Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 21 bis 34 von 34

Thema: A380 nach JNB - Erfahrungen?

  1. #21
    Fremdbucher Avatar von franzose
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    5.705

    Standard

    ANZEIGE
    Zitat Zitat von digitalfan Beitrag anzeigen
    Einen weiteren Trick kenne ich leider nicht. Redest du jetzt vom CI für den Flug XYZ-CDG oder schon über den CI für CDG-JNB?
    Naja, die sind ja unter einem PNR gebucht, kann mich aber für gar nichts einchecken gerade... :/

    edit: So, ich habe mich mal bei AF schlau gefragt. 30 Stunden vor Meldeschlusszeit gilt wohl immer für die Langstrecke, will heißen ein Zubringer hat da keinen Einfluss.

    Zusätzlich wurde der Zubringerflug für den OLCI gesperrt, will heißen, ich kann mich gerade für gar nichts einchecken, wohingegen die Pariser Jungs das schon alles machen können.

    Super Air France! Ihr seid echt die besten...
    Geändert von franzose (06.05.2010 um 20:28 Uhr)

  2. #22
    Fremdbucher Avatar von franzose
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    5.705

    Standard

    Also echt, letzte Entwicklung: Endlich "funktioniert" der Online Check-In, aber wie. Ich kann mir weder Sitzplätze aussuchen (auf keinem unserer Flüge) noch Seatplus buchen.

    Was zum Henker ist da bei AF los?!?

    Habe jetzt den Check-In annuliert und probiere es morgen am Flughafen, so ein Mist...

  3. #23
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.146

    Standard

    Das ist insgesamt ja sehr ärgerlich, dass da nix geht. Wohnst du in der Nähe vom Flughafen?


    Zitat Zitat von franzose Beitrag anzeigen
    edit: So, ich habe mich mal bei AF schlau gefragt. 30 Stunden vor Meldeschlusszeit gilt wohl immer für die Langstrecke, will heißen ein Zubringer hat da keinen Einfluss.
    Ich konnte nur sagen, wie das bei mir war (fliege nicht so häufig Langstrecke mit AF via CDG ) und ich konnte eben 30 Stunden vor dem Zubringer nach CDG beide Flüge online einchecken...

  4. #24
    Fremdbucher Avatar von franzose
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    5.705

    Standard

    Zitat Zitat von digitalfan Beitrag anzeigen
    Das ist insgesamt ja sehr ärgerlich, dass da nix geht. Wohnst du in der Nähe vom Flughafen?

    Ich konnte nur sagen, wie das bei mir war (fliege nicht so häufig Langstrecke mit AF via CDG ) und ich konnte eben 30 Stunden vor dem Zubringer nach CDG beide Flüge online einchecken...
    Da ist die IT von AF noch schlechter als LH, unglaublich aber wahr. Jetzt noch mal eine Stunde zum Airport hin und eine zurück muss aber auch nicht sein...

  5. #25
    Putenwienerhasser Avatar von krabbenkopf
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    HAM
    Beiträge
    4.044

    Standard

    Versuche doch mal, bei KLM einzuchecken. Hat bei mir auch schon funktioniert mit AF-Flügen.
    Jahre runzeln die Haut, aber den Enthusiasmus aufgeben runzelt die Seele. (Albert Schweitzer)

  6. #26
    Fremdbucher Avatar von franzose
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    5.705

    Standard

    Zitat Zitat von krabbenkopf Beitrag anzeigen
    Versuche doch mal, bei KLM einzuchecken. Hat bei mir auch schon funktioniert mit AF-Flügen.
    Naja, da sind unsere ursprünglichen Sitzplätze noch nicht einmal mehr assigned. Außerdem kann ich keine Seatplus-Sitze auswählen.

    Es ist echt zum

  7. #27
    Fremdbucher Avatar von franzose
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    5.705

    Standard

    So, Ende gut, alles gut ?!?

    Nach endlosen Diskussion mit der Hotline, habe ich uns nun einchecken und die Plätze reservieren können. 91K und 91L im Oberdeck.

    Allerdings habe ich nichts bezahlen müssen?!? Stand zwar da, dass die pro Person 50€ kostet, aber es wurde kein Zahlungsformular eingeblendet? Wie läuft das normalerweise?

  8. #28
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    3.146

    Standard

    Zitat Zitat von franzose Beitrag anzeigen
    Allerdings habe ich nichts bezahlen müssen?!? Stand zwar da, dass die pro Person 50€ kostet, aber es wurde kein Zahlungsformular eingeblendet? Wie läuft das normalerweise?
    Wenn ich mich recht erinnere habe ich in der Seat-Map die Plätze ausgewählt und wurde dann im nächsten Schritt auf ne Seite weitergeleitet, wo ich meine KK Daten eingeben musste.

  9. #29
    Fremdbucher Avatar von franzose
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    MUC
    Beiträge
    5.705

    Standard

    So, endlich mal wieder festen Boden unter den Füßen, nach einer Woche Südafrika und einer Woche Dienstreise. Hier ein paar Fotos und Erfahrungen zum A380 Erlebnis nach JNB.

    Hin: F-HPJB (MSN40, ausgeliefert am 10.02.2010), Sitze 91K+L Oberdeck, Notausgang
    Zurück: F-HPJC (MSN43, ausgeliefert am 14.04.2010); Sitze 15K+L Unterdeck

    Ich war ja äußerst enttäuscht, wie wenig die Air France aus den Möglichkeiten dieses tollen Flugzeugtyps macht. Unaufgeregte Innenausstattung, Essen naja, ging so, Sitze äußerst unbequem (vor allem im Rücken), Multimediasystem und Touchscreen äußerst vertippfreudig, auf dem Hinflug ging die Lautstärkeregelung nicht. Positiv sind die Notausgänge, dort hat man wirklich Beinfreiheit. Auch die 2er Ecositze im Oberdeck sind echt nett. Normaler Sitzabstand aber sehr eng, dort hat man weniger Platz als bei einem A319er in Europa. Habe mir auch die Business und die First angesehen. Alles recht Standard, die ganze graue Farbgebung spricht mich nicht sonderlich an. Man merkt, dass bei AF momentan überall gespart wird.

    Beim Hinflug hat man bereits "Abnutzungserscheinungen" verzeichnen können (technische Ausfälle des MM-Systems, Dellen, abgewetzte Sitze etc.), das war auf dem Rückflug dann pico-bello. Die Gänge wurden so eng bemessen, dass die FA dauernd mit dem Trolley gegen die Sitze gestoßen sind, ist mir bisher sonst noch nirgends so extrem aufgefallen.

    Momentan steht das Fliegen des A380 im Vordergrund, aber ob sich die AF damit in Zukunft behaupten kann, wage ich einmal zu bezweifeln. Wenigstens sind jetzt meine VDB weg und ich kann wieder *A fliegen. Für den Preis war es aber unschlagbar günstig...

    Photos anbei.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von franzose (23.05.2010 um 18:15 Uhr)
    flysurfer, rcs, Exploris und 8 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #30
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.05.2013
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.318

    Standard

    Für deine F-HPJB vom Hinflug ist es bis zum Dienstende bei AF nicht mehr weit:
    https://www.aero.de/news-33270/-Air-...-A380-aus.html

  11. #31
    Mcflyham
    Gast

    Standard

    Ob das nach fast 10 Jahren noch interessiert

  12. #32
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    21.05.2013
    Ort
    HAM
    Beiträge
    1.318

    Standard

    Es soll hier sogar Leute geben, die alle ihre Flüge detailliert protokollieren.

  13. #33
    Erfahrenes Mitglied Avatar von nevadaman
    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.230

    Standard

    Ich hab den F-HPJB am 21.06.2010 im Log. .... wird Zeit das die raus gehen oder AF hätte viel Geld in die Hand nehmen müssen.

  14. #34
    gkl
    gkl ist offline
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2013
    Ort
    ZRH / SIN
    Beiträge
    1.279

    Standard

    hab sie auch im Log, IAD-CDG in F - in Erinnerung bleibt der tiefe Schlaf und der tolle Service nahtlos vom Check-in Schalter in IAD bis zum Verlassen des Anschlussfluges in ARN.
    Mein Abschiedsflug in einem AF-Bruder der HPJB ist in 2 Wochen auf CDG-JFK.

Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •