beiträge
    1.382

    Standard

    Nette Idee.

    Erster Flug: Neujahr HAM-CGN

    Voraussichtlich letzter Flug (wobei ich noch keine Pläne für Silvester habe): Übermorgen Toronto-Frankfurt mit AirCanaca. Danach (und 1-2 Lufthansel später wegen ausstehendem Retrokredit) hab ich ganz knapp den SEN geschafft.

    Anzahl Linienflüge insgesamt: 55, rund 103.000 km, knapp 160 Stunden Flugzeit.

    Schönster Flug: Im März mit Singapore in Business nach Melbourne (wegen zufälligem Sonderangebot ab Athen geflogen). Singapore Business Langstrecke ist schon ein tolles Erlebnis, die Lounge in SIN auch. Hat mir nebenbei überraschenderweise den FTL erflogen und mich darum im Spätsommer auf die Idee gebracht, meilenoptimierter zu fliegen.

    Airlines: Fast ausschließlich StarAlliance bzw. M&M-Partner (AirDolomiti, Condor), in erster Linie LH-Group und TK. Ausnahmen: 3 Segmente Royal Jordanian, 2 Segmente RyanAir.

    Persönliches Resumé: Ich mag fliegen und würde jeden Flug nochmal genauso machen, auch das meilenoptimierte Fliegen hat Spaß gemacht. Von daher überlege ich gerade, nächstes Jahr einen Statusmatch zu OneWorld zu versuchen, damit ich da nochmal ein Ziel habe.

  4. #4
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    1.362

    Standard

    Zitat Zitat von Thomas32125 Beitrag anzeigen
    Wohin seid ihr geflogen mit welchen Airlines und welcher Status kam dabei heraus? Wie oft seid ihr geflogen? Euer persönliches Resumé und eure Stories könnt ihr gerne hier unterbringen.
    Dieses Jahr - ist noch nicht ganz vorbei. Ziele waren bei mir die üblichen: TXL, SLC, TPA, SFO, SAN, und gerade jetzt SNA (Grüße aus Irvine, dem Schnee entgehe ich gerade, welch' ein Glück!). Daneben noch ein paar Exoten dabei, PVG als Fernziel und BIO/ORY in Europa. Meilen: Ziemlich auf den Punkt genau UA Platin. Fluglinien: Meist UA, LH, auch TK dabei, innerhalb Europas viel AB, auch Vuelling. (Y+ nach PVG ist wirklich emfehlenswert).

    Nächstes Jahr geht gleich sportlich weiter, GVA und SYD im Januar.

  5. #5
    Erfahrenes Mitglied Avatar von FTL2SEN2HON
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    JFK - EWR - LGA
    Beiträge
    977

    Standard

    Mein Flugjahr ist noch nicht ganz zu Ende: 3 Flüge stehen noch aus, aber zu Weihnachten ist Schluss.

    Ansonsten war das mein 2012:
    - ca. 60 Flüge, je zur Hälfte Kurz- bzw. Langstrecke
    - zwei neue Airlines, beide in C auf Langstrecke: QF (UD auf 744 --> sehr angenehm) und EK (--> nie wieder, wenn es sich vermeiden lässt)
    - weiteste Flugreise: ca. 17.000 km (oneway)
    - kürzeste Flugreise: ca. 560 km (oneway)
    - schönste Flüge: alle mit SQ in C auf Langstrecke
    - mieseste Flüge: viele mit UA in Y auf Kurzstrecke
    - bester Airport: SIN
    - schlechtester Airport: DXB oder YYZ im Wettstreit
    - merkwürdigste Begegnung an Bord: Ein Chinese auf ORD-EWR, der die Demokratie in den USA abschaffen will.
    - größte Überraschung: Wenn AA will, können sie auch kundenfreundlich!!
    - kleinste Anzahl Minuten, die zum Erreichen eines Fluges gefehlt haben: 2 (laut UA-Schalter in ORD)

    In diesem Sinne, fröhliche Weihnachtszeit und allzeit gute Reisen! santa-emoticon.gif

  6. #6
    Erfahrenes Mitglied Avatar von HON CIRCLE LS
    Registriert seit
    13.04.2009
    Ort
    STE MAXIME aber meistens auf Reisen
    Beiträge
    3.688

    Standard

    2012 in Zahlen

    Flugentfernung Flugdauer Flüge
    in Kilometer 409.011
    in Meilen 254.148
    Erdumrundungen 10,21 mal
    Flug zum Mond 1,064 mal
    Flug zur Sonne 0,0027 mal
    Stunden 527:54
    Tage 22,0
    Wochen 3,1
    Monate 0,73
    Jahre 0,060
    Gesamtanzahl 147
    Inland 6
    Kontinental ohne Inland 51
    Interkontinental 24
    Sonstige Flüge 66

    weitester Flug: 10.990 km, 12:43 h, New York (John F. Kennedy) - Peking (Capital), 05.04.2012
    längster Flug: 12:43 h, 10.990 km, New York (John F. Kennedy) - Peking (Capital), 05.04.2012
    kürzester (Entf.) Flug: 79 km, 0:35 h, Basel (EuroAirport) - Zürich (Kloten), 17.04.2012 Zugflug (gibt auch meilen)
    kürzester (Zeit) Flug: 0:35 h, 79 km, Basel (EuroAirport) - Zürich (Kloten), 17.04.2012 Zugflug (gibt auch Meilen)
    schnellster Flug: 865 km/h, 10.911 km, 12:37 h, Barcelona (El Prat International) - Singapur (Changi), 02.12.2012
    langsamster Flug: 135 km/h, 79 km, 0:35 h, Basel (EuroAirport) - Zürich (Kloten), 17.04.2012
    Mittel pro Flug: 2.782 km, 3:35 h




    Bester Airport: SIN / HKG
    schlechtester Airport: LAX
    Beste Airline: SQ
    schlechteste Airline: MERPATI
    12 Langstreckenflüge mit Meilen in F (M&M und Krysflyer)
    19 Europastrecken mit Meilen in C
    Geändert von HON CIRCLE LS (10.12.2012 um 05:29 Uhr)
    TomTomHH sagt Danke für diesen Beitrag.
    Seit 23 Jahren (HON) CIRCLE und kein Bisschen müde

    http://meine.flugstatistik.de/slsecret 2007 - 2013

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    31.01.2012
    Ort
    VIE
    Beiträge
    391

    Standard

    Finde die Idee auch cool!

    also, mein 2012 Flugjahr ist auch noch nicht zu Ende, voraussichtlich noch 16 Flüge sind zu schaffen

    - Year-to-date insgesamt 223 Flüge, davon 210 LH-Gruppe LH/LX/OS
    - ca.424000 M&M Statusmeilen, ca.160000 Lan kms
    - HON behalten
    - LAN Comodoro erreicht

    erster Flug war gleich am Neujahrstag RIX-FRA mit einem Op-Up von W auf C
    - angenehmste Flüge LH in F FRA-EZE-FRA, FRA-GRU-FRA (no na net )
    - mieseste Flüge LH intraeuropäisch in Y, und ich hatte eine ganze Menge davon, oder sich richtiger ausgedrückt - einen ganzen Haufen davon
    - längste Flüge FRA-EZE und FRA-MAD-SCL
    - kürzeste flüge ZRH-GVA und ZRH-MXP
    - Highlights sind die Flüge mit LAN, besonders auf FRA-MAD mit echtem Langstreckengerät, Comodoro Postulacion Upgrade funktioniert bei Lan auch in der Tat...
    - auf den Flügen paar nette Bekanntschaften geknüpft, die zu zusätzlichen Flügen geführt hatten
    - schönste Flughäfen SIN, HKG, ZRH und mit großem Abstand: MVD - Montevideo, sehr cool, futuristisch, ein UFO-ähnliches Design, steril, kurze wege, super coole Lounge (Catering so-so, aber die Ausstattung und Interiordesign ist FCL-ähnlich)
    - ungemütlichster Flughafen FRA D/E Bereich - ist grösster Manko mit LAN Flügen, die starten von dort
    - schönste Lounges (außer FCT/FCL FRA, MUC, ZRH) - SIN SilverKris, LIS Tap (meiner Meinung nach die beste *G Lounge für Kurzflüge in Europa, zumindest Catering ist bestens, obwohl keine Fenster)
    - Erfahrungen mit Op-Ups: LH-Gruppe: aus E, L, T mehrmals, aus M (bei überbuchter Maschine, einziger HON an Bord) und B blieb hinten sitzen - soviel zum Thema "keine Op-Ups mehr aus günstigen Klassen", bei LAN: Op-Up 100% treffsicher auch beim Prämienflug
    - nächstes Jahr beginnt mit kleiner Verzögerung: erste zwei flüge erst am 2.Jänner
    - und nächstes Jahr ein Dilemma: gleich soviel mit LH-Gruppe zu schaffen oder eher mehr zum ow (LAN) verschieben ...
    Geändert von volandoVIE (10.12.2012 um 05:33 Uhr) Grund: MVD Flughafen vergessen zu erwähnen!!
    Tengo que volar...todo esta muy claro, cada uno en su lugar

    VIE INN FRA ZRH GVA WAW MUC HAM CGN DUS TXL LUX BRU AMS CPH LHR LGW DUB MXP LIN FCO FLR VRN RMI BGY ARN RIX TLL NCE LYS CDG MAD BCN BIO VLC AGP LIS OPO ATH DME LED GYD IST EVN TBS KBP ALA TLV LCA NRT ICN HKG SIN BKK AKL YYZ YUL YVR MEX CUN SAL BZE SJO PTY GRU GIG EZE AEP MVD RVY SCL MDZ MDQ

  8. #8
    Erfahrenes Mitglied Avatar von vantom
    Registriert seit
    02.11.2011
    Ort
    TXL
    Beiträge
    1.012

    Standard

    Ich habe dieses Jahr ganz gemütlich mit einmal USA hin/rück mit LX in C meinen A3 *G gemacht und sonst einfach nach Lust und Laune Flüge dazwischengeschoben.

    Leider war auf Grund akuten Zeitmangels dieses Jahr flugtechnisch nicht allzu viel los. Ca. 30 Flüge, ca. 60 Stunden im Flieger, davon auch ein paar sehr schöne Heliflüge.

    Mein schönstes Erlebnis: bei UA ist mir im Landeanflug die Abdeckung der Notausgangsbeleuchtung ab- und vor die Füße gefallen

  9. #9
    Aktives Mitglied
    Registriert seit
    03.11.2012
    Beiträge
    220

    Standard

    Dieses Jahr bin ich im Februar dank eines EUR 1.111 LH C-USA Fluges in meinem Leben (bin >50J) erstmals FTL geworden und u.a. durch weiteren EUR 1.111 LH C-Flug USA im April seit Anfang Oktober LH-SEN. Meilen 2012 werden rd. 120.000 bei StarAlliance. Das "Lounge und Priority feeling" hat schon was, ohne es überzubewerten. Insgesamt rd. 100 Flüge, das meiste DUS-MUC-DUS. Aber das Jahr ist noch nicht vorbei, am 29./30.12. stehen noch drei Flüge mit dem LOT 787 Dresmliner WAW-LHR-WAW-VIE an.

    Daneben AB Silver verlängert, wobei dank CC Meilen auch die nächste Verlängerung fast durch ist.

    Flughäfen 2012: MUC, DUS, FRA, CGN, CPH, EWR, ORD, YYZ, ZRH, AAL, STR, GVA, MLA, DME, TFS, AMS, LUX

    Seit gut einem Monat beim Vielfliegertreff, ich habe bislang schon viele nützliche Tips bekommen, die z.T. echtes Geld wert sind oder sonst extrem nützlich sind.
    Pommes Frites sagt Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2010
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    837

    Standard

    * Dieses Jahr A3 *G (erstmalig) und FTL Requali gemacht.
    * m&m Konto auf über 100k Prämienmeilen angewachsen. Ich weiss, das ist im Vergleich zu anderen hier nicht viel.
    * Highlights: BRU-YUL und SFO-YYZ-FRA-BRU mit AC in C. Meine ersten C Flüge überhaupt.
    * Airports: MUC, FRA, ZRH, BRU, CDG, CGN, OSL, CPH, GWT, YUL, YYZ, SFO, IAD, LHR

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied Avatar von ribspreader
    Registriert seit
    18.04.2010
    Ort
    MHG
    Beiträge
    839

    Standard

    Nach dem A3*G letztes Jahr hätte ich nicht gedacht, in diesem Jahr groß etwas zu erfliegen- aber unverhofft kommt ja bekanntlich doch öfter als man denkt:

    - Derzeit rund 130K SM auf *A-Flügen -> Sen from the scratch
    - 24K SM bei EK, mit denen ich nichts anzufangen weiß

    - "Highlight" sicherlich der engine failure im Februar mit einem LH A340-300
    - Daneben blieb der erste F-Flug SFO-MUC im Gedächtnis hängen.
    - Schlimmster Flug: sunexpress FRA-AYT. Freiwillig steige ich nie mehr in einen solchen Flieger ein, wenn ich nicht vorher schrumpfe.
    - Mit allen Crews (LH,LX,EK,TG) war ich stets zufrieden und hatte nie Anlass zur Beschwerde.
    - und ich habe natürlich viele interessante Menschen kennengelernt

    happy landings!
    1. Ich kann nicht alles wissen.
    2. Ich kann mich irren.
    2014: FRA MUC SIN BNE PPP HTI SYD MEL OPO

  12. #12
    Erfahrenes Mitglied Avatar von tyrolean
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    Bayern & Tirol
    Beiträge
    3.834

    Standard

    SEN requalifiziert mit knapp über 100K Meilen. Eine Langstrecke in die USA, zwei Wochenend-Trips mit LX und ein bisschen Europa und Deutschland.
    Familie hat nebenbei FTL geschafft.
    Einges an Umsätzen auf der Kreditkarte, bei Payback nette Voucher gehabt.

    Hotel und Mietwagen geht zu QF.

    Seit dem Oneworld Beitritt von AB vermehrt AB gebucht und überwiegend zufrieden.
    Mein QF-Jahr läuft im Juni aus. Dieses Jahr wird der Emerald wieder verlängert. Meine QF-Segmente habe ich mit einem Return nach SIN auf dem 380 erledigt. Das Partner-Gold wird es wohl bis Mai 2013 nicht mehr werden. Wenn alles gut geht wird der Lifetime Gold bei QF bis spätestens 2014 im Sack sein.

    Awards: Keine, war Requali-Jahr.

    Vergebliche Versuche meine E-Voucher einzulösen - ein paar, werden aber weniger da ich dann lieber bezahlt mit der Konkurrenz die Kabinenklasse buche, die ich zu fliegen gedenke.
    Ich bin nur eine kleine Zitrone!

  13. #13
    MUC Stammtischbruder
    Registriert seit
    26.08.2009
    Ort
    xx
    Beiträge
    2.742

    Standard

    Zitat Zitat von Swanley Beitrag anzeigen

    Darüber hinaus bin ich völliger Fan vom United MileagePlus Programm geworden. Ich wünschte mir, M&M würde sich United als Vorbild nehmen. Nicht nur füllt United grundsätzlich ihre First und Business Class konsequent mit Statuskunden auf, sondern berücksichtigt auch nach wie vor den Status, unabhängig von der Buchungsklasse. Darüber hinaus finde ich das Awardtravel Angebot einfach genial! One-Way in Europa für ab 12'5K Meilen und einige wenigen Dollars / USA ab 10K und $2.50 - Und das neben super Verfügbarkeit.
    Dem kann ich nur zustimmen!

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jp83
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    MUC
    Beiträge
    527

    Standard

    Ebenfalls den SEN requalifiziert dieses Jahr.

    Vor allem mit C-Flügen nach AUH/DXB, dazwischen ein bisschen myChoice mit LX nach London sowie einige innerdeutsche, geschäftliche Flüge.
    Geflogen bin ich fast ausschließlich *A, viel LH, etwas LX, paar mal EK/EY, 2 Flüge mit A3. Dieses Jahr war ich also sehr loyal, da es mir um die Verlängerung des SEN ging. Fliege in 2013 jetzt die Prämienmeilen ab und schaue mich abseits der *A um.

    Awards: ziemlich unsinniger nach ATH, da sehr kurzfristig gebucht. Da die Kosten für den Bezahlflug horrend gewesen wären, war der Award aber dennoch recht gut angelegt.
    Besonders bemerkenswerte Flüge hatte ich dieses Jahr eigentlich nicht. Ach so, die Flüge nach Ägypten mit Tuifly sowie Condor waren eine echte Abwechslung. Hatte schon vergessen, wie es in diesen Charterbombern zugeht. Witzig
    Geändert von jp83 (10.12.2012 um 09:52 Uhr) Grund: Ergänzung

  15. #15
    Gesperrt
    Registriert seit
    28.02.2012
    Beiträge
    7.849

    Standard

    Das Jahr 2012 war das Jahr meiner meisten Flüge in First Class, und dies obwohl es für die SEN Quali ein totes Jahr war. Grund sind natürlich die vielen 1111er Tickets. Die Highlights:

    - 6 1111er Tickets, von den 11 Strecken (eine Strecke verfallen) wurden 7 upgraded in First Class (Meilen, eVoucher und Cash), und nur 4 wurden in C abgeflogen, davon 3 nicht upgradebar (AC/OS), und einmal war die First ausverkauft;
    - 1 Oneway-Langstreckenticket, upgraded in First Class;
    - 2 Award Returns an die US-Westküste in First Class zum Meilen verbrennen;
    - total 3 Returns Langstrecke in C geschäftlich, davon 4 Strecken upgraded in First Class;
    - einige wenige Europastrecken (abgesehen von den Zubringern), davon die meisten in whY.

    - Bestes Reiseziel 2012: FNJ;
    - Bestes Hotel 2012: Raffles, SIN;
    - Bester Flug 2012: SIN-MUC mit LH in Frist Class, mit dem Kollegen alleine in der Kabine.
    Geändert von embraer (10.12.2012 um 10:14 Uhr)

  16. #16
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    23

    Standard

    Da ich weniger Zeit habe das alles rauszusuchen habe ich hier mal aus M&M einige Daten kopiert. Leider sind die Daten ab 1.01.2011. Requali zum SEN bis 2016 auch ohne 100.000 tausend Meilengrenze erreicht momentan ca. 135 TM.

    Anzahl der Flüge 46
    Zurückgelegte Entfernung 214.516 km
    133.294 Meilen
    Flugzeit insgesamt 11d 19h 45m
    Erdumrundungen 5,353
    Flüge zum Mond 0,558
    Der kürzeste Flug ZRH-FRA (286 km)
    Der weiteste Flug FRA-SIN (10.279 km)
    Nördlichster Punkt Oslo (OSL)
    Südlichster Punkt Singapur - Changi International (SIN)
    Top 10 Airlines
    Mit diesen Airlines sind Sie am meisten geflogen:
    Lufthansa 26
    Austrian Airlines 8
    Thai Airways 6
    Turkish Airlines 4
    Swiss 2

    Sie sind am häufigsten in der Business Class geflogen.

    First 4,35%
    Business 67,39%
    Economy 28,26%

    Besuchte Länder:

    Deutschland 15
    Thailand 12
    Österreich 5
    Schweiz 4
    Niederlande 3
    Türkei 2
    Verein. Arab. Emirate 1
    Ägypten 1
    Malaysia 1
    Norwegen 1

    Strecken Anzahl


    Ein Langstrechenflug nach BKK BIZ im A380 steht noch aus:-)


    Gruß Thaiflieger
    Geändert von thaiflieger (10.12.2012 um 10:23 Uhr)

  17. #17
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    15.05.2012
    Ort
    MUC
    Beiträge
    293

    Standard

    Interssanter Thread und Respekt, was ihr so runterfliegt in einem Jahr. Meine Statistik ist sehr bescheiden im Vergleich dazu

    Mein Highlight war sicherlich der Flug mit NH von MUC nach NRT, den ich bei einem Gewinnspiel des Flughafen München gewonnen habe. War zwar nur in Y, aber dank Exitrow auf beiden Flügen, köstlichem Catering und genialer Crew ein super Trip. Auch Japan selber war absolut genial.

    Ansonsten bin ich zum erstan Mal NUE-MUC geflogen, das wollen manche meiner Bekannten immer noch nicht glauben dass es da regelmäßige Linienflüge gibt.

    Alles andere war mehr oder weniger unaufregendes Herumfliegen in Europa.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Goliath
    Registriert seit
    11.05.2009
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    3.018

    Standard

    2012 - ein gutes Jahr!

    Mein "Meilenjahr" begann am 1.1.12 mit einem Flug LAX-ZRH in LX F als Ende eines Urlaubes mit der Familie und endete bereits am 19.11.12 mit einem Flug JFK-ZRH in LX C als Ende eines Urlaubes mit der Familie. Beides waren M&M-Awards.

    Dazwischen lagen praktisch ausschliesslich "Fun"-Reisen alleine oder mit Freunden, auf denen ich ein paar eVoucher und Meilen verbraten, aber auch wieder genügend Meilen gesammelt habe, um den SEN mit ~115'000 M&M Statusmeilen zu verlängern.

    Highlights waren drei Flüge FRA-SIN bzw. SIN-FRA in LH F im A380 (1111er und Sky Travel Agent sei Dank!), mein erster Flug in EK F Suites, das Essen auf OS C-Langstrecke und natürlich die Lounge- bzw. Inflight-Treffs mit Mitgliedern des VFT - es war nett, Euch persönlich kennenzulernen!

    Lowlights waren zwei Flüge USA-Karibik in UA Domestic "F" und die andauernden Mühen, von M&M Original Routing Credit oder vor der Änderung im April versprochene Meilen zu erhalten.

    In Zahlen sah das dann so aus:

    Jahr Entfernung Flugdauer Flüge
    2012 107.842 km (2,69 Erdumrundungen) 143:54 h (6,0 Tage) 28
    Geändert von Goliath (10.12.2012 um 10:44 Uhr)

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    19.02.2010
    Ort
    INN
    Beiträge
    2.214

    Standard

    2012: 2 x SEN - meine eigene Requali bis 02/2016 und meine +1 neu bis 02/2015.

    Wie?

    Fürs Geschäft das übliche INN-VIE Ping-Pong auf Abo-Tickets in B, MyChoice lässt auch in Eco noch immer schön Prämienmeilen hereinschneien. Ein paar Europaflüge ebenfalls in Eco (fürs Geschäft und privat), und ein paar schöne Langstrecken (1.111 lässt grüßen), 2 x INN-FRA-SIN (und dann noch SIN-HKT mit Silkair) und 1 x INN-VIE-NRT jeweils in C bzw. F (eVoucher verbrennen). In Summe würde ich den SEN sogar nach den alten Kriterien in DE (130k SM) erreichen, meine +1 hätte ihn mit 100.008 SM erreicht, aber dann kamen noch ein paar Europaflüge dazu.
    Gute Upgrade-Quoten heuer auf OS - INN-VIE ca. 25% und auch bei den Europatickets in K sicher 30%.

    Das Highlight war sicher mit USDM MUC-BKK-SYD-RAR/RAR-AKL-NRT-ZRH-MUC, Thai und Swiss F waren schon sehr angenehm.

    Nächstes Jahr ist totes Jahr - also werde ich mich wohl OW oder einem anderen *A Programm zuwenden ....

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied Avatar von Noskro
    Registriert seit
    09.07.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    294

    Beitrag

    Zitat Zitat von flyGIG Beitrag anzeigen
    Interssanter Thread und Respekt, was ihr so runterfliegt in einem Jahr. Meine Statistik ist sehr bescheiden im Vergleich dazu
    Ich glaube da kann ich mich gut einreihen. Habe dieses Jahr trotzdem meine Leidenschaft am Fliegen wiederentdeckt und nach dem Studium ist jetzt auch endlich etwas Geld da um wieder öfter zu fliegen... Und das ist wirklich ne gute Idee - auch für sich selber - mal Bilanz zu ziehen.

    Habe dieses Jahr trotz "nur" 20 Flügen nebenbei den FTL geschafft (gut 40k SM), was hauptsächlich am Flug nach BKK/HKG lag. Der Rest war dann ausschließlich in Europa. Insgesamt 34.249 km bei 51h Flugzeit. Angefangen im Februar nach London und Abschluss nächstes Wochenende in Edinburgh.

    Schönster Flug war mit Sicherheit in F nach BKK; Auch was besonderes war der Flug von SBZ (Sibiu) nach TSR (Timisoara) in Rumänien mit Carpatair - der Flug war einfach billiger als der Zug und mit ner guten halben Stunde auch schneller als 8 Stunden Zugfahrt.


    Und als Aussicht auf 2013 sind schon 17 Flüge gebucht (bis Anfang Mai) mit 37.235 km und 55h Flugzeit - und nebenbei fällt noch A3 Gold ab. War zwar kein aktives Ziel, aber warum nicht mitnehmen
    Gruß, Noskro

Seite 1 von 9 1 2 3 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •