Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 29

Thema: Erfahrungen teilen und Abschlussarbeit unterstützen. Vielfliegerprogram

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2018
    Beiträge
    7

    Standard Erfahrungen teilen und Abschlussarbeit unterstützen. Vielfliegerprogram

    ANZEIGE
    Liebe Vielflieger,

    im Rahmen meines Masterstudiums an der Hochschule München verfasse ich eine Abschlussarbeit, wo ich die Kundenloyalität zu einer Fluggesellschaft und einem Vielfliegerprogram untersuche. Gerne möchte ich Ihre Erfahrung anhand meines Fragebogens kennenlernen. Die Fragen umfassen Ihre persönlichen Erfahrungen und Wahrnehmungen vom Service einer Fluggesellschaft und eines Vielfliegerprograms.

    Meine Umfrage ist auf Englisch. Aber LEICHT verständlich formuliert. Es dauert ca.10 Minuten um sie ausfüllen zu können.

    Ich bitte Sie Ihre kostbare Zeit dafür zu investieren und mich in meinem letzten Unischritt zu unterstützen.

    Umfrage beendet. Link gelöscht.


    Vielen Dank für Ihr Teilnahme!!!

    Mit allerbesten Grüßen

    Xenia
    Geändert von Xenia_Xenia (20.05.2018 um 14:49 Uhr)

  2. #2
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    28.07.2010
    Ort
    München
    Beiträge
    772

    Standard

    Done!!
    Xenia_Xenia sagt Danke für diesen Beitrag.

  3. #3
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2018
    Beiträge
    46

    Standard

    Hab' mal meine kostbare Zeit aufgewendet und teilgenommen, wenn auch nur als so Leichtüberdemdurchschnittflieger (gibt es da eigentlich eine fixe Definition für das "viel"?)

    Dabei kam mir allerdings die Frage in den Sinn ob es gewollt ist, dass bei der Frage
    "What is your net income / year?"
    der Einkommensbereich von geschätzt 80% der Vielflieger außen vor gelassen wurde (bzw. diese mit "n/a" antworten müssten)

  4. #4
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    31.07.2013
    Beiträge
    98

    Standard

    Erledigt. Werden die Erkenntnisse dieser Studie auch hier veröffentlicht?

  5. #5
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2018
    Beiträge
    7

    Standard

    Hallo Sophistico!

    Vielen Dank für deine Teilnahme und Erfahrungsteilung
    Die Frage mit dem Einkommen gehört zu einer Standardfrage und ich erwarte es schon, dass nicht jeder ein Antwort gibt. Die Frage trägt einfach dazu bei, die Homogenität der Befragtengruppe zu ermitteln.

    Viele Grüße!
    juliuscaesar und sophistico sagen Danke für diesen Beitrag.

  6. #6
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2018
    Beiträge
    7

    Standard

    Hallo Haenfli!

    Ob ich die Erkenntnisse meiner Studie hier veröffentlichen werde, weiß ich noch nicht. Es hängt auch von der Unigenehmigung zur Veröffentlichung ab.

    Danke für deine Teilnahme

    Viele Grüße!

  7. #7
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.05.2015
    Ort
    Z´Sdugärd
    Beiträge
    3.381

    Standard

    Weist was ich traurig finde?

    Das den Hochschulheinis von heute nix anders zu einfällt als in irgendein Forum zu schreiben "Im Rahmen meiner Baumschulhausaufgaben"....kann man da nicht etwas fetzigeres schreiben? Ich bin schon beim lesen des Textes eingeschlafen...wo ist nochmals der Link zu Fuglinien?

  8. #8
    Moderator
    Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    11.288

    Standard

    Zitat Zitat von Xenia_Xenia Beitrag anzeigen
    Hallo Haenfli!

    Ob ich die Erkenntnisse meiner Studie hier veröffentlichen werde, weiß ich noch nicht. Es hängt auch von der Unigenehmigung zur Veröffentlichung ab.

    Danke für deine Teilnahme

    Viele Grüße!
    Eigentlich sollte öffentliche Forschung doch frei zugänglich sein.

    Von daher wäre es zu wünschen, dass Du wenigstens eine kurze Zusammenfassung der Ergebnisse hier als Kickback postest. DANKE!
    Mr. Hard, juliuscaesar, charliebravo und 1 Andere sagen Danke für diesen Beitrag.

  9. #9
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2018
    Beiträge
    7

    Standard

    Hallo Peter42,

    eine kurze Zusammenfassung werde ich gerne bereitstellen.

    Viele Grüße!
    peter42 und juliuscaesar sagen Danke für diesen Beitrag.

  10. #10
    Reguläres Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2018
    Beiträge
    46

    Standard

    Zitat Zitat von Xenia_Xenia Beitrag anzeigen
    Hallo Sophistico!

    Vielen Dank für deine Teilnahme und Erfahrungsteilung
    Die Frage mit dem Einkommen gehört zu einer Standardfrage und ich erwarte es schon, dass nicht jeder ein Antwort gibt. Die Frage trägt einfach dazu bei, die Homogenität der Befragtengruppe zu ermitteln.

    Viele Grüße!
    Hallo Xenia, nichts zu danken, gern geschehen.

    Mein Einwurf bezüglich des Einkommens bezog sich allerdings mehr darauf, dass alle die ein Nettojahreseinkommen >65.000 Euro haben,
    (also der Großteil der Vielflieger hier im Forum ) keine adäquate Auswahlmöglichkeit angeboten bekommen
    peter42 und oschkosch sagen Danke für diesen Beitrag.

  11. #11
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    23.04.2016
    Beiträge
    986

    Standard

    Ich habe mich jetzt auch durch die Umfrage geklickt, weil ich für meine Dissertation selbst eine erstellen musste und weiß wie gering der Rücklauf normalerweise ist. Leider weiß ich daher auch, dass die Antworten in keiner Weise repräsentativ sein werden, und auch meine Antworten werden das Ergebnis verfälschen. Ich hoffe, du weißt was du tust und wie die Daten (nicht) zu interpretieren sind.

  12. #12
    Gesperrt
    Registriert seit
    17.04.2018
    Beiträge
    95

    Standard

    Zitat Zitat von freddie.frobisher Beitrag anzeigen
    Ich habe mich jetzt auch durch die Umfrage geklickt, weil ich für meine Dissertation selbst eine erstellen musste und weiß wie gering der Rücklauf normalerweise ist. Leider weiß ich daher auch, dass die Antworten in keiner Weise repräsentativ sein werden, und auch meine Antworten werden das Ergebnis verfälschen. Ich hoffe, du weißt was du tust und wie die Daten (nicht) zu interpretieren sind.
    Du mußt jetzt ganz tapfer sein!
    Ihr erhaltet euer Jodeldiplom oder eine Promotion nämlich von Lehrstühlen, die von ProfessorInnen besetzt sind, die schon immer irgend was mit Menschen machen wollten. Ob das nun "Genderstudies", das Zählen von nicht nachprüfbaren und völlig verlogenen Fragebögen oder sonstige "Studien", die früher eine AG des Sozialkundeleistungskurses in vier Wochen erledigt hätte, sind, ist dabei völlig egal.
    Ihr dürft nämlich irgendwann sagen, "Ich habe studiert!" (so wie Heidi Klum "Modedesign")

    Nun könnte unsereiner sich darüber echauffieren, für sowas Steuern zu zahlen. Andererseits ist die Unterhaltung mit euch als Taxifahrern aber erheblich interessanter als die mit euren Kollegen mit der Gebetskette am Rückspiegel.

    Daher: gerade noch "rite"!
    crossfire und Mr. Hard sagen Danke für diesen Beitrag.

  13. #13
    Erfahrenes Mitglied Avatar von John_Rebus
    Registriert seit
    03.03.2013
    Ort
    Darmstadt
    Beiträge
    8.347

    Standard

    Die Umfrage ist viel zu lang, ich habe irgendwann abgebrochen, zumal die Fragen auch allesamt irgendwie ähnlich waren.
    tnmlyger, MFox und oschkosch sagen Danke für diesen Beitrag.
    Frisch, frech und völlig absurd!

    Flightmemory | JetItUp | LogMyFlight | LogMyStay | My Flightradar24 | Openflights

    "Viele sagen, man soll dann gehen, wenn es am schönsten ist, aber ich finde, man soll lieber dahin gehen, wo es am schönsten ist." - Das Känguru

  14. #14
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    26.02.2016
    Ort
    STR
    Beiträge
    373

    Standard

    Bin gerade dabei das auszufüllen. Die ersten paar Seiten sind schon etwas zäh, aber danach wird es besser.
    Bei den Fragen zu business vs. leisure und long haul vs. short haul fehlt meiner Meinung nach eine "50/50" Antwortmöglichkeit.

    Ich fliege nahezu gleich viel geschäftlich und privat, kann das aber nirgendwo anwählen.

    Die Sortierung bei "How often do you travel by air in general?" passt nicht - "Once a month" und "More than once a month" müssten die Plätze tauschen.
    Des Weiteren sollten die Fragen durchnummeriert sein - dann ist eine Referenzierung auf sie einfacher.

    Bei "Gender" fehlt die dritte Option.

    Bei "Country of Residence" sowie der Airline würde ich eine Auswahl anbieten - so wie es andere Formulare auch anbieten. So tut man sich bei der Auswertung leichter, da man dann keine Tippfehler etc. in diesen Antworten hat.
    Sonst hast du bei "Airline" u.a. LH, Lufthansa, Deutsche Lufthansa, DLH - das ist aber eigentlich alles dieselbe Airline. Das verkompliziert nur deine Auswertung.
    Ebenso bei Frequent Flyer Program. Auch da gibt es auf anderen Seiten (wheretocredit.com wäre so eine) eine Auswahl.

    Ab 61% wird's wieder zäh.

  15. #15
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    1.464

    Standard

    Zitat Zitat von Xenia_Xenia Beitrag anzeigen
    Hallo Haenfli!

    Ob ich die Erkenntnisse meiner Studie hier veröffentlichen werde, weiß ich noch nicht. Es hängt auch von der Unigenehmigung zur Veröffentlichung ab.

    Danke für deine Teilnahme

    Viele Grüße!
    Seit wann benötigt man eine Genehmigung der Uni für die Veröfffentlichung seiner wissenschaftlichen Ergebnisse? Und seit wann ist die Hochschule München eine Uni? (Soll nicht despektierlich gemeint sein, ist aber ungenau formuliert.)

  16. #16
    Spaßbremse Avatar von Mr. Hard
    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    8.700

    Standard

    Zitat Zitat von Xenia_Xenia Beitrag anzeigen
    Liebe Vielflieger,

    im Rahmen meines Masterstudiums an der Hochschule München verfasse ich eine Abschlussarbeit, wo ich die Kundenloyalität zu einer Fluggesellschaft und einem Vielfliegerprogram untersuche. Gerne möchte ich Ihre Erfahrung anhand meines Fragebogens kennenlernen. Die Fragen umfassen Ihre persönlichen Erfahrungen und Wahrnehmungen vom Service einer Fluggesellschaft und eines Vielfliegerprograms.

    Meine Umfrage ist auf Englisch. Aber LEICHT verständlich formuliert. Es dauert ca.10 Minuten um sie ausfüllen zu können.

    Ich bitte Sie Ihre kostbare Zeit dafür zu investieren und mich in meinem letzten Unischritt zu unterstützen.

    Hier geht es los:

    https://ww2.unipark.de/uc/survey_loyalty_2018/


    Vielen Dank!!!

    Mit allerbesten Grüßen

    Xenia
    Die Umfrage wurde durch die Forenleitung genehmigt?
    Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen. Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld, das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann. John Ruskin (1819-1900)
    2019: DUS INN LHR LIN BLQ FRA MAD CGN STN LTN AMS LGW TXL SIR BHD BFS LPL VLY CWL LCY ARN MUC HEL SNN JFK DCA ORD HAM CDG ZRH PRG ATH LAX DEN OAK LAS FMO GRQ CPH LYS OSL
    2020: DUS ZRH ATH GVA LUG LUX FRA MAD AMS ATH TXL MUC

  17. #17
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    14.05.2018
    Beiträge
    7

    Standard

    Hallo Mr. Hard,

    die Anfrage über die Möglichkeit hier den Link zur Umfrage zu posten, ist vor mehr als einer Woche erfolgt. Rückmeldung war, doch bitte die Umfrage vorher mit der Administration zu teilen. Dies ist letzten Donnertag geschehen.

    Viele Grüße
    Mr. Hard sagt Danke für diesen Beitrag.

  18. #18
    Erfahrenes Mitglied
    Registriert seit
    18.09.2013
    Ort
    Rheinhessen / FRA
    Beiträge
    2.837

    Standard

    Abgebrochen, zu kleingliedrige Fragestellungen. Das hätte man schlanker gestalten können. Sorry.
    tnmlyger sagt Danke für diesen Beitrag.

  19. #19
    Erfahrenes Mitglied Avatar von el_philipo
    Registriert seit
    01.01.2015
    Ort
    Heidelberg/ Frankfurt
    Beiträge
    287

    Standard

    Zitat Zitat von Westgote Beitrag anzeigen
    Du mußt jetzt ganz tapfer sein!
    Ihr erhaltet euer Jodeldiplom oder eine Promotion nämlich von Lehrstühlen, die von ProfessorInnen besetzt sind, die schon immer irgend was mit Menschen machen wollten. Ob das nun "Genderstudies", das Zählen von nicht nachprüfbaren und völlig verlogenen Fragebögen oder sonstige "Studien", die früher eine AG des Sozialkundeleistungskurses in vier Wochen erledigt hätte, sind, ist dabei völlig egal.
    Ihr dürft nämlich irgendwann sagen, "Ich habe studiert!" (so wie Heidi Klum "Modedesign")

    Nun könnte unsereiner sich darüber echauffieren, für sowas Steuern zu zahlen. Andererseits ist die Unterhaltung mit euch als Taxifahrern aber erheblich interessanter als die mit euren Kollegen mit der Gebetskette am Rückspiegel.

    Daher: gerade noch "rite"!
    Aha... Interessant.

  20. #20
    Erfahrenes Mitglied Avatar von jetblue
    Registriert seit
    26.03.2012
    Ort
    ZRH
    Beiträge
    3.936

    Standard

    Zitat Zitat von Xenia_Xenia Beitrag anzeigen
    eine kurze Zusammenfassung werde ich gerne bereitstellen.
    Ich will jetzt nicht böse sein, nur ehrlich :-)

    Meistens sind solche Umfragen von Eintagesfliegen-User... Sobald die Umfrage platziert ist, ist das entsprechende Forum und die Helfenden User vergessen...

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •